Firewatch erscheint am 21. September auch auf Xbox One // Neue Features

PC XOne PS4 Linux MacOS
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 282396 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

2. September 2016 - 19:51 — vor 14 Wochen zuletzt aktualisiert

Auf den Release des Story-Adventures Firewatch (Test: Note 7.5) für PC-Systeme und PlayStation 4 folgt am 21. September auch eine Umsetzung für Xbox One. Das teilte Sean Vanaman von Entwickler Campo Santo heute offiziell mit und gab zudem bekannt, dass die Version für die aktuelle Konsole des Windows-Herstellers über ein paar besondere Funktionen verfügen wird.

Dazu zählt ein Audiokommentar der Entwickler, der euch mehr über die Hintergründe der Entwicklung, aber auch der Story und Charaktere verrät. Zudem gibt es, wie Vanaman es nennt, einen Free-Roam-Modus auf Xbox One. Darin könnt ihr das gesamte Spielwelt frei bei aktiviertem Tag-Nachwechsel erkunden und ein paar bislang nicht im Spiel verfügbare Geheimnisse finden.

In Firewatch schlüpft ihr in die Rolle eines Mannes namens Henry, der dem Chaos in seinem Alltag entfliehen will, indem er sich eine Auszeit in den Wäldern des US-Bundesstaats Wyoming nimmt.

Video:

Noodles 21 Motivator - P - 30232 - 2. September 2016 - 19:56 #

Sind die neuen Features dann Xbox-exklusiv oder werden die in den anderen Versionen nachgepatcht?

reversiL (unregistriert) 2. September 2016 - 23:48 #

Laut Herstellerblog "to all customers, beginning with Xbox One".
Klingt so.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11694 - 3. September 2016 - 12:35 #

Das ist gut, da gehe ich es vielleicht noch einmal an. War ein tolles "Spiel" von der Stimmung und Story her.

knusperzwieback 09 Triple-Talent - 273 - 2. September 2016 - 21:06 #

Ist das Spiel auf deutsch?

Benjamin Braun Redakteur - 282396 - 2. September 2016 - 21:10 #

Die Versionen für PC und PS4 gibt es nur auf Englisch – inklusive der zuschaltbaren Untertitel. Ich denke nicht, dass sich das auf Xbox One ändern wird, möglich wäre es (glaube ich aber nicht).

knusperzwieback 09 Triple-Talent - 273 - 2. September 2016 - 21:19 #

Danke für die Info. :-)

Noodles 21 Motivator - P - 30232 - 2. September 2016 - 21:38 #

Die Info ist leider falsch. Deutsche Untertitel wurden nämlich nachgepatcht.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 2. September 2016 - 21:48 #

Vielen Dank für die Info!

knusperzwieback 09 Triple-Talent - 273 - 4. September 2016 - 12:49 #

Super. Schön zu lesen. :D

monokit 14 Komm-Experte - 2099 - 2. September 2016 - 22:55 #

Ich hatte Spaß damit. Everybody gone to the rapture fand ich noch Dichter und atmosphärischer, aber das hier ist auch sehr nett.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 2. September 2016 - 23:22 #

War ein kurzweiliges, hübsches Spiel. Kann ich weiterempfehlen, so man denn mit "Walking-Simulatoren" etwas anfangen kann.

Sathorien 13 Koop-Gamer - P - 1757 - 3. September 2016 - 1:11 #

Für mich war es das bisher beste Walking-Simulator-Spiel. So atmosphärisch und kurzweilig, tolle Dialoge. Wo es einfach Spaß gemacht hat sich in die Situation des Hauptcharakters hineinzuversetzen. Everybody's gone to the rapture war einfach fiktiver, surrealer. Auch gut, aber der Realismus (im Sinne von keinen übernatürlichen Dingen, nicht bezogen auf jede Logik der Handlung) von Firewatch hat es mir persönlich mehr angetan. Ich kann es nur weiterempfehlen.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 3. September 2016 - 7:55 #

Bin ganz deiner Meinung, ich hatte auch echt Spaß damit. :)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23320 - 3. September 2016 - 6:53 #

Tolles Spiel, wenn nicht die ständigen Einbrüche bei der Bildrate wäre.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70352 - 3. September 2016 - 14:11 #

Werd ich mal im Hinterkopf behalten. Würde aber lieber auf der PS4 spielen und hoffe, die neuen Features kommen auch dafür.

FEUERPSYCHE 13 Koop-Gamer - P - 1451 - 4. September 2016 - 11:57 #

Ich hadere immer noch mit mir, ob ich mir das nun holen soll oder nicht. Dass es ein Walking-Simulator ist, stört mich nicht. Aber durch den Trailer scheint ja auch ein Hauch von Mystery-Feeling aufzukommen (?). Mir sagt das Spiel einfach bisher zu wenig...

Kann man sich ein Let´s Play über die - sagen wir ersten 3 Stunden - ansehen, ohne großartig gespoilert zu werden?

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 4. September 2016 - 16:03 #

Da das Spiel auf etwa 5 oder 6 Stunden ausgelegt ist (oder war es sogar weniger?), würde ich mir nicht die ersten 3 Stunden als LP anschauen. Es sei denn, ich möchte es nicht selbst spielen.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11694 - 6. September 2016 - 21:28 #

Wenn du lets plays magst, kannst es dir auch komplett angucken, hat eh kein gameplay. Geht um die Stimmung und Story, am besten ist natürlich selbst erleben, aber ich gehöre auch zu den Leuten, die prinzipiell mit lets plays nichts anfangen können.

Fohlensammy 16 Übertalent - 4158 - 5. September 2016 - 8:33 #

Find ich super, auch gerade wegen des zusätzlichen Modus. Werde ich mir früher oder später zulegen. :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag:
Adventure
Ego-Adventure
nicht vorhanden
16
Campo Santo
Campo Santo
09.02.2016 () • 30.09.2016 ()
Link
7.5
8.6
LinuxMacOSPCPS4XOne