World of Warcraft: Legion sorgt für „die höchste Spielerzahl seit Jahren“

PC MacOS
Bild von Denis Michel
Denis Michel 129725 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

6. September 2016 - 4:08 — vor 33 Wochen zuletzt aktualisiert
World of Warcraft: Legion ab 9,70 € bei Amazon.de kaufen.

Am 30. August 2016 brachte Blizzard Entertainment mit World of Warcraft: Legion (im Test) die mittlerweile sechste Erweiterung für das MMORPG auf den Markt. Diese begeistert nicht nur Fans und Pressevertreter, sondern soll auch für einen ordentlichen Spielerzulauf gesorgt haben. Wie das Unternehmen auf der PAX West in Seattle verriet, sei man von dem Andrang absolut überwältigt und musste die Zahlen mehrfach prüfen, um sicherzugehen, dass kein Fehler vorlag.

Wir wussten, dass diese Erweiterung hohe Wellen schlagen wird, doch die Reaktion hat uns einfach umgehauen. Die ersten Reviews fallen äußerst positiv aus und die Art, wie die Fans es aufgenommen haben, war unglaublich. Wir mussten die Zahlen doppelt und dreifach prüfen, weil es die höchsten seit mehreren Jahren waren.

Konkrete Zahlen werden wir zwar nicht erfahren, da Blizzard bereits im November vergangenen Jahres klarstellte, dass man diese nicht mehr nennen wird, die Verkaufscharts zeigen aber deutlich, wie erfolgreich das Add-on ist. So konnte die Retail-Version von Legion trotz PC-Only-Release und einer Download-Version als Alternative den dritten Platz in den UK-Retail-Charts erklimmen und positionierte sich gleich hinter Deus Ex - Mankind Divided (im Test). Auf dem ersten Platz landete Blizzards Team-Shooter Overwatch (Note im Test: 9.5), der nach kurzer Abwesenheit infolge einer Preissenkung in Großbritannien wieder an die Spitze zurückkehrte.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 32564 - 6. September 2016 - 5:53 #

Wenn ich da neben der Story noch Interesse am Spiel hätte, würde ich ja auch spielen. Aber die Zeiten sind vorbei. Die Story schaue ich mir dann bei Nobbel an ;-)

Lexx 15 Kenner - 3494 - 6. September 2016 - 6:42 #

Was genau macht das Addon denn anders als andere?

Aladan 22 AAA-Gamer - - 32564 - 6. September 2016 - 7:16 #

Im Grunde ist Legion das, was ein Singeplayer Rollenspiel im Warcraft Universum sein könnte mit bisschen Multiplayer nebenher. Dazu haben sie mit dem Prepatch und dem Addon kräftig an Animationen und Gameplay-Elementen geschraubt. Die Liste ist lang, schau am besten mal in Tests und Guides.

Golmo 16 Übertalent - 4108 - 6. September 2016 - 8:53 #

Legion ist wirklich das beste was WoW hätte passieren können! Das Addon macht unfassbar viel Spaß.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11450 - 6. September 2016 - 8:59 #

Naja, "unfassbar viel Spaß" verbinde ich bei WoW eher mit den Jahren 2005/6. Spaß macht Legion aktuell aber auch.^^

Drugh 15 Kenner - P - 2989 - 6. September 2016 - 10:53 #

Sehr gutes Addon bislang. Tolle Introquests für die ganze Charakterklassen, schöne Gebiete. Ich bin mal auf Dungeons, Raids, World Quests gespannt und wie lange das hält. WoD war am Ende etwas zäh, dank vieler Twinks aber weiter interessant für mich.

hendrikn666 11 Forenversteher - 721 - 6. September 2016 - 11:29 #

Mich hatten sie mit Draenor komplett verloren. Spiele seit Release vor zig Jahren regelmäßig.
Mit Legion habe ich persönlich im Moment so viel Spaß wie seit Lichking-Zeiten nicht mehr.
Würde es jedem Aussteiger empfehlen mal wieder rein zu schauen. Die neuen Gebiete und Animationen sind so toll, daß man teilweise das Gefühl kriegt ein neues Spiel der alten Tugenden zu zocken.
Däumchen hoch für Blizzard, dieses mal.

BamBam2707 14 Komm-Experte - P - 2662 - 7. September 2016 - 6:46 #

Geht mir 100%ig genauso. Neben der Classic-Variante habe ich in Lich King am meisten Zeit versenkt umd Spaß gehabt. Ich weiß auch nicht genau was genau es ist aber Legion schafft es irgendwie unglaublich viel Motivation und Freude in ein im Grunde mehr als angestaubtes Spielprinzip zu packen. Daumen hoch!

NedTed 18 Doppel-Voter - P - 11767 - 6. September 2016 - 12:28 #

Ich bin dann mal wieder dabei! Kann mir wer verraten welcher Server attraktiv (= viele GG-Mitglieder) ist?
Ich hab WoD übersprungen. Muss ich das nachkaufen?

jqy01 15 Kenner - 3281 - 6. September 2016 - 12:42 #

Nein, bis auf Legion brauchst du keine alten Addons kaufen.

Toxe 21 Motivator - P - 28012 - 6. September 2016 - 12:45 #

Naja, ziemliche PR Aussage, so lange sie das nicht mit konkreten Zahlen untermauern können.

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 6857 - 6. September 2016 - 13:00 #

Können schon, wollen aber nicht.
Ist auch irgendwie verständlich, weil die Tendenz der aktiven Spielerzahl in den letzten Jahren war immer abwärts und führte jedesmal zu einer negativen Wahrnehmung. Und das obwohl WoW immer noch das umsatzstärkste MMO sein dürfte.

Golmo 16 Übertalent - 4108 - 6. September 2016 - 13:43 #

Kann Otto Normal auch völlig Schnuppe sein, WoW hat immer noch genug Spieler für Raids / Dungeons usw. und das neue Addon ist der Wahnsinn. Ein neues MMO wurde ebenfalls noch von keinem Entwickler angekündigt also hat man auch nicht wirklich eine Wahl wenn man Bock auf MMO und langfristige Charakterentwicklung hat. So oder so - Blizzard Wins! ^^

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 7. September 2016 - 0:32 #

Es kann den Spielern völlig egal sein, egal ob WoW nun 1.000, 1.000.000 oder 10.000.000 Spieler hat, es waren immer genug Spieler vorhanden und es wird von genügend Spielern finanziert, um das Spiel auch 12 Jahre nach dem Release zu supporten.

Blizzard hat es also alles andere als nötig Zahlen zu veröffentlichen, durch seine dauerhafte Präsenz hat es nahezu jedes andere MMO zum F2P-Modell gezwungen, welches vor WoW nicht einmal bei MMOs existierte. ;)

Toxe 21 Motivator - P - 28012 - 7. September 2016 - 13:59 #

War auch kein Vorwurf, musst nicht gleich in die Defensive springen.

Deepstar 15 Kenner - P - 2771 - 6. September 2016 - 13:53 #

Ist doch nach jedem AddOn so.

Plötzlich macht es wieder jedem Spaß, nach vier Wochen ist der Spaß aber wieder vorbei, aber Blizzard profitiert dann wieder von vielen wieder abgeschlossenen 3 Monats Abos die dann wieder erst so langsam austrudeln.
In einem Jahr hat man dann sogar wieder weniger Spieler als vor Legion.

DocRock 13 Koop-Gamer - 1281 - 6. September 2016 - 13:59 #

Macht mir immer noch sehr viel Spaß. Bin gerade gestern 110 geworden und weiss überhaupt nicht, wo ich anfangen soll. Überall gibt's Quests. Klassenquests, Berufsquests, World Quests (schön geklaut von D3)..

Und das ist für mich der entscheidende Unterschied zu Draenor, wo es quasi direkt mit Level 100 nichts, aber auch wirklich gar nichts mehr zu tun gab. Außer raiden, was mich aber nicht interessiert.

Außerdem ist mir gestern aufgegangen, dass man ja alle Instanzen unabhängig vom Level spielen kann. Also gleich aus der Gilde nen 101er Tank eingepackt, paar levelnde DDs und ich als 110 Heal und ab gings. Wirklich ein riesen Fortschritt.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9596 - 6. September 2016 - 15:59 #

In WoD hatte man zwei Wochen nachdem man Level 100 wurde auch noch Spaß. Equip sammeln, Garnison aufwerten. Deswegen halte ich mich bei Legion mit der Bewertung auch noch zurück. Sobald man Suramar durch hat und die World Quests langweilig werden, könnte Legion das gleiche Schicksal erleiden.

Golmo 16 Übertalent - 4108 - 6. September 2016 - 16:08 #

Anders als bei WoD hat Blizzard diesmal aber einen strafferen Plan was neuen Content angeht! Den Karazhan Trailer gibts ja schon und das ist erst der Anfang!

DomKing 18 Doppel-Voter - 9596 - 6. September 2016 - 17:45 #

Kann man den irgendwo nachlesen? Abseits der Veröffentlichung des Emerald Nightmare-Plans.

DocRock 13 Koop-Gamer - 1281 - 6. September 2016 - 18:30 #

Es ist deutlich mehr zu tun als zu WoD Zeiten, wo der Content daraus bestand die Garnison zu verwalten. Ich weiss wirklich im Moment nicht wirklich, wo ich anfangen soll. Bei WoD hab ich 2 Wochen nach Release für 1 1/2 Jahre gekündigt, weil ich so schlecht auf Blizzard zu sprechen war. Beim späteren Content bin ich auch skeptisch, dass erzählt Blizzard ja wirklich jedes Mal.

Auf der anderen Seite: wenn ich jetzt 6-8 Wochen echt Spaß habe, dann ist das doch für die 40 € ein ordentlicher Gegenwert...

DomKing 18 Doppel-Voter - 9596 - 6. September 2016 - 18:34 #

Klar, mit Suramar gibt es ein reines 110er Gebiet. Von daher ist das schon mehr als in WoD. Wie lange die Motivation aber anhält, das ist doch der Knackpunkt.

Und ist ja auch ok, wenn für dich der Preis lohnt.

Die Frage war aber, ob es irgendwo schon ein konkreter Plan für das Addon vorliegt? Denn die Ankündigungen von Blizzard glaube ich persönlich nach 12 Jahren auch nicht mehr.

DocRock 13 Koop-Gamer - 1281 - 7. September 2016 - 10:22 #

Keine Ahnung ehrlich gesagt. Ich hab soviel zu tun, dass hoffentlich die nächsten 4-6 Wochen nichts neues kommt. Der Karazhan Patch ist ja schon angekündigt.

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 6857 - 7. September 2016 - 11:28 #

Es soll 3 Raid-Tiers in Legion geben (19-21).
Patch 7.1 wird nur den 5er Dungeon Karazhan bringen welcher noch zu Tier 19 gehört.
Es sollte danach also noch mindesten 2 große Raid-Patches geben.

DocRock 13 Koop-Gamer - 1281 - 6. September 2016 - 18:27 #

Verbindungs-Schluckauf..

matthias 13 Koop-Gamer - 1253 - 6. September 2016 - 17:57 #

anders als in wod? das zieht sich seit lk so hin und mit jedem addon soll sich das ändern, ja sogar die addons sollten in kürzeren zeitabständen erscheinen. was ist draus geworden? nichts.

Lorion 17 Shapeshifter - 7626 - 6. September 2016 - 15:59 #

Das Addon ist, soweit ichs bisher gespielt habe, aber auch wirklich richtig gut geworden. Story + Inszenierung ist klasse, die Artefakte gefallen mir, Ordenshalle + Story gefällt mir ausgesprochen gut (Paladin), Klassenüberarbeitung ist gelungen und auch ohne bisher 110 zu sein ist schon absehbar, das selbst nach dem Maxlevel noch richtig viel Content vorhanden ist, das einem so schnell nicht langweilig wird.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 6. September 2016 - 16:12 #

Mir gefällt es bisher extrem gut und auch die Quests sind spassig und abwechslungsreich. Die Gebiete und die Story sind auch toll und die Artefakt Waffen machen auch Spass. Lass mir schön Zeit und hab grad mal ein Gebiet mit meiner Frau durch, Level 104.

BigBS 15 Kenner - P - 3043 - 6. September 2016 - 16:15 #

Ach, ich würd ja gerne mal wieder in WoW reinschauen.
Hatte damals seit der close Beta gespielt, und dann einige Jahre.
Dann kam der Nachwuchs, somit ging die Zeit, und das wars dann auch für mich. Ganz davon abgesehen, dass es irgendwann doch mal langweilig wurde.

Naja, und mittlerweile hab ich wohl auch keinen Rechner mehr, auf dem das laufen würde. Also, wird das wohl nix.

Aber Lust hätte ich ja schon mal wieder. :-)

DocRock 13 Koop-Gamer - 1281 - 6. September 2016 - 18:32 #

Ich verstehe immer ehrlich gesagt das Problem nicht, mal ganz von WoW abgesehen. Ich hab auch 2 Kinder, einen Job, ne Frau, ein Haus und mach 3x die Woche Sport. Aber trotzdem zocke ich noch. Warum? Weil es einfach mein liebstes Hobby ist. Wie kommt man dazu, so etwas einfach aufzugeben?

BigBS 15 Kenner - P - 3043 - 7. September 2016 - 6:35 #

Äh, ich spiele nahezu jeden Abend. Aber nur noch auf Konsole, und halt Spiele die keine Spieldauer von nahezu unendlich haben.
Das meinte ich also nicht.

Das Zocken aufgeben, also... also wirklich. Ich bitte dich. Wer kommt denn auf so eine verrückte Idee????

DocRock 13 Koop-Gamer - 1281 - 7. September 2016 - 10:21 #

Ich kenn da genug Leute.. verstanden hab ich es aber noch nie.

BigBS 15 Kenner - P - 3043 - 7. September 2016 - 12:25 #

Furchtbar sowas....naja, sollen se. Nicht mein Problem.

Woldeus 14 Komm-Experte - P - 1915 - 6. September 2016 - 19:05 #

mein letztes addon war wotlk, haben mich 1 monat vor release zwecks legion wieder dran gekriegt, und ja, ich bin glücklich damit :D

HamuSumo 10 Kommunikator - 473 - 6. September 2016 - 20:47 #

Nach der Abo-Vernichtungs-Maschine namens Warlords of Draenor auch kein Wunder. Reden wir in drei Monaten nochmal darüber. ;)

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - P - 7614 - 6. September 2016 - 23:26 #

WoW immun since 2005.

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 6857 - 7. September 2016 - 8:57 #

Ich bin etwas kribbelig: Sollte ich jetzt wieder mit WoW anfangen oder erst meinen Pile of Shame verkleinern?

Toxe 21 Motivator - P - 28012 - 7. September 2016 - 14:00 #

Friends don't let friends play WoW. ;-)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19150 - 8. September 2016 - 2:25 #

Also ich bin mittlerweile 110 und kann die Begeisterung zu manchem Feature nicht nachvollziehen.

ZB die Mitlevelnden Gebiete ... Beim Questen toll aber da man nicht fliegen kann darfst du quasi um jeden Schiss den du interagieren willst kämpfen.

Letztendlich sind die Berufe stark verzahnt was craften teuer macht oder Twinken vorraussetzt. Alles ist auf Timesink ausgelegt.

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 6857 - 8. September 2016 - 10:06 #

Du sollst ja auch kämpfen. Über alle Mobs drüber fliegen und dann kurz neben der Schatztruhe landen ist doch langweilig.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9596 - 8. September 2016 - 10:14 #

Der Timesink gehört zu einem MMORPG dazu und hat in WoD komplett gefehlt, weswegen man das Abo nach 2-4 Wochen ohne Probleme kündigen konnte. Gleiches gilt ja für den Ruf und die Weltquests.

Und Berufe die verzahnt sind: Geil, endlich muss man mal andere Spiele ansprechen. FF14 hat es ähnlich (nur noch komplexer) und so findet man Mitspieler und wird mehr oder weniger zum MMO gezwungen. Find ich gut.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19150 - 8. September 2016 - 20:19 #

Timesink und sinnvolle Beschäftigung ... ich stehe eher auf zweiteres.

Und es soll echt Leute geben die am Twinken Spass haben. Und denen vergeht es spätestens nach dem zweiten Char ...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit