Anno 2205: Ubisoft gibt nach, DLC Frontiers jetzt Teil des Season-Passes [U]

PC
Bild von endymi0n
endymi0n 5439 EXP - 16 Übertalent,R7,S1,A3,J5
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient

12. Oktober 2016 - 9:16 — vor 6 Wochen zuletzt aktualisiert

Update vom 12.10.:

Nachdem die Steam-Bewertungen von Anno 2205 ins extrem Negative sanken und sich Fans der Serie auch auf anderen Plattformen über die Veröffentlichung des Frontiers-DLC als separates Addon beklagten, rudert Ubisoft nun zurück und schreibt in einer Ankündigung in ihrem Forum:

Der ursprüngliche Plan für den Anno-2205-Season Pass bestand darin, dass dieser die beiden DLCs Tundra und Orbit beinhalten sollte. Wir haben euer Feedback berücksichtigt und daher entschieden, den Umfang des Season Pass zu erweitern und den Frontiers-DLC entsprechend mit aufzunehmen.

Wer den Season Pass bereits besitzt bekommt sofort Zugriff auf die neuen Inhalte, solltet ihr den DLC trotz vorhandenem Season Pass in der Zwischenzeit gekauft haben, will Ubisoft euch in den nächsten Tagen per E-Mail kontaktieren.

Ursprüngliche News vom 5.10.:

Ubisoft hat mit Frontiers den letzten DLC des Strategiespiels Anno 2205 veröffentlicht. Es ist zwar nicht der von vielen Fans vermisste Koop-Multiplayer-Modus enthalten, dafür aber unter anderem  die neue Angestelltenklasse der Synths sowie drei neue Sektoren. Ihr könnt außerdem eure arktischen Siedlungen mit Geysiren beheizen und Militärmissionen auf normalen Karten spielen.

Der DLC kostet 11,99 Euro und ist nicht im Season Pass enthalten, was einigen Spielern sauer aufstößt (zum Beispiel auf Reddit). Immerhin wirbt Ubisoft auf der offiziellen Seite für den Season Pass mit der Verfügbarkeit kommender Inhalte:

Lade den Season Pass von Anno 2205 herunter und schalte die bevorstehenden zusätzlichen Inhalte frei, einschließlich Tundra und Orbit.

Zwar fehlt hier das wohl entscheidende "alle", üblich ist es bei Season Passes aber, sämtliche DLCs freizuschalten. Außerdem kündigte Ubisoft die Königsedition (Hauptspiel mit allen Erweiterungen) für den 27. Oktober an, allerdings nur rein digital. Den Trailer zu Frontiers könnt ihr gleich hier ansehen.

Video:

Kirika 15 Kenner - 3271 - 5. Oktober 2016 - 9:54 #

Da schließe ich mich der Empörung an ...

endymi0n 16 Übertalent - - 5439 - 5. Oktober 2016 - 10:02 #

Ich hab auch in Uplay-Client nicht schlecht gestaunt und erstmal gegoogelt, ob es ggf. ein Bug ist. Da ich die CE mit Seasonpass für 15 € gekauft habe und meine Frau aber schon locker 100h gespielt hab hab ich ihn dann zähneknirschend gekauft (abzgl. 20% Rabatt). In Ordnung finde ich dieses Verwirrspiel aber nicht.

Kirika 15 Kenner - 3271 - 5. Oktober 2016 - 10:52 #

war im Season Pass auf jeden Fall nicht klar, dass es NUR Tundra und Orbit enthält .. werde den neuen DLC sicherlich nicht einzeln kaufen *pff* .. Damit werde ich mir dann wohl auch kein Spiel mehr vorbestellen in der "Gold Edition" ..

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14329 - 5. Oktober 2016 - 12:31 #

Jup, nein danke Ubisoft. Da mache ich auch nicht mit. Zumal mich das Spiel eh nicht wirklich motiviert hat über die Kampagnen-Ziele hinaus zu spielen. Nach 15 Stunden war irgendwie die Luft raus.

Drugh 15 Kenner - P - 2900 - 5. Oktober 2016 - 13:57 #

Meine Fresse, so verarscht habe ich mich als Kunde selten gefühlt. Ebenfalls Käufer der Goldversion und damit zum letzten Mal ein Vollpreisspiel von Ubisoft gekauft. Ab jetzt strikt nur noch GOTY im Steam Sale.
So eine bodenlose Frechheit!

FastAllesZocker33 11 Forenversteher - 766 - 13. Oktober 2016 - 11:23 #

Ja genau: das sollten uns die letzten zig Steam Sales gelehrt haben, gelle ? ;)
Wer warten kann, kauft eben im Sale. Aber die Diskussion gab's ja schon (beliebig große Zahl einfügen) mal.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10037 - 5. Oktober 2016 - 17:01 #

Hab sie mir ja zum selben Preis gekauft gehabt (danke amazon.fr), finds aber auch nicht okay das der DLC dort nicht enthalten ist und dann ist noch immer nicht der Koopmode mit drin -.-

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 5. Oktober 2016 - 10:49 #

"[...] nicht der von vielen Fans vermisste Koop-Multiplayer-Modus enthalten"

Wat? Dann hätten wir das ja spielen können. Zumindest ein wenig Anno wollte ich doch mal im Leben gespielt haben, kann mich aber nicht dazu aufraffen alleine irgendwas vor mich hin zu bauen.

endymi0n 16 Übertalent - - 5439 - 5. Oktober 2016 - 10:54 #

1404 + Venedig sind noch immer super!

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 5. Oktober 2016 - 11:00 #

Tatsächlich... *im Boden versink*

http://1404.annowiki.de/index.php?title=Koop-Modus

Wie wenig ich mich damit befasst habe. Dachte, dass sei dieses Mal der erste Wunsch der Community nach Coop in einem Anno-Titel gewesen.

TasmanianDevil 13 Koop-Gamer - P - 1550 - 5. Oktober 2016 - 11:14 #

1404 KE ist immer noch das beste Aufbauspiel, das ich je gespielt habe. Das macht sogar Spaß, wenn man nur alleine vor sich hin baut:-).

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 5. Oktober 2016 - 9:58 #

Ich bin zwar ein großer Anno-Fan, aber diese futuristische Sicht spricht mich überhaupt nicht an.
Ich will mein schönes Mittelalter zurück!

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28290 - 5. Oktober 2016 - 10:05 #

Das wäre schön.

Golmo 15 Kenner - P - 3281 - 5. Oktober 2016 - 10:05 #

Schön, jetzt bitte wieder ein paar Jahrhunderte zurück!

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 5. Oktober 2016 - 10:34 #

Vorwärts immer Rückwärts nimmer! Ich will Planeten statt Inseln und Raumschiffe - ein Anno mit Star Trek Lizenz.

endymi0n 16 Übertalent - - 5439 - 5. Oktober 2016 - 10:43 #

Da widerspricht die bisherige Anno-Reihe dir leider.

1602 1503 1701 1404 2070 2205

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28290 - 5. Oktober 2016 - 11:01 #

Dann geht es wieder zurück :)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33857 - 5. Oktober 2016 - 12:20 #

Früher ging es immer abwechselnd vor und zurück, aber zuletzt zwei mal nach vorne. Könnte also so weiter gehen. 2403 wäre möglich. Da wär man tatsächlich im Star-Trek-Zeitraum. :-)

encarnus 12 Trollwächter - - 1152 - 5. Oktober 2016 - 12:32 #

eher sind jetzt mal die Römer dran

SirConnor 16 Übertalent - P - 4694 - 6. Oktober 2016 - 7:32 #

Dann bleiben nur die Jahre 9 n.Chr. bis 450 n. Chr. ;-) Oder zählen dann auch Minusjahre?

BrutusJuckus 14 Komm-Experte - 1891 - 6. Oktober 2016 - 8:05 #

Minusjahre gibt es doch gar nicht. Sonst würde es ja -52 n.Chr heißen. :P
Ein Anno bei den Karthagern, Persern etc. steht nichts im Wege. :-)

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6536 - 6. Oktober 2016 - 9:27 #

Anno 9 wäre klasse, erinnert mich an Cäsar. Tolle Spiele waren das.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 6. Oktober 2016 - 9:46 #

Die Cäsar Reihe war gut aber Pharao ist mein Favorit der Serie. Da hat sich Impression Games selbst übertroffen. Auch wenn der bau der großen Pyramide zur Fleißarbeit verkam.

Bergschlampe 07 Dual-Talent - 144 - 6. Oktober 2016 - 13:21 #

Das sind alle ganzzahligen Möglichkeiten bis 9999:
9
18
27
36
45
54
63
72
81
90
108
117
126
135
144
153
162
171
180
207
216
225
234
243
252
261
270
306
315
324
333
342
351
360
405
414
423
432
441
450
504
513
522
531
540
603
612
621
630
702
711
720
801
810
900
1008
1017
1026
1035
1044
1053
1062
1071
1080
1107
1116
1125
1134
1143
1152
1161
1170
1206
1215
1224
1233
1242
1251
1260
1305
1314
1323
1332
1341
1350
1404
1413
1422
1431
1440
1503
1512
1521
1530
1602
1611
1620
1701
1710
1800
2007
2016
2025
2034
2043
2052
2061
2070
2106
2115
2124
2133
2142
2151
2160
2205
2214
2223
2232
2241
2250
2304
2313
2322
2331
2340
2403
2412
2421
2430
2502
2511
2520
2601
2610
2700
3006
3015
3024
3033
3042
3051
3060
3105
3114
3123
3132
3141
3150
3204
3213
3222
3231
3240
3303
3312
3321
3330
3402
3411
3420
3501
3510
3600
4005
4014
4023
4032
4041
4050
4104
4113
4122
4131
4140
4203
4212
4221
4230
4302
4311
4320
4401
4410
4500
5004
5013
5022
5031
5040
5103
5112
5121
5130
5202
5211
5220
5301
5310
5400
6003
6012
6021
6030
6102
6111
6120
6201
6210
6300
7002
7011
7020
7101
7110
7200
8001
8010
8100
9000

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58800 - 6. Oktober 2016 - 14:50 #

Drei Viertel davon kommen dennoch nicht in Frage, da die Einschränkung "Römer" war...

Bergschlampe 07 Dual-Talent - 144 - 6. Oktober 2016 - 17:43 #

Man kann es ja auch wie Einstein sehen:
"Ich weiß nicht welche Waffen im 4. Weltkrieg benutzt werden, aber ich weiß welche es im 5. sein werden: Stein & Keule"

blobblond 19 Megatalent - 17767 - 12. Oktober 2016 - 17:06 #

Man sollte nicht alles glauben, was auf Webseiten einen zugeschrieben wird...
"»I dunno, but in the war after the next war, sure as Hell, they’ll be using spears!"
Und das war nicht Einstein, sondern ein junger U.S. Army Lieutenant auf dem Bikini-Atoll, während der Tests...
http://quoteinvestigator.com/2010/06/16/future-weapons/

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13888 - 12. Oktober 2016 - 21:08 #

Hm, die Info kommt von einer...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58800 - 5. Oktober 2016 - 11:31 #

Könnte man sich in der Königsedition dann vielleicht mal anschauen, wenn es im Sale ist. Für den vollen Preis aber nicht, da spricht mich dann das Szenario doch viel zu wenig an.

Khronoz 14 Komm-Experte - 1827 - 12. Oktober 2016 - 17:48 #

Jap, vor allem auch der Kritik am Spiel wegen nur den Sale.

Kamuel 12 Trollwächter - 1162 - 5. Oktober 2016 - 14:52 #

Good Job würd ich sagen.. aber viel viel schlimmer ist, dass ich das Game eh nimmer ordentlich spielen kann, weil selbst mit SSD ein dicht bebauter Sektor der nahezu voll ist, gut und gerne 3-5min Ladezeiten hat und das wo man doch soviel Handelsrouten machen müsste und öfter mal was ändern will. Ich hab an der Stelle aufgehört wo mehr 75% einer Stunde ich mit dem Starren auf Ladebalken von Sektoren verbracht hab.. und ich hoffe so so sehr, dass wenn es ein nächstes Anno gibt, es wieder eine große Kartte ist und kein "Sektoren-Gedöns"...

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86555 - 5. Oktober 2016 - 16:37 #

Das mit den lückenhaften Seasonpasses wird langsam zur unschönen Mode. Bald gibts wahrscheinlich Seasonpasses auch als Episoden... ^^

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10037 - 5. Oktober 2016 - 17:11 #

Es heißt ja schließlich SEASONpass, dann werden die DLCs in Seasons aufgeilt.

Can't Stand Trump (unregistriert) 5. Oktober 2016 - 17:19 #

genau das wird doch in elite dangerous schon gemacht. der aktuelle season pass ist nur für die aktuelle season. für die nächste season 2017/2018 soll es einen neuen geben. naja... falls frontier die zeit mit elite noch erlebt. das spiel scheint ziemlich tot zu sein, trotz neuem 2.2 update. -_-

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4302 - 12. Oktober 2016 - 20:23 #

Das wäre aber schade. Die Touristentransporte und etwas mehr Action auf den Planeten würde ich schon gerne erleben. Dann wären da noch die Thargoiden, das Verlassen des Raumschiffes und vielleicht mal eine nicht zufällig generierte Story.

Ich würde dafür auch jedes Jahr zahlen, bekam aber bislang als Backer alles inklusive.

Harry67 13 Koop-Gamer - P - 1649 - 13. Oktober 2016 - 7:07 #

Gibt's da einen guten Überblick über die Entwicklung der Spielerzahlen?

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6536 - 5. Oktober 2016 - 21:06 #

Unsauber ist die Sache schon, schlechter kann es also mit Vivendi auch nicht werden.

Foxhound2011 09 Triple-Talent - 303 - 12. Oktober 2016 - 9:44 #

Dann danke an alle Annofans die sich bei ubisoft meldeten und dafür sorgten das das Dlc jetzt doch teil des Seasonpass ist.
Und Danke an Ubisoft das sich doch noch einlenkten.
Den Rufschaden werden sie trotzdem haben.

endymi0n 16 Übertalent - - 5439 - 12. Oktober 2016 - 9:55 #

Oh nett, damit habe ich nicht gerechnet. Danke auch an Zaunpfahl.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6536 - 12. Oktober 2016 - 10:17 #

Kritik bringt also doch etwas. Tolle Sache, da stand Ubisoft wohl unter Zugzwang, nachdem man vor zwei Wochen noch großartig als Verteidiger der Spielerrechte gegenüber Vivenda darstehen wollte.

Sisko 22 AAA-Gamer - 31769 - 12. Oktober 2016 - 10:22 #

Wow, da war der Shitstorm doch größer als gedacht. Freue mich, dass Ubisoft sich zu dieser Lösung entschieden hat!

Novachen 18 Doppel-Voter - 12755 - 12. Oktober 2016 - 11:34 #

Das Problem an der ganzen Sache ist doch, da wird mit dem Begriff "Season" rumgeworfen, aber nicht wirklich klar definiert, was es damit auf sich hat.
Das ist einfach ein Begriff, wo die Leute auch gar nicht wissen, dass es sich um eine zeitlich beschränkte Abdeckung handelt beziehungsweise wie lange diese geht.

Im Sport ist eine Season in der Regel 12 Monate lang.
Kalendarisch hat eine Season nur 3 Monate.
Bei Produkten spricht man von Season hingegen eher im übertragenen Sinne auch von der aktuellen Lebenszeit des Produktes. Da wäre in diesem Fall komplett "Anno 2205" eine Season.
Die nächste hat ja dann wieder einen anderen Namen.

Sehe zwar Season Pass von der Preispolitik deutlich besser als früher Einzel-DLCs. Aber da wird man halt zum Kauf eines Produktes verleitet, wo man gar nicht weiß, was dieses beinhaltet.
Am besten würde man das mit dem Season Pass sein lassen und lieber später ein wirkliches Expansion Pack als DLC ankündigen, wo auch die Inhalte direkt klar kommuniziert und bekannt sind.
Aktuell ist das im Grunde mit diesen Season Passes auch nur eine fischige Lösung.

The HooD 12 Trollwächter - P - 939 - 12. Oktober 2016 - 11:50 #

Naja, vllt trägt so ein Schlamassel dazu bei, in Zukunft eine genaue Definition zu finden. Für mich(und ich denke auch sehr sehr viele andere Zocker) bedeutete season pass=kompletter DLC.
Rechtlich wäre Ubisoft womöglich auf der sicheren Seite gewesen, man hat dann aber erkannt, dass der Gewinn durch den DLC auf keinen Fall den Imageschaden aufwiegen kann.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3472 - 12. Oktober 2016 - 15:48 #

Kenne mich bei den DLCs für 2205 nicht aus, aber sollte Frontiers jetzt "erst" der dritte DLC sein, dann würde ich aus

"und schalte die bevorstehenden zusätzlichen Inhalte frei, einschließlich Tundra und Orbit"

auch erlesen, daß er im Seasonpass enthalten ist. Das "einschließlich" impliziert IMHO, daß noch weitere "bevorstehenden zusätzlichen Inhalte" kommen (die vielleicht noch namenlos sind)!

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14329 - 12. Oktober 2016 - 17:43 #

Es gab auch noch "weitere Inhalte", die aber per normalem Patch gratis für alle waren. Das war zumindest Ubisofts Ausrede für diesen Satz.

Can't stand Trump (unregistriert) 12. Oktober 2016 - 18:09 #

falsch. das problem ist, dass leute season passes kaufen. das ist wie pre-order, early access und der ganze weitere rotz, wo man (potentiell) die katze im sack kauft, weil man vorher nicht weiß, was man hinterher bekommt. ich habe absolut kein mitleid.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9991 - 13. Oktober 2016 - 11:19 #

gibt schon spiele bei denen klipp und klar vorab gesagt wird, was der season pass alles enthält.

Scando 22 AAA-Gamer - P - 31310 - 12. Oktober 2016 - 11:53 #

Na also. Geht doch.

Kirika 15 Kenner - 3271 - 12. Oktober 2016 - 12:16 #

nice :)

Drugh 15 Kenner - P - 2900 - 12. Oktober 2016 - 12:42 #

Sehr schön, gilt das auch für die Goldedition?

Kirika 15 Kenner - 3271 - 12. Oktober 2016 - 15:39 #

Da die Goldedition den Season Pass beinhaltet, ja

endymi0n 16 Übertalent - - 5439 - 27. Oktober 2016 - 8:35 #

Die Mail mit der Rückerstattungsankündigung kam gestern Abend. Ist nicht einmal UPlay-Guthaben, einfach eine normale Rückerstettung. Gut so.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit