Final Fantasy 15: Musikvideo und drei Songs von Florence and the Machine zum Spiel veröffentlicht

XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 124563 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

13. August 2016 - 2:45
Final Fantasy 15 ab 34,90 € bei Amazon.de kaufen.

Florence and the Machine, die für den Grammy nominierte britische Band hinter der Sängerin Florence Leontine Mary Welch, hat mit „Too Much Is Never Enough“, „I Will Be“ und „Stand by Me“ drei Musikstücke zu Final Fantasy 15 veröffentlicht. Die Songs wurden in Zusammenarbeit mit dem Musikproduzent Emile Haynie (Kanye West, Lana Del Rey) in den Londoner Air Studios aufgenommen und können ab sofort über iTunes oder Spotify bezogen werden. Zum kommenden Rollenspiel von Square Enix sagt Florence im offiziellen Statement:

Ich habe Final Fantasy schon immer als ein wunderschönes und kreatives Spiel betrachtet. Ich denke nicht, dass ich mit irgend einem anderen Videospiel hätte arbeiten können. Es wäre nicht sinnvoll gewesen. In mancherlei Hinsicht scheinen die Landschaften von Final Fantasy mit meiner eigenen, inneren Landschaft zu harmonieren - sie sind mythisch, wunderschön und episch zugleich.

Passend dazu wurde ein Musikvideo zu „I will Be“ veröffentlicht, das ihr euch unterhalb dieser Zeilen zu Gemüte führen könnt. Final Fantasy 15 wird ab dem 30. September dieses Jahres für Xbox One und die PS4 im Handel erhältlich sein.

Video:

Aladan 22 AAA-Gamer - - 32095 - 13. August 2016 - 6:54 #

Die werde ich mir auf jeden Fall gleich mal anhören, schon ihre Version von "Stand by me" war echt gut.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 22808 - 13. August 2016 - 8:44 #

Na, die Version fand ich auch klasse. Dabei mag ich das Lied an sich überhaupt nicht.

Desotho 15 Kenner - 3604 - 13. August 2016 - 7:43 #

Nett, aber das Statement ist echt Marketin-Bla vom Feinsten.

Shawn 12 Trollwächter - 964 - 13. August 2016 - 10:29 #

Es sieht tatsächlich ein wenig danach aus. Und würden sie das Zitat dann auch noch stockend und falsch betont bei einer Publisher-Pressekonferenz vortragen gäbe es gar keine Zweifel mehr. ;-) Aber wer weiß das schon...

Gilgaesch 11 Forenversteher - 725 - 13. August 2016 - 11:23 #

Klar ist es das aber sie haben echt gute Songs dafür gemacht ^^

Desotho 15 Kenner - 3604 - 13. August 2016 - 11:48 #

Wobei ich den aus dem Video jetzt nicht so toll finde, die anderen habe ich noch nicht angehört.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 57581 - 13. August 2016 - 12:05 #

Habe ich mir auch gedacht.

Sam Hawkens (unregistriert) 13. August 2016 - 11:06 #

Schade, wieder nur FF.. Warum nutzen sie die Engine und den Aufwand nicht mal, um ein westliches Spiel zu entwerfen? Bin absolut kein Manga-Fan..

Grumpy 16 Übertalent - 4961 - 14. August 2016 - 9:07 #

spiel ist eventuell auch auf den 29. november verschoben :P

Aladan 22 AAA-Gamer - - 32095 - 14. August 2016 - 10:52 #

Könnte tatsächlich so kommen aber lieber warte ich die 2 Monate, falls sie meinen das Spiel ist einfach noch nicht bereit :-)

wolverine 16 Übertalent - P - 4340 - 15. August 2016 - 9:05 #

Ok, die Musik ist jetzt Geschmacksache... Aber auf das Spiel freu ich mich mit jedem neuen Trailer mehr!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)