Brütal Legend: Tim Schafer interviewt Jack Black

360 PS3
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

8. Oktober 2009 - 0:04 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Brütal Legend ab 24,99 € bei Amazon.de kaufen.

Electronic Arts hat neues Promotion-Material zu Brütal Legend veröffentlicht, das neben neuen Screenshots auch neue Videos beinhaltet, die man sich als Fan von Tim Schafer und Jack Black nicht entgehen lassen sollte.

Das unten angefügte Video zeigt ein Interview, das Tim Schafer mit Jack Black aka Eddie Riggs geführt hat. Wir erfahren unter anderem, wie dieser zu seinen enormen Muskelpaketen gekommen ist und was Steroide mit seinem besten Stück und den zwei Anhängseln gemacht haben.

In den Quellenangaben findet ihr den Link zur Gametrailers-Seite, wo ihr euch zwei weitere Videos von den beiden anschauen könnt. Dort seht ihr, dass für einen echten Roadie Push-Ups kein Problem sind und ihr erfahrt, wie Jack Black zur Mitarbeit an Brütal Legend bewegt werden konnte und warum es besser ist, diesem rechtzeitig ein Testexemplar des Spiels zu geben.

Video:

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 8. Oktober 2009 - 0:40 #

Habe mich köstlich amüsiert. Jetzt kann ich gut schlafen.

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 8. Oktober 2009 - 12:23 #

Einach geniales Video und Jack Black ist sowieso richtig lustig!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit