PSN-Check: Attack on Titan - Wings of Freedom
Teil der Exklusiv-Serie PSN-Check

PC XOne PS3 PS4 PSVita
Bild von Old Lion
Old Lion 69616 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

26. August 2016 - 15:32
Attack on Titan - Wings of Freedom ab 19,99 € bei Amazon.de kaufen.
Jede Woche stellt der PSN-Check ein interessantes Downloadspiel aus dem PSN-Store vor, egal ob Indie oder Vollpreis. Die Rubrik wird von unserem User Old Lion betreut.

Attack on Titan ist eine Manga-Serie des japanischen Zeichners Hajime Isayama aus dem Jahre 2009, die später auch als Anime umgesetzt wurde und 2011 den Kodansha-Manga-Preis in der Kategorie Shonen gewann. Der Ableger Wings of Freedom, der heute für alle gängigen Konsolen und dem PC erscheint, wurde von uns eingehend gecheckt und auf Authenzität überprüft.

Die Titanen 
Shonen
Der japanische Begriff Shonen bezeichnet eine Kategorie des japanischen Comic- und Animationsfilms, Manga und Anime, die sich an ein jugendliches männliches Publikum zwischen 9 und 18 Jahren richtet. Shonen ist die auf dem japanischen Markt die am stärksten vertretene Manga-Gattung.
Die Handlung von Attack on Titan - Wings of Freedom dreht sich um den jungen Eren Jäger, seine Adoptivschwester Mikasa Ackermann und seinen besten Freund Armin Arlert. Gemeinsam mit dem verbliebenen Rest der Menschheit leben sie in Städten, die durch riesige Mauern vor den Angriffen der sogenannten Titanen, gigantische humanoide Wesen, geschützt sind.

Die Titanen können eine Größe von bis zu 60 Metern erreichen. Sie sind sehr widerstandsfähig und können lediglich durch einen Schnitt in den Nacken getötet werden. Um dort heranzukommen, wurde eine sogenannte 3D-Manöver-Ausrüstung entwickelt, die von Eren und seinen Leuten des Widerstands genutzt wird. Hier setzt die Story ein: Ihr findet euch im Ausbildungscamp des Militärs wieder und erlernt den Umgang mit der Ausrüstung und deren Nutzung im Kampf. Dabei katapultiert ihr euch mithilfe von Greifhaken in den Himmel und schwingt euch so durch luftige Höhen, um die empfindlichen Stellen am Körper des Titans zu erreichen.
Die Stadt, umrandet von der hohen dicken Mauer. Bald steht hier kein Stein mehr auf dem anderen.
Die Militärpolizei
Als die Titanen eines Tages die Mauern durchbrechen, liegt es an Eren, dessen Mutter selbst durch einen Titanen getötet wurde, zurückzuschlagen. A.o.T - Wings of Freedom orientiert sich dabei genau an der Vorlage und beginnt mit dem Angriff der Titanen, den ihr zunächst zurückschlagt. Ihr werdet der Militärpolizei zugewiesen, die die öffentliche Ordnung innerhalb der menschlichen Gebiete regelt und sichert. Den weiteren Verlauf der Handlung, der hier und da noch einige Wendungen für euch bereit hält – Fans wissen was wir meinen – möchten wir euch dementsprechend nicht spoilern.

So stellt ihr euch dauernd den Angriffen der Riesen, verbessert euer Inventar, führt eure Gruppe im Kampf an und sichert den Fortbestand der Menschheit. Dass es dabei mitunter unübersichtlich und hektisch werden kann, liegt auf der Hand. Sobald ihr euch an die Gliedmaßen der Giganten geheftet habt, saust ihr nur so um sie herum, stoßt euch wieder ab, setzt erneut zum Schlag an, wirbelt herum, trennt den Arm vom Rumpf, zwingt das Ungetüm in die Knie und setzt anschließend zum entscheidenden Hieb im Nacken an. Einige Abschnitte können im Spiel schon mal gut eine halbe Stunde dauern, bis endlich alle Hünen gefallen sind.
Per Greifhaken zieht ihr euch an die kritischen Stellen heran. 
Grafik und Technik
Attack on Titan - Wings of Freedom kommt dem Stil eines Comics sehr nahe. Schön gezeichnet fügen sich alle Charaktere in die Szenerie ein und treiben die Geschichte voran. Allerdings befindet ihr euch meist innerhalb der Stadtmauern, sodass hier eine gewisse Eintönigkeit auftreten kann. Die Titanen wirken zwar aufgrund ihres fleischigen Äußeren und ihrer Größe recht surreal, passen aber trotzdem perfekt ins Bild. Dass nicht jede Unterhaltung synchronisiert wurde, sondern teilweise nur als Text vorhanden ist, ignorieren wir, denn alle Gespräche sind auf deutsch übersetzt und können mitgelesen werden. Die Sprachausgabe bleibt japanisch, dafür allerdings mit den Originalsprechern aus der Serie. 

Die Steuerung erfordert Übung, ist aber trotzdem eingängig. Daher empfehlen wir dringend, dass ihr euch im Tutorial genügend Zeit lasst, bevor ihr euch ins Geschehen stürzt. Ihr schaltet während der Flugphasen manuell in den Kampfmodus und wieder zurück, hängt euch an die Gegner, fliegt weiter, kehrt zurück und attackiert wieder. Dabei hilft euch das Spiel nicht, sondern fordert euch einiges an Konzentration ab. 
Sobald die Titanen einmal vor euch knien, gestaltet sich der Kampf einfacher.
Fazit
Attack on Titan - Wings of Freedom ist ein klasse Spiel, nicht nur für Fans. Die Story bietet eine Mischung aus Action, Horror und Fantasy und weiß aufgrund der Handlung um Eren definitiv zu begeistern. Auch wenn sich der Einstieg etwas sperrig gestaltet, erhaltet ihr ein sehr unterhaltsames Spiel, dass es wert ist, angespielt zu werden. Solltet ihr japanischen Mangas sowieso zugeneigt sein, bietet sich hier die Möglickeit, selbst in einem mitzuspielen. Der Soundtrack ist episch und könnte auch abseits des Spielens den Weg in euer Ohr finden.
  • Action-Kampfspiel
  • Singleplayer
  • Für geübte Spieler
  • Preis am 26.8.2016: Vollpreis
  • In einem Satz: Kampf gegen die Titanen im neuen Setting
Lord Lava 18 Doppel-Voter - 10195 - 26. August 2016 - 15:36 #

"der heute für alle gängigen Konsolen und dem PC erscheint"

deN PC

Aladan 23 Langzeituser - - 38224 - 26. August 2016 - 16:03 #

Danke für den check. Werde mir das Spiel mal anschauen

Olphas 24 Trolljäger - - 48506 - 26. August 2016 - 17:48 #

Huch! Das ist ja schon raus! Hab ich ganz verschlafen. Danke für den Check :)

Sebastian -ZG- 27 Spiele-Experte - P - 77675 - 26. August 2016 - 18:09 #

Schön, dass ein Check gemacht wurde. Inwiefern ist es in die Original Story integriert? Schließt man sich auch der Aufklärung an versucht den äußeren Ring wiederzuerlangen? Reitet man?

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 69616 - 26. August 2016 - 18:22 #

Ja, alles mit dabei. Ab dem zweiten Kapitel, inkl. Levi. Die Pferde, sieben an der Zahl, musst du dir aber allesamt kaufen!

Sebastian -ZG- 27 Spiele-Experte - P - 77675 - 26. August 2016 - 22:58 #

Super. Dann muss es wohl gekauft werden. Jetzt muss nur noch der deutsche Blu-Ray Release endlich mal kommen. Aber das ist seit fast drei Jahren eine Never ending Story.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12686 - 26. August 2016 - 20:02 #

Mich verstört das Intro der einen Folge immer noch, wo einfach der komplette Text deutsch ist und ich nur mit den Lyriks nebenbei überhaupt etwas verstehe. Sobald ich sie nicht mit lese, versteh ich keinen Satz.

https://m.youtube.com/watch?v=6kGTyX7L-nM

Desotho 16 Übertalent - P - 4245 - 26. August 2016 - 23:03 #

Da gibt es ein paar Lieder mit deutschen Texten im Soundtrack.

https://www.youtube.com/watch?v=9OfMvqeLKI0

steever 17 Shapeshifter - P - 6517 - 26. August 2016 - 20:53 #

Vielen Dank für den Check. Hatte befürchtet, dass es sehr repetitiv sein könnte - wobei ich seit No Mans Sky mit sowas keine Probleme mehr habe. :D Aber schön, dass es wohl recht gut geworden ist. Japanische Sprachausgabe und deutsche Untertitel, das hört sich ebenfalls klasse an. Da werde ich wohl doch noch schwach werden.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 69616 - 26. August 2016 - 20:54 #

Einiges wiederholt sich schon. Aber zwischendurch gibt es auch anderes zu tun, so dass es nicht übermäßig auffällt.

steever 17 Shapeshifter - P - 6517 - 26. August 2016 - 21:12 #

Ok, danke. Das ist ja letzlich bei vielen Videospielen so und finde ich auch nicht weiter störend. Liest sich jedenfalls alles recht gut. Werde mir noch ein paar Videos anschauen und wohl noch schwächer werden. ;)

justFaked 16 Übertalent - 4423 - 27. August 2016 - 7:59 #

Was mich mal interessieren würde:
Haben die Protagonisten auch im Original diese "deutschen" Nachnamen oder sind die so übersetzt worden?

Olphas 24 Trolljäger - - 48506 - 27. August 2016 - 9:43 #

Die heißen auch im japanischen (näherungsweise) so. Das ist bei Manga und Anime aber nichts ungewöhnliches. Da werden gerne mal deutsche oder deutsch klingende Namen genommen. Erin heißt in der englischen Übersetzung Yeager mit Nachnamen, im japanischen ist es イェーガー (Ieegaa). Mikasa heißt アッカーマン (Akkamaan).

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10728 - 28. August 2016 - 0:41 #

Finds schon ab und an witzig deutsche Sachen in Mangas/Animes zu lesen/hören, kommt ja recht häufig vor.

Desotho 16 Übertalent - P - 4245 - 27. August 2016 - 17:11 #

Die Lieder sind auch im japanischen original teils mit deutschen texten eingesungen :)

Olphas 24 Trolljäger - - 48506 - 28. August 2016 - 15:09 #

Ich hab es mir für die PS4 gekauft und gerade die erste Stunde gespielt. Das ist soweit ich das bisher beurteilen kann, richtig klasse geworden! :)

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 69616 - 28. August 2016 - 15:59 #

Sag ich doch.

Sebastian -ZG- 27 Spiele-Experte - P - 77675 - 9. September 2016 - 10:34 #

Ich bin nochmal hier, nur um zu sagen, dass das Spiel richtig gut geworden ist. Gerade für Freunde des Anime und Manga. Ich empfehle die Serie zu lesen/zu schauen, bevor man spielt. Spitzenfutter! (Achtung, Doppeldeutigkeit).

Kirkegard 19 Megatalent - 15812 - 20. September 2016 - 13:19 #

Ich hatte das auf dem Radar für PC. Danke für die Erinnerung ;-)
Sieht nach einem Kauf aus.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit