Bethesda: Pete Hines äußert sich zu den möglichen Fortsetzungen von Rage und The Evil Within

PC 360 PS3 MacOS
Bild von Denis Michel
Denis Michel 125195 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

9. August 2016 - 15:26 — vor 32 Wochen zuletzt aktualisiert
Rage ab 9,85 € bei Amazon.de kaufen.

Sowohl der Ego-Shooter Rage (Note im Test. 9.0), als auch das Survival-Horror-Adventure The Evil Within (Note im Test: 8.5) könnten in naher Zukunft eine Fortsetzung erhalten. Das zumindest ließ Pete Hines, Vice President of PR and Marketing bei Bethesda, in einem Interview mit Finder.com.au durchblicken. Laut Hines haben sich beide Titel gut genug verkauft, um einen zweiten Teil zu rechtfertigen. Offiziell bestätigen wollte er allerdings noch nichts:

Ich kann nicht über Dinge sprechen, die noch nicht angekündigt wurden, oder die wir vielleicht, oder vielleicht auch nicht machen werden, denn es bringt mich immer nur in Schwierigkeiten, wenn ich so etwas tue. Das ist wie die Sache mit der Remaster-Version von The Elder Scrolls 3 - Morrowind - wenn ich mich zu Wort melde und sage: „ich denke nicht, dass es dazu kommen wird“, drehen die Leute gleich durch. Ich werde also nichts bestätigen oder abstreiten, weil die Leute gleich falsche Schlüsse aus solchen Aussagen ziehen. Ich glaube jedoch, dass The Evil Within und Rage sich gut genug geschlagen haben, dass wir Fortsetzungen dazu machen könnten. Ich selbst liebe Rage und hatte damit jede Menge Spaß, aber wir haben aktuell ziemlich viele Projekte in der Pipeline. Wartet also einfach ab.

Rage wurde von id Software entwickelt und 2011 für Windows, Mac, Xbox 360 und die PS3 veröffentlicht. The Evil Within ist bei Tango Gameworks unter der Leitung des Resident-Evil-Schöpfers Shinji Mikami entstanden und ist seit 2014 für PC, Xbox One, PS4, Xbox 360 und die PS3 erhältlich.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35494 - 9. August 2016 - 15:39 #

Oh ja, Rage 2 wäre toll. Aber bitte von id entwickelt, nicht irgendjemand anderem!

Loco 17 Shapeshifter - 8169 - 9. August 2016 - 22:02 #

Rage 2 wäre echt toll. Mochte den ersten Teil sehr gerne, war einfach mal wieder so richtig typisch Id zur damaligen Zeit :) Die Engine konnte auch einiges, auch wenn viele nicht verstanden haben warum Megatexturen eben doch der absolut Wahnsinn hätten sein können... aber hey... Innovation in Engeines sind eben wie bei den Spielen - Hauen sie dich nicht in drei Sekunden vom Hocker, oder muss nachgedacht werden, ist alles gleich kacke und funktioniert nicht. Dabei war alleine der Denkansatz von Carmack damals schon fantastisch und Rage zeigte sehr gut, was möglich ist, auch wenn die Engine technisch echt komplex war, nach allem was man hört.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 32166 - 9. August 2016 - 15:40 #

Mal schauen. Falls eines der Games irgendwann erscheint, darf es gern eine Schippe drauflegen. Waren beide leider nicht so meins.

Bluff Eversmoking 13 Koop-Gamer - 1772 - 9. August 2016 - 15:54 #

Rage ist eine sehr schöne Ballerei alter Schule. Allerdings ist das Spiel etwas kurz geraten, ein Nachfolger dürfte gerne mehr Umfang haben.

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 9776 - 9. August 2016 - 16:13 #

Fandest du? Ich habe mit RAGE 20 Stunden verbracht, das war für mich eigentlich für so ein Spiel absolut ok.

Lacerator 16 Übertalent - 4079 - 9. August 2016 - 17:29 #

War das so? Ich hab's damals komplett mit The Scorchers durchgespielt und bei mir stehen 9 Stunden auf der Steam-Uhr. Aber eigentlich glaube ich nicht dass diese Zahl stimmt da ich eher ein gemächlicher Spieler bin. Gut möglich dass ich's auch eine Zeit lang offline gespielt habe.

Wie dem auch sei, einen zweiten Teil würde ich sehr willkommen heißen.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20597 - 9. August 2016 - 17:37 #

Ich fand Rage auch durchaus sehr schön und habe mich gewundert, dass ich ebenfalls etwa 20 Stunden auf der Steamuhr hatte. Allerdings hatte ich auch etliche Achievements gejagt. Wenn ich schonmal so viel Spaß mit dem Spiel habe... ;-)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35494 - 10. August 2016 - 20:22 #

9 Stunden geht vielleicht, wenn man nur Hauptmissionen macht ohne nach links oder rechts zu gucken. Aber auch wenn die Open World nicht das Beste am Spiel war, habe ich da doch einige Zeit verbracht. Und vor allem fand ich die Schießereien so spaßig, dass ich alle Nebemissionen mitgenommen habe, in denen man die bekannten Levels nochmal rückwärts durchläuft. Und alle Kanalisationen von Mutanten gesäubert. Inkl. DLC zeigt mir Steam 24 Stunden an - genausoviel wie bei Far Cry 3. Finde ich genau richtig für so ein Spiel.

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 9776 - 10. August 2016 - 20:26 #

Ich habe vor allem mit dem Kartenspiel auch einige Zeit verbracht, das war echt gut gemacht.

FC 3 war bei mir mit 35,5 Stunden dann aber nochmal deutlich länger.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 32139 - 10. August 2016 - 20:27 #

Ja, das Kartenspiel hab ich auch sehr gern gespielt. Und in The Witcher 3 hab ich seltsamerweise null Bock auf Gwint. :D

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35494 - 12. August 2016 - 10:15 #

Stimmt, das Kartenspiel war cool. Aber irgendwann hat man das beste Deck besiegt (gibt ja ein Achievement dafür) und dann ist das auch irgendwie vorbei. Gab ja leider nur zwei Gegner.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 32139 - 12. August 2016 - 12:53 #

Ich hab es trotzdem noch ab und zu aus Spaß gespielt, auch als ich das Achievement schon hatte. Wie heißt das Spiel, wo man mit dem Messer zwischen die Finger treffen muss? Das fand ich extrem schwer, da die letzte Runde zu überstehen, um das Achievement zu bekommen, hab da sicher über ne Stunde dran gesessen. :D

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35494 - 13. August 2016 - 15:55 #

Das Fingerspiel hab ich überhaupt nicht hingekriegt. Schon in der ersten Runde hab ich nur versagt und es dann links liegen gelassen. ;-)

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 32139 - 13. August 2016 - 23:03 #

Die letzte Runde war total heftig, weil die ziemlich schnell war und noch dazu zufällig, es ging also kein auswendig lernen. :D

Bluff Eversmoking 13 Koop-Gamer - 1772 - 9. August 2016 - 18:11 #

IIRC habe ich auch etwa 20h mit dem Spiel verbracht. Das ist bei meinem überaus gemächlichen Spieltempo recht wenig.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 32139 - 9. August 2016 - 18:12 #

Ich hab das Spiel mitsamt DLC auf 100 % gebracht und dafür ca. 30 Stunden gebraucht. Find ich für einen Shooter nicht wenig.

Ghusk 15 Kenner - P - 2944 - 10. August 2016 - 11:33 #

Wenn ein Spiel nur 10 bis 20 Stunden dauert ist das für mich inzwischen ein Auswahlkriterium. Ich hoffe für Rage 2 wird nicht auch die Open World-Karte gezogen.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35494 - 10. August 2016 - 20:23 #

Nun ja, ein Rage ohne Open World wäre eben kein Rage. ;-)
Von mir aus darf id gerne ein Rage 2 mit Open World machen und direkt danach Doom 2 als linearen Shooter. Ich würde beides kaufen.

Ghusk 15 Kenner - P - 2944 - 11. August 2016 - 13:28 #

Ich meinte solch aufgeblähten Riesenwelten, die mit 0815 Aufgaben gefüllt sind. Rage war da doch angenehm unübersichtlich.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 32139 - 9. August 2016 - 15:58 #

Über einen Nachfolger zu Rage würde mich freuen, mir hat Rage ziemlich gut gefallen. Es hatte allerdings einiges an ungenutztem Potential, aber das könnte der zweite Teil ja dann besser machen. ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 184277 - 9. August 2016 - 16:06 #

Das unterschreibe ich mal so. :)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12117 - 9. August 2016 - 16:31 #

Ich verstehe denn Sinn dieser News nicht. Die hat keinen gehalt.

Gilgaesch 11 Forenversteher - 725 - 9. August 2016 - 16:54 #

Deswegen verdient der Schreiber damit auch nicht viel XD
Aber er hat schon etwas Inhalt, ne Vermutung

Denis Michel Freier Redakteur - 125195 - 9. August 2016 - 17:11 #

Der Inhalt ist: Die beiden Spiele waren finanziell erfolgreich genug, um fortgesetzt zu werden. Mag ja jetzt für dich irrelevant sein. Fans dieser Spiele wollen es aber wissen. ;)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12117 - 9. August 2016 - 17:53 #

Naja für mich bedient man nur so die Brutstätte für Spekulationen.

Gilgaesch 11 Forenversteher - 725 - 9. August 2016 - 16:53 #

Rage fand ich damals noch ausbaufähig wenn ich ehrlich bin aber hat spass gemacht also könnte ein2 Teil ja was verbessern XD

Khronoz 14 Komm-Experte - 1866 - 9. August 2016 - 18:13 #

Oja, ein Rage 2 wäre wirklich gut. Sehr interessantes Setting beim ersten Teil.

euph 23 Langzeituser - P - 41001 - 9. August 2016 - 21:36 #

Ich hatte Spaß mit The Evil Within und wäre einem zweiten Teil nicht abgeneigt.

WizKid 14 Komm-Experte - 2216 - 9. August 2016 - 22:10 #

Bitte bitte Rage 2!
Rage 1 war endlich mal wieder ein toller Shooter.
Leider lief das Spiel auf meiner alten Kiste nicht dolle und über das ständige laden der Texturen gibt es ja mittleweile genügend Berichte.
Immer wenn ich ein kleines Upgrade in meinem Rechner hatte, mußte als erstes Rage herhalten um zu schauen, ob es endlich flüssig bei mir lief, nur um wieder enttäuscht zu werden.
Jetzt kommt mein neuer Rechner und obwohl das Spiel mittlerweile sehr alt ist, werde ich es noch mal von vorne zocken um es endlich flüssig und schön zu erleben.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12200 - 10. August 2016 - 1:28 #

Rage ist mir wurscht, aber eine fortsetzung zu evil within wäre toll.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4344 - 10. August 2016 - 9:47 #

Rage 2 würde mich sehr freuen. Ich habe nicht nur das Spiel, sondern auch die Erweiterung und die ganzen Kanalmissionen mit Freude gespielt und kam auf eine sehr anständige Spielzeit. Die Shootermechanik war einfach perfekt, nicht viel Gelaber und gleich rein in die Action, wie ein Shooter sein sollte.

Die Optik mit den einzigartig bemalten Umgebungen war aus künstlerischer Sicht einfach einmalig und bewundernswert. Natürlich bin ich hier und da zum Staunen stehen geblieben.

Die späteren Updates sorgten auch für schärfere Texturen und schnelleres Nachladen der höher aufgelösten Mipmaps.

Einziges Manko aus meiner Sicht waren die etwas statischen Umgebungen. Das lag aber daran, dass Licht und Schatten statisch vorberechnet waren.

Verglichen mit dem neuen Doom lief es eben auch auf weitaus schwächerer Hardware. Die Außenlandschaften sind bislang unerreicht und das Szenario ist sowieso erstklassig umgesetzt.

Goremageddon 13 Koop-Gamer - 1247 - 10. August 2016 - 12:02 #

Ich für meinen Teil fände ja eine TEW Neuaflage schon toll in der die vielen Logikfehler im Gameplay ausgebügelt würden. Ohne Atmosphärekiller würde ich dem Titel glatt noch eine Chance geben. Hatte sehr hohe Erwartungen an das Spiel die leider kaum erreicht wurden. War wirklich schade.

CK 14 Komm-Experte - 2285 - 10. August 2016 - 12:09 #

Hines verweigert die Aussage zu Fortsetzungen der o.g. Titel: Logische Schlussfolgerung = "Die beiden Titel könnten in naher Zukunft eine Fortsetzung erhalten"?

Da fällt mir dieser Satz aus dem einen Weekend-Lied ein: "Ich könnte wenn ich wöllte, das Problem ist nur: ich will nicht."

RXDDELUXE 09 Triple-Talent - 311 - 10. August 2016 - 17:55 #

Rage habe ich nie gespielt, The Evil Within war mir irgendwann einfach viel zu schwer und die Story relativ schnell viel zu abgedreht.

GhostKid 13 Koop-Gamer - 1221 - 11. August 2016 - 8:12 #

RAGE2 wäre einfach nur der HAMMER!!! ...und ich hoffe natürlich auch das id sich der Sache annehmen wird :)

The Evil Within 2? ...hmmmm... gerne :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Egoshooter
ab 18
18
id Software
Bethesda Softworks
07.10.2011
Link
9.0
7.9
MacOSPCPS3360
Amazon (€): 17,90 (PS3), 17,87 (360), 11,48 (PC), 20,81 (PS3), 27,82 (360), 13,97 (PC), 16,90 (PS3), 9,85 (PS3), 14,08 (PC)