Transport Fever: Über 20 weitere Fahrzeugmodelle veröffentlicht #6

PC Linux MacOS
Bild von Camaro
Camaro 9797 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S9,A8,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

2. September 2016 - 17:09
Transport Fever ab 26,49 € bei Amazon.de kaufen.

In dieser Woche hat Urban Games mal wieder die Fahrzeugseite zu Transport Fever aufgestockt. Doch statt der üblichen zehn Fahrzeuge gibt es dieses Mal ein größeres Update. Grund hierfür ist die Präsentation der Passagierwaggons und Mittelteile von Triebwagen-Garnituren (beispielsweise der TGV oder der Pioneer Zephyr). Schließlich bringt die beste alternde und rostende Lokomotive nichts, wenn mit ihr keine Passagiere von A nach B transportiert werden können.

Wie schon im Entwickler-Blog #1 mit dem Thema Fahrzeug-Features erwähnt, werden die Fahrzeuge auch von Innen detailliert dargestellt. Was für die Sitzplatz-Auslastung des im Blog gezeigten MAN LS92 gilt, funktioniert natürlich auch bei den Waggons. Ihr könnt beim heranzoomen genau erkennen, wie gut eure Züge ausgelastet sind, da alle Passagiere die Sitzplätze entsprechend der Fahrgast-Anzahl besetzen werden. Aber auch das Feature der Alterung und des Rosten werden die Personenwagen besitzen. Und ihr könnt eurer Kreativität freien Lauf lassen. Denn auch die individuelle Lackierung sowie ein Brandmarken mit einem Logo ist möglich.

Hier die neu veröffentlichten Waggons in der Übersicht:

Modell Baujahr Höchstgeschwindigkeit (km/h) Gewicht (t) Passagiere
Spanisch-Brötli-Bahn Wagen 1847 50 5 22
Personenwagen 1850 50 20 54
Personenwagen bayrisch 1865 80 30 7
Personenwagen mit Oberlichtaufbau 1876 80 25 64
Abteilwagen 1883 100 10 42
Dreiachser 1900 100 15 54
Sechsachser Personenwagen 1900 110 45 70
Heavyweight 28-1 Parlor 1915 120 - 28
Donnerbüchse 1921 100 20 66
BC4 1932 120 24 78
Pioneer Zephyr Endwagen 1934 177 80 72
Pioneer Zephyr Mittelwagen #1 1934 177 80 72
Pioneer Zephyr Mittelwagen #2 1934 177 80 72
Streamlined Coach New Mexiko 1937 120 30 72
All America Golden Sand 1950 140 35 76
RABDe 12/12 Mirage Mittelwagen 1965 125 170 200
RABDe 12/12 Mirage Endwagen 1965 125 170 200
Einheitswagen II 1965 140 30 82
Bombardier BiLevel 1976 140 50 130
Einheitswagen IV 1981 200 42 86
TGV #1 1981 300 385 350
TGV #2 1981 300 385 350
Re 450 Steuerwagen 1989 130 52 90
Doppelstockwagen (passend zum Re 450) 1989 130 52 98
Speedance Express Mittelwagen 2000 240 565 304
DUALSTOX Mittelwagen 2014 200 400 340

Bei einigen Personenanhängern dürften die Angaben nicht ganz stimmen, da sie identisch mit den dazugehörigen Lokomotiven sind. Gut zu erkennen an der dreistelligen Gewichtsangabe. Auch wurde jetzt mit dem Update in der Übersicht aus der RABDe 12/12 Mirage der Mittel- und Endwagen des Gespanns.

Vampiro 21 Motivator - P - 30536 - 2. September 2016 - 20:18 #

Geil, sogar mit Tabelle :) Danke für die stetigen Updates!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Strategie
Wirtschaftssimulation
ab 0 freigegeben
3
Urban Games
Gambitious Digital Entertainment
08.11.2016
Link
7.5
7.5
LinuxMacOSPC
Amazon (€): 26,49 (PC)