Ubisoft nimmt noch 2016 vier Free-to-play-Spiele vom Netz

PC
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107886 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

28. August 2016 - 1:50 — vor 14 Wochen zuletzt aktualisiert

Der französische Entwickler und Publisher Ubisoft wird laut eigenen Angaben noch bis Ende dieses Jahres vier Free-to-play-Spiele vom Netz nehmen. Getroffen hat es den Hack-and-Slash-Titel The Mighty Quest for Epic Loot von Ubisoft Montreal, das Sammelkartenspiel Might & Magic - Duel of Champions von Ubisoft Quebec, das Browser- Strategiespiel Endwar Online von Ubisoft Shanghai und den Taktik-Shooter Ghost Recon Phantoms von Ubisoft Singapore.

Während Ghost Recon Phantoms noch bis zum 1. Dezember 2016 online gespielt werden kann, wird The Mighty Quest for Epic Loot schon am 25. Oktober offline genommen. Might & Magic - Duel of Champions und Endwar Online sollen nur wenige Tage später, am 31. Oktober 2016 folgen. In allen vier Spielen sind ab sofort keine Verkäufe gegen echtes Geld mehr möglich. Ihr könnt aber noch bereits erworbene Ingame-Währungen für Spielgegenstände ausgeben. Offizielle Websites und Foren, sowie dazugehörige Social-Media-Kanäle sollen mit dem Ende des Online-Dienstes für die besagten Spiele ebenfalls abgeschaltet werden.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11672 - 28. August 2016 - 2:11 #

Hab noch nie von den Titeln gehört, wusste gar nicht, dass es f2p Ableger gibt...

Triton 16 Übertalent - P - 5289 - 28. August 2016 - 7:30 #

Geht mir genauso, aber es ist eh selten ein Verlust wenn ein F2P-Spiel offline geht.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86503 - 28. August 2016 - 2:55 #

Um keines der Titel ist es schade. Traurig für die Entwickler, dass sie ihre Lebenszeit mit sowas verschwenden mussten...

AlexCartman 14 Komm-Experte - P - 2333 - 28. August 2016 - 12:17 #

So lange sie dafür ordentlich entlohnt worden sind ...

floppi 22 AAA-Gamer - - 32665 - 28. August 2016 - 3:34 #

The Mighty Quest for Epic Loot hatte ein paar ganz nette Ansätze und hätte als Nicht-F2P ein gutes Spiel werden können.

Desotho 15 Kenner - P - 3194 - 28. August 2016 - 7:42 #

Jup, aber hat auf längere Sicht einfach nicht motiviert.

Gadeiros 15 Kenner - 3062 - 28. August 2016 - 10:31 #

hatte gute ansätze, die leider nirgends hingingen, ja. ein diablo-esques spiel, wo andere spieler den dungeon stellen ist nett, wurde aber durch das typische min-maxing schnell geknackt und dann kamen noch einige schlechtere entschiedungen hinzu.. sehr schade

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. August 2016 - 7:11 #

Who cares? Irgendwann werde alle F2Ps abgeschaltet, die nicht mehr genug einbringen.

Aladan 21 Motivator - - 28632 - 28. August 2016 - 7:15 #

Ja..hm..nun..

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33799 - 28. August 2016 - 7:54 #

Meine erste Reaktion beim Lesen der Überschrift: Ubisoft hat F2P-Spiele?

Haben offenbar nicht allzu viele Leute interessiert...

FreundHein 14 Komm-Experte - 1868 - 28. August 2016 - 8:51 #

Siedler und irgendein HOMM-Spiel gibt es meines Wissens noch. Die sind vielleicht bekannter.

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 28. August 2016 - 10:25 #

und Anno

steever 16 Übertalent - P - 4927 - 28. August 2016 - 7:56 #

Kein Wunder,... scheint ja niemand gewusst zu haben, dass es diese F2P-Spiele überhaupt gab.

Magnum2014 16 Übertalent - 4723 - 28. August 2016 - 8:29 #

Wen interessiert das denn? Hat jemand von euch diese Spiele überhaupt gespielt oder gar erst gekannt? Also von daher können sie die ruhig abschalten um neuen f2p Schrott Platz zu machen. LOL

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13879 - 28. August 2016 - 12:25 #

Kenne alle davon, Phantoms selbst etwas gespielt.

Hyperlord 15 Kenner - P - 2845 - 28. August 2016 - 9:30 #

War eher überrascht, dass die F2P Games betrieben haben! Dieses Epic Loot Ding kostet doch Geld bei Steam, oder irre ich?

reversiL (unregistriert) 28. August 2016 - 19:59 #

Ja, du irrst. :)
store.steampowered.com/app/239220/

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10033 - 28. August 2016 - 10:43 #

Von den vieren sagt mir nur The Mighty Quest for Epic Loot was...

Bloomqvist 10 Kommunikator - P - 437 - 28. August 2016 - 10:52 #

Der einzige f2p-Titel den ich vermisse ist Battlefield Heroes...das war noch ein lustiges Spiel...

zfpru 15 Kenner - P - 2973 - 28. August 2016 - 10:58 #

Schade irgendwie.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12752 - 28. August 2016 - 11:36 #

The Mighty Quest for Epic Loot...

Das beste an dem Spiel waren die E3-Präsentationen und das Einführungsvideo.

Der Rest war einfach nicht ausgereift.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28251 - 28. August 2016 - 20:23 #

Und der Titel :)

Wolfen 14 Komm-Experte - P - 2128 - 28. August 2016 - 11:42 #

Also Duel of Champions ist eigentlich ein nettes Kartenspiel, aber lange gepackt hats mich auch nicht. :/

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 28. August 2016 - 16:51 #

Ja, ist aber trotzdem schade drum. Gibt halt zu viele (teilw. bessere) TCGs. Aber schlecht war es wirklich nicht.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2376 - 28. August 2016 - 11:54 #

Höre von den Titeln zum ersten mal. Das einzige F2P-Spiel was mir bisher gefiel und hin und wieder spiele ist Planetside 2.

EvilNobody 13 Koop-Gamer - 1633 - 28. August 2016 - 11:59 #

Solange Path of Exile nie abgeschaltet wird, ist das relativ wurscht. :) Wobei mir die Spieler, die da gerne gezockt haben und vielleicht auch Geld reingesteckt, schon ein bisschen leid tun.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32665 - 28. August 2016 - 12:01 #

Mir tut niemand Leid, der Geld in F2P steckt. Lernen durch Schmerz. ;)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33799 - 28. August 2016 - 13:02 #

Bezahlst du nie Geld für Spiele?

floppi 22 AAA-Gamer - - 32665 - 28. August 2016 - 13:24 #

Nie für F2P.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. August 2016 - 14:38 #

Dabei gibt es richtig gute F2Ps, die mich länger beschäftigt und Spaß gemacht haben, als diese AAAs. Günstiger waren sie dabei auch noch.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32665 - 28. August 2016 - 14:50 #

Ich gönne dir den Spaß an F2P. :)

Triton 16 Übertalent - P - 5289 - 28. August 2016 - 13:25 #

Das Risiko gibt es auch bei anderen Onlinespielen.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32665 - 28. August 2016 - 13:43 #

Ja, korrekt. Wenn aber nicht F2P, dann sind die Kosten dafür im vornherein klar und festgelegt, während F2P oft die Kosten mit mehreren "Währungen" und umrechnen in Punkten verschleiert.

Und bevor mir jetzt jemand mit LoL oder PoE kommt: Ja es gibt einige ganz ganz wenige Ausnahmen.

Ich bleibe dennoch bei meiner Meinung, dass F2P eine Seuche ist und die Spielelandschaft ohne dieses Geschäftsmodell eine bessere wäre. Und mir tut eben niemand Leid, der Geld in F2P versenkt.

burdy 14 Komm-Experte - 2688 - 28. August 2016 - 14:29 #

Wieso sollten irgendwem Leute leid tun, die ihr Geld in F2Ps, MMOs, DLC, Addons, Vollpreistiteln oder wasauchimmer stecken?

floppi 22 AAA-Gamer - - 32665 - 28. August 2016 - 14:33 #

Musst du EvilNobody fragen, nicht mich.

supersaidla 15 Kenner - P - 3892 - 28. August 2016 - 18:09 #

Immer schön bei schwarz und weiß bleiben...

floppi 22 AAA-Gamer - - 32665 - 28. August 2016 - 18:12 #

Ja, bleibe ich im Falle F2P, keine Sorge.
Aber zur Beruhigung deines Blutdrucks: Du darfst gerne anderer Meinung sein, das ist ok.

supersaidla 15 Kenner - P - 3892 - 28. August 2016 - 18:19 #

Tja mein Puls geht bei Schwachsinn halt immer hoch.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32665 - 28. August 2016 - 18:38 #

Ziemlich ignorant von dir, meine Meinung als Schwachsinn abzutun. Gönne sie mir einfach, würde dich sympathischer erscheinen lassen, ehrlich.

supersaidla 15 Kenner - P - 3892 - 29. August 2016 - 0:59 #

Sonnenstich?

floppi 22 AAA-Gamer - - 32665 - 29. August 2016 - 7:35 #

Vielen Dank für die interessante Frage. Mein Bedarf an Kommunikation mit dir ist nur leider gerade auf Null gesunken. Schönes Leben noch!

supersaidla 15 Kenner - P - 3892 - 29. August 2016 - 21:52 #

Wunderbar!

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13879 - 29. August 2016 - 7:35 #

Bienenstich?

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33799 - 29. August 2016 - 11:27 #

Du bist da wirklich sehr voreingenommen. Das was du beschreibst, sind vor allem die Mobile-F2P-Spiele, die finde ich auch ätzend und würde nie dafür zahlen. Aber am PC (und Konsole vermutlich) gibt es viele gute F2P-Spiele, bei denen man ohne zu zahlen viel erreichen kann und die sinnvolle Extras zu fairen Preisen bieten. Und wenn man erst mal 30, 50, 100 Stunden damit verbracht hat, ist es doch nur fair, den Entwicklern eine Handvoll Euro zukommen zu lassen.

Und natürlich darf jeder seine Meinung haben. Aber wenn diese auf Vorurteilen basiert und man nicht sine eigenen Erfahrungen macht, entgeht einem vielleicht so einiges. :-)

floppi 22 AAA-Gamer - - 32665 - 29. August 2016 - 23:56 #

Meine Meinung fußt auf eigenen Erfahrungen (Mobile und auch PC) und nicht auf Vorurteilen.

Toxe 21 Motivator - P - 26093 - 28. August 2016 - 19:11 #

Ich betrachte eher Mobile-Spiele als Seuche, nicht F2P per se.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. August 2016 - 19:30 #

Das sehe ich völlig anders, da es mittlerweile richtig gute Mobile-Spiele wie Carmageddon, Duck Tales, Dont Starve, This War of Mine, Secret of Mana, Final Fantasy Adventure, The World Ends With You und jede Menge hochklassige exklusive Spiele für mobile Geräte gibt.

Sicher das du Mobile als Seuche empfindest und nicht die Touchscreen-Steuerung?

Toxe 21 Motivator - P - 26093 - 28. August 2016 - 19:44 #

Und wie viele davon waren mal PC/Konsolenspiele?

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. August 2016 - 20:55 #

Das siehst du falsch, denn Spiele werden heutzutage gleich so entwickelt, dass sie auf mehreren Plattformen laufen. PC, 3DS, Wii U PS4 und Xbox One haben auch schon Smartphone-Ports von Spielen bekommen, hasst du diese Plattformen jetzt auch?

Der Google Play Store hat monatliche eine Milliarde aktive Nutzer, es wäre doch dumm, nicht gleich daran zu denken, ein paar Zehn- oder gar Hundertausend Käufer eines Spiels mitzunehmen.

Das neue Final Fantasy Adventure kam z.B. gleichzeitig für Vita, Android und iOS. Hasst du die Vita jetzt auch? Oder ist es nicht einfach doch nur diese beschissene Touchscreen-Steuerung?

Toxe 21 Motivator - P - 26093 - 28. August 2016 - 21:25 #

Weil ja auch so viele alte JRPGs bestimmt mit Mobile im Hinterkopf entwickelt wurden...

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. August 2016 - 21:55 #

Dann lassen wir die alten RPGs doch mal ausser acht und beantworte mir die Frage ob du alle anderen Plattformen jetzt auch hasst, weil sie Mobile-Ports bekommen. Plants vs Zombies kam doch z.B. auch zuerst für iOS raus und gibt es jetzt auf jeder Plattform. Hotline Miami 2 wurde gleich für z.B. Windows und Android angekündigt, Thomas was Alone kam noch vor der PS4 auf Android und iOS usw.

Wenn du schon unbedingt hassen möchtest, dann sei doch bitte so konsequent und hasse gleich alles und hör mit dem Hobby auf.

Alternativ könntest du auch einfach zugeben, dass Mobile-Plattformen ein fester und wichtiger Bestandteil unser Gaming-Kultur geworden sind, da vor allem Indie-Entwickler ohne diese gar keine Spiele mehr entwickeln könnten.

Toxe 21 Motivator - P - 26093 - 28. August 2016 - 22:33 #

Mobile-Spiele sind der Ruin anständiger Computer- und Videospiele.

BTW, Du solltest Dich lieber nochmal genauer informieren, auf welcher Plattform Plants vs. Zombies zuerst erschienen ist. Spoiler: Es war nicht iOS.

BTW Nr. 2: Ich habe wirklich Null Interesse an dieser Diskussion.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. August 2016 - 22:50 #

Wenn du kein Interesse an dieser Diskussion hast, warum schreibst du dann so einen Kommentar bei GG anstatt in dein Tagebuch?

Was sind denn eigentlich für dich "anständige Computer- und Videospiele"? Für mich sind das auch Spiele wie Giana Sisters, Super Mario Bros, F-Zero, Another World, The Bards Tale usw. Also Spiele die heutzutage auf jedem Smartphone laufen, sich bisher aber nur beschissen steuern ließen, bis nun auch Handhelds auf Android-Basis kamen.

Du klingst wie ein alter, verbitteter Sack, der nicht mehr mit dem Fortschritt klarkommt und in den Mobile-Spielen den angeblich Schuldigen, für den Untergang der "anständigen Computer- und Videospiele" gefunden hat.

Toxe 21 Motivator - P - 26093 - 28. August 2016 - 22:57 #

Mag sein, ändert aber nichts daran daß ich durchaus finde, daß Mobile Spiele viel kaputtgemacht und eine Menge Schund und teilweise auch fragwürdige Geschäftsmethoden mitgebracht haben.

Davon ab: Immerhin schreibe ich hier nur solche Kommentare statt bewusst andere zu provozieren wie manch andere Leute.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32665 - 28. August 2016 - 19:50 #

Mobile F2P ja, da gebe ich dir Recht. Ansonsten gibt es da ganz nette Brettspielumsetzungen, die ich immer mal wieder gerne auspacke, wenn grad niemand für eine Brettspiel-Partie verfügbar ist.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28251 - 28. August 2016 - 20:25 #

Im Brettspielbereich gibt es wirklich tolle Sachen.

supersaidla 15 Kenner - P - 3892 - 28. August 2016 - 18:07 #

Mir tun auch Leute nicht leid die 60 Ökken für nen hochgehypten AAA-titel ausgeben, den dann aber nur 2 Stunden spielen, wenn überhaupt.

knusperzwieback 09 Triple-Talent - 271 - 28. August 2016 - 16:44 #

Ich denke gerade zurück an die Zeit als es die f2p Seuche noch nicht gab... eine Zeit auch ohne Microtrans. und DLCs + Patches schon am ersten Tag. *seufz* Was warn das doch für goldene Zeiten. :D

Deepstar 14 Komm-Experte - P - 2658 - 28. August 2016 - 20:36 #

DLCs hießen damals Expansion Packs und kosteten 50 Mark für 5 neue Missionen :D.

Noodles 21 Motivator - P - 30187 - 28. August 2016 - 20:53 #

Nein, früher gab es nur riesige Addons, die kaum was gekostet haben. Zumindest bekomm ich immer einen solchen Eindruck, wenn mal wieder über DLCs gemeckert wird. :D

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. August 2016 - 22:16 #

Ja diese Wing Commander: Secret Mission Disk hatte es echt in sich. 60 DM für ganze 16 Missionen und einen Mission Selector für das original Wing Commander, waren es echt wert. Und dann kam auch noch Secret Missions 2 für 60 DM, mit 16 weiteren Missionen, schon hat man 120 DM für Wing Commander mit 40 Missionen und 120 DM für die epischen Addons mit 32 Missionen ausgegeben, um dann dasselbe ein Jahr später für Wing Commander 2 auszugeben, welches dann noch ein Speech Pack für die Sprachausgabe hatte!

Ist echt schade das es heute Halsabschneider-DLC gibt, ich würde auch viel lieber wieder fast 600 DM für ein Spiel ausgeben. :D

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33799 - 29. August 2016 - 11:27 #

Jetzt wirfst du aber einiges durcheinander. ;-)

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 29. August 2016 - 15:52 #

Nene, das hängt alles zusammen und die Mobile-Games sind an allem schuld!

Noodles 21 Motivator - P - 30187 - 29. August 2016 - 16:12 #

Nein, EA, die sind doch das ultimative Böse. ;)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11345 - 29. August 2016 - 20:06 #

Nein, die Nutzer und Käufer.

Funatic 14 Komm-Experte - P - 2271 - 28. August 2016 - 20:40 #

Duel of Champions war ganz nett. Aber gibt ja im Moment genug tcg im netz und heathstone hat eh ne vormachtsstellung. Hoffe die wird durch elder scrolls legendes gesprengt. Das Game gefällt mir super und hat nicht soviel random und glücksfaktoren wie hearthstone.

blobblond 19 Megatalent - 17762 - 29. August 2016 - 13:54 #

Es sind 6 Spiele, Silent Hunter Online und Panzer General Online werden auch eingestellt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)