Raiders of the Broken Planet: auf der gamescom spielbar // Charakter-Teaser

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 125396 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

14. August 2016 - 1:20 — vor 32 Wochen zuletzt aktualisiert

Wie der spanische Entwickler Mercury Steam (Castlevania - Lords of Shadow) jüngst bekannt gab, wird man bei der anstehenden gamescom in Köln (17. bis 21. August 2016) dabei sein, um das kommende Online Multiplayer Adventure Raiders of the Broken Planet vorzustellen. Besucher werden den Titel am Xbox-Stand in Halle 8 selbst anspielen können. Anlässlich des Events hat das Studio auch einen neuen Teaser veröffentlicht, der euch die Schlüsselcharaktere Lycus Dion, Konstantin und Alicia aus dem Spiel vorstellt. Producer David Cox dazu:

Lycus Dion ist vom Charakter her eher ein großspuriger, draufgängerischer Typ, der keine Angst hat, jemanden zu nahe zu treten oder auch persönlich zu werden, was ihn des Öfteren in Schwierigkeiten bringt. Der große Bursche, Konstantin, ist ein stämmiger Russe, der immer zu Stelle ist, um Lycus zu retten, wenn er mal wieder zu weit ging. Und Alicia ist eine verrückte Australierin, die am Ende beide retten muss, während der mysteriöse Antagonist am Ende des Videos euch nur einen Hinweis auf das Kern-Feature im Multiplayer - den 4vs1-Modus - liefern soll.

Video:

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 93696 - 14. August 2016 - 1:40 #

Das sieht ja ganz interessant und eigenwillig aus.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21346 - 14. August 2016 - 2:29 #

Hey, nicht schlecht. Der Trailer macht definitiv Appetit, indem er Wert auf Inszenierung und Charaktere legt. Und die Wild West in Space- SLASH Borderlands-Stimmung kommt gut rueber.

Kirkegard 19 Megatalent - 15554 - 14. August 2016 - 9:03 #

Echte Sympathen.

immerwütend 21 Motivator - P - 29934 - 14. August 2016 - 10:13 #

Als Film nicht übel, aber wo ist das Spiel?

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10322 - 14. August 2016 - 11:07 #

Sieht ganz nett aus.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 32193 - 14. August 2016 - 11:37 #

Bin mal auf Berichte dazu gespannt. Mercury kann sowas

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 57688 - 14. August 2016 - 11:56 #

Witzig.

Smutje 16 Übertalent - P - 4113 - 14. August 2016 - 12:24 #

Hmm... und was für ein Spiel erwartet mich jetzt? Nettes Filmchen aber irgendwie nichtssagend...

Hinkelbob 13 Koop-Gamer - 1234 - 14. August 2016 - 23:24 #

MAcht vom Trailer er genau den selben Eindruck wie damals OVerwatch (wurde dann in FUSE umbenannt) würde mich über eine bessere Version davon freuen. Kommt aber auf jeden fall auf meinen "Merken" Zettel

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35518 - 15. August 2016 - 23:27 #

Sieht recht schräg aus. Mal sehen, was das gameplaymäßig kann.

RXDDELUXE 09 Triple-Talent - 311 - 16. August 2016 - 6:50 #

Noch nie gehört, das Teaser-Bild spricht an... dann: Online-Multiplayer...*gähn*

Ein "Multiplayer-ADVENTURE"? Bei einem Adventure möchte ich meine Ruhe haben - das passt mit MP vorne und hinten nicht zusammen. Irgendwie riecht das für mich nach "Oh! Overwatch verkauft sich super! Und Telltale-Spiele auch! Lass uns irgend einen abstrusen Misch-Masch machen!" ;-)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35518 - 17. August 2016 - 11:26 #

Die Bezeichnung als Adventure scheint Quatsch zu sein. Ist wohl eher ein Koop-Shooter. Dass es eine Story und Zwischensequenzen gibt, reicht heutzutage anscheinend schon, um es Adventure zu nennen...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)