ESL zu Besuch bei Codemasters

PC 360 PS3
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
7. Oktober 2009 - 20:34 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Operation Flashpoint - Dragon Rising ab 0,01 € bei Amazon.de kaufen.

Morgen am 8. Oktober 2009 ist es soweit, dann steht Codemasters Militärshooter Operation Flashpoint - Dragon Rising in den Händlerregalen. Bereits gestern jedoch waren drei Admins der Electronic Sports League (ESL) bei dem Publisher in Hamburg zu Besuch und haben sich des Spieles angenommen.

Inzwischen ist ein Bericht der ESL veröffentlicht worden, der das Treffen genauer beschreibt. So konnten die Admins zunächst einen ausführlicheren Blick auf den Editor von Operation Flashpoint - Dragon Rising werfen, der ganz offensichtlich gut gefällt: Neue Mehrspieler-Karten lassen sich ohne Probleme und lange Einarbeitungszeit erstellen, gleichzeitig können aber auch komplexere Anpassungen wie etwa die Veränderung von LUA-Scripts vorgenommen werden. Besonders komfortabel ist, dass sich der Editor nicht nur separat installieren, sondern auch außerhalb des Spieles nutzen lässt.

In den dann folgenden Mehrspieler-Matches entstanden sofort ganz besondere Eindrücke: Tatsächlich dauert das Nachladen von Waffen je nach Art unterschiedlich lange -- jedenfalls aber immer deutlich länger und damit auch stärker der Realität entsprechend als in regulären Shootern wie etwa in der Call-of-Duty-Serie. Auch die ballistische Flugbahn der Kugeln muss beachtet werden. Auf den Karten selbst ist dann jeweils taktisches und überlegtes Vorgehen erforderlich und Deckung muss immer auch ausgenutzt werden -- vor allem im Hardcore-Modus, bei dem nicht nur jegliches Interface fehlt (die Anzahl der sich noch im Magazin befindlichen Kugeln muss also "erraten" werden), sondern auch Treffer sofort tödlich sind.

Wer sich für den gesamten Bericht interessiert, der findet den Link dazu in den Quellen. Dort sind (am Ende) auch einige Bilder von dem Treffen zu sehen. Operation Flashpoint - Dragon Rising ist alternativ zur Ladenversion ab morgen über Valves Onlinevertriebsplattform Steam spielbar.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit