Blues and Bullets: Entwickler durchläuft "schwierige Phase", Episoden-Adventure "nicht eingestellt"

PC XOne PS4 Linux MacOS
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 298296 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

27. September 2016 - 11:58 — vor 30 Wochen zuletzt aktualisiert

Nach seinem Weggang von Pendulo gründete Josué Monchan mit A Crowd of Monsters sein eigenes Spielestudio, mit dem er aktuell am Episoden-Adventure Blues and Bullets (Arcade-Check zu Episode 2) arbeitet. Nachdem die erste Episode im Juli 2015 und die zweite im März dieses Jahres für PC erschien, die Konsolenumsetzungen folgten jeweils etwas später, war es seit längerer Zeit still um das Projekt geworden. Nun hat das spanische Studio zu den aufkommenden Gerüchten, Blues and Bullets sei eingestellt worden, via Twitter Stellung bezogen.

Dort dementiert A Crowd of Monsters, dass die Entwicklung gestoppt worden sei. Eine Zusage, dass es weitergeht, gibt der Entwickler allerdings nicht. Stattdessen gibt A Crowd of Monsters an, dass man dies ankündigen würde, wenn es der Fall sei, und verknüpft diese Aussage damit, dass das Studio aktuell eine schwierige Phase durchlaufe.

Blues and Bullets soll der ursprünglichen Ankündigung nach fünf Episoden umfassen. Interessierte können bereits seit dem Start im März neben der Einzelkaufoption einen Seasonpass erwerben.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31273 - 27. September 2016 - 12:54 #

Das Dementi habe ich mir erhofft. Auch wenn due zweite Episode schwächer ausfiel, will ich doch wissen, wie es weiter geht. Zudem wäre es Schade um die erschaffene Spielwelt.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 33124 - 27. September 2016 - 13:13 #

Schade, dass es so lange dauert. Das Spiel würde mich interessieren, aber wie bei allen Episodenspielen schlag ich erst zu, wenn es komplett ist.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10791 - 27. September 2016 - 19:01 #

das denke ich ist auch das problem bei kleineren spielen. da werden trotz interesses einfach viele abwarten, was dann ein finanzielles problem sein kann, wenn dadurch die mittel für die nächsten episoden fehlen. halte das konzept immer noch für fragwürdig im bei videospielen, auch wenn manche damit erfolgreich sind.

Olphas 24 Trolljäger - - 47570 - 27. September 2016 - 15:49 #

Hoffentlich geht es weiter. Ich finde Blues and Bullets sehr gut und möchte gerne wissen, wie es weiter geht.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 35974 - 27. September 2016 - 17:36 #

Das sehe ich auch so, mir wäre eine News mit dem Releasetermin für die 3. Episode deutich lieber gewesen.

schlammonster 27 Spiele-Experte - P - 88736 - 27. September 2016 - 20:21 #

Geht mir bei der Story genau so! Die technische Umsetzung leider etwas durchwachsen, ich hoffe jedenfalls beim Erscheinen weiterer Episoden auch auf ein paar technische Improvements (PC mit Tastatur/Maus)

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 88888 - 27. September 2016 - 16:15 #

"Dort dementiert A Crowd of Monsters, dass die Entwicklung gestoppt worden sei. Eine Zusage, dass es weitergeht, gibt der Entwickler allerdings nicht."

Also so ähnlich wie bei Episode 3 von HL.

Punisher 19 Megatalent - P - 15365 - 28. September 2016 - 10:32 #

Verstehe den Satz nicht. Wenn die Entwicklung nicht gestoppt wurde, geht es doch weiter... nur die Frage "wann" steht im Raum.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 85183 - 28. September 2016 - 8:48 #

Und deswegen sind Episoden-Spiele scheiße.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10791 - 28. September 2016 - 12:54 #

scheint auch ein bisschen wie early access zu sein, nur für adventure-spiele. ob es tatsächlich beendet wird, weiß man zu beginn nicht. und da halte ich es eben auch wie mit EA-spielen und kaufe sie erst, wenn sie fertig sind. gibt auf steam mittlerweile auch schon einen haufen von spielen die nach den ersten par eps eingestellt worden sind.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Adventure
Story-Adventure
nicht vorhanden
nicht vorhanden
A Crowd of Monsters
A Crowd of Monsters
08.03.2016 () • 08.04.2016 () • 20.04.2016 ()
Link
8.5
LinuxMacOSPCPS4XOne