GC2016: The Crew: Neue Erweiterung Calling All Units angekündigt // Trailer

PC XOne PS4
Bild von Sisko
Sisko 31769 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,C9,A10,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht

18. August 2016 - 18:33

Ubisoft hat auf der gamescom eine neue Erweiterung zum Rennspiel The Crew (im GG-Test mit Note 7.5) vorgestellt. Im zweiten großen Addon nach Wild Run liegt der Fokus in Calling All Units auf Verfolgungsjagden zwischen Rasern und der Polizei.

In der neuen Story-Kampagne, auf die euch der Trailer unter dieser News einstimmen soll, müsst ihr FBI-Agentin Zoe Winters in zwölf Missionen als Cop im Einsatz gegen illegale Straßenrennen und Schwarzmarkt-Operationen unterstützen. Im Open-World-Multiplayer könnt ihr euch auf die Seite der Polizei oder der Streetracer schlagen, die versuchen überall in der Welt verteilte wertvolle Fracht unentdeckt zu einem Lieferpunkt zu bringen. Neben neuen Fahrzeugen wie Supercars, SUVs und Motorrädern sowie Zubehörteilen bringt Calling All Units auch eine Erhöhung der Stufengrenze auf 60 mit sich. Einige neue Herstellerbilder findet ihr in unserer Screenshot-Galerie.

Die Erweiterung erscheint am 29. November 2016 für PC, PS4 und Xbox One. Außerdem kommt zum gleichen Zeitpunkt eine Ultimate Edition von The Crew in den Handel, die alle bisherigen Inhalte (Season Pass, Wild Run und Calling All Units) enthalten wird.

Video:

Amundis 10 Kommunikator - P - 369 - 19. August 2016 - 7:36 #

Das spiel schlägt sich doch besser als ich es erwartet hätte. Und ein bischen durch die USA zu gurken ist schon ganz nett.

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14537 - 19. August 2016 - 8:45 #

Freut mich auch zu sehen, dass sie sich noch um das Spiel kümmern. Aber ganz ehrlich - ich hatte bislang leider nur wenig Zeit, es zu spielen, aber selbst mit mehr Zeit komme ich, denke ich, noch eine ganze Weile ohne den ersten DLC aus. Jetzt der zweite... puhh... ich weiß nicht ob ich den jemals besitzen werde. Primär ist The Crew für mich ein Cruiser-Spiel, und da bietet das Original genug. Mal abgesehen von den Autos, da ist die Auswahl doch etwas mager. Und teuer sind die Dinger... meehh :( naja, muss endlich mal weiterspielen, bin storytechnisch grad mal in der zweiten Stadt...

Amundis 10 Kommunikator - P - 369 - 19. August 2016 - 11:51 #

Dann müssten wir uns ja sehen. (sofern das New York ist) :)
Weiter bin ich auch noch nicht gekommen.

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14537 - 19. August 2016 - 15:21 #

Ouh, keine Ahnung. Aber... ja... kann sein? Meine Fresse, ich kann mich echt nicht erinnern. Dabei war das irgendwann im Januar... hmpf. Naja, wird wirklich mal wieder Zeit weiterzuspielen. Hat jemand etwas Freizeit für mich übrig zum Abgeben? ^^

msilver 08 Versteher - 185 - 26. November 2016 - 16:11 #

Ich hätte nicht gedacht das mich das spiel nach so vielen schlechten reviews so fesselt. Besser als drive club und vor allem nfs, egal welcher ps4 teil davon.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Sport
Rennspiel
ab 12 freigegeben
12
Ubisoft Reflections
Ubisoft
29.11.2016
Link
0.0
PCPS4XOne