Mount & Blade - Warband: Addon datiert

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 137334 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S8,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

8. Oktober 2009 - 7:42 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Mount & Blade - Warband ab 16,99 € bei Amazon.de kaufen.

Das Mittelalter-Rollenspiel Mount & Blade ist nicht besonders bekannt, dennoch unter Fans dieses Genres ein echter Geheimtipp. Bereits Anfang 2009 wurde von Entwickler TaleWorlds Entertainment die Entwicklung eines Addons bestätigt, in dem unter anderem auch große Multiplayer-Schlachten möglich sein werden. Der Release war für Ende 2009 geplant; dieser Termin kann jedoch nicht eingehalten werden. Statt dessen können sich die Spieler nun den 19. März 2010 im Kalender markieren -- an diesem Tag soll die Erweiterung mit der Bezeichnung Warband in den Handel kommen.

Neben dem neuen Multiplayer-Modus für bis zu 32 Ritter wird es im Addon eine umfangreiche Einzelspieler-Kampagne, verbesserte Grafik sowie zahlreiche Änderungen an der Künstlichen Intelligenz geben. Und auch ein überarbeitetes Kampfsystem und ein neues Inventar werden den Spieler erwarten.

Einige allgemeine Informationen zum Hauptspiel:

Mount & Blade richtet sich eher an Realisten, da man die aus anderen Rollenspielen bekannten Monster oder sonstige Fantasy-Gegner nicht antreffen wird. Auch Freunde der Magie werden möglicherweise enttäuscht, da mit Schwert und Knüppel in den Kampf gezogen wird und Zaubersprüche daher nicht existieren.
Gestartet wird in der weitläufigen Spielwelt Calradia als einfacher Ritter ohne Landbesitz; Ziel ist es, zum Vasallen des Königs aufzusteigen. Welchen Weg man dabei einschlägt, bleibt dem Spieler überlassen. Handel treiben? Als Söldner Aufträge ausführen? Oder doch lieber als Räuber die Gegend unsicher machen und Dörfer ausrauben sowie schwer befestigte Burgen überfallen?
Auch bei der Vergabe der Talentpunkte hat man große Entscheidungsfreiheit: Sollen die Qualitäten als Anführer gestärkt werden oder doch eher das Talent zum Verhandeln? Das Reiten verbessert werden oder das Führen der zahlreichen Waffen?
Die spannenden 3D-Schlachten -- in denen man im Laufe des Spieles auch eigene Truppen befehligen kann -- sind gut umgesetzt und vermitteln ein starkes Mittendrin-Gefühl.

Um nur einige der Spiel-Merkmale zu nennen:

  • ca. 100 Schauplätze inklusive Burgen und Städten in denen man sich frei bewegen und mit verschiedensten Charakteren interagieren kann
  • dynamische Spielwelt mit ständig aktiven NPCs und NPC-Gruppierungen
  • Spielen sowohl in der Ego- als auch der Verfolgerperspektive möglich
  • innovatives Schwertkampfsystem zu Pferde oder als Fußsoldat
  • Anheuern und Befehligen eigener Truppen
  • enorm große Auswahl an mittelalterlichen Waffen und Rüstungen mit jeweils unterschiedlichen Eigenschaften

Sehr schöne Impressionen von Mount & Blade gibt euch unser Videoreview. In dem etwas über 9 Minuten langen Video wird ausführlich auf das Spiel und seine Besonderheiten eingegangen und ihr ehaltet einen guten Eindruck vom Gameplay -- ein Blick lohnt sich daher. Für alle Interessierten dürfte auch die Demo aufschlussreich sein, die unter anderem auf der offiziellen Website heruntergeladen werden kann (ca. 380 MB; dabei handelt es sich um das komplette Spiel, das bis Level 7 ausprobiert werden kann).

Um einen ersten Einblick in das Addon Warband zu erhalten, folgt unter dieser News der offizielle Trailer (01:52 min) zur diesjährigen Gamescon. Das knapp drei Minuten lange Video von der E3 findet ihr in der Quellenangabe.
Und wer es nach all' den Informationen nicht mehr aushält: Das Hauptspiel gibt es bereits für etwas über  10,- Euro zu erwerben.

Video:

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137334 - 8. Oktober 2009 - 9:46 #

Habe absichtlich etwas mehr über das Hauptspiel geschrieben, da es bisher noch keine News dazu gab. Hoffe, das ist ok.

Christoph Hofmann Redakteur - 55130 - 9. Oktober 2009 - 7:15 #

Passt schon - für Mount & Blade kann man nie genug Werbung machen ;).

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137334 - 9. Oktober 2009 - 7:46 #

Ich überlege ja auch mal wieder, ob ich es mal ausprobieren sollte ... ;)

Joehnsson 13 Koop-Gamer - 1382 - 14. Februar 2010 - 22:32 #

Habe heute, aufgrund des Preisnachlasses bei Steam mir Mount & Blade gekauft, nach dem Videoreview musste ich dieses Spiel haben!
Ich hoffe, es macht wirklich so viel Spaß, wie im Video beschrieben.

Joehnsson 13 Koop-Gamer - 1382 - 14. Februar 2010 - 22:34 #

Ich finde es übrigens auch gut, dass du bei der News noch mehr zu Mount & Blade geschrieben hast, weil ich z.B das Spiel bis heute auch komplett nicht auf dem Schirm hatte und ich glaube, dass es vielen Spielern, denen das Spiel wohl gefallen könnte, so geht

Joehnsson 13 Koop-Gamer - 1382 - 18. Februar 2010 - 22:47 #

Ich freu mich xD

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Strategie
Globalstrategie
ab 12 freigegeben
16
TaleWorlds Entertainment
Koch Media
16.04.2010 () • 28.08.2014 () • 16.09.2016 ()
Link
8.0
8.4
LinuxMacOSPCPS4XOne
Amazon (€): 17,06 (Xbox One), 16,99 (Playstation 4)
Gamesrocket (€): 16.49 (Download), 32.49 (Download) 29.24 (GG-Premium)