Star Citizen: Größte deutschsprachige Organisation zählt jetzt 2000 Mitglieder

PC
Bild von Vampiro
Vampiro 35456 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S9,C7,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht

4. September 2016 - 18:31 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Große Zahlen produziert Star Citizen (zur GamersGlobal-Preview "Star Citizen (2016)") nicht nur im Zusammenhang mit Crowdfunding. Auch die größte deutschsprachige Organisation (vergleichbar mit einem WOW-Clan) feierte gestern ein großes Jubiläum. Die im Forum erstmals am 26.11.2013 veröffentlichte und am 22.01.2014 ins Organisationssystem von Cloud Imperium Games (CIG) eingebundene Organisation "Das Kartell" begrüßte gestern ihr 2000. Mitglied.

Anlässlich des Jubiläums präsentierte Commander Corran Dekkard auch einige beeindruckende Zahlen. So laufen jeden Monat bis zu 200 GigaByte Traffic über die Kartell-Server. Auf die Website griffen 2016 bislang jeden Monat durchschnittlich 5320 unterschiedliche User insgesamt 18.474 mal auf die Seite zu. Hinter den Kulissen sorgen über 100.000 Zeilen eigener Code für reibungslose Abläufe. Es gibt 223 Übersetzungen von CIG-Veröffentlichungen und sogar eigene Fan-Fiction sowie den bislang 23 Mal veröffentlichten Kartellboten.

Wichtiger als die Zahlen sei laut Dekkard jedoch das Engagement der Menschen in den verschiedenen Projekten, die ihre Freizeit opfern würden, damit sich "Das Kartell" als Gemeinschaft und Organisation weiterentwickelt. Folglich finden sich in seinem Beitrag auch entsprechende Worte des Dankes. Dazu gibt es noch einen Ausblick, etwa auf die Flugtreffen, Unterrichtsstunden der Flugschule, Training für den FPS-Teil und weiteres.

Als größte deutschsprachige Organisation geht "Das Kartell" aber auch außerhalb der eigenen Organisation voran. Denn sie sind eine der federführenden Beteiligten bei der Veranstaltung der CitCon am 22. Oktober in der Jahrhunderthalle in Frankfurt, dem ersten deutschen Star Citizen Community Event. Das Interesse ist groß, denn es sind nur noch circa 230 Tickets verfügbar. Zum umfangreichen Programm gehören etwa ein Interview mit Alix Martin, der Stimme von Anvil Aerospace und verschiedene Vorträge (etwa zum Metagame). Das Team um Brian Chambers, dem Studioleiter von Foundry42 in Frankfurt, wird die neuesten Fortschritte der Entwicklung präsentieren. Dazu gibt es unter anderem eine FAQ-Session, eine Talkrunde und eine Verlosung. Über die CitCon werden wir bei GamersGlobal ausführlich berichten.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31969 - 4. September 2016 - 18:44 #

Ich bin nur ein kleiner Konsolenspieler, aber ist 2.000 eine große Zahl für eine Community in Deutschland?

Lorin 16 Übertalent - P - 4066 - 4. September 2016 - 18:52 #

Ich habe mir die gleiche Frage gestellt.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 70035 - 4. September 2016 - 18:53 #

Ja, und wie. Eine billige Fifa-Fan-Site kommt auch nur auf 40.000 Nutzer!

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35456 - 4. September 2016 - 18:59 #

Also das ist ja wie ein WOW-Clan. 2000 Leute in einer "Gilde" finde ich schon viel. Gibt ja auch noch andere (kleinere) Organisationen in Deutschland, die gesamte deutschsprachige SC-Community ist natürlich größer.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21296 - 4. September 2016 - 19:01 #

Klar. Wir sind bei GSPB 170 und haben noch Kontakte zu Allianz-Gilden die alle auch deutschsprachig sind. Wären da auch bei ca. 800. Aber haben Schiffe für über 4000 Leute :D Also brauchen nicht alle Leute Schiffe kaufen.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35456 - 4. September 2016 - 19:03 #

Zumal dann ja in manchen Schiffen auch mehr als einer sitzt :-D

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21296 - 4. September 2016 - 19:19 #

Meine beiden größten sind die Carrack - SC Normandy und die 890J - Mini Star Destroyer für Reiche xD.

Allein dafür brauch ich 10 minimal (min 5 je). Mit Piloten für die extra Jäger welche die Schiffe noch tragen können, Buggys, Rover, Command & Control Center wären optimal 10 je Schiff ;)

Anvil Carrack
http://payload305.cargocollective.com/1/8/258061/8403272/Carrack_top_three_quarter_gurmukh_half_2000.png
So ein Modul, wo 3 dranpassen ist von der Größe ca. die doppelte Höhe und Breite von den Mass Effect Wohncontainer zb. auf Eden Prime. Cargo oder Medizinraum oder Waffenlager usw. Obwohl laut Lore kleiner als die Normandy SR1 (123m vs. 170m) ist das Model und der Nutzraum drin größer als in ME1 ;)
Origin 890J
http://star-citizen-news-radio.de/wp-content/uploads/2014/10/Yvyn0fb.jpg

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35456 - 4. September 2016 - 21:03 #

Uff das ist ja richtig krass :-D Net schlecht! Das Teil (Anvil) ist ja echt riesig! Die Origin ist auch eine Hausnummer.

Also ich habe "nur" die Aurora MR. Das schaue ich mir erstmal an, vllt. upgrade ich dann noch, je nachdem welche Richtung ich später spielen will.

Mir ist aber aufgefallen, dass die Aurora MR in der Ship Matrix mit 18,5m drinsteht und in den Ship Details mit 19m :-O

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21296 - 4. September 2016 - 22:40 #

http://i.imgur.com/L03qfLJ.jpg

;) Die stimmt

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21296 - 5. September 2016 - 13:29 #

Grad eben erfahren, Copilot ist auf dem Weg...

Freundin im 5. Monat Oo Dh. noch weniger Zeit, aber dafür <3

Zottel 16 Übertalent - 4312 - 5. September 2016 - 13:42 #

Glückwunsch :)

Ghusk 15 Kenner - P - 2972 - 5. September 2016 - 13:53 #

Glückwunsch! Freu dich schon mal auf eine tolle Zeit. Da werden viele Prioritäten neu gesetzt :)

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6846 - 5. September 2016 - 17:22 #

Wow, herzlichen Glückwunsch!

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21296 - 5. September 2016 - 19:03 #

Thx an alle :D
Muss nur noch gesund sein. Obs auch ein Strampelanzug von Star Citizen gibt? :ugly: :lol: :D

https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/14192766_935872069852742_6797809175962965752_n.jpg?oh=d9a975bf0420a870b4dc90e2c4265638&oe=583919CA
Bitte nur das es Gesund zur Welt kommt!

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31969 - 4. September 2016 - 19:30 #

In der News steht aber nichts davon. Nur von der Community wird gesprochen. Da könnte man vll. nachbessern.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35456 - 4. September 2016 - 20:50 #

Hast recht, werde ich klarifizieren :)

Edit: Done :) Hoffe, den WOW-Vergleich nimmt mir niemand übel ;)

rammmses 19 Megatalent - P - 13141 - 5. September 2016 - 7:06 #

Für eine Community zu einem Spiel, das nicht in absehbarer Zeit erscheinen wird bzw. nur in Ansätzen spielbar ist, ist das glaube schon viel. ;)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12800 - 4. September 2016 - 18:51 #

2000 Gläubige

Thysbe 15 Kenner - P - 2738 - 4. September 2016 - 18:59 #

Kann jemand helfen und folgenden Widerspruch auflösen?

"Unter einem Jubiläum versteht man eine Erinnerungsfeier bei der Wiederkehr eines besonderen Datums."

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35456 - 4. September 2016 - 19:03 #

Ach, heutzutage gibt es ja auch Jubiläums-Podcasts ;-)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21296 - 4. September 2016 - 19:02 #

Najo... Kartell sind wir nicht dabei. Aber über eine Orga eine News? Das hier vom letzten AtV lässt mich eher aufhorchen
https://www.youtube.com/watch?v=vvUBEYD6ik0
Die Szenen ab min 19:10 Oo Aber auch so die Infos über Cargo, die Bodenfahrzeuge usw. hat was.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35456 - 4. September 2016 - 20:57 #

Immerhin die größte, mit Schallmauer durchbrochen und Hinweis auf die Citcon :)

Leider bin ich in Star Citizen (noch) nicht so drin, dass ich kompetent über die einzelnen Updates berichten kann. Danke für den Videolink, werde da die Tage was draus machen denke ich :)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21296 - 5. September 2016 - 7:41 #

Ich finds auch genial, das ein GS Redi

a) sich für unsere Org beworben hat (und klar aufgenommen)
b) wir zusammen 2.5 zocken :) Bin natürlich dabei!!

http://www.gamestar.de/community/gspinboard/showpost.php?p=17684775&postcount=2140
Und hoffe unsere skilled Leute sind dabei ^^ Sonst gibt's Benny Hill Theme Dauerschleife. Hey cooles Schiff - gerammt-BOOM! Ups bin auf Schub gekommen. Laserfeuer auf Kareah, Drugh entfernt sich ein Stück von der Gruppe und wird unter Dauerfeuer genommen! Hab die Zau! Ach das war einer von uns :ugly: Siehe ein Video im Star Citizen Thread :D :D :D

Triton 16 Übertalent - P - 5824 - 5. September 2016 - 18:03 #

Ja, eine News über AtV wäre sinnvoller gewesen. Eine echt gute Folge, gerade das mit dem Cargo war für mich als Händler sehr interessant.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35456 - 6. September 2016 - 8:20 #

Noch sinnvoller als ein bisschen Motzki machen wäre aber, wenn man was interessantes sieht, einfach einen Newsvorschlag oder gleich eine News zu schreiben ;)

Triton 16 Übertalent - P - 5824 - 6. September 2016 - 19:28 #

Um mir diese Kommentare antun zu müssen? Ne. ;) Finde es halt komisch so eine News. Wird aber sicher an mir liegen, da ich noch nie etwas Massen Clans abgewinnen konnte.

Thor Althyrm (unregistriert) 4. September 2016 - 20:21 #

Ich habe in Star Citizen noch nicht so wirklich viel gemacht, auch wenn ich ein Game Package habe. Damals war aber auch nicht so viel los wie heute. Da hat sich mittlerweile echt was getan. Muss ich wohl mal meine Triebwerke starten und wieder auf Erkundung gehen. :-)

Find ich übrigens echt toll, wenn Gemeinschaften auch außerhalb des Spielens zusammen Dinge wie die CitCon starten und selbst organisieren. Hatte ich bislang neben der GC gar nicht so auf dem Schirm. Starke Sache!

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21296 - 4. September 2016 - 22:44 #

http://www.gamestar.de/videos/klartext-zu-star-citizen-wird-star-citizen-ein-gutes-spiel,90156.html

Das sollten sich einige ansehen, ob SC überhaupt was für sie ist ;)

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9293 - 5. September 2016 - 6:29 #

Es.. wird.. so.. fett :D

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12800 - 5. September 2016 - 7:18 #

.. in.. die.. Hose.. gehn.

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2592 - 5. September 2016 - 8:08 #

Schlechter.. Troll..

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12800 - 5. September 2016 - 8:13 #

Weil ich es nicht Hype, trolle ich

Myxim 15 Kenner - P - 3063 - 5. September 2016 - 8:39 #

Noe, weil Du ".. in.. die.. Hose.. gehn." schreibst. ;) Gut, Dein Vorposter hat gehyped. Aber sei doch mal ehrlich: Dein Einzeiler mit 4 (in Worten VIER) ganzen Worten ist sicherlich auch kein Beitrag der irgend einen tieferen Sinn hat außer halt dem anderen eins auszuwischen.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12800 - 5. September 2016 - 9:23 #

Es ging mir darum, einen gegen Pol zu bilden, der den überschwelligen Hype einfach etwas abbremst. Das hat nichts mit der Person des anderen Users zu tun, sondern einfach darum ein bisschen auf dem Boden zu bleiben

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2592 - 5. September 2016 - 10:31 #

Wer den Anspruch hat, einen Gegenpol zu bilden, ohne diesen mit Argumenten (einfach nur dagegen zu sein um einen Hype abzubremsen, ist kein wirkliches Argument) zu untermauern, der versagt an seinem Anspruch.
Ich diskutiere ja grundsätzlich gerne über Risiken und Probleme, aber dann sollten diese auch Substanz haben von dem, der Kritik vorbringt.

Von daher bleibe ich dabei - schlechter bzw. dummer Trollversuch.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12800 - 5. September 2016 - 11:18 #

Ein Argument worauf? Ich habe nur den Satz vollendet.

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2592 - 5. September 2016 - 12:27 #

Lass gut sein, das macht sonst keinen Sinn.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12800 - 5. September 2016 - 18:44 #

Fang doch keine Diskussion an wenn dir die worte fehlen.

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2592 - 6. September 2016 - 8:15 #

Laber nicht dumm rum, wenn du keine Antwort erwartest.

Tr1nity 28 Endgamer - 101120 - 6. September 2016 - 8:21 #

Kindergarten. So ganz unrecht hat er zumindest nicht. Hat man ja erst kürzlich bei No Man's Sky gesehen. Ob Roberts auch alles halten kann, was er jetzt so verspricht? Man sollte sich, allein wegen der Server, jetzt schon vorsichtshalber drauf einstellen, daß es Probleme mit dem Spiel und somit einen Shitstorm geben wird.

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2592 - 6. September 2016 - 9:01 #

Wenn er etwas sinnvolles beigetragen hätte wie du jetzt mit den voraussichtlichen Serverproblemen (eine Sorge, die ich im übrigen teile) - alles gut. Denn darüber kann und sollte man reden.

Aber so war es einfach sinnfreies Gerede nur um des "Dagegensein" willen (seine Worte im übrigen) weil sich ein User gefreut hat. Und das ist in meinen Augen albernes Trollen.

Tr1nity 28 Endgamer - 101120 - 6. September 2016 - 9:06 #

Ich würde jetzt nicht unbedingt gleich von "dagegen" ausgehen, sondern, daß Leute die Sache auch rationaler angehen, auch wenn es die Euphorie etwas senkt. SC "kann" fett werden, es "kann" aber auch in die Hose gehen. Und je höher man ein Spiel auf den Sockel stellt, desto tiefer fällt es.

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2592 - 6. September 2016 - 9:34 #

Nur hat er weiter oben selbst gesagt, dass er explizit dagegen ist, um einen Gegenpol zu bilden zum Hype.
Einfach nur dagegen sein um des dagegen sein willens hat nichts mit Rationalität zu tun, solange es nicht zumindest irgendwie unterfüttert wird. Das ist es, was mich nervt und was ich albern finde.

Dass Star Citizen im Ende hinaus auch gewaltig enttäuschen kann weil die Erwartungen so hoch sind bei manchen - geschenkt. Sehe ich genauso. Aber dennoch komme ich nicht umhin, die bisherige gelieferte technische Leistung neidlos anzuerkennen.

Tr1nity 28 Endgamer - 101120 - 6. September 2016 - 9:48 #

Und das man da auch auf dem Boden bleiben sollte. Das ist rational für mich.

Wenn Gegenmeinungen nerven, am besten ignorieren.

Ja, die Präsentation auf der gamescom war nett anzuschauen. Das war aber nur ein Bruchteil (mit Fehlern). Fragt sich nur, ob das später in der angepriesenen massiven Größe auch noch so umsetzbar ist. Es wäre nicht das erste Mal, daß ein Spiel bei Release nicht der Präsentation auf einer Messe entspricht. Skepsis sollte man daher schon haben (dürfen).

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2592 - 6. September 2016 - 11:07 #

Na, Gegenmeinungen nerven mich ja nicht, solange sie halbwegs normal verargumentiert werden können - ich will ja schließlich auch einen Erkenntnisgewinn für mich daraus ziehen (oder manchmal auch meine Meinung ändern, kam durchaus mal vor).

Was mich nervt ist, wenn sie wie in seinem Fall einfach nur sinnfrei sind, weil ohne Inhalt. Und das benenne ich dann auch gerne entsprechend, auch wenns mir sicher selbst schonmal passiert ist, dass ich ähnlich getrollt habe :)

Tr1nity 28 Endgamer - 101120 - 6. September 2016 - 11:59 #

Fairerweise muß man aber auch sagen, daß die Gegenseite das gleiche Maß an Inhalt hatte ;).

Das wird sich immer wieder so finden, die einen freuen sich wie Schnitzel und die anderen trauen dem Braten nicht so ganz. Gegenpole diesbezüglich werden sich nie vermeiden lassen ;).

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21296 - 6. September 2016 - 12:05 #

Ich versteh eh net warum immer in jeder SC News so ein Wirbel gemacht wird. Wer es nicht mag, soll halt das posten lassen. Schreib ja auch sehr selten wenn überhaupt in andere News was dazu. :) Immer locker durch die Hose atmen!!

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21296 - 5. September 2016 - 7:44 #

- die Hardware Industrie pushen

- andere Entwickler als fette Lügner dastehen lassen (sowas geht nicht, nicht machbar, Blabla) wenig neues seit Crysis 1 in Sachen Technik)

- unser RL stark beeinflussen :D

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2592 - 5. September 2016 - 8:08 #

Alleine die Gamescom-Präsentation war der Wahnsinn :)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12800 - 5. September 2016 - 8:13 #

Nicht jeder hat 100 Millionen zur Verfügung und kann damit machen was er will.

Aladan 23 Langzeituser - - 39145 - 5. September 2016 - 9:00 #

Bisher beweisen CIG doch, dass andere Entwickler komplett richtig liegen und vieles wirklich nicht möglich ist ohne eine quasi unendliche Menge Geld und Hardwareanforderungen, die am Ende noch über der Leistung der gerade erschienenen Generation liegen.

Ohne diesen Fan-Kult wäre dieses Projekt nicht möglich, weil kein klar denkender Mensch dieser Welt Geld in so etwas investieren würde.

Von daher finde ich eine neutrale Sicht der Dinge auf das Projekt mehr als angebracht und sehe dich hier auch nicht trollen, wie andere sofort wieder in den Raum schreien. ;-)

Cronnos (unregistriert) 5. September 2016 - 10:24 #

Also in der Regel hat jeder AAA Titel ca. 250 Milionen $ zur Verfügung bei gta 5 weis man das 550 (300 mio allein für Werbung) waren also sind die Aktuell ca. 120 mio nicht die welt in der sich die anderen Publisher befinden. Die letzten Demos zeigen auch das diese Idee durchaus umsetzbar ist. Wir reden hier immer noch von einem Spiel in der Alpha. Was die meisten gern Vergessen in diesem state bekommt man normal keine Spiele zusehen oder gar zum testen.

Und ich kann das sehr wohl auf HD spielen ohne den highend Rechner zu besitzen. I7 (2. gen), 16Gb DDR3, GTX 970

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21296 - 6. September 2016 - 11:06 #

Viele dieser "AAA" Titel sind aber nicht von der Entwicklung so teuer. Da sind Lizenzgebühren (im Fall GTA für die ganzen Musiker, Bands) drin, Werbekosten und Messen (wo im Fall SC bisher immer entweder die Comm was dazu beigetragen hat oder ein Hardware Hersteller), Retailverpackungen, Investoren usw.

Stimmt schon, dass Roberts viel mehr Geld investieren kann. Ein Beispiel wäre da die Entwicklung von Crysis wo man 16 Millionen zur Verfügung hatte nur für das Spiel zu entwickeln oder 25 Millionen bei Mass Effect 3. Hier wurde die Konsolen- und PC Version entwickelt für das Geld.

Aladan 23 Langzeituser - - 39145 - 6. September 2016 - 14:27 #

The Witcher 3, welches von einem sehr großen Studio entwickelt wurde und eines der teuren Spiele ist, kostete "nur" ca. 73 Millionen Euro, dabei haben sie sogar extra dafür eine eigene Grafikengine entwickelt.

Deine Zahlen sind absolut jenseits jeglicher Realität für die Allgemeinheit aller Spiele. Ein GTA ist sicher kein Indiz für die Kosten eines normalen Spieles.

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2592 - 5. September 2016 - 10:35 #

Wenn du dich damit auf mich beziehst - sein kurzer Post war nichts anderes als Trollen (auch wenns auf einen Hype-Post kam als Antwort).
Sonst wären ja Argumente gekommen, über die man neutral diskutieren könnte (was ich gerne tun würde). Da das aber offenbar nicht das Ziel ist (weil laut eigener Aussage ist er ja degegen, nur weil der Hype existiert), ist das nichts anderes als Trollen.

Aladan 23 Langzeituser - - 39145 - 5. September 2016 - 10:47 #

Sollte das "Argumente bringen" dann nicht für beide Seiten gelten?

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2592 - 5. September 2016 - 12:32 #

Das ist korrekt.
Dennoch verstehe ich sein Dagegenhalten als Dagegenhalten nur um des Anti-Hypes wegen (was für Wörter benutze ich hier eigentlich :D) laut seiner eigenen Aussage. Und das finde ich albern.

reversiL (unregistriert) 7. September 2016 - 2:13 #

Im Falle dessen, dass es um den Ursprung geht (Das wird so fett | in die Hose gehen) sehe ich das anders. Das eine ist ein einfacher Ausdruck der Freude auf/über etwas und bedarf nicht zwingend einer Argumentation, da es nicht unbedingt eine Einladung zu einer Pro/Kontra-Diskussion darstellt. (Es wäre auch eine schlechte. Über den Sinn solcher Beiträge kann man sicher streiten, ich schreibe solches eher nicht in öffentliche Foren.) Wer da eine Gegenrede bringen muss/will, sollte zumindest den Willen zu einer Diskussion erkennen lassen. Dieses Angranteln empfinde ich als eine grobe Unhöflichkeit, die mir zunehmend die Lust auf Internet...diskussionen verhagelt.

Wer sich freut, sieht sich nicht immer auf einer Seite und muss es auch einfach nicht sein.

Lexx 15 Kenner - 3606 - 5. September 2016 - 17:07 #

Und wie viele von den 2000 Leuten sind auch aktiv? Bestimmt nur 10 oder so. :>

Zottel 16 Übertalent - 4312 - 5. September 2016 - 17:19 #

Also heute Vormittag waren laut ihrer Seite mindestens 2 Leute im TS :D

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35456 - 5. September 2016 - 17:22 #

Bei über 5000 unique clicks im Monat wird der ein oder andere schon aktiv sein ;)

Triton 16 Übertalent - P - 5824 - 5. September 2016 - 17:56 #

Wenn ich nach den wichtigen Events gehe, habe ich wenige von denen gesehen. Bis auf dieses Jahr, weil die Info so Spät kam, waren wir sein 2013 immer mit 20 - 25 Mann vor Ort, das bei "nur" 160 Mitglieder, wobei wir auch mehr haben könnten, rund 50 sind wegen Inaktivität schon raus geflogen sind. Karteileichen bringen ja nichts. ;)

Vetinari 03 Kontributor - 11 - 6. September 2016 - 21:43 #

Im Schnitt sind Täglich ca. 20 Mitglieder/Abend Aktiv (in Spitzenzeiten können es auch mal schnell 40 - 50 sein), und das sind nicht immer die gleichen. In unserem Clan eigenem Forum sind es sogar mehr als 3 mal so viele. Ausschluss wegen Inaktivität kommt bei uns vorerst einmal nicht in Frage, da es nicht jeder mag eine Alpha mit ihren Bugs zu spielen und wir jedem eine Chance geben wollen sich bei uns wohl zu fühlen.
Zum Thema Events: Nur weil nicht jeder von uns eine Uniform Trägt, heißt das noch lange nicht, dass keine Leute von uns Anwesend sind. Unsere Orga verzichtet bewusst darauf aggressive Werbung zu Treiben und andere Spieler an zu schreiben um in unsere Org zu kommen. Ich denke unser Konzept geht voll auf wie man an der Aktuellen Mitgliederzahl sehen kann.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21142 - 7. September 2016 - 7:19 #

Wie sieht das denn mit den aufgeführten Flugtrainings aus? Findet so etwas tatsächlich statt? Wie muss ich mit das vorstellen? Den Punkt fand ich auf der Homepage nämlich ziemlich interessant.

Vetinari 03 Kontributor - 11 - 12. September 2016 - 18:57 #

Ja, die Trainings finden 2 - 3 mal die Woche an festen Tagen statt. Außerdem gibt es noch weitere Aktivitäten (zB. Film Drehtage, Staffel übergreifende Aktionen und Staffel interne Treffen im TS).

Triton 16 Übertalent - P - 5824 - 7. September 2016 - 22:44 #

Mir scheint es so das bei deinem Kommentar ein wenig Ärger mitschwingt.

Ist nicht böse gemein was ich geschrieben habe, aber ich bin seit 30 Jahren Gamer und seit fast 20 Jahren spiele ich fast nur Onlinegames. Und in der Zeit bin ich sehr selten auf gute große Orgas getroffen. Weil sie viele Probleme mit Mitgliedern hatten die nicht nach den Regel gespielt haben.

Besonders in Star Citzen mit seinem Reputationssystem, wodurch der Ruf der Orga leidet wenn Mitglieder Mist machen, denke ich das es verdammt schwer wird das alles zu organisieren. Mein Respekt ist euch sicher wenn ihr es schafft und dazu nicht mehr Karteileichen als aktive Spieler habt, wie gesagt es ist nicht böse gemeint.

Ich bin halt sein 2012 bei SC dabei und als Ex-Diplomat der Orga kenne ich viele SC-Orgas und deren Aufnahme Kriterien, die wie, oder fast wie, unsere sind. Bewerbung ist nicht auf der RSI-Seite möglich, man muss sich auf unsere Homepage anmelden. Dort ein 10 Punkte Bewerbungsformular ausfüllen, z.B. mit der Info was für Schiffe man hat (jedes Mitglied hat min. 1 Spielepaket) und danach folgt ein Vorstellungsgespräch per Teamspeak.

Und da die Orga dazu seit über 2 Jahren keine Werbung macht, zeigt die Hürden die ein Bewerber auf sich nimmt uns zu finden und die Bewerbungsprozedur mitmacht das er es ernst meint. Wie auch immer, um so mehr Orgas es mit verschieden Konzepten gibt, um so mehr Vielfalt gibt es später im Spiel. Vielleicht sehen wir uns nächstes Jahr beim Event in Köln auf ein Bier. ;)

Triton 16 Übertalent - P - 5824 - 5. September 2016 - 17:49 #

Wir sind nur die erste deutschsprachige Star Citizen Organisation, das reicht uns. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)