Obliteracers: Fun-Racer nun auch für Xbox One verfügbar

PC XOne PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 354869 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

26. August 2016 - 15:55 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Für PC und PlayStation 4 ist der entfernt an Mario Kart erinnernde Fun-Racer Obliteracers seit heute auch für Xbox One verfügbar. Auf dem Xbox-Marktplatz werden 13,99 Euro fällig, wenn ihr den Titel herunterladen möchtet. Im Spiel könnt ihr neben der Karriere auch offline oder online Rennen gegen bis zu 15 andere Spieler respektive Bots fahren.

Ähnlich wie in Mario Kart sammelt ihr beim Fahren Waffen oder auch Ölfässer auf, mit denen ihr versucht, die Konkurrenten auszuschalten. Obliteracers ist eines der Indie-Spiele, die von Deck13 als Publisher betreut werden, die auch selbst als Entwickler (Lords of the Fallen u.a.) tätig sind. Zu den Spielen, die Deck13 als Publisher betreut, zählt unter anderem auch das Survival-Actionspiel The Other 99 oder das Episoden-Abenteuer The Adventures of Bertram Fiddle.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23906 - 26. August 2016 - 16:08 #

Kann man das Ding für einen Check nominieren?

Benjamin Braun Redakteur - P - 354869 - 26. August 2016 - 16:14 #

Falscher Ort irgendwie, aber da kann ich Dir bzw. euch sicherlich einen Code besorgen. Der kommt dann aber per Mail. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit