MoMoCa am 26.9.2016: Wiesn-Stimmung und Fan-Post im GG-Zelt
Teil der Exklusiv-Serie GG-Podcast

Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 123931 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

26. September 2016 - 11:24 — vor 10 Wochen zuletzt aktualisiert

Die einen gehen freiwillig aufs Oktoberfest, die anderen nur widerwillig. Spaß haben sie am Ende aber alle (irgendwie), wie auch Jörg und Benjamin in der heutigen Folge des Montagmorgen-Podcast berichten können. Was sie sonst noch zu erzählen haben, und was es mit dem ominösen Gluten-freien Paket auf sich hat (siehe Teaserbild), das heute morgen in der Redaktion eintraf, erfahrt ihr in den folgenden 41 Minuten.

Alle Themen in der Übersicht:

  • 00:24  Grüße aus der Festzelt-Redaktion
  • 00:34  "Wir konnten ja nicht anders" – Erfahrungsberichte vom Oktoberfest
  • 00:46  Benjamin wurde auf die Wiesn gezwungen
  • 01:51  Jörg war freiwillig dort
  • 02:24  Der Japaner, der nichts verträgt
  • 04:18  Um Spiele geht es natürlich auch, und Benjamin hat wieder einiges gespielt
  • 04:27  Virginia (zum Test) und der Wechsel von Wut zu Faszination
  • 05:36  Was Benjamin sonst noch gezockt hat
  • 06:10  Können Spiele der à la Telltale wie ganz normale Spiele bewertet werden?
  • 07:40  Warum sich Jörg mit der Preview-Version zu Civilization 6 unterfordert fühlt
  • 09:00  TV-Tipp von Jörg: Hillary Clinton vs. Donald Trump live
  • 11:42  Jörg in Tokio: Ein Rückblick und ein Dankeschön
  • 13:24  Political Correctness und die Trigger-Warning-Bewegung
  • 16:17  Zurück zur TGS, es steht noch ein versprochenes Video aus
  • 16:37  Bei anderen Videos gibt es eine kleine Verschiebung
  • 17:51  Eure Spendermeinung ist gefragt
  • 18:59  Die Amazon-Herbstaktion befindet sich im Endspurt
  • 19:50  Irgendwo müssen die Trump-Anhänger ja herkommen
  • 20:35  Die Vorschau: Die Redaktion Folge 4, Auflösung des User-Artikel-Wettbewerbs, FIFA 17 im Test inklusive Wertungskonferenz sowie Tests zu Yesterday Origins und Pankapu
  • 24:19  Es geht gleich spannend weiter mit Mafia 3 (Videopreview), Dragon Quest 7, Dishonored 2 und Xcom 2 auf Konsolen
  • 25:01  Jörg öffnet live Fan-Post
  • 26:19  Was befindet sich denn nun in dem Paket?
  • 26:57  Benjamin raschelt, Jörg liest den Begleitbrief vor
  • 29:48  Hyperbolic fragt sich, ob die Zugezogenen Currywurst vermissen
  • 30:39  euph wünscht sich Tests zu den PSVR-Launchtiteln
  • 31:36  Prinsee möchte mehr Stimmen-Abwechslung bei Videotests
  • 32:20  arkryudo erkundigt sich nach einem 3DS-Test zu Dragon Quest 7
  • 33:08  Scando interessiert, ob wir andere Spielezeitschriften abonniert haben
  • 33:40  Hendrik -ZG- fordert ein Usertreffen im Norden
  • 34:46  Don White fragt Jörg, wie hoch die Spielzeit vom ersten Wasteland ist
  • 35:25  Pitzilla hätte gerne mehr Brettspiel-Tests
  • 36:43  Homer_K spielt gerne auf iPad und braucht mehr Infos zu neuen Spielen
  • 38:14  COFzDeep fragt Benjamin zu Deus Ex - Mankind Divided (zum Test) aus
  • 39:05  Major_Panno spricht das Thema früher DLCs an
  • 40:41  Bis nächste Woche

Die aktuelle Folge könnt ihr euch gleich unter dieser News anhören oder herunterladen. Oder aber ihr abonniert den Podcast per RSS-Feed oder iTunes und verpasst auch in Zukunft keine Folge. 

Viel Spaß beim Anhören!

Adobe Flash Player wird zum abspielen benötigt. Jetzt installieren.

chrislzissl 14 Komm-Experte - 2163 - 26. September 2016 - 11:27 #

ha erster

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64882 - 26. September 2016 - 11:28 #

Benjamin braucht mehr Schlaf!

Benjamin Braun Redakteur - 282396 - 26. September 2016 - 20:44 #

In der Tat, wie der Alpecin-Mann zu sagen pflegt...

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33843 - 27. September 2016 - 10:30 #

Laborchef Doktor Klenk, bitteschön!

Aladan 21 Motivator - - 28706 - 26. September 2016 - 11:32 #

Wird morgen Früh angehört ;-)

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 26. September 2016 - 11:47 #

Zur Spenderfrage: Ich habe kein Problem damit, wenn das TGS-Video gegen eine Gebühr auch schon vorher abrufbar ist. Jeder Euro zählt!

Zerberus77 13 Koop-Gamer - P - 1509 - 26. September 2016 - 13:40 #

Dito

Olphas 24 Trolljäger - - 47020 - 26. September 2016 - 14:08 #

Sehe ich genauso. Ich hätte nicht mal was dagegen, wenn es frei für alle wäre, aber das ist natürlich Eure Entscheidung, wenn es was kosten soll.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6532 - 26. September 2016 - 14:24 #

Mich stört das ebenfalls nicht, denn wer heute bereit ist, dafür zu zahlen, der soll die Möglichkeit bekommen.

Aladan 21 Motivator - - 28706 - 26. September 2016 - 14:47 #

Geht für mich auch klar.

Toxe 21 Motivator - P - 26120 - 26. September 2016 - 14:59 #

Habe den Podcast noch nicht gehört, hätte aber auch nichts dagegen, wenn das gegen Gebühr schon vorher abrufbar ist.

Und um ehrlich zu sein könnte das von mir aus eh gleich allen kostenlos zur Verfügung stehen.

Noodles 21 Motivator - P - 30222 - 26. September 2016 - 15:58 #

Ja, genauso sehe ich das auch.

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5177 - 27. September 2016 - 11:26 #

Stimme zu.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32803 - 26. September 2016 - 16:54 #

Da schliesse ich mich mit an.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32799 - 26. September 2016 - 16:54 #

Jede Stimme zählt! Und so habe auch ich nichts gegen einen Verkauf. Wenn ihr, wie erwähnt, "deutlich" mehr als die Mindestspendensumme -- das waren 5 Euro wenn ich mich nicht täusche -- verlangen wollt, bin ich aber skeptisch ob einer hohen Verkaufszahl.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 26. September 2016 - 17:06 #

Naja, wir haben ja schon das Video "beworben", und wenn nun einige (oder auch nur einer) nur deswegen mitgemacht und 5 Euro gezahlt hat, können wir schlecht weniger verlangen für den Einzelkauf. So zumindest mein GErechtigkeitsempfinden.

Man könnte minimal 5,99 Euro sagen, aber klar, viele werden das zu dem Preis nicht nutzen.

endymi0n 16 Übertalent - - 5438 - 26. September 2016 - 17:24 #

Mit 4,99 denke ich gehen alle noch mit.

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 26. September 2016 - 19:04 #

Ich auch - auch wenn das wohl tatsächlich nur wenige zahlen werden.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28282 - 26. September 2016 - 18:00 #

Ich verstehe Dein Gerechtigkeitsempfinden, aber bei dem Preis sehe ich auch schwarz. Ich habe nur fünf Euro gegeben, das aber an keine spezielle Erwartung wie dieses Video geknüpft. Für mich wäre ein günstigerer Preis kein Problem.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32799 - 26. September 2016 - 18:10 #

Ich wäre für glatt 5 Euro. :) Liegt natürlich bei euch.

1000dinge 15 Kenner - P - 2853 - 27. September 2016 - 9:12 #

Von mir könnt ihr das gerne tun, da habe ich nichts gegen. Die Anzahl aller Kunden halte ich aber auch für überschaubar.

5,99 Euro finde ich aber auch für zu hoch gegriffen, da sehe ich das Maximum bei 4,99 EUR. Die Veranstaltung war zwar sehr kostenintensiv, aber das Argument der "Nicht-Käufer" wird sein, dass die Reise ja eh schon vollständig finanziert ist. Was nicht ganz falsch ist.

Mclane 18 Doppel-Voter - P - 11871 - 26. September 2016 - 17:51 #

I ANet.

Der Marian 19 Megatalent - P - 17292 - 26. September 2016 - 17:52 #

Genau.

Claus 28 Endgamer - - 108730 - 26. September 2016 - 18:21 #

Genau, hol die Kohle rein!

Langfristiges Ziel von uns Spendern ist es nicht zu spenden, sondern den Laden mal so in Saft und Kraft zu bekommen, dass das kein Thema mehr sein muss.

In diesem Sinne: Veröffentlichen!

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5177 - 27. September 2016 - 11:28 #

Genau so sehe ich das auch. Inhalt zu generieren und ihn dann vorzuenthalten halte ich für widersinnig. Ausnahmen wie die regelmäßige SdK sind ausgenommen.

zuendy 14 Komm-Experte - 1857 - 26. September 2016 - 19:21 #

Eine Spende ist eine Spende. Die einzige Erwartung die ich daran setze ist, dass GG weiter macht.

Aladan 21 Motivator - - 28706 - 26. September 2016 - 21:44 #

Richtig! Und bei der guten Unterhaltung, die die Japanreise dieses Jahr wieder geboten hat bin ich zu 100% auch wieder nächstes Jahr dabei, wenn Jörg darauf Lust hat.

Nivek242 14 Komm-Experte - P - 2306 - 26. September 2016 - 20:13 #

Mein Segen habt ihr, die Kasse kann gefüllt werden.

rgottsch 13 Koop-Gamer - P - 1685 - 26. September 2016 - 23:03 #

Dito

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11687 - 27. September 2016 - 6:41 #

Jepp.

Grombart 14 Komm-Experte - P - 1841 - 27. September 2016 - 9:47 #

Hab gerade erst den Cast gehört und gebe gerne meine spenderliche Erlaubnis das Video auch nachträglich zahlenden Usern zur Verfügung zu stellen. ;)

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5177 - 27. September 2016 - 11:25 #

Dito.

endymi0n 16 Übertalent - - 5438 - 26. September 2016 - 11:51 #

Gegen den Einzelabruf des Tokyo-Videos habe ich nichts einzuwenden.
Die Verschiebeung der "Redaktion" habe ich auch nichts.
Die Debatte werde ich aufnehmen.

Auf die Userartikel freue ich mich schon; ich bitte nur darum, diese auch im pdf-Magazin aufzunehmen. Ich selbst hatte leider keine Zeit, meine News schreibe ich ja auch meist, wenn ich Zeot entbehren kann, außerdem mangelte es mir an GGG, aber das ist ja bald vorbei.

Das wars für's erste, ich muss dann mal meinen eigenen News-Vorschlag übernehmen um GGG zu verdienen.

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30852 - 26. September 2016 - 12:11 #

Zum User-Artikel-Wettbewerb: Beide Verfahren sind okay, aber wenn die zufällige Reihenfolge gewählt wird, weiht doch bitte die Schreiber ein. Die Kohlen werden langsam heiß ;)

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 26. September 2016 - 12:16 #

Zu Jörgs Frage nach den Userartikeln:
Mich hat 1. die Beschränkung auf positive Kritiken gestört.
Und 2. fand ich die Zeit sehr schlecht gewählt - bei großer Hitze (womit man im Sommer leider rechnen muss), bin ich praktisch nicht zu ernsthafter Arbeit zu bewegen.
Mein Vorschlag daher: Freiere Themenwahl und eine Jahreszeit, in der man nicht gerade mit dem Hitzetod kämpfen muss. ;-)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61449 - 26. September 2016 - 12:56 #

Coole Aktion Feuerpsyche :)
Gamescom wäre ok, dann hoff ich mal auf nächstes Jahr.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 167134 - 26. September 2016 - 13:01 #

Solange es bei der geplanten kleinen Verschiebung von Folge 5+6 der Redaktion bleibt, werde ich mich in Geduld üben. Heute kommt ja wenigstens noch eine. ^^

Mit einem Einzelabruf von dem TGS-Video hätte ich als Spender nicht wirklich ein Problem, wenns bei der Finanzierung von GG hilft. ;)

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6532 - 26. September 2016 - 13:06 #

Können die nachplappernden Kinder mal endlich aufhören, stupide gegen Trump zu wettern und Killary als neue Weltenretterin zu feiern? Also so wie den Schwätzer Obama, der am Ende doch nicht der schwarze Jesus ist, als der er anfangs dargestellt wurde? Man muss Trump nicht mögen, aber Killary ist ebenfalls so eine fragwürdige Person, dass man sich gerade außerhalb von den USA kopfschüttelnd abwenden sollte.

PS: Mittlerweile hätte es sogar schon etwas Amüsantes, würde Trump gewinnen, nur um zu sehen, wie Politik und Medien zu Kreuze kriechen müssten.

endymi0n 16 Übertalent - - 5438 - 26. September 2016 - 13:16 #

Lieber eine Machtpolitikerin als einen populistischen Möchtegern-Hitler.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6532 - 26. September 2016 - 13:24 #

Geht es nicht noch größer? Auch Trump würde nicht alleine regieren. Traurig genug, dass die Riege der Politiker im ganzen Westen nur noch ein Trauerspiel ist, egal in welchem Land. Als Wähler kann man nur noch heulen.

endymi0n 16 Übertalent - - 5438 - 26. September 2016 - 13:35 #

OK, war ein bisschen überspitzt – nennen wir Hillary einfach Lobby-nahe Realpolitikerin. Besser?

Trump ist für mich ncihts weiter als ein schlechter, bitterböser Scherz. Wie Jörg schon sagte: Schade, dass dieser Demagoge so weit kam.

roxl 10 Kommunikator - P - 382 - 26. September 2016 - 20:18 #

War ja auch ganz froh, dass Jörg nicht auch noch ein Hillary for President T-Shirt aus der Überraschungskiste zog.
Immerhin regt er sich ein paar Töne weiter über Gesinnungsterror und überbordende political correctness in der ami Gesellschaft auf. Das dürfte mancher potentielle Trumpwähler genau so gehen.

TRUMP2016 (unregistriert) 26. September 2016 - 19:50 #

Langer glaubt wohl dass der Gesinnungsterror wie die safe spaces und trigger warnings von rechts kommen. Der hat absolut Null Ahnung und hält sich für einen Experten weil er 2 Wochen Clinton News Network geglotzt hat.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 27. September 2016 - 14:00 #

Danke für den wertvollen Beitrag, der dich als regelmäßiger Zuhörer unseres Podcasts kennzeichnet. Das finde ich schön! Ich habe allerdings 2 Wochen CNN *und* Fox News geschaut im Urlaub, und während CNN Journalismus betreibt, sicherlich ein wenig links von der Mitte, verbreitet Fox News eine einseitige Sülze, die ganz weit rechts von der Mitte ist. Also von Deutschland aus betrachtet. Doch zu meinem großen Erstaunen gibt es ab und zu auch bei Fox News mal eine Sendung, die keinen eindimensionalen Echoraum darstellt, sondern so etwas wie Journalismus. Das liegt dann an einzelnen Anchormen. Nicht-einseitige Anchorwomen hingegen habe ich nicht erlebt, irgendwie sind die bei Fox News alle samt und sonders a) blond (rein in Bezug auf die Haarfarbe), b) aggressiv und c) Demokraten-feindlich.

Zu deinem Punkt: Ich würde tatsächlich diese ganze Trigger-Kacke auch eher als von links kommend ansehen, nur hat das nichts mit dem orangeblonden Aufschneider zu tun, der sich heute nach so richtig schön blamiert hat in der 1. Debatte.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 26. September 2016 - 13:25 #

Ich bin kein nachplapperndes Kind.

Es hat auch nichts mit dem "Mögen" der Personen zu tun. Vor allem ist der Fragwürdigkeitslevel beider Personen nicht vergleichbar. Hillary Clinton hat einigen Dreck am Stecken, eine sehr überschaubare Zahl nachweisbarer Erfolge, und sie ist eine Charisma-Null. Gleichzeitig wird sie seit etwa 20 Jahren von einer republikanischen Verleumdungsmaschinerie schlechtgeredet, wie es sonst nur noch Bill Clinton und Barack Obama abbekommen haben. Das hat dazu geführt, dass nun beide Kandidaten als irgendwie schlimm, irgendwie unehrlich usw. dastehen – wo es in Wahrheit eine "typische US-Politikerin" mit Stärken und Schwächen gibt, die ihren Job schon machen würde – und einen größenwahnsinnigen Lügner, der nichts von der Welt weiß außer, wie man Geld für sich persönlich aus ihr herauspresst. Und dass Putin ein toller Hecht ist.

Ich bin den USA trotz Waffen-Irrsinn, Einkommens-Ungleichheit und einigem Negativen mehr immer noch deutlich positiv zugeneigt, verglichen mit den anderen weltpolitischen Akteuren. Aber dass fast die Hälfte der US-Wahlberechtigten eine mysanthropische Proll-Figur wie Trump wählen wollen, der in einer Wahlkampf-Woche 31 nachweisbare Lügen ablässt – das lässt mich wirklich an dieser Nation zweifeln. Die dummerweise auf unsere Geschicke und unser Wohlergehen enormen Einfluss hat.

P.S. Von der Verballhornung der Namen von Politikern zwecks Herabwürdigung (Killary, Crooked Hillary, Low-energy-Jeb, little Rubio, lying Ted, oder, auf demokratischer Seite, Drumpf), halte ich nichts. Obwohl ja "Drumpf" einfach der ursprüngliche Familienname war, aber eben nicht von Donald Trump.

Toxe 21 Motivator - P - 26120 - 26. September 2016 - 13:38 #

Genau, deswegen bin ich hier auf GG: Um so stupides Stammtischgerede zu hören...

McSpain 21 Motivator - 27019 - 26. September 2016 - 14:02 #

Nur, weil du scheinbar selbst Spaß an faktenlosem rumpoltern hast und sicher froh wärst wenn "hier auch mal so einer aufräumen würde" musst du es nicht sooooo offensichtlich machen, dass Trump eine Identifikationsfigur für ein ziemlich gruseliges und armseliges Gedankengut ist.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61449 - 26. September 2016 - 14:20 #

So siehts aus.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6532 - 26. September 2016 - 14:28 #

Wie erwähnt, gruselt mich fast das gesamte Kabinett in unseren Breitengraden, egal ob Trump und Clinton in den USA, Merkel und Höcke bei uns oder Hollande und Le Pen in Frankreich. Wo sind sie nur hin, die Politiker von früher?

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5177 - 27. September 2016 - 20:11 #

Wahrscheinlich sind sie im früher geblieben.

Medienprofi 08 Versteher - 227 - 26. September 2016 - 16:29 #

Also wenn du den Namen schon so umformst, nimmst du einer sachlichen Diskussion von vornherein schon jedwede Grundlage und entlarvst dich nur selbst. :)

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6919 - 26. September 2016 - 18:21 #

Sorry, aber hätte ich die Wahl zwischen Clinton und Trump wähle ich das kleinere Übel und das ist ist nicht Trump.
In Deutschland heulste bestimmt rum weil die Flüchtlinge dir die Butter vom Brot wegnehmen.
Du tust mir Leid.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6532 - 26. September 2016 - 18:40 #

Interessant der Vorwurf. Ich werde dran denken, wenn ich am Mittwoch wieder mit "meinen" Flüchtlingen über Anträge bei meinen Ämterkollegen brüte.....

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6919 - 26. September 2016 - 18:46 #

Willst du jetzt ein Schulterklopfer? Wer so ein Schwachsinn schreibt brauch sich doch über die Reaktionen nicht wundern. In Sachsen lesen manche Polizisten auch compact. Was dieser wahrscheinlich für eine Gesinnung hat sollte klar sein.
Deine Verteidigung macht die Sache nicht besser, eher das Gegenteil ist der Fall...

kommentarabo 14 Komm-Experte - 1953 - 26. September 2016 - 20:28 #

dein angriff ist ziemlich mies und aus der luft gegriffen (schliesslich ging es blacksun um us-poltik), und ausserdem doppelt daneben: schliesslich tun ihm offenbar die flüchtlinge die butter aufs brot. :)

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6919 - 26. September 2016 - 20:41 #

Warum ist mein Angriff mies? Er hat sich doch allein durch seine Wortwahl "Killary" disqualifziert. Ihm selber ging es hierbei nie um einen sachlichen Diskurs.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61449 - 26. September 2016 - 18:53 #

Nur weil du mit Flüchtlingen arbeitest heisst das nicht, dass du dies magst ;)

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15120 - 27. September 2016 - 10:19 #

Ich ergänze, nur weil du schreibst du arbeitest mit Flüchtlingen... ;-)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61449 - 27. September 2016 - 11:36 #

Oder so :)

blobblond 19 Megatalent - 17763 - 27. September 2016 - 8:44 #

Trump ist das kleinere Übel.
Ende des Jahres wird, dank des billigen Öl aus nah Ost, wieder eine Finanzblase in den USA platzen.
Ein Grund wird sich schon finden, um den Iran anzugreifen.
Diesbezüglich hat Clinton 2012 schonmal geäußert, sogar mit Atombomben.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 27. September 2016 - 9:10 #

"Trump ist das kleinere Übel."

Weil ja auch Trump sich sehr sicher nicht von Lobbyisten oder Militärs etwas einreden lassen würde, Lügen würde oder aus wirtschaftlichen Gründen einen Krieg mit Atombomben beginnen. So kann man den Mann nun wirklich nicht einschätzen. (Vermutlich würde er es eher schon machen, wenn ein Twitterer aus dem jeweiligen Land schreibt er habe einen kleinen Penis)

Manchmal staune ich wie absurd blöd man sich stellen kann. Und das gilt für Trumps wie auch für Facebook-Informierte.

*triplefacepalm*

P.S.: Die nächste Finanzblase die in den USA platzen wird sind nebenbei die Autokredite, die aktuell exakt so gehandhabt werden wie die Hauskredite.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23300 - 29. September 2016 - 18:38 #

Die Autokredite haben ein ganz anderes Volumen als die Hauskredite damals. Dürfte uns also nur peripher betreffen. Ziemlich miese Art des rent seeking übrigens, bei der vor allem ärmere Schichten über den Tisch gezogen werden.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 27. September 2016 - 9:34 #

"Trump" und "kleineres Übel" haben im direkten Zusammenhang nichts in einem Satz zu suchen.

Wieso sollte Clinton einen Grund suchen, den Iran anzugreifen? Sie hat daran mitgewirkt, dass es den (von Trump heftig kritisierten) Iran-Deal überhaupt gegeben hat. Trump hingegen phantasiert darüber, dass die daraus resultierende Rückgabe/Freigabe von iranischem Geld "Cash, vermutlich für Geiseln" gewesen sei. Und er will, wenn iranische Schiffe das nächste Mal US-Schiffe im Persischen Golf "reizen", diese "aus dem Wasser schießen".

Das kleinere Übel, aber ja doch...

Claus 28 Endgamer - - 108730 - 29. September 2016 - 23:10 #

Trump geht gar nicht, sehe ich genauso.
Aber der Iran-Deal wird uns vermutlich in recht absehbarer Zukunft in all seiner strahlenden Pracht noch um die Ohren fliegen.
Ein Staat, der Terrormilizen und lupenreine Demokraten wie Assad unterstützt, wird sicherlich nicht vor einem "Fetzen Papier" halt machen und abgeschlossene Verträge einhalten, wenn deren Bruch Unverwundbarekeit und Erpressungspotential wie bei Nord Korea verheißt.
Ich hätte Amerika gewünscht, aus besseren Kandidaten auswählen zu können. Von beiden Übeln ist aber ganz klar Frau Clinton das kleinere der beiden.

blobblond 19 Megatalent - 17763 - 30. September 2016 - 14:50 #

"Ein Staat, der Terrormilizen und lupenreine Demokraten wie Assad unterstützt, wird sicherlich nicht vor einem "Fetzen Papier" halt machen und abgeschlossene Verträge einhalten, wenn deren Bruch Unverwundbarekeit und Erpressungspotential wie bei Nord Korea verheißt."

Warum bringst du jetzt die Türkei ins Spiel?!

McSpain 21 Motivator - 27019 - 30. September 2016 - 15:33 #

Warum du? Ernsthaft? Deine Facebook-Schläue hat im Gegensatz zu dem Iran-Deal-Bezug des Vorposters keinen anderen Sinn als politisches Getrolle. Warum also?

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15120 - 27. September 2016 - 10:23 #

Nachplappernde Kinder und Weltenretterin? Außer populistischem, beldeidigendem extrem Gekeife hast du nix drauf? Du klingst wie ein deutscher Trump Ghostwriter.

iUser -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63116 - 26. September 2016 - 13:34 #

Ich hätte mich gerne an einem Artikel versucht. Schreib ja auch ab und zu ein paar Zeilen in der DU. Aber leider konnten nur Schreiber teilnehmen. Und mir fehlen noch ein paar tausend Gulden zu Eröffnung der fünften Klasse.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61449 - 26. September 2016 - 13:35 #

Selber schuld, du gieriger Umwandler :D

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58798 - 26. September 2016 - 13:46 #

Für die User-Artikel fände ich eine zufällige Reihung schöner, das hebt finde ich die Spannung. Und mitgemacht habe ich nicht, weil mich die Preise gar nicht angesprochen haben. Das eine Spiel für die PS4 und ein nur ein wenig interessant, das andere ganz uninteressant, da ist dann der Aufwand doch ein wenig hoch für die kleine Chance was zu bekommen, was man nicht haben mag ^^

Noodles 21 Motivator - P - 30222 - 26. September 2016 - 16:02 #

Falls es noch mehr Leuten so ging, wäre vielleicht beim nächsten Mal einfach ein Steam/GOG/PSN/XBL/Was auch immer-Gutschein ein guter Preis.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 26. September 2016 - 16:10 #

Das mit den USer-Artikeln werden wir so machen bzw. nach Eingang. Danke für die ehrliche Antwort bezüglich Preisen. Die sind von uns natürlich eher als zusätzliche Dankeschön/Auszeichnung für den Gewinner gedacht, das Mitmachen und der mögliche "Ruhm" sollten an sich genug sein für die Teilnehmer. Also so unsere naive Denke. Aber wir leben halt in einer materialisischen Welt :-)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58798 - 26. September 2016 - 16:25 #

Im Nachhinein betrachtet klingt das irgendwie fast ein wenig hart *schäm* - und ist auch gar nicht der alleinige Grund, der ist mehr Zeit und Zweifel am eigenen schreiberischen Vermögen, besonders letzteres ^^ Aber ein anderer materieller Anreiz wäre eventuell etwas gewesen, das das Pendel in die andere Richtung hätte ausschlagen lassen, das wollte ich aussagen.

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 26. September 2016 - 13:49 #

Bezüglich User-Artikel bin ich auch für zufällige Veröffentlichung und dann einer Auflösung nachdem alle online sind.

endymi0n 16 Übertalent - - 5438 - 26. September 2016 - 13:59 #

Auflösung bitte erst nach einer Sonntagsfrage.

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 26. September 2016 - 14:01 #

Welcher USer-Artikel hat euch am besten gefallen als Sonntagsfrage wäre gut.

endymi0n 16 Übertalent - - 5438 - 26. September 2016 - 14:03 #

genau das meinte ich :)

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30852 - 26. September 2016 - 14:21 #

Ihr wollt uns Schreiber echt auf die Folter spannen.

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 26. September 2016 - 14:34 #

So ein bisschen Spannung hat doch noch nie geschadet. Ist quasi wie die Werbeunterbrechung und der Schnelldurchlauf vor der Verkündung einer Entscheidung bei den privaten Fernsehsendern :-)

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30852 - 26. September 2016 - 14:42 #

Die Werbeunterbrechung dauert seit fast 4 Wochen an o.O.

bluemax71 12 Trollwächter - P - 1185 - 26. September 2016 - 14:40 #

Hallo Jörg,

ich persönlich habe kein Problem damit wenn die Inhalte deiner Japanreise per Einzelkauf für nicht Spender verfügbar gemacht werden.
Wie du schon im Cast gesagt hast sollte der Preis nur nicht unter der Mindestsumme für einen Spender liegen.
Also go for it und verdient zusätzliche Mio's mit den Berichten ;-)

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86537 - 26. September 2016 - 15:39 #

Spendenaktion/Japanreise: Von mir aus gehts voll in Ordnung, wenn Dritte dafür zusätzlich noch zur Kasse gebeten werden. Schliesslich habe ich ja gespendet um euch zu unterstützen und nicht primär um etwas exklusiv abzugreifen. Jede Öcke zählt! Holts euch! :)

***

Userartikel-Wettbewerb: Ich konnte diesmal schlicht aus Zeitgründen nicht mitmachen, außerdem fand ich das Thema so aus meiner persönlichen Sicht zu "groß". Das beste Spiel ist eben das beste Spiel und müsste auch so in Textform gegossen werden, was mich angesichts der in Frage kommenden Titel ganz einfach erschlagen bzw. sanft überfordert hat. Der Aufwand wäre in keinem vernünftigen Verhältnis zu bringen gewesen. Ich fand also die Themenwahl eben nicht zu eng gefasst, eher im Gegenteil. Spezifischere Topics wären für mich leichter umsetzbar gewesen, wie gesagt, an sich ok, hätt ich die entsprechende Zeit gehabt, hätt ich mich auch drangewagt, aber die fehlte mir zu diesem Zeitpunkt. Aber wiederholt die Aktion gerne nochmal, abhängig vom Thema und Zeit wär ich dabei.

blobblond 19 Megatalent - 17763 - 26. September 2016 - 16:08 #

Bei vielen Asiaten fehlt das Enzym Acetaldehyd-Dehydrogenase, was am Abbau des Alkohols mitwirkt.

Der Alkoholabbau erfolgt in zwei Schritten. Schritt 1: Das Enzym Alkohol-Dehydrogenase baut Alkohol zu dem sehr giftigen Acetaldehyd ab. In Schritt 2 wandelt die ALDH den Acetaldehyd in ungiftige Essigsäure um, die dann weiter zu Wasser und Kohlendioxid abgebaut wird. Wichtig ist, dass Schritt 1 und 2 ähnlich schnell erfolgen. Fehlt einem Menschen das Enzym ALDH oder funktioniert es nicht richtig, "überholt" der erste den zweiten Schritt. Unangenehme Folge: Der giftige Acetaldehyd sammelt sich im Körper.

Bei manchen Asiaten hat das Enzym ALDH keine Funktion mehr, bei anderen arbeitet es mit angezogener Handbremse. Je nachdem, welche Form vorliegt, vertragen die Betroffenen Alkohol gar nicht oder nur etwas schlechter als Personen, deren Enzyme nicht verändert sind.

Trinken Menschen ohne ALDH Alkohol, bekommen sie in aller Regel einen roten Kopf, Englisch als "Flush" bezeichnet. Der Acetaldehyd gibt den Gefäßen das Signal, sich zu entspannen – mehr Blut strömt in die Adern, der Betroffene errötet. Ein weiterer Effekt, den viele als noch unangenehmer empfinden, ist die Übelkeit.

ganga Community-Moderator - P - 15590 - 3. Oktober 2016 - 8:37 #

Bitte nicht einfach unkommentiert ganzen Artikel als Kommentar posten, danke.

schlammonster 26 Spiele-Kenner - P - 71671 - 26. September 2016 - 19:32 #

Huhuu und vielen lieben Dank für die lobende Erwähnung. Schön zu wissen, dass bei all dem Stress die Userbeteilugung wahrgenommen wird :) UND ich möchte dabei auch meinen Rasenden-Reporter-Kollegen Maverick (nur echt ohne M am Ende) erwähnen, der genauso für die TGS geackert hat!

iUser -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63116 - 26. September 2016 - 19:49 #

schlammi ist übrigens auch ZG Mitglied, nur ohne Kürzel. ;) :P

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61449 - 26. September 2016 - 20:56 #

Hey nu rühr nicht so die Werbetrommel...wie sollen wir denn so unseren geheimen Übernahmeplan weiter verfolgen ?

Elfant 15 Kenner - P - 3841 - 26. September 2016 - 21:57 #

Wie bei allen Revolutionen: Man braucht williges Fußvolk, welches in der ersten Reihe marschiert. Dafür muss man sie aber mit Halbwahrheiten anfüttern.

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3580 - 26. September 2016 - 21:29 #

Was soll mir dieses ZG eigentlich sagen? Seid ihr so ne Art Sekte?

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6919 - 26. September 2016 - 21:38 #

Viel schlimmer... :D

Aladan 21 Motivator - - 28706 - 26. September 2016 - 21:45 #

Das möchtest du nicht wissen, geh lieber weiter und blicke nicht zurück... ;-)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32803 - 26. September 2016 - 21:45 #

Das ist die Steigerung von OG. ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58798 - 27. September 2016 - 0:11 #

Eine Spam-Sekte, ja ^^

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61449 - 27. September 2016 - 6:33 #

Das war nicht nett :/

schlammonster 26 Spiele-Kenner - P - 71671 - 27. September 2016 - 8:08 #

Wir sind nun einmal sehr mitteilsam (was man auch an der regen Beteiligung bei News, bzw. DU-Artikeln merken kann),. bei Kommis verzetteln uns nur manchmal ein wenig. Da gibt es wirklich schlimmere :P

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58798 - 27. September 2016 - 18:27 #

Ist doch völlig okay, rege Kommentarbereiche sind was schönes :) Aber beim Namen nennen kann man das im Forum dennoch mal ;)

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 27. September 2016 - 5:15 #

schämt er sich für das ZG?

iUser -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63116 - 27. September 2016 - 6:41 #

Nö, er ist nur zu faul und zu bequem, den Namen zu ändern. Er trägt es aber in Herz und Avatar. :)

Aladan 21 Motivator - - 28706 - 27. September 2016 - 6:43 #

Wie einige andere auch!;-)

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 27. September 2016 - 6:45 #

Gehörst du auch dazu?

Aladan 21 Motivator - - 28706 - 27. September 2016 - 6:59 #

*verschwindet im Schatten*

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 27. September 2016 - 7:12 #

LOL :-)

schlammonster 26 Spiele-Kenner - P - 71671 - 27. September 2016 - 8:03 #

Nö, ist doch im Avataren verewigt ;) Da ich zu denjenigen gehöre die sich ständig einloggen, hab ich einfach und pragmatisch den Loginprozess nicht unnötig verkomplizieren wollen. Was der Bauer nicht kennt ...

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28282 - 28. September 2016 - 7:48 #

Was gibt's denn da zu schämen?

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 28. September 2016 - 8:51 #

Keine Ahnung was ihr in eurem Zirkel so treibt - aber wenn er Mitglied ist und sich aber nicht das ZG anhängen will, dann könnte es ja sein, das er sich schämt :-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 26. September 2016 - 20:40 #

Ja, Maverick hätte ich auch noch nennen sollen.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 167134 - 27. September 2016 - 7:20 #

Es hätte mich jedenfalls gefreut. ;) Die Mitarbeit ist ja hier freiwillig, aber eine Kenntnisnahme und Feedback seitens der Redaktion ist natürlich eine schöne Sache. :)

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 27. September 2016 - 7:40 #

Kam mir spontan beim anhören auch in den Sinn - aber wie so oft: Hinterher ärgert man sich doch oft, dass man dieses oder jenes nicht erwähnt hat.

Aladan 21 Motivator - - 28706 - 27. September 2016 - 7:42 #

Ich bin dafür, dass Jörg im nächsten MoMoCa einfach in irgendeinem Satz 3 mal Maverick verbauen muss. ;-)

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 27. September 2016 - 7:56 #

Aber nur in irgendeinem positiven Satz natürlich.

Aladan 21 Motivator - - 28706 - 27. September 2016 - 8:21 #

Ach, das überlasse ich ihm. :-D

Maverick 30 Pro-Gamer - - 167134 - 27. September 2016 - 7:21 #

Danke für deine Anmerkung, schlammi. Weis ich sehr zu schätzen. :)

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 27. September 2016 - 6:02 #

Userfrage: Wie laufen eigentlich die Premium-Points?

Major_Panno 15 Kenner - 2934 - 27. September 2016 - 6:18 #

Danke Jörg, für das Vorlesen und Beantworten meiner User-Frage. Die zweite Frage, die mir quasi in den Mund gelegt wurde, hat Benjamin sofern ich mich nicht verhört habe, nicht beantwortet:
Testet ihr den Deus Ex DLC?

Noodles 21 Motivator - P - 30222 - 27. September 2016 - 12:01 #

Doch, die Frage hat Benjamin mit einem "Ich weiß noch nicht" beantwortet. ;)

Major_Panno 15 Kenner - 2934 - 27. September 2016 - 18:13 #

Klingt nach einem “Jaaa...vielleicht!“ :-)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33843 - 27. September 2016 - 22:16 #

Und Jörg sagt dann noch so was wie "Wir sollten auf jeden Fall vielleicht..."
Damit ist die Sache doch klar... vielleicht. Oder auch nicht. ;-)

Aladan 21 Motivator - - 28706 - 27. September 2016 - 6:42 #

Userfrage: Habt ihr euch Gedanken darüber gemacht, den nächsten Livestream über YouTube (Gaming) zu streamen?

Zum Hintergrund der Frage: Allgemein ist die Zuverlässigkeit und Qualität des Streams wesentlich besser, läuft komplett auf HTML5 und funktioniert auch bei kleinerer Leitung besser als Twitch.

Noodles 21 Motivator - P - 30222 - 27. September 2016 - 12:02 #

Twitch läuft doch jetzt auch auf HTML5.

Aladan 21 Motivator - - 28706 - 27. September 2016 - 12:37 #

Bisher nicht allgemein und die anderen Vorteile bleiben auch bestehen, gerade weil einige Zuschauer immer Probleme habe, überhaupt zuzusehen, da Twitch bei ihnen nicht ordentlich funktioniert.

Toxe 21 Motivator - P - 26120 - 27. September 2016 - 12:55 #

Ich benutze Twitch extrem selten, vielleicht zwei Mal im Jahr wenn irgendwas spezielles anliegt, und jedes Mal frage ich mich, wie es eigentlich passieren konnte, daß nun gerade diese Seite so gross geworden ist. Und kann mir das dann nur mit fehlender Konkurrenz erklären.

Es ist egal ob ich die Web-Seite oder einen der Clients auf anderen Geräten benutze, jedesmal geht mir ziemlich schnell der Spass verloren bzw. das Interesse, das ganze weiter zu benutzen.

Was das eigentliche Streamen angeht, mag Twitch eine gute Arbeit machen, aber alles drum herum nervt mich irgendwie.

Und die HTML5 Variante funktioniert bei mir auch nicht zuverlässig, und ohne HTML5 hat Twitch eigentlich schon verloren bei mir.

Noodles 21 Motivator - P - 30222 - 27. September 2016 - 13:01 #

Bei mir machts keinerlei Probleme und was meinst du mit dem drum herum? Ich guck da einfach nur Streams, da interessiert mich das drum herum gar nicht. ;) Bin nicht mal angemeldet, weil ich auch kein Bedürfnis hab, da zu chatten.

Toxe 21 Motivator - P - 26120 - 27. September 2016 - 13:05 #

Das ganze Interface (speziell wenn man es nicht im Browser sondern auf anderen Clients verwendet) und die Übersichtlichkeit, wirre Buttons, seltsame Archivierung usw. Es macht mir einfach keine Freude, Twitch zu benutzen. Na kurzer Zeit nervt mich das total an, warum auch immer.

Und dann dieser furchtbare Chat und die Community. Zum Glück lässt sich das ausblenden – irgendwie. Muss ich jedesmal erst wieder suchen.

Aladan 21 Motivator - - 28706 - 28. September 2016 - 6:44 #

Der Vorteil bei YouTube ist im Vergleich zu Twitch einfach, das wenn du ein YouTube Video abspielen kannst, kannst du auch einen Livestream schauen und es gibt kaum ein Gerät, auf dem YouTube nicht läuft. Gibt´s ja inzwischen sogar für Kühlschränke.. ;-)

Und du hast Recht. Die Community bei Twitch ist..Gewöhnungsbedürftig je nach Streamer. Aber das ist ja leider überall so.

LeeRobo 14 Komm-Experte - P - 2528 - 27. September 2016 - 7:37 #

Könntet Ihr bitte im nächsten Podcast den Kevin, Chris und Alex (die Hirten) grüßen? :-)
Alle drei sind auf der Seite unterwegs, zwei aber noch nicht angemeldet. Vielleicht bewegt sie der Gruß dann dazu sich anzumelden. :-) Danke.

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64882 - 27. September 2016 - 8:05 #

Zu den User-Artikeln: Ein Einstieg in die Klasse ist mir schlicht zu kostspielig. Eventuell dürfen beim nächsten mal ja Word- oder PDF-Dokumente eingereicht werden. Dann mach ich mit.

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 27. September 2016 - 8:49 #

Dito - hab das zwar schon oft angemerkt, mache das hier aber auch nochmal. An sich bin ich mir nichtmal sicher, ob ich wirklich soviel Zeit investieren will und kann, um einen User-Artikel zu schreiben. 6.250 GGG sind mir aber einfach zuviel, um das mal auszuprobieren. Warum der Wert so hoch angesetzt wird, erschließt sich mir auch immer noch nicht.

endymi0n 16 Übertalent - - 5438 - 27. September 2016 - 9:09 #

Die 4. und 5. Klasse sollten beide 1250 GGG kosten. Falls dann zu viele GGG im Umlauf sind, bin ich ehr dafür, für Forenposts/Kommentare keine GGG mehr zur vergeben. Soweit sollte es aber nciht kommen, die Anzahl der 5-Klassen-User ist doch überschaubar.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 27. September 2016 - 9:11 #

Der hohe GGG-Wert hängt an der Zahl der bereits gestarteten Karrieren, nicht an der Schreiber-Karriere. Dies soll dazu ermutigen, lieber ein oder zwei Karrieren "ernsthaft" zu betreiben, als sich mal kurz für alle fünf anzumelden.

Für eine Aktion wie diese kann es aber natürlich abschrecken, vielleicht machen wir da nächstes Mal eine Ausnahmeregelung.

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64882 - 27. September 2016 - 9:14 #

Das sehe ich ein, nur sind bei den meisten die anderen 4 Klassen bereits ausgemaxt, sodass man von einem ernsthaften Betreiben fast ausgehen kann. Über eine Ausnahmeregelung würde ich mich freuen!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 27. September 2016 - 9:19 #

... aber sind dann 6000 GGGs nicht bezahlbar für dich? Das Ausmaxxen ist ja mit dem Verdienen von Zehntausenden von GGG verbunden.

Genau das ist ja der Hintergedanke: "Wartet mit dem Ausprobieren der ein oder zwei letzten Karrieren, bis ihr es euch (qua Mitarbeit in den anderen) leisten könnt."

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64882 - 27. September 2016 - 9:22 #

Ich hab nur etwas über 6000 GGG. Das schmerzt dann schon, zumal ich nie damit rumgespart hab! Und den Hintergedanken versteh ich und kann ihn auch nachvollziehen, nur behindert er mich grad!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 27. September 2016 - 9:22 #

Wie gesagt, eine temporäre Ausnahme (weniger Kosten oder Teilnahme auch ohne Schreiber-Karriere) ist sicher diskussionswürdig.

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64882 - 27. September 2016 - 9:26 #

Daumen hoch dafür!

iUser -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63116 - 27. September 2016 - 9:34 #

Für eine temporäre Ausnahme hebe ich auch den Daumen!

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 27. September 2016 - 9:36 #

Siehe mein Beitrag unten. Über eine Ausnahme aufgrund der Umstände wäre ich auch nicht unglücklich.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86537 - 29. September 2016 - 12:08 #

Mein Diskussionsbeitrag: Nein, da bin ich nicht dafür, halte die Idee für schlecht. Die einzelnen Community-Karrieren sind durchdacht genug und machen ihren Sinn genau so wie sie sind. Kleine Änderungen daran sind stets ok, aber von temporären Ausnahmen halte ich nichts. Wer mal eben so etwas schreiben möchte, kann an den DU-Galerien teilnehmen. User-Artikel dürfen auch etwas kürzer verfasst jederzeit in die Matrix gestellt werden um die entsprechende Karriere voranzutreiben. Bitte nichts dran ändern, danke.

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 29. September 2016 - 12:36 #

Dann statt temporärer Ausnahme IMO eine Senkung des GGG-Betrags für die letzte Karriere von 6.250 auf 3.000 oder so. Fände ich angemessener.

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 27. September 2016 - 9:29 #

Das kann ich einerseits verstehen. Aber andererseits schrecken mich die vielen GGG ab, es überhaupt zu versuchen. Nach über 175 News, diversen Steckbriefen und hochgeladenen Trailern sollte an der Ernsthaftigkeit bei den anderen "Karrieren" ja keine Zweifel bestehen. Aber gerade weil die Schreiberkarriere nur eine "Nebenkarriere" wäre, möchte ich da derzeit nicht soviele GGG investieren.

Vielleicht kann man das ja auch irgendwie anpassen - so alle andere Karrieren Stufe 8 oder mehr, dann nur 1.250 GGG, oder so.

h3nn1ng 14 Komm-Experte - 2130 - 27. September 2016 - 11:34 #

Ich schreibe gerne User-Artikel und werde auch in Zukunft mehr schreiben. Den Artikel hatte ich natürlich seit Bekanntgabe laufend in Arbeit. Habe ihn aber erst am letzten Tag layoutet. Bitte mehr von solchen Wettbewerben :-) Ist ein schöner Ansporn.

bonesaw 12 Trollwächter - P - 1095 - 27. September 2016 - 13:49 #

Dieser Podcast triggert mich. Kann der bitte verboten werden?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 27. September 2016 - 13:54 #

Wir haben dir bereits einen Safe Room im Keller eingerichtet!

Necromanus 16 Übertalent - P - 4268 - 27. September 2016 - 14:07 #

Ich sehe das so ähnlich wie das nachträgliche backen bei Kickstarter. Ist in meinen Augen völlig legitim. Hauptsache die Redaktion wird so unterstützt. Zu den User-Artikel-Wettbewerb: Ich hätte z.B. dieses mal auch gerne mitgemacht, war aber beruflich verhindert. Ich finde die Aktion daher auf jeden Fall toll und hoffe auf Weitere dieser Art.

Necromanus 16 Übertalent - P - 4268 - 27. September 2016 - 14:02 #

Oh und weil ich gerade das aktuelle Redaktionsvideo gesehen habe: Wieviel Zeit muss denn insgesamt durchschnittlich in so eine SDK gesteckt werden? Das sieht ja doch nach echt viel Arbeit aus.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32799 - 27. September 2016 - 15:42 #

Lässt sich ja einigermßen gut nachrechnen.
1h spielen + pauschal 1h für Vorwort, Fazit und Vor-/Nachbereitung -- bei zwei Kritikern = 4 Mannstunden
Dann der Schnitt. Christoph schaut sich jede Stunde einmal an, macht 2 Stunden, eher 2,5h da meist länger. Dabei schneidet er, rechnen wir pauschal mit 2h dafür. Dann schaut er sich das Ergebnis nochmal an und verbessert Kleinigkeiten, nochmal 1,5h. Macht summasummarum: 10 Mannstunden. Für Ungenauigkeiten bei der Rechnung rechne mal +/- 1h -- macht 9-11h pro SdK oder ungefähr 1,5 Arbeitstage.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 27. September 2016 - 17:01 #

Du umterschätzt/vergisst den Vorbereitungs-, Schneide- und Veröffentlichungsaufwand. Eine Preview oder die Uncutstunde gäbe es in deiner Rechnung auch nicht.

Aber auch das reine Aufnehmen einer Stunde dchätzt du falsch ein. Als ob das Spiel bereits installiert, das Aufnahmegerät angeschlossen, Licht und Kamera und Mikro magisch an ihrem Platz wären, und immer alles sofort funktionieren würde.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32799 - 27. September 2016 - 19:35 #

Das war natürlich nur eine grobe Rechnung aus der Ferne. Vor-/Nachbereitung (installieren, Licht, Kamera, usw.) hatte ich mit einer Stunde ja mit einberechnet.

Ein Let's Play ist da natürlich wesentlich effizienter. ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 27. September 2016 - 14:04 #

Dann noch mal zusammenfassend: Ihr (die ihr euch geäußert habt) habt jetzt durchweg als Feedback gegeben: "Nachträgliche Einzelbezahlung kein Problem."

Wohlgemerkt, ich glaube nicht, dass es da um Hunderte oder auch nur Dutzende geht, aber wenn einzelne Zufalls-User oder auch Abonnenten gezielt den Film sehen wollen Ende nächster Woche, dann würde ich ihnen das anbieten wollen. Und zwar, nach eurem Feedback, für 4,99 bzw. dem ungefähren Äquivalent, 3 Premium Points.

Wer damit ein Problem hat, soll sich bitte nach wie vor melden hier per Comment: Wenn am Ende, keine Ahnung, zehn Einzelzahler zuschlagen, aber dafür machen beim nächsten Mal fünf Spender nicht mehr mit, fände ich das einen schlechten Tausch!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33843 - 27. September 2016 - 15:24 #

Also ich habe definitiv auch wegen sofortigem Zugang zum Video gespendet (übrigens das erste Mal überhaupt bei einer GG-Spendenaktion). Aber ich habe absolut kein Problem damit, wenn man das jetzt auch nachträglich kaufen kann zu dem genannten Preis. Kann ja gut sein, dass nach den ganzen Bildergalerien und kürzeren Videos ein paar Leute doch noch schwach werden, die vorher nicht mitmachen wollten. Allzu viele Käufer würde ich da zwar nicht erwarten (hätte natürlich nichts dagegen mich zu irren ;-) ), aber dass deswegen jemand beim nächsten mal nicht spenden will, kann ich mir kaum vorstellen.

Wunderheiler 19 Megatalent - 19067 - 28. September 2016 - 9:26 #

Ich würde das Video mit einer Art Premium Aktion verbinden.

Also ungefähr sowas wie:
- Regulär: 9,99€
- für Premiun-User: 4,99€
- beim Abschluss eines Jahres-Abos (oder Verlängerung um 3 Monate): Gratis

endymi0n 16 Übertalent - - 5438 - 28. September 2016 - 9:28 #

Gute Idee imho. Nur die Frage, ob das umsetzbar ist.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 28. September 2016 - 9:30 #

Gute Idee, aber das wird zu kompliziert für die erwarteten ca. 20 Käufe. Der aktuelle Plan ist 4,99 Euro Einzelzahlung / 3 Premium Points (letzteres ein Discount, aber, um es vorsichtig zu sagen, die Premium Points sind nun eh nicht die erfolgreichste Idee, die ich jemals hatte).

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 28. September 2016 - 13:14 #

Ach? ^^ :-)

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 28. September 2016 - 13:27 #

Du bist deiner Zeit nur wieder voraus. Laterpay hattest du auch bereits, bevor es jetzt z.B. Spiegel oder die Frankfurter Rundschau angeboten haben :-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 28. September 2016 - 15:34 #

Es funktioniert, zumindest aus Nutzer-Sicht, bei Spiegel.de ungefähr so klasse wie bei uns...

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 28. September 2016 - 18:18 #

Dann fragen sie bestimmt bald wegen deiner Premium-Points an :-)

ganga Community-Moderator - P - 15590 - 3. Oktober 2016 - 8:42 #

Ich werde das bei SPON ganz sicher nicht nutzen. Letztendlich macht es für mich die Seite uninteressanter, weil sie jetzt die lesenswerteren Artikel hinter der Paywall verschwunden lassen haben.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33843 - 3. Oktober 2016 - 10:51 #

Ich bin ja FR-Leser und noch unschlüssig, ob ich mich darauf einlassen soll. Momentan sind nur Interviews hinter der Paywall, aber die lese ich halt besonders gerne. Allerdings, bei 40 Cent pro Artikel und Abbuchung ab 50 € muss man schon 13 Interviews lesen, bis überhaupt mal eine Zahlung fällig ist. Ausprobieren kann man es also durchaus mal.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70334 - 27. September 2016 - 14:56 #

Was den User-Artikel-Wettbewerb angeht: Mit der thematischen Vorgabe konnte ich nicht so recht was anfangen. Ich habe auch bei scharfem Nachdenken keinen absoluten Spielefavoriten, genausowenig wie ich ein Lieblingslied, eine Lieblingsfarbe oder einen Film habe, den ich für meinen absoluten Favoriten halte. Ich hätte vielleicht was zu Bioshock, Bloodborne oder Alien Isolation schreiben können, die mir alle zu ihrer Zeit sehr gut gefallen haben...aber Artikel zu diesen Spielen gibt es nun wirklich wie Sand am Meer. Und im Falle von AI wäre wohl Platz 7 von 6 sicher gewesen.

Dann wäre natürlich auch die Frage, wieso sich überhaupt so viel Arbeit machen? Der Hauptpreis ist sehr attraktiv, der zweite interessiert mich dagegen schon gar nicht mehr. Aber bei dieser Konkurrenz mit der Checker-Elite wäre es ohnehin sehr vermessen gewesen zu glauben, ich könnte mit meinem ersten Artikel Platz 1 erreichen. Und nur für Lob oder Verriss in den Kommentaren war's mir dann doch zuviel Aufwand.

doom-o-matic 15 Kenner - P - 3567 - 27. September 2016 - 16:13 #

Bezüglich User-Artikel kann ich da joker0222 nur zustimmen. Die Themeneinschraenkungen war fuer mich das groesste Problem. Ich hab schon seit laengerem einen Artikel ueber Spiele unter Linux am Laufen und der Wettbewerb haette mich dazu motiviert den fertigzustellen, aber als ich dann gesehen hab dass das Thematisch nicht reinpasst hab ichs dann einfach gelassen. (Die potentiellen Preise haben mich alle nicht interessiert, so btw...)

Vielleicht beim naechsten Mal einfach die Themeneinschraenkung bleiben lassen?

Funatic 14 Komm-Experte - P - 2273 - 27. September 2016 - 22:47 #

Userfragen:
Wie ist eigentlich, im Schnitt, das Verhältnis von Premiumenten zu "normalen" Besuchern? Ihr werdet natürlich keine genauen Zahlen nennen wollen aber so ungefähr das Userverhältnis in Prozent würde mich mal interessieren.

@Jörg
Benjamin und Christoph unternehmen ja scheinbar einiges in ihrer Freizeit miteinander. Hältst du dich, in der Position als Cheff, bewusst etwas zurück oder nehmen die beiden dich einfach nicht mit? :-)

Die beiden letzten Kopien von Zelda A Link to the Past und Ocarina of Time stürzen, warum auch immer, in einen Lavasee und ihr könnt nur eine davon retten. Für welches Spiel würdet ihr euch entscheiden?

Elfant 15 Kenner - P - 3841 - 28. September 2016 - 0:22 #

Zur Bewertung von "telltaleartigen" Spielen:
Irgendwie erinnert es mich an die Zeit nach Doom, als Egoshooter noch kein Genre war.
Also sprach der Dorftrottel zum Weisen: Ich finde, daß man Spiele nach 3 zusammenhängenden Kriterien bewerten sollte: Was möchte das Spiel erreichen? Wie versucht es sein Ziel zu erreichen? Erreicht es sein selbst gestecktes Ziel? Dazu kommen dann noch Auf - und Abwertungen, wenn es etwas Bemerkenswertes macht (Besonders gute / schlechte Dialoge / Graphik).
Die Probleme sind bei einem solchen System offenkundig: Die Vergleichbarkeit zwischen den Wertungen ist nicht mehr gegeben und das System ist anfälliger für Einzelmeinungen.

Zum User - Artiekel - Wettbewerb
1. Keine Zeit
2. Kein Lieblingsspiel
3. Eher geringes Talent an der Schreibfeder

dotdan 10 Kommunikator - 443 - 28. September 2016 - 18:38 #

@ Jörg: Wie setzt sich der Traffic von Gamersglobal.de zusammen (Homepage, Google, Social Media etc.)?
Natürlich nur wenn du möchtest ;)
Ein Lob übrigens für die tolle Arbeit des GG-Teams!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 29. September 2016 - 8:22 #

Wegen des Filmfreischalt-Themas holte ich den MoMoCa noch mal nach oben.

Mein aktueller Eindruck ist, dass wir dies anbieten können, und dass der Preis 4,99 Euro respektive 3 Premium Points nicht als (nach unten hin) anstößig empfunden würde von den TGS-Spendern.

Stonecutter 19 Megatalent - - 15398 - 29. September 2016 - 8:33 #

Ist ok.

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 29. September 2016 - 8:43 #

Und ich dachte schon, ich hätte das Wochenende verpasst :-)

Ne, 4,99 Euro sind okay. Mach nur.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61449 - 29. September 2016 - 9:05 #

Nur zu.

endymi0n 16 Übertalent - - 5438 - 29. September 2016 - 9:42 #

zustimmendes Kopfnicken

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5177 - 29. September 2016 - 9:57 #

Sorry, da fühle ich mich als Mindesbeitragspender benachteiligt. Wieso bekommen das andere für einen Cent günstiger?

Spaß beiseite: Nur zu.

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 29. September 2016 - 10:05 #

Ich dacht schon ;-)

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28282 - 29. September 2016 - 9:59 #

Jepp. Mach es so.

Aladan 21 Motivator - - 28706 - 29. September 2016 - 10:37 #

Energie. *mit dem Finger nach vorne zeig*

Toxe 21 Motivator - P - 26120 - 29. September 2016 - 11:29 #

Daumen nach oben.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33843 - 29. September 2016 - 11:54 #

Hau rein.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86537 - 29. September 2016 - 12:08 #

Make it so!

Matti 16 Übertalent - P - 4115 - 29. September 2016 - 14:54 #

Die Userartikel Aktion fand ich interessant und ich hätte auch gerne mitgemacht, ging aber wegen fehlender Klasse nicht. Bei so einer Aktion wäre es doch schön wenn sich auch alle User beteiligen können und nicht nur die, die sich eh schon für die schreiberklasse entschieden haben. Ich denke so eine aktion ist gerade für unerfahrene Schreiber eine tolle Sache, da sie mal reinschnuppern könnten.

Der Marian 19 Megatalent - P - 17292 - 29. September 2016 - 22:48 #

Userartikel: Alles super. Wie die Beiträge zeigen – so eng ist das ja thematisch nicht mit dem "Lieblings"-Spiel.
Japanvideobezahlmirwas: Machen.
And now for sth completely...: Wieso spielt eigentlich keiner mehr M.U.L.E.
:D

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30852 - 30. September 2016 - 20:14 #

Zum User-Artikel-Wettbewerb: Ich denke, dass die Zeit keine zu große Rolle spielt. Wer im Sommer nicht schreibt, macht das bestimmt auch im Winter nicht. Das Thema war sehr offen gestaltet, vielleicht sogar zu offen. Wenn mehr Rahmenbedingungen gegeben sind, wird es unter Umständen leichter, weil man den Artikel nicht vollkommen im "Vakuum" entwickeln muss. Und zu guter letzt die Motivation: Spiele sind immer gut, Spiele für alle Hauptplattformen wären noch besser. Wenn ihr Gutscheine gesponsort bekommt sind diese vielleicht auch eine Überlegung wert.

ganga Community-Moderator - P - 15590 - 3. Oktober 2016 - 8:44 #

Den User Artikel Wettbewerb fand ich wie letztes mal eine schöne Sache. Mir fehlt nur leider die Zeit mich daran zu beteiligen. Da hätten auch tollere Preise oder ein anderer Termin wenig dran geändert.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15120 - 9. Oktober 2016 - 10:25 #

Userfrage:
Inwieweit habt ihr Kontakt zu euren immer wachsamen und geduldigen Mods. Bekommen die auch mal ein Guzzi oder sonst eine Zuwendung?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)