Criminal Girls 2 - Party Favors erhält keine USK-Freigabe in Deutschland

PSVita
Bild von Old Lion
Old Lion 69006 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

9. August 2016 - 13:59 — vor 49 Wochen zuletzt aktualisiert

Das Japan-Rollenspiel Criminal Girls 2 - Party Favors, das ursprünglich am 23. September in Deutschland für die PSVita erscheinen sollte, erhielt seitens der USK keine Freigabe. In einer Mitteilung der flashpoint AG und NIS America heißt es, dass "es für Fans der Serie bedeute, dass der Titel weder beworben, noch im deutschen Handel erhältlich sein wird." Die USK bewertete das Spiel als "schwer jugendgefährdend", obwohl seitens NIS einige Änderungen vorgenommen wurden, die genau dies verhindern sollten.

So entfernten die Zeichner von Criminal Girls 2 in einigen Szenen die Bondageseile, die wohl zum Spielgeschehen dazu gehören und im Spielverlauf keine unwichtige Rolle spielen. Zudem wurde auch die Terminologie der englischen Untertitel bearbeitet, – die japanische Sprachausgabe bleibt unverändert bestehen und sollte ebenfalls zu einem positiven USK-Ergebnis führen – die nun aus Wörtern wie "Punishment" (Bestrafung) "Motivation" macht.

Im Spiel selbst geht es um eine Gruppe sieben weiblicher Häftlinge, die sich im Wiedereingliederungsprogramm befinden und daraufhin "geprüft" werden, ob sie für die Gesellschaft noch eine Gefahr darstellen. Allerdings ist nicht alles so wie es scheint, denn eines der ungezogenen Mädels spielt ein falsches Spiel mit euch. Daher deckt ihr mit allerlei fraglichen Methoden die jeweilige Geschichte der Damen auf und enttarnt so am Ende die Quertreiberin, die den Zusammenhalt der Gruppe gefährdet.

Auch wenn Criminal Girls 2 - Party Favors hierzulande nicht herauskommen wird, weist NIS America darauf hin, dass der Titel mit einem PEGI-16-Rating in anderen Teilen Europas am 23. September erscheinen wird und somit nicht vollkommen der Fangemeinde verwehrt bleibt.

Sebastian -ZG- 27 Spiele-Experte - P - 77181 - 9. August 2016 - 14:43 #

GE! KAUFT!

Deepstar 15 Kenner - P - 2954 - 9. August 2016 - 14:47 #

Wäre also sowieso eine extrem gekürzte Fassung geworden.
Na ich weiß nicht, ob das dann für die Kundschaft so eines Spiels ohnehin total interessant ist :D.

Durch den PSVita Hack gibt es dann bestimmt irgendwann eine (fan)übersetzte Uncut-Fassung :D.

Desotho 16 Übertalent - P - 4053 - 9. August 2016 - 14:56 #

Ob ich mir das Spiel hole weiss ich nicht, aber ein Glück hat die Vita keinen Region Lock.

Just my two cents 16 Übertalent - 4720 - 9. August 2016 - 15:02 #

Ok, mit Gewalt hat die USK spätestens seit Mortal Kombat X ja kein Porblem mehr - dafür werden wir jetzt prüde???

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10563 - 9. August 2016 - 15:16 #

An dem Tag waren bestimmt alle Männer krank

Maik 20 Gold-Gamer - - 21822 - 9. August 2016 - 16:00 #

Wir gehen eben den American Way of Life.

Misaki-chan 16 Übertalent - 4500 - 9. August 2016 - 15:53 #

Mal abgesehen davon dass das Spiel total infantil ist, finde ich trotzdem das es vollkommen egal sein sollte ob das jemand für "schwer jugendgefährdend" hält da es sowieso nur für Volljährige gedacht ist.

Gilgaesch 12 Trollwächter - 994 - 9. August 2016 - 16:57 #

ja aber die USK ist halt meistens immernoch, wenn es Comichafte Grafik ist, ist es für Kinder XD
Aber ehrlich das Spiel hört sich wirklich nicht berauschend an XD

Lemmiwinks 13 Koop-Gamer - P - 1262 - 9. August 2016 - 16:27 #

Warum darf für das Spiel keine Werbung gemacht werden? Solange es nicht indiziert ist darf man das ja trotzdem verkaufen. Es darf ja schließlich auch für USK 18 Titel Werbung gemacht werden.

Für mich sieht es so aus, als ob der Hersteller mit dieser Pressemitteilung probiert ein wenig Aufmerksamkeit zu erhaschen, und einfach ein paar unsinnige Behauptungen aufstellt.

Just my two cents 16 Übertalent - 4720 - 9. August 2016 - 16:29 #

Die unsinnigen Behauptungen entspringen deinem mangelndem Leseverständnis. ;)

Sebastian -ZG- 27 Spiele-Experte - P - 77181 - 9. August 2016 - 16:55 #

In einer Mitteilung der flashpoint AG und NIS America heißt es, dass "es für Fans der Serie bedeute, dass der Titel weder beworben, noch im deutschen Handel erhältlich sein wird."

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 69006 - 9. August 2016 - 17:11 #

Was ja nicht heißt, dass sie es nicht dürfen. Sie tun es einfach nur nicht!

Just my two cents 16 Übertalent - 4720 - 9. August 2016 - 17:25 #

Siehe Old Lion. ;)

blobblond 19 Megatalent - 18351 - 9. August 2016 - 18:24 #

Soso, Bondage ist schwer jugendgefährdend, na die müssen es ja wissen, schließlich gehören ja Politiker, Führungskräfte und Kirchenmänner zum größeren Kundenstamm einer Domina!

Vidar 18 Doppel-Voter - 12708 - 9. August 2016 - 20:02 #

Das mit den Bondage ist wohl weniger das Problem, eher die Tatsache dass die Damen minderjährig sind.

zfpru 15 Kenner - P - 3744 - 9. August 2016 - 19:12 #

Ich weiß nicht, ob es nicht auch eine USK (unfreiwillige Selbstkontrolle) 18 auch getan hätte. Die Vita ist schon Nische. Das Spiel ist noch mehr Nische. Das wäre auch so unter Ausschluss der Öffentlichkeit gelaufen.

Novachen 19 Megatalent - 13051 - 9. August 2016 - 19:20 #

USK 18 wurde ja scheinbar auch verweigert.

Auch wenn man da immer die Frage stellen muss, wieso ein "Ab 18" Spiel wegen "Jugendgefährdend" nicht Ab 18 erhalten darf.
Ist ja dann immerhin schon für Erwachsene, hat also mit der Jugend überhaupt nichts mehr am Hut.

Grumpy 16 Übertalent - 5286 - 9. August 2016 - 19:24 #

damit es nicht für jugendlich beworben werden kann

Just my two cents 16 Übertalent - 4720 - 9. August 2016 - 19:30 #

? Beworben werden darf es trotzdem.

Novachen 19 Megatalent - 13051 - 9. August 2016 - 19:31 #

Darf es mit USK18 auch nicht.
Erst zwischen 23 und 6 Uhr.

Das ist aber ohne Kennzeichnung auch so.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 69006 - 9. August 2016 - 19:36 #

Da haben nur so wenig Geschäfte auf, in der Zeit!

Vidar 18 Doppel-Voter - 12708 - 9. August 2016 - 19:58 #

Es darf zu jeder Uhrzeit beworben werden wenn es ein Siegel hat, deshalb zahlen die Publisher ja auch für die Einstufung.
Glaube du verwechselst da etwas (TV Bestimmungen ect)

Novachen 19 Megatalent - 13051 - 9. August 2016 - 20:09 #

Werbung bezieht sich auch auf Werbung im Internet, Radio und TV ;).

Du darfst auch im Internet keine Ab 18 Werbung zeigen, solange es auch Menschen jüngeren Alters betreffen kann. Sonst gäbe es hier auf GG ja auch das "Ab 18" Flag nicht.

Wenn ich mich mit meinem Account mit bestätigtem Alter anmelde bekomme ich auch andere Werbung, als wenn ich hier ohne Anmeldung bin.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12708 - 9. August 2016 - 20:26 #

Also ich sehe immer irgendwelche Werbung zu diversen Spielen die ab 18 freigegeben sind, und das am Nachmittag.

Sebastian -ZG- 27 Spiele-Experte - P - 77181 - 9. August 2016 - 21:14 #

Lief nicht selbst auf GG Doom Werbung unabhängig von der Tageszeit?

Just my two cents 16 Übertalent - 4720 - 9. August 2016 - 21:16 #

Ja. ;)

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10563 - 9. August 2016 - 21:44 #

Nicht zu vergessen die ganze Zigarettenwerbung die in Städten rumhängt o.O

Makariel 19 Megatalent - P - 14066 - 9. August 2016 - 23:48 #

Es gibt noch Zigarettenwerbung?

blobblond 19 Megatalent - 18351 - 10. August 2016 - 7:53 #

Ja gibt es noch.
Als Plakatwerbung in den Städten.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37129 - 10. August 2016 - 9:54 #

Und im Kino. Und zwar nicht nur vor 18er-Filmen.

Just my two cents 16 Übertalent - 4720 - 9. August 2016 - 20:20 #

"Es darf zu jeder Uhrzeit beworben werden wenn es ein Siegel hat, deshalb zahlen die Publisher ja auch für die Einstufung."

Ob es ein Siegel hat oder nicht ist für die Bewerbung völlig egal.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12708 - 9. August 2016 - 20:25 #

Nein nicht wirklich denn die Werbung dürfte nicht öffentlich sein sondern es muss gewährleistet werden dass sie nur Erwachsene sehen können.
Eine Werbung die man nicht öffentlich zeigen darf, kann man sich auch sparen.

Just my two cents 16 Übertalent - 4720 - 9. August 2016 - 20:36 #

Auch das ist falsch. Keine Freigabe ist nicht automatisch indiziert oder wie ein indiziertes Medium zu behandeln.

Just my two cents 16 Übertalent - 4720 - 9. August 2016 - 20:20 #

"Darf es mit USK18 auch nicht.
Erst zwischen 23 und 6 Uhr."
Wie kommst du darauf????

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
JRPG
16
NIS America
20.09.2016 () • 23.09.2016 ()
Link
0.0
PSVita