Operation Flashpoint 2: Erster Patch in Planung

PC 360 PS3
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
10. Oktober 2009 - 16:26
Operation Flashpoint - Dragon Rising ab 2,50 € bei Amazon.de kaufen.

Codemasters Militärshooter Operation Flashpoint - Dragon Rising ist zwar erst seit dem 8. Oktober 2009 deutschlandweit verfügbar, doch bereits jetzt denkt der Publisher offenbar schon über einen ersten Patch nach. Dies geht aus einem Forenbeitrag des Community-Managers Helios hervor, der die Fans dazu auffordert, Bugs und sonstige gravierendere Unzulänglichkeiten zu melden (s. Quelle).

Zwar hat Operation Flashpoint - Dragon Rising in seiner aktuellen Release-Fassung keine Bugs, die das Durchspielen verhindern -- anders sah es seinerzeit beim Konkurrenten ArmA 2 aus --, aber dennoch sind vor allem im Multiplayerbereich noch etliche Dinge verbesserungswürdig. Hierzu zählen unter anderem die Lobby selbst, die sich aufgrund langsamer Menüwechsel nur sehr umständlich bedienen lässt, sowie die Einstellungsmöglichkeiten, die man für jeden Spielmodus hat. Auch die Übertragungsraten sind noch alles andere als zufriedenstellend: Bislang erfordern Spiele mit 32 (menschlichen) Teilnehmern eine sehr schnelle Internetverbindung.

Operation Flashpoint - Dragon Rising stellt außerdem standardmäßig nur zwei Karten pro Spielmodus zur Verfügung; vielleicht nimmt Codemasters den ersten Patch zum Anlass für weiteren Nachschub zu sorgen.

SunOrange 06 Bewerter - 99 - 9. Oktober 2009 - 2:38 #

Mit dem Nachschub wäre es sehr lobenswert. Ansonsten kann ich nur bestätigen das man es sauber Spielen kann. Ich habe auch kleinere Bugs gefunden. Wie etwa, dass nach einem Heli absturtz der Pilot neben dem schrotten Heli lichterloh im Feuer hing als hätte ihn jemand über son Propeller gelegt(obwohl dieser fehlt).

SynTetic (unregistriert) 9. Oktober 2009 - 11:44 #

Klar, es gibt kleinere (und sogar auch größere) Fehler, aber nichts ist so schlimm, dass man den Titel nicht vernünftig spielen könnte.

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 10. Oktober 2009 - 20:48 #

Stimmt und deshalb wäre mir persönlich auch der Nachschub an Karten lieber und wichtiger. Klar gibt es gewisse Mängel/Fehler, aber die fallen nicht so schwer ins Gewicht und man kann gut mit ihnen leben.

Tom T (unregistriert) 10. Oktober 2009 - 19:28 #

wie kommt man aus dem menü wenn man gegenstände von feinden oder aus kisten aufnimmt?
ich komme nichtmehr aus dem menü !!
aaarrgh

Tom T (unregistriert) 10. Oktober 2009 - 20:38 #

ah ich habs, ist einer der vielen bugs !
hier mal ne liste,hoffentlich sind es bald paar weniger:

*gebüsch verschwindet wenn man zoomed, und sich dahinter versteckende soldaten kann man sehen....sehr fatal!

* Waffenkastenbug (man kommt aus der Munkiste nur wieder raus, wenn man als Taste die Standardtaste E konfiguriert läßt.)

* Spiel minimieren klappt,aber zurück ins Spiel nicht (ALT + TAB)
* LOD / Texturstreamingfehler
* Fahrzeugphysik allgemein (Tanks können fliegen ?)

* Soldatenschadensmodell zu widerstandsfähig (Handfeuerwaffen müssen tödlicher sein)

* Gegner KI schießt durch Bäume und Gras

* Feinde die in der Ferne gesehen werden, laufen manchmal in der Lust (kein Bodenkontakt)

* Maus und Mausrad setzt teilweise im Menü aus (Wenn man im Spiel die Handgranate anklickt und die Smoke granate auswählen will, wechselt er zum Messer und man kann dann im Spiel nicht mehr mit dem Mausrad die Waffen wechseln)

* Bug in der Freundesliste (Wenn man den Freund auswählt, Enter drück fehlt der Punkt "Server beitreten")

SynTetic (unregistriert) 11. Oktober 2009 - 21:43 #

Leider sind deine genannten Punkte nicht alle Bugs, sondern teilweise sogar gewollt, etwa die Sache mit den Sträuchern. Es bleibt abzuwarten, was sich da ändern wird, denn OF Dragon Rising ist ein Multiplattform-Titel und bekannterweise lassen sich da Änderungen an der Spielmechanik nicht so ohne Weiteres umsetzen.

Quin 12 Trollwächter - 1150 - 11. Oktober 2009 - 15:18 #

Mir würde es schon reichen, wenn man sich einen Multiplayeraccount erstellen kann und nicht dauernd "Connection lost" erscheint.

Fierran 07 Dual-Talent - 100 - 12. Oktober 2009 - 11:26 #

Das Problem mit dem Multiplayer-Account hatte ich auch. Dachte schon das liegt nur an mir. Ansonsten hab ich beim spielen bisher (erste 3 Missionen) keine echten Bugs feststellen können. Der einzige Glitch war der US Heli der bei seinem Raketenangriff irgendwie über das Ziel geschossen hat. Die Rakete explodierte mitten in dem Haus wo mein Trupp verschanzt war...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit