The Elder Scrolls: Bethesda hat kein Interesse an der Verfilmung - es sei denn Peter Jackson klopft an

PC 360 PS3
Bild von Denis Michel
Denis Michel 108132 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

10. August 2016 - 1:18 — vor 17 Wochen zuletzt aktualisiert
The Elder Scrolls 5 - Skyrim ab 8,90 € bei Amazon.de kaufen.

Pete Hines, der Vice President of PR and Marketing bei Bethesda Softworks, hat sich im Zuge der diesjährigen Quakecon in Dallas (Texas) in einem Interview mit den Kollegen von Finder.com.au zu einer möglichen Verfilmung von The Elder Scrolls geäußert. Wie er anmerkte, habe Bethesda kein Interesse daran, dass irgend ein Regisseur, Produzent, oder Studio Marken wie The Elder Scrolls, Fallout, Wolfenstein und Dishonored neu interpretiert.

Selbst wenn sie sagen: „ihr werdet die volle Kontrolle darüber haben“, kenne ich kein Entwicklerstudio, das bei einer Filmadaption wirklich alle Zügel in der Hand hatte. Wenn es der Fall wäre, warum machen sie es dann nicht komplett selbst? Das Filmstudio, der Drehbuchautor und der Regisseur hätten bei einer Verfilmung sehr wohl jede Menge Einfluss und sie würden auch ihre eigene Vision haben. Wir werden dauernd darauf angesprochen, aber uns lenkt das nur ab. Wir sind ein Spielestudio, also lasst uns lieber das machen, womit wir uns wirklich auskennen.

Eine Ausnahme würde Bethesda laut Hines allerdings machen:

Ich glaube wenn Peter Jackson (Der Herr der Ringe) bei Todd Howard im Büro auftauchen und sagen würde: „Ich will Elder Scrolls verfilmen“, dann wäre das ein ziemlich ernstes Gespräch und wir würden zuhören. Doch Peter ist vermutlich ziemlich beschäftigt. Ich glaube daher nicht, dass wir irgendwann in absehbarer Zeit Filme machen werden.

Es sei zudem nicht so, dass man nicht wüsste, wen man fragen könnte, falls man sich dafür entscheiden sollte, einen Film oder eine TV-Serie zu produzieren, erklärt Hines und weist drauf hin, dass im Vorstand von Bethesdas Mutterkonzern ZeniMax Media einige großen Namen, darunter etwa Jerry Bruckheimer (Fluch der Karibik), Leslie Moonves (CEO von CBS Corporation) und Harry Sloan (Ex-CEO von MGM Studios) sitzen. Vielmehr stelle sich die Frage, ob man das überhaupt möchte und welchen Nutzen solche Projekte hätten, so Hines.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86525 - 10. August 2016 - 2:12 #

So is es, Mr. Hines. :)

De Vloek 14 Komm-Experte - P - 1878 - 10. August 2016 - 4:45 #

Hab mir letztens nochmal Bad Taste reingezogen. Wenn einer das "Arrow To The Knee" Meme verfilmen kann, dann Peter Jackson.

Aladan 21 Motivator - - 28699 - 10. August 2016 - 5:01 #

Was will man denn da verfilmen? Denen ist schon klar, das ein Film zumindest in Ansätzen so etwas wie eine Geschichte erzählen muss, oder?

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 10. August 2016 - 5:25 #

Made my day :)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 10. August 2016 - 6:08 #

War das erste was mir in den Sinn kam ^^

TasmanianDevil 13 Koop-Gamer - P - 1547 - 10. August 2016 - 11:17 #

Für ein Fantasyepos sind Hintergrund, Historie und Lore doch viel wichtiger als eine nachzuerzählende Geschichte. Und das hat Elder Scrolls ja massig. Um die Geschichte könne sich ja andere kümmern. Aber wirkich brauchen tut es so eine Verfilmung eh nicht, mMn.

Olipool 15 Kenner - 3742 - 10. August 2016 - 11:18 #

So seh ich das auch.

Ghusk 15 Kenner - P - 2899 - 10. August 2016 - 13:11 #

Ach für einen Film reicht die Story von Skyrim doch dicke.
Gefangenschaft, Drachenplage, Bürgerkrieg, Belagerung, Verbündete suchen (Lydia), Berg besteigen, Fus Roh Da, Untote in Gruft verhauen, MacGuffin finden, Drachen umhauen.

Da sind 2h fast schon zu kanpp. Nur für die 100+h, die viele in dem Spiel verbringen, ist es halt dünn.

Aladan 21 Motivator - - 28699 - 10. August 2016 - 13:18 #

Wenn du das so schreibst, geht das vielleicht sogar. Aber dann kommen alle Elder Scrolls Fan und schreien, das der Film null vom Flair der Spiele einfängt ;-)

Ghusk 15 Kenner - P - 2899 - 10. August 2016 - 13:47 #

Gut, dann muss man noch ein paar Szenen ergänzen:

Ein Blick über die Tundra, leichter Schneefall. Mammuts und Riesen ziehen gemächlich über die Weiten. Der Dragonborn schleicht sich an die Herde an. Doch plötzlich fliegt er kilometerweit in die Luft und eine Käselavine löst sich vom nächsten Berg.

Also wenn das nicht den Flair der Spiele einfängt ...

Aladan 21 Motivator - - 28699 - 10. August 2016 - 14:26 #

Wo kann ich Kinokarten bestellen? Ist sofort gekauft! :-D

awbf2fa (unregistriert) 10. August 2016 - 15:49 #

Bei MacGuffin mußte ich laut loslachen, danke dafür.
Die Formel läßt sich nur wenig abgewandelt sogar auf Oblivion anwenden
Man sollte daher die Autoren von Bethesda lieber aus der Sache raushalten...

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15115 - 10. August 2016 - 16:33 #

Nee, wenn dann ein 5h Werk a la Valhalla Rising. Stimmung einfangen und so ;-)

Baumkuchen 15 Kenner - 2795 - 11. August 2016 - 10:41 #

Lies mal nen Buch! ;) Ruhig ruhig, so böse meine ich das gar nicht: In den Elder Scrolls Spielen sind ja haufenweise Geschichten in den überall herum liegenden Büchern zu finden. Diese sind teilweise auch mit ihren paar Seiten bedeutend spannender zu lesen als eine Skyrim-Zusammenfassung!

Nein, sie sind vom Umfang natürlich nicht mit richtigen Romanen zu vergleichen. Jedenfalls, worauf ich hinaus will, das Elder Scrolls Universum ist wirklich gut ausgebaut und man kann viele Geschichten erzählen.

Man stelle sich mal vor jemand würde... sagen wir mal Tetris verfilmen. Da doch lieber eine Geschichte aus Elder Scrolls! :p

Harry67 13 Koop-Gamer - P - 1642 - 10. August 2016 - 5:34 #

Vielleicht sollte Uwe Boll da mal ran ... ;)

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 10. August 2016 - 5:38 #

Ich stelle mir gerade vor, wie Uwe sich einen Helm aufsetzt und in seinem zerbrochenen Änglisch erzählt, wie er mal einen Pfeil in die Kniescheibe bekommen hat. Authentischer ginge es jenseits von Schwarzenegger's originaler Conan Stimme eigentlich gar nicht...

Aladan 21 Motivator - - 28699 - 10. August 2016 - 5:39 #

Der macht doch jetzt sehr erfolgreich in Restaurants.

doom-o-matic 15 Kenner - P - 3565 - 10. August 2016 - 8:17 #

Daedra Burger!

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15115 - 10. August 2016 - 6:13 #

Was besseres hätte man zu dem Thema nicht sagen können. Gegen ein Morrowind Braindead hätte ich nix einzuwenden ;-)

Gilgaesch 10 Kommunikator - 487 - 10. August 2016 - 8:08 #

Ok ja bei Peter Jackson wäre es ne gute Idee aber finde Spielverfilmungen sind generell nicht so dolle ^^

keimschleim 15 Kenner - 2936 - 10. August 2016 - 10:20 #

Hobbit meets Skyrim?

CK 14 Komm-Experte - 2093 - 10. August 2016 - 11:02 #

Der gute Pete formuliert seine Aussagen ja meist etwas schwammig, aber die Kernbotschaft ist "Nein". Solche Aussagen sollten lieber mit Vorsicht genossen werden, da Pete Hines gerne dazu neigt scherzhaft zu plänkeln.

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64880 - 10. August 2016 - 11:00 #

Vielleicht können wir ja Richard Attenborrough schnell auftauen. Wenn schon groß, dann richtig. Oder Bernardo Bertolucci reaktivieren.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21507 - 10. August 2016 - 13:14 #

Akira Kurosawa darf in der Aufzählung nicht fehlen.

Toxe 21 Motivator - P - 26105 - 10. August 2016 - 11:54 #

Man muss ja nicht aus allem einen Film machen.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 10. August 2016 - 13:37 #

Grundsätzlich hat Elder Scrolls durchaus eine Geschichte, die zu einem Film viel besser passt als zu einer Serie.

Für das Spiel selbst ist die Story ziemlich dünn.
Allerdings ist die Hauptstory von Elder Scrolls soweit 0815.

Für mich daher eigentlich kein wirklicher Kandidat für ein wirklich herausragenden Fantasy-Film.
Denn so besonders ist die Spielwelt jetzt auch nicht.

Gibt deutlich besser ausgearbeitete Bestseller in der Fantasy die für ein Peter Jackson als Filmumsetzung wohl interessanter wären.

Leser 14 Komm-Experte - P - 1964 - 11. August 2016 - 20:47 #

Hast du dich schonmal tiefer mit dem Elder Scrolls Lore beschäftigt? Das ist so ziemlich der abgedrehteste Fantasy Lore den ich kenne. Inklusive Mondbasen und Cyborgs aus der Zukunft.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 10. August 2016 - 14:14 #

Es gibt sehr viel mehr gute Bücher als gute Spiele...^^

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61437 - 10. August 2016 - 15:44 #

Son Blödsinn Opa....

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 10. August 2016 - 16:23 #

Schaff erst mal deine ersten 5.000 Bücher ;-)

Toxe 21 Motivator - P - 26105 - 10. August 2016 - 16:48 #

Können wir uns auf 5000 *Wörter* einigen? ;-)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61437 - 10. August 2016 - 16:56 #

Pff, ich bin locker schon bei über 10000.

Toxe 21 Motivator - P - 26105 - 10. August 2016 - 17:01 #

Ich bin enttäuscht von Dir. Enttäuscht, sage ich!

Du hattest die Chance, irgendeinen "over 9000!" Gag zu machen, hast es aber komplett vermasselt. Nee, nee, einmal mit Profis arbeiten...

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61437 - 10. August 2016 - 17:12 #

Ich versteh nur Bahnhof....

Toxe 21 Motivator - P - 26105 - 10. August 2016 - 17:16 #

Na gut, das entschuldigt Dich. ;-)

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 10. August 2016 - 17:42 #

Ich glaube, ich gehe wieder in die Bibliothek...^^

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61437 - 10. August 2016 - 18:57 #

Das ist so 60ger..

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 10. August 2016 - 19:31 #

Funktioniert auch bei Stromausfall - genau wie ich. :-)

Ghusk 15 Kenner - P - 2899 - 10. August 2016 - 19:44 #

Aber pass auf, Kerzenlicht ist nicht gut für die Augen. :)

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 10. August 2016 - 19:53 #

Das stimmt übrigens nicht, dass Lesen bei schwachem Licht den Augen schadet, ist ein Mythos. ;)

Ghusk 15 Kenner - P - 2899 - 10. August 2016 - 20:12 #

Verrückt! Hier werden ganze Wertesysteme und Weltanschauungen durcheinander gebracht.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13884 - 10. August 2016 - 21:21 #

Stimmt, allerdings ermüden die Augen eher, kann dann irgendwann zu Kopfschmerz werden.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61437 - 10. August 2016 - 21:24 #

Was ? Du hast meine Mutter als Lügnerin hingestellt. Das kostet Blut ! Ich schicke dir meinen Sekundanten !!!

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 10. August 2016 - 21:28 #

Wo nenn ich hier jemanden Lügner? Das interpretierst du da hinein. :P

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61437 - 11. August 2016 - 7:54 #

Mein Degen wird dir die passende Antwort geben.

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 11. August 2016 - 14:49 #

En garde!

Deepstar 14 Komm-Experte - P - 2658 - 11. August 2016 - 16:04 #

Und ich habe jetzt auf einen "Dann fuchtel damit nicht herum, wie mit einem Staubwedel"-Witz gehofft :D.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 11. August 2016 - 16:11 #

Den kennen nicht mehr alle ;-)

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 11. August 2016 - 14:23 #

Respekt, da werde ich niemals mitkommen. Meine einzige Ausrede ist, dass ich selbst zu viel am Schreiben bin, um Zeit zum Lesen zu haben.

kommentarabo 14 Komm-Experte - 1953 - 10. August 2016 - 23:07 #

meine güte. jetzt wird schon das gleiche interview an 2 tagen zu 2 news verarbeitet. vielleicht sollte man mal über das entlohnungsmodell für freie nachdenken.

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 11. August 2016 - 11:23 #

Kleiner typo: es sei denn Freylis klopft an

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 11. August 2016 - 20:56 #

Äh, ich fühle mich ja wirklich am Bauch gepinselt, dass ich letztens in jedem zweiten Kommentar vorkomme, aber den musst du mir jetzt mal wirklich mal erklären. :)

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 11. August 2016 - 21:50 #

Da gab's doch neulich irgendnen thread, wo alle festegestellt haben, du solltest mal einen Film drehen

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 12. August 2016 - 0:51 #

Warte... jetzt weiß ich wieder, war es dieser sozialkritische Porno um einen unschuldigen Indie-Developer in England, dessen bärtiger Obermann von den augmentierten Cybermilfs eines Megapublishers gejagt wird... "No Mams Dry" ?

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 12. August 2016 - 5:30 #

[x] dafür

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 12. August 2016 - 13:35 #

Danke. :) Öh... was genau bedeutet [x] ?

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 12. August 2016 - 13:53 #

Erinnere dich an deine Schulzeit: Du bekommst einen Fragebogen, auf dem du angeben sollst, ob du Milch oder Kakao haben möchtest.
Das [x] machst du dann vor Cola.

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 12. August 2016 - 14:13 #

Ich hab da eher an die Zettelchen gedacht, auf denen stand: "Willst du mit mir gehen? [ ]Ja, [ ]Nein, [ ]Vielleicht" :D

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 12. August 2016 - 16:33 #

[x] alles zu seiner Zeit...^^

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 12. August 2016 - 16:54 #

Bis zu drei Kreuze sind zuviele Optionen. [] Ja - und schon wirds was mit der prom queen :)

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 12. August 2016 - 19:04 #

@alle: Na jut, ich tu's! Ich drueck ma. Uuuuund?

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15115 - 13. August 2016 - 8:12 #

Sehr schön ^^
Ich hab das [x] immer unter vielleicht gemacht. Mich haben immer die falschen gefragt ;-)

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 13. August 2016 - 16:28 #

Ich unter [x] nein - dann herrscht wenigstens gesegnete Ruhe...^^

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 12. August 2016 - 16:53 #

Mach einfach! :)

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 12. August 2016 - 19:07 #

Xs and Os? Hugs and kisses?
https://www.youtube.com/watch?v=6nXI6r6aCoU

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit