Recore: Phil Spencer beschwert sich über "Clickbait-Wertungen"

PC XOne
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107305 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

9. Oktober 2016 - 12:10
Recore ab 32,49 € bei Amazon.de kaufen.

Xbox-Chef Phil Spencer hat sich in einem Interview zu den eher durchwachsenen Wertungen des im letzten Monat veröffentlichten Action-Adventures Recore (Testnote: 7.0) geäußert. Er  behauptete, dass viele davon bewusst reißerisch und harsch verfasst worden seien, um mehr Klicks zu generieren. Gegenüber Gamespot, die das Spiel mit 6 von 10 Punkten bewerteten, sagte er:

Was die Bewertungen angeht, ich glaube ehrlich gesagt, dass manche Reviews mit dem Titel ein wenig zu hart ins Gericht gehen. Ich versuche niemandem weiszumachen, dass das Spiel eine glatte 10 wäre. Ich denke, dass es, wie bei anderen Spielen auch, Dinge gibt, die wir, würden wir von vorne beginnen können und wüssten, was dabei herauskommt, ganz anders machen würden. Wir sind sehr stolz darauf, was aus dem Spiel geworden ist und ich glaube eine 7, 8, oder 9 als Wertung sind in Ordnung. Aber eine 3 oder 4... Ich meine, jemand hat Forza Horizon 3 mit 4 Punkten bewertet. Ich glaube, da gibt es eine Reihe von Reviews, die eher mit dem Gedanken geschrieben wurden, mehr Klicks zu generieren, als mit dem Vorhaben, die tatsächliche Qualität des Spiels wiederzugeben, und das wurmt mich wirklich.

Wie Spencer anmerkt, sei er mit den Verkäufen von Recore sehr zufrieden, auch wenn das Spiel auf Metacritic im Durchschnitt nur auf 63 Prozent kommt. Das komplette Interview findet ihr unter dem Quellenlink.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 9. Oktober 2016 - 11:39 #

Ich bin fassungslos und zutiefst erschüttert...

Da haben die Tester nicht die Wertung gegeben die der Produkt-Chef sich gern selbst gegeben hätte.

Vergesst Autoren mit falschen Covern, übergangen Komponisten und miese Arbeitsbedingungen. Das man nicht die Wertung der Chefetagen teilt ist echt schlimm.

Desotho 15 Kenner - P - 3162 - 9. Oktober 2016 - 11:46 #

Allerdings haben sich auf den seriösen Seiten ja ca 7er Wertungen gezeigt und gegen die hat er nichts.
Natürlich ist eine Wertung auch immer etwas subjektives und Du hast schon Recht dass man halt auch niedrigere Wertungen abkönnen muss.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 9. Oktober 2016 - 11:50 #

Das stimmt. Aber betreffen solche Wertungen zur Aufmerksamkeitsgewinnung ja nun auch nicht nur immer ein bestimmtes Spiel.

Am End ist es auch nur deshalb recht doof weil diesen ganzen Metacritics Summierern zu viel Gewicht geschenkt wird.

Aber es ist halt auch nicht konsequent solche Wertungssammlungen auf die Packungen zu drucken wenn der Hype sie hochtreibt und wenn die Hater lauter sind das System zu kritisieren.

Desotho 15 Kenner - P - 3162 - 9. Oktober 2016 - 15:08 #

Ich werde mir wohl mal die Demo anschauen, denn interessieren tut es mich schon.
Ist vielleicht auch was aus dem sie lernen können. Wenn man von seinem Spiel überzeugt ist, kann man die Leute auch anspielen lassen.

Raubpferd 11 Forenversteher - 603 - 9. Oktober 2016 - 11:40 #

Ich nehm schon mal vorweg:
"Hätte er sich nen anderen Job suchen sollen, wenn er nicht mit Kritik umgehen kann!"
"Bei der Kohle, die er verdient, brauch der sich nicht zu beschweren!"
"Mimimi, Heulsuse!"
Sind hiermit bereits gesagt und damit aus der Welt. ;-) Verzeihung.

Houellebecq 10 Kommunikator - P - 426 - 9. Oktober 2016 - 11:43 #

Du hast "Ich weine gleich in mein Bier." vergessen.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6662 - 10. Oktober 2016 - 9:24 #

Des weiteren bin ich der Meinung, dass Karthago zerstört werden sollte.

Harry67 13 Koop-Gamer - P - 1634 - 9. Oktober 2016 - 11:47 #

Eine 3 oder 4 für Forza ... okay. Klar, läuft unter Pressefreiheit. Aber ernstnehmen muss man einen solchen Tester dann auch nicht mehr.

Inso 15 Kenner - P - 3555 - 9. Oktober 2016 - 12:13 #

Bei den Problemen mit der UWP bei der PC-Version, die bei einem _Renn_spiel zu Lags, Framedrops und Performanceproblemen führt, wundere ich mich eher, das nicht mehr Seiten die Version ordentlich abgewertet haben. Dazu noch die Installationsprobleme. Golem und die PCGH haben das Problem angesprochen, der Rest hat m.W.n. M$ fein den Bauch gepinselt und die unverdiente 9 verteilt. Die User fallen dann schön _nach_ dem Kauf auf die Nase, und die DL-Version liegt bei Amazon bei 2,5 Sterne, womit wir ja auch ~bei einer 4/10-Wertung wären.
Dann doch lieber einen Tester der offen sagt was Sache ist, und das Spiel dabei mal ordentlich abwertet.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9795 - 9. Oktober 2016 - 12:34 #

wobei das auch ein allgemeinen problem zu sein scheint, dass unter unter der flagge eines multiplatform-spiels dann eben nur die konsolenversion betrachtet wird und die PC-versions höchstens anschließend nochmal etwas beachtung findet in einem nachträglich eingefügten absatz, nachdem die wertung schon längst veröffentlicht wurde. ich erinnere hier mal nur an Mortal Kombat X.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5790 - 9. Oktober 2016 - 18:02 #

Das Gleiche gab es bei Gamersglobal bei PES 2017 auch. Da gab es nur einen kleinen Satz im Test:
"Auf die Lastgen-Fassungen sowie die PC-Version, die ebenfalls nicht dem aktuellsten Technik- und Inhaltsstand entspricht, gehen wir daher nicht ein."
Das das empfinde ich als zu wenig, besonders wenn die (für die Konsolen verdiente) Wertung im Steckbrief für alle Versionen gelten soll. Einen Test der PC-Fassung wird es ja vermutlich nicht geben.

Im Umkehrschluss wäre es natürlich unfair gewesen, nur die PC-Version dann mit einer 6 oder 7 zu bewerten.

Aladan 21 Motivator - - 28519 - 9. Oktober 2016 - 19:30 #

Wir spielen fast jeden Abend zu viert Koop in Forza Horizon 3 auf PC und haben keine Probleme. Übrigens sitzt einer von uns in China und einer in Canada, was den Online Modus grundsätzlich komplizierter macht und trotzdem flutscht er. Aber Hauptsache so ein Geschmarie in die Welt setzen.

Inso 15 Kenner - P - 3555 - 9. Oktober 2016 - 19:54 #

Das du als Fanboy M$ mal kritisch siehst hatte ich auch nicht erwartet. Schau doch das nächste mal vielleicht worüber ich schreibe, mach dir 2min ein Bild, und schmeiss nicht wieder direkt mit unqualifizierten Kommentaren um dich, danke.
http://www.pcgameshardware.de/Forza-Horizon-3-Spiel-57343/Specials/Benchmarks-Test-DirextX-12-1208835/

Aladan 21 Motivator - - 28519 - 9. Oktober 2016 - 19:57 #

Sorry spiele lieber gerade im Koop keine Zeit für irgendwelche Benchmarks, wenn ich es live vor der Nase habe.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61249 - 9. Oktober 2016 - 20:24 #

Mal ganz ehrlich, ich mag die PCGH, aber hier wird klar ein Enthusiasten Test gezeigt. Er spielt in 4k, und erwähnt schon fast angeekelt das er ordinäres Full HD bemühen musste für stabile Frames. Was nun dummerweise total idiotisch ist, da imo 80 % der Spieler immer noch nicht höher als Full HD spielen. Von daher richtet sich das Video klar an Haare in der Suppe Finder. Das hat nichts mit Fanboy Gehabe zu tun. Zudem weiss ich nicht ob es nur vor dem Bildschirm sieht, hätte er nix gesagt hätte ich keinen Framedrop bemerkt.

Inso 15 Kenner - P - 3555 - 9. Oktober 2016 - 20:56 #

Schau das Video mal weiter und lies den Text, das Problem tritt allgemein auf. Großes Problem bei der UVP ist die Vollverschlüsselung als Kopierschutz, die in Kurven für Lags sorgt wenn man die Details nicht übermäßig weit runterdreht. Da dann noch auf für Rennspiele angenehme 60FpS zu kommen ist bei durchschnittlichen Systemen dann schon mit starken Detaileinbußen verbunden. Dazu kommt ein InputLag durch die teils festgelegten Buffer der UVP, das man auf den Videos natürlich nicht sieht.
Allgemein ist das Problem auf dem Video halt nur bei Details zu sehen, während es einem beim selbst fahren dann natürlich ganz anders auffällt..
Das ist übrigens ein Problem das bei allen UWP-Spielen auftritt und schon lange bekannt ist, nur das es sich natürlich bei schnellen Rennspielen ganz anders bemerkbar macht als bei "gemächlichen" Shootern.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61249 - 9. Oktober 2016 - 21:01 #

Hab das Video schon beim Kommentar vorher voll gesehen ;)
Tatsache ist dass ich leider noch nicht mitreden kann was FH 3 angeht. Allerdings fielen mir bisher bei meinen Store Spielen nie grossartige Probleme auf. Gut, die waren alle gemächlich ... Bis auf vielleicht Recore, hier fiel mir aber auch kein grosser Lag auf. Ich denke mal dass hier auch durchaus die verwendete Hardwarekombi eines rechners eine Rolle spielen könnte :D

PatStone99 15 Kenner - 3623 - 10. Oktober 2016 - 16:00 #

Ich möchte hier mal kurz meine eigene Spielerfahrung einwerfen.

Du klammerst dich da an ein Video, welches, schon zum Zeitpunkt deines Kommentares, auf einer älteren Version basiert. Zu dem Zeitpunkt gab es bereits einen weiteren Patch, welcher die Performance verbessert. Vielleicht bezieht sich Aladan lediglich darauf.

Hast du das Spiel jemals auf deinem PC gespielt, oder vertraust du da blind auf die PCGH? Ich spiele FH3 am PC in 4K Auflösung ( ohne MSAA, FXAA an, ohne dynamische Optimierung & das Spiel läuft ( laut interner Anzeige ) IMMER mit 60 fps - nebenbei noch Knytt Underground im Hintergrund ). Zugegeben, die GPU ist auf 2 GHz übertaktet, aber die bisherige Produktpflege durch Playground hat da weitaus größeren Anteil.

Bei weiterem Austausch zu diesem Thema kannst du dein veraltetes PCGH-Video dezent in Rente schicken & solltest lieber mit eigenen Erfahrungen aufwarten können, wenn du ernstgenommen werden möchtest.

OEhnsky81 10 Kommunikator - 517 - 9. Oktober 2016 - 11:51 #

Ich denke der Titel sollte mal einen Nachtest erhalten. Viele technische Schwächen - etwa die ewigen Ladezeiten oder instabile Framerate - sind ja mittlerweile weggepatcht und spielerisch waren doch viele Kritiker zufrieden. Generell hör ich von Leuten die es spielten, dass sie positiv überrascht sind...

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61249 - 9. Oktober 2016 - 12:08 #

Ja, da gehöre ich zb dazu. Ich finde es auch traurig dass auf solche Aussagen immer gleich hämische Kommentare folgen, anstatt mal nachzudenken ob wirklich was dran ist.

Vampiro 21 Motivator - P - 30535 - 9. Oktober 2016 - 12:40 #

Ich fand das Spiel in der SDK eher so lala (also solide, aber nicht klasse). Was ist denn besonders gut, wenn man es tatsächlich spielt? thx :)

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70263 - 9. Oktober 2016 - 12:44 #

Mir gings ähnlich, aber es gibt da ja diese 30-Minuten-Demo im Store...und da hat es mir doch Spaß gemacht und ich hätte gerne weitergespielt. Ob das über das Ganze Spiel angehalten hätte wäre natürlich wieder eine andere Frage.
Aber: Probier's doch mal aus.

Vampiro 21 Motivator - P - 30535 - 9. Oktober 2016 - 12:52 #

Das ist eine gute Idee, werde ich probieren!

PS: The Division 20 Euro bei cdkeys mhm mhm lieber nicht :-D

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70263 - 9. Oktober 2016 - 12:54 #

Ich versuche es zu ignorieren ;-) Hab grad erst Gears 4 gekauft.

Vampiro 21 Motivator - P - 30535 - 9. Oktober 2016 - 13:00 #

Sehr gut :D zumal die differenz zu retail ja gering ist. Da wird sich noch nehr bewehen. ich muss mal destiny aufholen... habe ich gelesen, cool! Gab es einen sale?

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70263 - 9. Oktober 2016 - 13:06 #

Na ja, 40 Euro, dafür aber digital. Jetzt muss ich aber Uncharted 4 unbedingt fertigspielen, damit ich zum Release auch loslegen kann...was ein Stress im Urlaub ;-) Bin aber im vorletzten Kapitel, glaube ich.

Starslammer 15 Kenner - P - 2745 - 9. Oktober 2016 - 13:02 #

Läuft auf meinem PC nicht (stürzt nach dem Start gleich wieder auf dem Desktop, auch schon neuinstalliert und Feedback gegeben), da muss ich gleich auf 1 Punkt von 10 abwerten. :-) (Vermute aber eher, es hat etwas mit der Insider Preview 14931 zu tun.)

Bei Forza Horizon 3 hatte ich auf dem PC gar keine Probleme beim Start, wie allgemein beschrieben. War wohl doch sehr Hardwarespezifisch das Problem.

Mit Recore habe ich auf beiden Systemen aktuell sehr viel Spaß.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70263 - 9. Oktober 2016 - 13:08 #

Gears 4? Ich habs für die One gekauft. Also darauf werde ich es spielen, denn meine Rechner packen das nicht mehr.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61249 - 9. Oktober 2016 - 13:14 #

Ich spiel lieber die PC Version weil sie zum einen deutlich kürzere Ladzeiten hat und zum zweiten doch etwas hübschere Grafik. Aber dafür auf dem 65 Zöller :D

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61249 - 9. Oktober 2016 - 12:47 #

Es ist nicht wirklich herausragend, aber wie er fordert, mindestens eine 7 ist es definitiv wert. Denn das was es bietet ist solide Unterhaltung ohne gravierende Schwächen.

Vampiro 21 Motivator - P - 30535 - 9. Oktober 2016 - 12:53 #

Ok, das klingt nicht so super (für mich), weil es halt doch viele "8-10"-Spiele gibt, für die die Zeit schon nicht reicht ;-D

Werde mir mal die Demo anschauen, und wenn es dann mal in einem Sale kommt, bei Gefallen zuschlagen :)

Sah ja zumindest echt nett aus, aber repetitiv.

Starslammer 15 Kenner - P - 2745 - 9. Oktober 2016 - 13:04 #

Wobei Recore schon jetzt kein Fullprice-Spiel ist. :-)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61249 - 9. Oktober 2016 - 13:12 #

Genau, ich hab es für 26 Euro geholt.

Noodles 21 Motivator - P - 30135 - 9. Oktober 2016 - 18:56 #

Wo denn?

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61249 - 9. Oktober 2016 - 19:03 #

Unser hiesiger MM hatte gerade 25jähriges Jubileum und schmiss viele Sachen zum Teil 50 % billiger raus. Und Recore gab es für 26,- da hab ich gleich zugeschlagen weil mir die Demo gefiel.

Noodles 21 Motivator - P - 30135 - 9. Oktober 2016 - 19:06 #

Achso. Dachte, es gäbe es online irgendwo zu dem Preis. ;)

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70263 - 9. Oktober 2016 - 19:20 #

Gibts auch, aber retail, also nicht für PC.
http://deals.simplygames.com/p/recore-xbox-one

Noodles 21 Motivator - P - 30135 - 9. Oktober 2016 - 21:45 #

Ist doch Play Anywhere, also ist die Xbox-Version doch gleichzeitig auch die PC-Version, oder nicht? ;)

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13873 - 9. Oktober 2016 - 21:59 #

Play Anywhere FAQ:

Xbox Play Anywhere-Titel sind nur digital verfügbar. Xbox Play Anywhere-Titel können über den Xbox Store, den Windows Store oder über einen digitalen Code bei teilnehmenden Händlern erworben werden.

Noodles 21 Motivator - P - 30135 - 9. Oktober 2016 - 22:14 #

Achso, schade.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61249 - 9. Oktober 2016 - 13:12 #

Repetiv ist es nur zum Teil, schau dir einfach die Demo an.

Punisher 19 Megatalent - P - 13366 - 9. Oktober 2016 - 14:04 #

Andrerseits muss man ja auch nicht jedes 8-10er Spiel auch spielen... ;-) Ich merke für mich selbst sehr häufig, dass mit 7ner Spiele oft mehr Spaß machen als die Superduper-Gut bewerteten.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21484 - 9. Oktober 2016 - 11:56 #

Also muss auch der Teewagen in Alien Isolation als Clickbait gewertet werden *hihi*.

zfpru 15 Kenner - P - 2962 - 9. Oktober 2016 - 13:14 #

Der ist ja nie gewertet worden. Der war SdK Exklusiv Jörg war nicht der Haupttester.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11646 - 9. Oktober 2016 - 11:58 #

Er kann ja zufrieden mit dem Spiel sein, aber wie es andere/Pressevertreter finden, da sollte er sich nicht einmischen und jedem unlautere Absichten unterstelle, der nicht auf Linie ist. Aber völlig weit hergeholt, ist es sicher nicht, bei Userkritik gibt es ja schon länger eine Empörungskultur, würde mich nicht wundern, wenn das auch auf Teile der Presse übergreift. So als Industrievertreter macht er sich aber lächerlich, gerade wenn er eine 9 für Recore natürlich akzeptiert hätte.

Sciron 19 Megatalent - P - 15743 - 9. Oktober 2016 - 12:15 #

Warum sollte man ausgerechnet ein schlecht bewertetes Recore als Clickbait nutzen? So groß war der Hype um das Teil nun auch nicht. Sollen sie mal Battlefield 1 ne 3/10 geben, dann wäre ich beeindruckt.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9795 - 9. Oktober 2016 - 12:34 #

ach da fällt mir ein.. bin ja mal gespannt wie die gamestar Mafia 3 bewerten wird. bei der massiven werbekampagne und berichterstattung im vorfeld frag man sich dann doch, ob da eine klare objektivität noch gegeben sein kann. denn wie es aussieht ist das spiel doch nicht so prall, wie es zuvor den eindruck machte.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11646 - 9. Oktober 2016 - 13:01 #

Doch, ist eigentlich sehr gut.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9795 - 9. Oktober 2016 - 13:18 #

den anfang loben alle. aber die story-inszenierung anfangs täuscht eben über das extrem repititive game design hinweg. die ersten wertungen sind ja auch schon eingetrudelt und derzeit pendelt sich das eher bei 60% rum ein. sehr gut ist was anderes.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11646 - 9. Oktober 2016 - 13:32 #

Es ist nicht repititiver als ein Assassins Creed oder das spuelmechanisch sehr ähnliche Watch Dogs, aber deutlich stärker in der Story. Ich denke der metascore wird sich bei mitte 80 einpendeln.

endymi0n 16 Übertalent - - 5407 - 9. Oktober 2016 - 13:45 #

Sorry, aber spuelmechanisch ist so ein geiles Wort, dass ich an Geschirrwaschende Assassinen und Hacker denken musste. :D

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11646 - 9. Oktober 2016 - 13:53 #

Vom Tellerwäscher zum Mafiaboss.

Elfant 15 Kenner - P - 3805 - 9. Oktober 2016 - 13:52 #

Hmm Nein ich wüsste nicht, warum man das nötige Maß an Objektivität hinterfragen sollte.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9795 - 9. Oktober 2016 - 14:04 #

dann geh mal auf den youtube-channel der GS und such nach mafia. ich unterstelle ja gar nicht eine täuschungsabsicht, aber bei einer zuvor intensiven und positven berichterstattung ist eine unvoreingenommenheit eben nicht mehr gegeben. inwiefern sich das auf die betrachtung im eigentlichen test auswirkt, ist dann die frage.

Elfant 15 Kenner - P - 3805 - 9. Oktober 2016 - 14:36 #

Habe ich getan. Mir sieht jenes nur schlicht nach einer Exklusivgeschichte aus. Daraus dann ohne weitere Beweise eine Befangenheit zu konstruieren, halte ich für falsch. Aber jetzt verstehe ich die Bestrebungen von Auf ein Bier besser, die mir bislang absurd erschien.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9795 - 9. Oktober 2016 - 14:45 #

habe ich einen anderen eindruck. ich schau mir regelmäßig die neuen videos an und empfand die masse und die äußerst positive einschätzung im vorfeld doch schon als auffällig. und nein, ich bin als regelmäßiger GS-leser und foren-user nicht jemand der zu der üblichen "die sind doch alle gekauft!"-fraktion gehört und das unterstelle ich auch hier nicht. ich bin jedenfalls gespannt auf ihren test und den testvergleich in den nächsten tagen.

Elfant 15 Kenner - P - 3805 - 9. Oktober 2016 - 16:22 #

Natürlich sind die alle gekauft... ich hoffe zumindest das sie alle ein Gehalt bekommen. ;-p
Ich wollte Dir nicht unterstellen, daß Du GS unterstellst, gekauft zu sein. Wir sind halt nur unterschiedlicher Meinung.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9795 - 9. Oktober 2016 - 17:31 #

jo kein problem. warten wir mal die tests ab ^^

Aladan 21 Motivator - - 28519 - 9. Oktober 2016 - 19:33 #

Ich würde eine 7 geben, mehr nicht. Das endlose repetetive einnehmen der Stadtteile tötet mir jeden Spielspass.

Makariel 19 Megatalent - P - 13438 - 9. Oktober 2016 - 16:07 #

Er spricht ja auch von Forza. Ich weiß nicht warum sich die News jetzt speziell auf Recore stürzt, und find eine 4 für Forza Horizon 3 eher seltsam als eine 4 für Recore.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70263 - 9. Oktober 2016 - 16:15 #

Weil er speziell zu Recore gefragt wurde und darauf länger antwortet. Forza erwähnt er nur am Rande in einem Halbsatz.
Aber Forza ist auch eine etablierte Marke, die nicht groß beschützt werden muss, wenn es mal eine einsame schlechte Wertung gibt.
Bei Recore sieht das anders aus.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47879 - 9. Oktober 2016 - 12:28 #

"DARUM beschwert sich Spencer über die Recore-Wertungen und der Grund macht mich echt traurig!"

FEUERPSYCHE 13 Koop-Gamer - P - 1395 - 9. Oktober 2016 - 13:57 #

Wer Forza mit 4 von 10 Punkten bewertet, sollte sich von seinem Job verabschieden. Wer seriösen Testern Clickbait-Wertungen unterstellt ebenso.

Was dieses Interview aber erschreckend belegt, ist der offensichtliche Mangel an Kommunikation zwischen Publisher und Magazinen. Statt dessen wird nach dem KiGa-Motto "sag ihm dass er..." verfahren .

floppi 22 AAA-Gamer - - 32627 - 9. Oktober 2016 - 14:43 #

Du spielst Forza? Kannst du dich denn mit den ganzen Fahrzeugen identifizieren?

FEUERPSYCHE 13 Koop-Gamer - P - 1395 - 9. Oktober 2016 - 18:16 #

Du kannst persönliche Ansichten anderer nicht akzeptieren und musst nun permanent provozieren? Sehr reifes Verhalten mit dem Status, den du hier im Forum hast.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32627 - 9. Oktober 2016 - 20:18 #

Äh, moment.
a) Natürlich kann ich persönliche Ansichten anderer akzeptieren.
b) Ich provoziere permanent? Aha. Wo? Wen? Wann?
c) Reifes Verhalten setzt bei mir manchmal aus, wenn die Bullshit-Detektoren anspringen. Kann ich nichts gegen tun. Du könntest etwas dagegen tun.
d) Welcher Status?
e) Welches Forum?

Toxe 21 Motivator - P - 26038 - 11. Oktober 2016 - 12:53 #

"Du kannst persönliche Ansichten anderer nicht akzeptieren [..] ?"
Öhm, hast Du in der Spoiler-Diskussion jüngst nicht vehement in mehreren Kommentaren den Standpunkt vertreten, daß es nun aber auch mal langsam genug sei, mit dieser ganzen Rücksichtnahme auf andere Leute?

Noodles 21 Motivator - P - 30135 - 9. Oktober 2016 - 19:00 #

Bei 350 Autos ist sicher eins dabei, dass man schonmal selber gefahren ist, da fällt die Identifikation leichter. ;)

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15074 - 10. Oktober 2016 - 6:57 #

Hehehe

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 11. Oktober 2016 - 10:06 #

Jetzt tust du ihm aber etwas Unrecht. In Forza ist man ja schließlich nicht das Auto, sondern der Fahrer.

Otto 09 Triple-Talent - 231 - 9. Oktober 2016 - 18:10 #

Ah Recore. Jetzt habe ich erst davon Notiz genommen.
Und was hat das jetzt mit Forza Horizon 3 zu tun?
Jo, gibt halt auch Mags die nutzen die volle Bandbreite des Bewertungssystems, nicht nur bei Casualsimulationen.
Wenn man einem Spiel anmerkt das es von der Stange ist, sollte es imo nicht über 6.0 bewertet werden.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 9. Oktober 2016 - 18:47 #

Cleveres Kerlchen ^^

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11329 - 9. Oktober 2016 - 19:49 #

Das 4Players Phänomen. Er hat natürlich recht, aber irgendwo muss man sich ja heute von anderen Seiten unterscheiden um wahrgenommen zu werden. Aber vielleicht ist Recore nicht das beste Beispiel.

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 61345 - 10. Oktober 2016 - 11:05 #

Ich neige dazu, ihm zuzustimmen!

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10029 - 10. Oktober 2016 - 15:36 #

Ja durchaus, wobei man immer drauf achten sollte nicht jede vom Median abweichende schlechte Wertung direkt als "Clickbait" zu bezeichnen. So gab es in der Vergangenheit durchaus Games die anfangs Spaß gemacht haben, dadurch bei einigen Magazinen gute Wertungen eingestrichen haben, aber im weiteren Spielverlauf stark an Qualität verloren haben.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
schlammonsterJörg Langer
News-Vorschlag:
Actionadventure
3D-Actionadventure
ab 12 freigegeben
nicht vorhanden
Comcept & Armature Studio
Microsoft Studios
16.09.2016
Link
7.0
7.3
PCXOne
Amazon (€): 32,49 (Xbox One), 39,99 (xbox_one)