Wii: 37% aller Spiele werden nicht getestet

Bild von Razyl
Razyl 9226 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

7. Oktober 2009 - 21:37 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Die Wii ist ein Mega-Erfolg für Nintendo, zumindest in finanzieller Sicht. Mehrere Millionen verkaufte Konsolen, überall findet sie Anklang, außer bei den richtigen Big-N-Fans. Kein Wunder, denn die richtigen Nintendo Titel fehlen derzeit einfach. Casual-Games beherrschen die Wii, dennoch sind hoffnungsvolle Titel in Arbeit, wie z. B. New Super Mario Bros. Wii.

Aber der Trend der Casual-Games auf der Wii zeigt sich auch in den Reviews. Laut Jesse Divnich, Analyst bei Electronic Entertainment Design and Research, wurden im Zeitraum Januar 2009 bis Juni 2009 37% aller erschienenen Wii-Spiele nicht getestet. Dafür stieg die Durchschnittswertung von 60% auf 66%, ein kleiner Trost. Dennoch ist es eine traurige Zahl, besonders für die älteren Big-N-Fans.

Schaut man nun auf die Zahlen der Konkurrenz sind das schon riesige Unterschiede. Im selben Zeitraum erhielten nur 3% aller erschienen Xbox-360-Spiele kein Review, bei der Playstation 3 sind es 9%. Aber auch hier gilt: die nicht getesteten Spiele sind meist Casual-Games oder Low-Budget-Titel. Dinich sagte dazu folgendes in einem Interview:

Wii-Spiele haben sich im Laufe der Zeit durchaus verbessert, die dezimierten Reviews entstehen hauptsächlich durch die hohe Anzahl an Casual-Games, die bei den meisten Gamern eher weniger Anklang finden. Xbox-360- und PS3-Titel werden in Zukunft mit Sicherheit einen ähnlichen Trend aufweisen, da es auch bei diesen beiden Konsolen immer mehr Casual Games zu kaufen gibt. Zusätzlich dazu werden die Preissenkungen der beiden Konsolen unweigerlich dazu führen, dass immer mehr Low-Budget-Titel dafür produziert werden.

Zwar ist die Wii immer noch absolute Spitze in den verkauften Konsolen, aber bei den ehemaligen Fans hat Nintendo viel Ruf verloren.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 7. Oktober 2009 - 21:45 #

ist doch auch zb beim DS so!
und ma ehrlich wer will den ganze n casualmist auch schon testen!

monokit 14 Komm-Experte - 2099 - 7. Oktober 2009 - 22:43 #

Wii? Hab ich schon lange verkauft. Für mich als Zocker-Opa war nix interessantes dabei bisher. Und Mario...nett aber überbewertet. Finde ich.

mik 12 Trollwächter - 938 - 7. Oktober 2009 - 22:46 #

Auf den Supermario Teil fuer die Wii freue ich mich besonders, wer die alten Teile (NES,SNES, Gameboy ... ) mochte wird diesen bestimmt auch moegen!!

mik 12 Trollwächter - 938 - 7. Oktober 2009 - 22:44 #

Naja ruf, verloren ...
War eigentlich immer ein Sega-Konsolen-Fan (hatte nur GameBoy von Nintendo) und hab auch eine Wii.

Das Problem ist, daß einfach zuviele Spiele von anderen Firmen fuer die Wii erscheinen und die sind im vergleich zu den wenigen Nintendo-eigenen Titeln einfach nur schwach und das stoert viele Big-N-Fans!

tobzzzzn 11 Forenversteher - 795 - 7. Oktober 2009 - 23:32 #

@mik

Hast du die News überhaupt gelesen? ^-*

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 7. Oktober 2009 - 23:33 #

37% werden nicht getestet und 50-60% verdienen es nicht einmal, dass sie getestet werden.
Gut, dass es zwischen all dem Müll aber trotzdem gute Games gibt.

Reaktorblock 11 Forenversteher - 769 - 8. Oktober 2009 - 7:04 #

Hab gestern abend die Anno Version mit meinen Kids gespielt und wir hatten ne Menge Spass mit dem 'Casual Scheiss'. Wurde übrigens hier auf Gamers Global getestet, was der Kaufauslöser war. ThX GG.

bersi (unregistriert) 8. Oktober 2009 - 11:30 #

Und eben genau wegen dem Punkt schaufelst du dir selbst ne Grube. Ich selbst steh auch auf Aufbauspiele und würde mir, sofern ich eine Wii hätte, Anno auch sofort zulegen. Doch den Großteil der Spieler holt man mit Anno halt nicht hinterm Ofen vor.

Das ist keine Konkurenz zu einem Halo: ODST, Gears of War oder GTA4. Warum ich nur 18er Titel aufzähle? Weil es eben die Blockbuster und Langzeittitel auf den anderen Konsolen sind mit denen man sich noch sehr lange beschäftigt. Du magst sicherlich auch ein Core-Gamer sein, aber du hast es mit deinen Kindern gespielt und das ist eben nicht vergleichbar zum ca. 19 jährigen Spieler, der noch Zuhause wohnt und Krachertitel spielen möchte.

Das Thema könnte man noch weiter vertiefen, aber dafür fehlt mir momentan die Ambition :)

Reaktorblock 11 Forenversteher - 769 - 8. Oktober 2009 - 12:27 #

Naja, wir liegen da nicht weit auseinander ;-)

Ich freu mich halt auch bloss, wenn GG auch mal einen WII Titel testet, der vielleicht auch mal für die erweiterte Zielgruppe (Casual) interessant ist.

Und ich finde es traurig, wenn diese Titel und die WII an sich hier im Forum regelmässig zu Asche geflamed wird. Casual = Scheiss ist für mich einfach primitive Polemik und ich hoffe, dass GG nicht in diese Richtung abdriftet, auch wenn die Seite eine (wohlverdiente) Coregamer-Zielgruppe hat.

Ken (unregistriert) 8. Oktober 2009 - 15:36 #

GG würde sicher öfter Wii-Titel testen, wenn denn mal irgendwann wieder was gute kommen würde. Im ernst, 360 und PS3 haben lauter Hammergames und was hat die Wii? Den 500sten MarioZelda Verschnitt. Das langweilt einfach.

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 8. Oktober 2009 - 15:58 #

Ist das eigentlich Absicht, dass Trolle wie du jeden anderen guten Titel, der nicht Zelda oder Mario im Titel hat, ignorieren?

Brent (unregistriert) 9. Oktober 2009 - 0:53 #

Hm mal überlegen was gibts denn sonst noch gutes für die Wii?.....Äh...Wii Music vielleicht.....??
Öhm mir fällt da ehrlich gesagt auch nicht wirklich was ein. Aber der werte Herr Sephix kann uns bestimmt einige 83%+ Titel nennen. Aber komm uns nicht mit irgendwelchen Wiederveröffentlichungen oder Sachen die es schon für den GC gab!!

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 9. Oktober 2009 - 5:22 #

Find's richtig amüsant, wie ihr euch alle an Wertungen aufgeilt...
Außerdem, was bringt's, wenn ich dir jetzt Games aufzähle? Das einzige was darauf kommt, ist eine Antwort, die jedes Game nochmal nennt mit dazugehörigem Text, dass du es schlecht findest oder es nicht dein Fall ist bzw. auf anderen Konsolen weitaus bessere Alternativen gibt. Kennt man zuhauf u.a. von 4Players und CW und da sollte so etwas auch bleiben...

Anonymous (unregistriert) 8. Oktober 2009 - 8:41 #

Bin Zocker-Opa und ein Riesen Fan von der Wii... für einen PC-Spieler die Beste Ergänzung :)

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 8. Oktober 2009 - 9:28 #

Denke auch, dass PC + Wii mehr Sinn macht als z.B. die XBox360. Zu einer PS3 würde ich mich allerdings überreden lassen wenn ich zu viel Geld hätte (MGS4) ;)

ganga Community-Moderator - P - 15588 - 8. Oktober 2009 - 10:47 #

Das wundert mich nicht, hab gestern nen Podcast gehört in dem alle Neu Releases für die Wii im Oktober aufgezählt wurde.
Da hört man dann auf einmal von so Sache wie "Galileo Mystery die Krone des Midas" oder "Firefighter", obwohl das wahrscheinlich sogar noch Games sind, die getestet werden.

grimmi 10 Kommunikator - 466 - 8. Oktober 2009 - 11:15 #

Dann frage ich mich doch aber, über welche Wege diese Spiele vermarktet werden. So gänzlich ohne Review - was bewegt einen dazu, ein Spiel zu kaufen?
Gibt es wirklich eine ausreichend große Kundschaft, die "einfach mal so" in den Laden geht und sich die Texte auf den Boxen durchliest und rein danach entscheidet? Das würde mich doch echt wundern.
(Analog halt online)

ganga Community-Moderator - P - 15588 - 8. Oktober 2009 - 11:52 #

Diese Kundschaft gibt es definitiv und mein subjektiver Eindruck ist, dass die auch in der großen Mehrzahl ist. Stell dich einfach mal Mittags in nen Saturn/Mediamarkt/GameStop (letzteres eher weniger). Du wirst staunen wieviele Leute durch die Regale gehen, sich die Boxen hinten durchlesen und dann Sachen wie Call of Duty, GTA IV etc. links liegen lassen und für 40€ einen Shooter kaufen von dem du noch nie was gehört hast..

grimmi 10 Kommunikator - 466 - 8. Oktober 2009 - 12:39 #

Naja, ich schlendere ab und zu ja auch mal durch den Saturn o.ä. (allerdings ohne Kaufabsicht i.A. - es sei denn, vom Wühltisch).

Aber dass der Markt der uninformierten Käufer so groß ist, überrascht mich tatsächlich. Kommt aber wahrscheinlich von der Brille, die jeder aufhat, der sich in einem Bereich auskennt.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6688 - 8. Oktober 2009 - 11:59 #

Pff, von wegen Ruf verloren... Wird doch keiner gezwungen Casual Games zu spielen. Das ist so ein bisschen als würd man sagen "Jetzt schaue ich keine Actionfilme mehr, denn ich hab festgestellt dass es auch Kinderfilme gibt, und die mag ich nicht".

Ich hab nichts gegen Casual Games, ein paar davon liegen auch hier und kommen zum Einsatz wenn ich mal mit Verwandtschaft oder nicht-videospielaffinen Bekannten zocken möchte. Oder wenn ich mal nicht so viel Zeit hab.

bam 15 Kenner - 2757 - 8. Oktober 2009 - 14:11 #

Nintendo promotet die Konsole aber genau in dieser Kategorie. Die gesamte Marketing-Kampagne zielt auf die sogenannten Casual-Spiele ab. Die Entwickler und Publisher sind da schon quasi gezwungen Spiele anzubieten die genau in diese Kategorie passen.

Es gibt nur sehr wenige "Core-Spiele" für die Wii und diejenigen, die eine gute Qualität haben, haben sich nicht besonders gut verkauft. Relativ zur Anzahl der verkauften Wii-Konsolen sogar eher katastrophal.

Diejenigen die aber genau solche Spiele gerne hätten, z.b. ein Rennspiel ala GT5/Forza, ein Hack n Slay ala God of War oder Ninja Gaiden, Shooter ala Halo, Gears of War oder Lost Planet usw.. stehen einfach mit leeren Händen da.

Wer die Konsole besitzt und solche Spiele haben will fühlt sich zu recht verarscht und der Rest hat gar kein Interesse an der Wii.
Nintendo spricht fast ausschließlich Casual-Spieler an. Bis auf die Nintendo-Franchises, sprich: Mario (Kart), Zelda, Metroid ... gibts da wirklich nicht viel gutes und interessantes was über Casual hinausgeht.

Der Ruf ist dahingehend zu Recht ruiniert und wird sich sicherlich auch nicht allzu schnell erholen. Die "Core-Gamer" erreicht Nintendo so schnell nicht mehr.

Creasy (unregistriert) 8. Oktober 2009 - 13:04 #

Immer noch 63% zu viel.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 8. Oktober 2009 - 14:22 #

Kein Wunder, wer will den ganze Mist (neben den paar Perlen) auf der Wii denn schon freiwillig testen?!^^

Reaktorblock 11 Forenversteher - 769 - 8. Oktober 2009 - 14:36 #

Vielleicht jemand dessen Job es ist, die Spreu vom Weizen zu trennen. Oder um es mit den Worten von Gourney Halleck aus Dune (der Film) zu sagen: 'Das Lustprinzip gilt nur für Tiere und beim Liebesspiel.' ;-DDD

Gerade bei einer grossen Anzahl von Titeln wären Tests, vielleicht auch Sammel-Vergleichstests sinnvoll. Bestes Party Game, bestes Musikspiel, bester Gedächtnistrainer, bestes Tennis etc, etc...
Ich dachte immer sowas machen Spielejournalisten? Naja, ist wohl eher was für eine exklusive WII Seite.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 10. Oktober 2009 - 14:47 #

Mit Tests von solchem Mist lässt sich imo aber kaum Geld verdienen, da sie nicht interessieren. Daher sollte man den Platz und die Ressourcen, die man zur Verfügung hat an Titel vergeben, die es verdienen getestet und gekauft zu werden. "Die 100 Gurken der letzten zwei Jahre" wäre für mich jedenfalls kein Kaufgrund eines Magazins oder Besuch einer Seite im Netz. Tests zu Titeln wie eben Risen, Dirt2 oder demnächst AC2 hingegen schon.

ichus 15 Kenner - 2987 - 8. Oktober 2009 - 14:45 #

Schade Nintendo, beste Firma der Welt, aber die Spiele sind nichts für mich, als Hardcore-Zocker.

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2151 - 8. Oktober 2009 - 15:40 #

Also 4players.de hat auch schon den Landwirtschafts-Simulator und den Abriss-Simulator getestet... *g*

Das sind doch auch höchstens Casual-Games, oder?

;-)

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 8. Oktober 2009 - 21:02 #

4Players ist ja auch *fast* so lächerlich wie Giant Bomb ;)

Anonymous (unregistriert) 8. Oktober 2009 - 21:03 #

Weiß gar nicht, was Ihr alle habt! Wii ist klasse, genauso wie andere Konsolen und der PC... Ist doch momentan ein Traum für jeden Daddler... früher gabs nur C64, mehr konnte man sich nicht leisten! (Wenn es überhaupt erhältlich war, siehe DDR)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL