Beyond Good & Evil 2: Michel Ancel bestätigt Entwicklung

360 PS3
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 123931 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

5. Oktober 2016 - 11:28 — vor 9 Wochen zuletzt aktualisiert

Fast 13 Jahre ist es her, dass Ubisoft mit Beyond Good & Evil ein Spiel herausbrachte, zu dem sich die Fans bis heute einen Nachfolger wünschen. Immer wieder gab es Gerüchte, dass an diesem gearbeitet werde. 2014 wurde dies sogar von Ubisoft bestätigt (siehe auch Beyond Good & Evil 2 weiter in Arbeit), ein Jahr später allerdings war wieder von einer Einstellung des Projekts die Rede (siehe auch: Beyond Good & Evil 2: Entwicklung eingestellt?).

Seit wenigen Tagen liefert nun Schöpfer Michel Ancel persönlich neue Gründe für Spekulationen. Auf seinem Instagram-Account postete er mehrere Artworks, die sich aufgrund der Charaktere einem Nachfolger zu Beyond Good & Evil zuordnen lassen. Mit seinem letzten Beitrag auf Instagram vor einigen Stunden bestätigte er dann die Entwicklung. Hoffnung auf einen baldigen Release solltet ihr euch allerdings noch nicht machen – laut eigener Aussage befindet sich das Spiel gerade erst in der Pre-Production.

Ob es sich bei dem Projekt womöglich sogar um dasselbe Spiel handelt, an dem bereits vor zwei Jahren gearbeitet wurde und dann auf Eis gelegt wurde, ist nicht klar. Ebenfalls ist auffällig, dass Ancel lediglich von "Spiel" und nicht offiziell von Beyond Good & Evil 2 spricht, was ein Hinweis auf ein Reboot sein könnte. Weitere Informationen sollen folgen, eine Zeitangabe hierfür macht Ancel aber nicht.

Toxe 21 Motivator - P - 26120 - 5. Oktober 2016 - 11:34 #

Schön daß an den Gerüchten der letzten Woche etwas dran ist.

Die nächste Frage ist nun, ob das Spiel heute noch die Magie von damals wieder einfangen kann.

Xotex (unregistriert) 5. Oktober 2016 - 12:55 #

Der erste Teil kann es jedenfalls nicht mehr...

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 5. Oktober 2016 - 13:27 #

Nice try. :) Das ist erstens Quatsch und wird zweitens auch nichts am Kultstatus des Originals ändern. Und das weißt du auch sehr gut.

Olphas 24 Trolljäger - - 47020 - 5. Oktober 2016 - 13:54 #

Ich hab ihn letztes Jahr noch mal gespielt und trotz einiger Macken finde ich es auch heute noch hinreißend. Ich freue mich jedenfalls sehr, wenn dann doch eines Tages der zweite Teil erscheint.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 5. Oktober 2016 - 15:28 #

Finde ich schon.

gamalala2017 (unregistriert) 6. Oktober 2016 - 10:29 #

Nein. Sonst wäre ein Reboot ja keine Option :-)
Und das Essen kommt wohl doch aus dem Kühlschrank...

Hermann Nasenweier 14 Komm-Experte - P - 2617 - 6. Oktober 2016 - 20:33 #

Das ist die Frage. Aber ich bin mal guter Hoffnung und freue mich drauf :)

Borin 13 Koop-Gamer - 1686 - 5. Oktober 2016 - 11:34 #

Dann muss ich wohl endlich mal den ersten Teil spielen, der noch unangerührt auf meiner PS3-Festplatte schlummert.

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 5. Oktober 2016 - 12:51 #

Da bekenne ich mich auch schuldig im Sinne der Anklage :-)

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2341 - 5. Oktober 2016 - 13:57 #

Spielt es, es ist wirklich ein sehr tolles Spiel :)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 5. Oktober 2016 - 11:55 #

Und selbst wenns ein Reboot wird. Die Bilder machen schon sehr viel Bock drauf.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33843 - 5. Oktober 2016 - 12:10 #

Das mit dem Reboot finde ich zu viel reininterpretiert, aber egal. Die Bilder sehen echt cool aus.

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 5. Oktober 2016 - 12:19 #

Die Steroide haben Jade echt nicht gut getan.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 5. Oktober 2016 - 13:21 #

+Vote: Kommentar des Tages.

Muffinmann 15 Kenner - - 3591 - 5. Oktober 2016 - 17:34 #

+ /Signed

Airmac 12 Trollwächter - 1008 - 5. Oktober 2016 - 15:38 #

eher ziemlich unlustig, +Vote für den blödesten Kommentar der Tages

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 5. Oktober 2016 - 15:49 #

Ah, der ergebene Fanboy von Pro4You spricht wieder. Oder ist es gar ein Zweitaccount? Jörg sollte mal die IPs checken.

Airmac 12 Trollwächter - 1008 - 5. Oktober 2016 - 17:22 #

Pro4you klingt wie eine Kosmetikmarke, davon bin ich unglücklicherweise kein Fanboy. Du etwa? :D
Und auch das Gefasel von wegen Zweitaccount ist etwas wirr. Wofür sollte ich einen zweiten Account brauchen? Einer reicht mir vollkommen aus.
Wenn du mich also trollen willst, sei gewarnt, ich bin Trollwächter und gehe mit deiner Art nicht zimperlich um. :D

Airmac 12 Trollwächter - 1008 - 6. Oktober 2016 - 14:37 #

Jetzt antwortet er nicht mehr. :( Dabei wüsste ich doch so gern was Proforyou ist. :(

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64882 - 6. Oktober 2016 - 17:37 #

https://www.gamersglobal.de/user/316

Airmac 12 Trollwächter - 1008 - 7. Oktober 2016 - 12:51 #

Und was ist mit dem User?

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58798 - 7. Oktober 2016 - 15:05 #

Nichts, was hier in den Kommentare zu diskutieren wäre. Wenn du wissen willst, was Sciron meinte, schreib ihm eine PN.

Airmac 12 Trollwächter - 1008 - 7. Oktober 2016 - 15:13 #

Er wird seine Gründe haben, wieso er den Weg der öffentlichen Diskussion gewählt hat. Ich möchte diese Absichten eigentlich nur ungern sabotieren.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58798 - 7. Oktober 2016 - 15:30 #

Spielt keine Rolle was du willst, die Diskussion hat nix mit der News zu tun, deswegen wird sie hier nicht weitergeführt.

Airmac 12 Trollwächter - 1008 - 7. Oktober 2016 - 19:35 #

Da ich ohnehin nicht mit mir selbst diskutieren kann und werde, brauchst du das nicht mir sagen. Wenn der andere Typ sich aber hier wieder meldet, warum sollte ich dann nicht antworten?
Ansonsten ist mir dessen Meinung eh recht gleichgültig, da ich diesen besagten User proforyou nicht kenne und deshalb eh jeder Zusammenhang sinnfrei ist.

Robert (unregistriert) 5. Oktober 2016 - 12:48 #

Jedes Jahr ein AC raushauen (dieses Jahr die Chronicles-Ableger), aber BG&E2 befindet sich immer noch in der Pre-Production. Und trotzdem feiert sie die deutsche Spielepresse in PR-Videos ab...

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4280 - 5. Oktober 2016 - 13:38 #

Es gibt ein Ubisoft A und B. A produziert Spiele, die mit ähnlichen Mechaniken und Vermarktungsstrategien dem Bereich Shovelware bedenklich nahe kommen. Daneben gibt es aber auch noch Ubisoft B. Ein Publisher, der mit Spielen wie South Park, Grow Home, Child of Light, Valiant Hearts, Rayman oder eben Beyond Good & Evil, absolut tolle und mutige Produkte im Angebot hat. Trotz allem ist mir Ubi deshalb nach wie vor der Liebste der Grossen.

Olphas 24 Trolljäger - - 47020 - 5. Oktober 2016 - 13:58 #

Man übersieht halt gern, dass Ubisoft tatsächlich neben der Stangenware (die ich immer noch gerne spiele) viel mit kleinen Sachen experimentiert und da auch mal Raum für sehr ungewöhnliches lässt. Sie waren bei der WiiU einer der wenigen großen Dritt-Publisher, die sich mit ZombiU die Mühe gemacht haben, ein Spiel direkt für die Konsole zu entwerfen während die anderen vorrangig bestehende Sachen angepasst haben (was ja durchaus auch brauchbar war). Man kann Ubisoft sicher einiges vorwerfen, aber dieses ständige Pauschalgebashe geht mir echt auf den Senkel.

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2341 - 5. Oktober 2016 - 14:25 #

Danke, das kann ich genau so unterschreiben.

Toxe 21 Motivator - P - 26120 - 5. Oktober 2016 - 14:31 #

Sehe ich auch so.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58798 - 5. Oktober 2016 - 14:34 #

Und in letzter Zeit ist es wieder schlimmer geworden. Durch die Vivendi-Sache sind irgendwie die ganzen Hasser wieder aus ihren Löchern gekrochen und schütten ihren Stuss überall hin...

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 5. Oktober 2016 - 15:29 #

Bester Kommentar.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 5. Oktober 2016 - 16:02 #

Das ist absolut korrekt. Ich bin manchmal überrascht, welche potentiellen Wagnisse Ubisoft eingehen. Far Cry Blood Dragon gehört immer noch zu meinen Lieblingstiteln. Und Far Cry Primal war (auf geniale Weise) sowas von aus der Art geschlagen, dass der Schuss auch nach hinten hätte losgehen können. Ich würde gerne mal sehen, dass sie die grandiose FarCry Engine für ein Rollenspiel verwenden - im Stil von Fallout 4 oder Dishonored oder vielleicht sogar noch etwas actionlastiger. --- EA dagegen war früher noch wesentlich abenteuerlustiger, als sie noch solche Exoten wie Shadows of the Damned veröffentlicht haben. Heute merkt man davon leider nicht mehr viel. Ich wünschte mir zwar, die Branchenriesen hätten NOCH mehr Mumm, sich an Neuem zu versuchen, aber immerhin versucht Ubisoft es ab und an.

Triforce (unregistriert) 5. Oktober 2016 - 16:02 #

Das ist doch alles schon Jahre her. Activision war auch ein großartiger Publisher auf der Playstation 2.

Trials Evolution ist immer noch mein Lieblingsspiel auf der Xbox 360, aber was hat Ubisoft aus der Marke seitdem gemacht? Nichts gutes meiner Meinung nach. Eine Zeit lang gab es diese UbiArt Framework Spiele, aber nach Valiant Hearts ist nichts mehr in die Richtung erschienen.

Mich stört vielmehr das Gebashe gegenüber Electronic Arts, deren AAA-Spiele nicht so formelhaft sind wie bei Ubisoft und oft auch weniger Bugs haben.

Aber dieses "EA=Böse, Ubisoft=Gut" bekommt man wohl nicht mehr aus den Köpfen der Spieler.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 5. Oktober 2016 - 17:53 #

Das kommende South Park ist Jahre her? Das gerade erschienene Grow Up auch (der Erstling hat auch erst ein Jahr auf dem Buckel)?
Dein Blick auf Ubisoft ist genauso fehlgeleitet wie die Blicke notorischer EA-Hater auf EA.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10036 - 5. Oktober 2016 - 16:46 #

Da gebe ich dir absolut recht.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 5. Oktober 2016 - 13:30 #

Ja bitte, jederzeit. Solange das Spielgefühl erhalten bleibt und nicht die Hälfte der Story in die DLCs verpackt wird. BGAE habe ich mindestens ein halbes Dutzend Mal durchgespielt. Selten so ein kreatives Kleinod erlebt, wo so gut wie alles stimmte.

PatStone99 15 Kenner - 3629 - 5. Oktober 2016 - 14:22 #

In der Überschrift feht noch das Anhängsel " ... mal wieder ".

Ich finde es schade, dass Ancel entweder zu wenig Ressourcen bekommt, oder dass man ihm zu viele Freiheiten lässt, um dieses Spiel zum nächsten Duke 4ever verkommen zu lassen. Hat der Mann eine Klausel im Vertrag, die seine Anstellung bei Ubisoft mit Release von BG&E2 beendet? Dann würde ich natürlich auch so handeln.

Aber, dass man gefühlte 10 Jahre nach dem Teaser immer noch in der Konzeptphase ist, lässt nicht wirklich darauf schliessen, dass Ancel oder Ubisoft die Entwicklung vorantreiben möchten.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 5. Oktober 2016 - 15:30 #

Selbst über ein Reboot würde ich mich wahnsinnig freuen. BG&E war einfach phänomenal.

Olphas 24 Trolljäger - - 47020 - 5. Oktober 2016 - 15:46 #

Da sag ich nur: Propaganda!

https://www.youtube.com/watch?v=fxKBCLPP20s

Und wo ich gerade beim Soundtrack bin: Das hier hab ich sogar manchmal im Auto laufen. https://www.youtube.com/watch?v=qP0EdWLB-dM

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 5. Oktober 2016 - 19:17 #

Ja, allein schon der Soundtrack ist genial. Zusammen mit der exotischen Tier- und Pflanzenwelt ist und bleibt der Titel ein einzigartiges Erlebnis.

Muffinmann 15 Kenner - - 3591 - 5. Oktober 2016 - 17:36 #

liest sich toll!
Ich freue mich drauf!

adson 16 Übertalent - - 4006 - 5. Oktober 2016 - 19:06 #

Das wäre wirklich sehr schön. Vielleicht haben wir ja Schwein, und es klappt. :)

reen 12 Trollwächter - P - 1102 - 5. Oktober 2016 - 19:11 #

Hach, wie schön
Der erste Teil war schon großartig endlich kommt ein zweiter Teil =)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23300 - 5. Oktober 2016 - 19:14 #

Zeit genug haben sie sich ja gelassen. Wäre mal was anderes als die ganzen gewalthaltigen Spiele, die sie derzeit im Portfolio haben.

jguillemont 21 Motivator - P - 26467 - 5. Oktober 2016 - 19:33 #

Wahrscheinlich werden Sie sich auch noch Zeit lassen, bis das Spiel raus kommt.

Deepstar 14 Komm-Experte - P - 2658 - 5. Oktober 2016 - 20:27 #

War das eigentlich mal je nicht in Entwicklung?

Man hat sich doch immer so mysteriös geäußert und eigentlich immer eine Einstellung des Spiels abgestritten.

Noodles 21 Motivator - P - 30222 - 5. Oktober 2016 - 23:02 #

Teil 1 soll es übrigens nächste Woche im Rahmen des 30. Geburtstags von Ubisoft gratis geben.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32803 - 6. Oktober 2016 - 14:48 #

Wird dann gleich eingetütet, glaube der 16.10. soll der Starttermin sein.

FreundHein 14 Komm-Experte - 1868 - 7. Oktober 2016 - 4:47 #

Ah, nett. Hatte das immer nie so recht auf dem Schirm. Aber so begeistert wie alle sind, lade ich es mal runter, wenn es verfügbar ist.

ForAgainst (unregistriert) 6. Oktober 2016 - 15:31 #

Schade, dass er nicht ganz Reddit dicht gemacht hat. ;)

Ernsthaft: Auf der einen Seite ist Reddit eine fantastische Plattform, auf der es zu wirklich jedem Thema viel Nützliches und Interessantes zu lesen gibt.

Auf der anderen Seite ist es aber leider oft auch ein Trollparadies zum Abgewöhnen. Speziell bei Aufregerthemen fällt es allzu vielen schwer, einen angemessenen Ton zu treffen. Da macht das Krakeelen an der Grenze des Erträglichen doch gleich viel mehr Spaß, wenn man Upvotes ernten kann...

Bei manchen Themen jedenfalls täte ein wenig echte Moderation statt Reddit-typischer "Meinungsfreiheit" ganz gut. Meinung lässt sich auch zivilisiert austauschen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
euph