GG-Angetestet: MAG

PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 369552 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.

9. Oktober 2009 - 18:36 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert
MAG ab 5,66 € bei Amazon.de kaufen.

MAG steht für "Massive Action Game" und bringt auf der PS3 mehr Spieler unter, als irgendein PC-Shooter: 256 Soldaten, in zwei Armeen aufgeteilt, die wiederum aus vier Platoons bestehen, die ihrerseits aus vier Squads zu acht Soldaten bestehen. Truppführer befehligen jeweils eine Squad und erhalten ihre Befehle von den Zugführern. Wir haben in der geschlossenen Betaversion geprüft, wie sich diese strenge Hierarchie in der Praxis bewährt.
Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Vin