World Of Warcraft: Legion – Erster Raid, "Mystisch Plus"-Instanzen und PvP-Season 1 freigeschaltet

PC MacOS
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
21. September 2016 - 17:34
World of Warcraft: Legion ab 35,95 € bei Amazon.de kaufen.

Im Zuge der wöchentlichen Wartungsarbeiten wurde in World of Warcraft: Legion (zum Test: Note 9.0) heute die erste Raid-Instanz "Der smaragdgrüne Albtraum" freigeschaltet. Dort tretet ihr gegen Satyr-Fürst Xavius und seine sechs Vorbosse an, zu denen unter anderem auch der korrumpierte Hüter des Hains Cenarius gehört, den ihr noch aus der Warcraft 3-Kampagne kennen könntet. Zum Release sind wie immer lediglich der normale- sowie der heroische Schwierigkeitsgrad spielbar – der mystische Schwierigkeitsgrad wird dann am 28. September zusammen mit den ersten drei Bossen des Raid-Finders (LFR) aktiviert.

Ebenfalls erschienen ist das "Mystisch Plus"-System für Fünf-Mann-Dungeons, das vom Prinzip her stark an die großen Nephalemportale aus Diablo 3: Reaper of Souls (zum Test: Note 9,5) erinnert. Wir erhalten Schlüsselsteine für bestimmte mystische Instanzen, die mit jedem Durchspielen der Instanz im Level steigen und die Instanz aufwerten. Mit jedem Level wiederum steigt die Schwierigkeit des Dungeons sowie das Itemlevel der zu erbeutenden Gegenstände. Ist ein Schlüsselstein voll aufgewertet, könnt ihr ihn gegen einen 850er-Itemlevel Gegenstand eintauschen.

Mit dem Start der Legion PvP-Season 1 sind auch gewertete Arenen und Schlachtfelder wieder spielbar. Die Legion-PvP-Seasons sollen im Verhältnis zu den Vorgänger-Addons kürzer sein, da durch die Ausrüstungsangleichung im PvP, Spieler sofort in eine neue Saison starten können, ohne im Vorfeld monatelang Ausrüstung farmen zu müssen.

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1479 - 22. September 2016 - 12:42 #

Was furn gs haben den die hero items?

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 6324 - 22. September 2016 - 13:30 #

Hero Dungeon 825+
Hero Raid 865+
http://wow.4fansites.de/legion-item-level.php

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit