Xbox One S in Weiß mit 2 TB wird offenbar nicht nachproduziert

XOne
Bild von Denis Michel
Denis Michel 151150 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

8. August 2016 - 15:07 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Xbox One ab 319,00 € bei Amazon.de kaufen.

Das seit dem 2. August 2016 erhältliche weiße Modell der Xbox One S mit 2-TB-Festplatte ist in einigen Regionen, wie etwa in Großbritannien, bei großen Händlern bereits weitgehend vergriffen und wird nur noch von Dritthändlern zu überzogenen Preisen angeboten. Einem Bericht von Eurogamer.cz zufolge hat Microsoft keine Pläne, das Modell nachzuproduzieren.

Hierzulande ist die 2-TB-Variante der Xbox One S bisher noch ganz normal zum Preis von 399,00 Euro bei Händlern wie Amazon erhältlich. Nach dem Ausverkauf könnt ihr noch zum kommenden Gears-of-War-Bundle mit der roten Konsole greifen. Ansonsten bleiben dann nur noch die 500-GB- und 1-TB-Modelle, die in naher Zukunft auf den Markt kommen sollen. 

Just my two cents 16 Übertalent - 4824 - 8. August 2016 - 15:10 #

Mich würde ja eher interessieren wann es den neuen Controller einzeln zu kaufen gibt. Der dürfte Dank Blutooth für die PC Fraktion deutlich durch Verzicht auf Microsofts Dongle interessanter sein als die alte Version.

phillyy 10 Kommunikator - 373 - 8. August 2016 - 15:45 #

Hey, die neuen Controller sind direkt zum Start der Slim auch verfügbar gemacht worden.
Bisher in weiß erhältlich, als nächstes kommen soweit ich das gesehen habe die zwei Special Editions zu Gears of War 4.

Just my two cents 16 Übertalent - 4824 - 8. August 2016 - 16:01 #

Ah, dann muss ich da nochmal genauer schauen. Ich hoffe ja auch auf schwarze...

phillyy 10 Kommunikator - 373 - 8. August 2016 - 16:27 #

Kommen bestimmt direkt zum Start der 500GB und 1TB Konsolen!
Wobei du nochmal ein Blick auf die limitierten von GoW werfen solltest, finde die extrem cool.
Ähnlich bearbeitet wie die Gears Konsole.
Gab nen cooles Major Nelson Video dazu.

Grüße Phil

Aladan 23 Langzeituser - - 38222 - 9. August 2016 - 8:02 #

Aber nicht vergessen, dass der Gears 4 Custom Controller ein Elite ist, der 200 Euro kostet ;-)

phillyy 10 Kommunikator - 373 - 9. August 2016 - 8:37 #

Das ist halb richtig, es gibt auch zwei normale zu dem Elite Controller ;-)

Aladan 23 Langzeituser - - 38222 - 9. August 2016 - 9:30 #

Echt? Ich finde unter http://www.xbox.com/de-DE/xbox-one/accessories?controllers nur den Elite.

phillyy 10 Kommunikator - 373 - 9. August 2016 - 10:19 #

https://www.gamestop.de/Xbox%20One/Games/39346/xbox-one-wireless-controller-gears-of-war-4-crimson-red

Oder

https://www.gamestop.de/Xbox%20One/Games/39347/xbox-one-wireless-controller-gears-of-war-4-fenix-blue

Oder

https://www.gamestop.de/Xbox%20One/Games/38695/xbox-elite-wireless-controller-gears-of-war-4-limited-edition

Aladan 23 Langzeituser - - 38222 - 9. August 2016 - 12:45 #

Lustig, das MS die selbst nicht anbietet ;-)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12686 - 8. August 2016 - 20:51 #

Haben die S Controller die gleiche gute Latenz wie die des Xbox Elite Controller oder die des normalen?

phillyy 10 Kommunikator - 373 - 8. August 2016 - 22:23 #

Das kommt drauf an woran du sie anschließt. Bluetooth ist gut aber nicht so gut von der Latenz wie das Wirelessprotokoll was MS direkt an der Konsole anbietet.

Mibran 08 Versteher - P - 183 - 8. August 2016 - 18:43 #

Derzeit eher nicht, zumindest haben die Bluetooth-Controller noch Probleme unter Windows:

"Some games no longer recognize when Xbox One controllers are connected via Bluetooth or through the official Xbox One wireless adapter. Other games, as well as Steam's Big Picture mode, think a single Xbox One controller is two controllers simultaneously."

https://www.bluesnews.com/s/173727/xbox-one-controller-windows-issues

Just my two cents 16 Übertalent - 4824 - 8. August 2016 - 20:24 #

Gnaag. Och Microsoft, wie wäre es zur Abwechslung damit sich nicht selbst ins Knie zu schießen???

Keschun 13 Koop-Gamer - 1249 - 9. August 2016 - 10:03 #

Ohhh wie wäre es die Microsoft heulerei einfach mal zu lassen und zuzugeben das MS in letzter zeit einiges richtig macht und Sony schon lange nicht mehr der heilige krahl ist!?

Sorry aber MS macht nicht alles perfekt hier oder MS macht nicht alles perfekt da kann ich erlich gesagt nicht mehr lesen.
Keine Firma auf dieser Welt bringt etwas auf den Markt was für alle menschen direkt Perfekt ist, ganz zu schweigen von Software!
Ich besitze eine menge MS Produkte (Surface, Xbox, Windows Phone, MS Band 2), habe auch die andere seite kennen gelernt und bin auch freudiger PS4 Besitzer (auch wenn ich gegen den trend auf der PS4 nur exclusive Spiele darauf spiele) ..

Und ich war nie so zufrieden das ich mitlerweile alles von MS habe, bis aufs Surface, da kommt bald ein IPad.

Also nicht soviel rum heulen und alles so genau sehen, sondern ei fach mal den neuen kontroller in die hand nehmen, der iss nähmlich klasse und macht sich gut neben meinem elite ;)

Punisher 19 Megatalent - P - 15908 - 9. August 2016 - 12:07 #

Wobei der vergleich Surface <-> iPad nach wie vor in meinen Augen unpassend ist, weil ein Surface ein vollständiger Windows PC ist, der in Tablet-Form daher kommt, ein iPad "nur" ein geschlossenes Ökosystem und eben ein Tablet. Das hat beides seine Existenzberechtigung (ich hab auch ein iPad) aber der Vergleich passt imho nicht wirklich. Der einzige Fehler, den MS beim Surface mMn gemacht hat war, es als Tablet gegen das iPad zu positionieren bzw. nicht klar genug zu sagen, dass es das eben nicht ist. Ich kenne einige Leute mit einem Surface - die, die es als Notebook-ersatz gekauft haben sind superzufrieden damit, die die eigentlich ein Tablet wollten eher weniger.

Just my two cents 16 Übertalent - 4824 - 9. August 2016 - 15:22 #

Was interessiert mich Sony? Nix.
Ich bin PC Spieler und möchte mein 360 Pad in Rente schicken. Ich habe jetzt auf das "neue" Pad gewartet und lese nun, dass Microsoft da mal wieder den PC etwas "halbherzig" einbindet und einiges nicht richtig funktioniert - also business as usual und darüber kann ich mich beschweren und mein Geld noch ein paar Monate sparen...

Harry67 16 Übertalent - P - 4161 - 10. August 2016 - 9:07 #

Habe mir kürzlich den XBOX one Controller mit passendem Wirelessdongle als Paket geholt. Der ist erstklassig und einwandfrei. Man muss nur darauf achten, den alten 360 unter der Geräte/Drucker Rubrik zu entfernen, damit es keine Fehler in der Erkennung gibt. Zumindest auf dem W10 Rechner war das so.

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31837 - 8. August 2016 - 15:32 #

Pech für Krankenhäuser ;-)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24946 - 8. August 2016 - 15:46 #

Sind die Verkaufszahlen so schlecht? ;-)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12686 - 8. August 2016 - 16:04 #

Es war doch von Anfang anbekannt, dass diese Version limitiert sein wird. Warum jetzt eine News dazu?

Denis Michel Freier Redakteur - 151150 - 8. August 2016 - 16:32 #

Es war bekannt, dass Microsoft eine limitierte Stückzahl der 2TB-Modelle produzierte, die am 2. August an den Start gingen. Dass nicht nachproduziert wird, davon höre ich zum ersten Mal. :)

wolverine 16 Übertalent - P - 4356 - 8. August 2016 - 16:29 #

Da hilft dann in Zukunft nur noch, selbst eine dickere Festplatte einzubauen. (Ich setze jetzt einfach mal ungeniert voraus, dass das überhaupt geht...)

Christoph Vent Redakteur - P - 138626 - 8. August 2016 - 16:57 #

Einbauen geht nicht, aber du kannst eine externe Festplatte anstöpseln.

eksirf 15 Kenner - P - 3145 - 9. August 2016 - 6:00 #

Warum soll das nicht gehen? Die Platte ist zugänglich und formatieren scheint kompliziert aber möglich.

Thomas Barth 21 Motivator - 27692 - 9. August 2016 - 7:22 #

Rein physikalisch ist es wohl möglich, allerdings wird man von Xbox Live gebannt.

joker0222 28 Endgamer - - 100699 - 10. August 2016 - 13:39 #

Man wird gebannt? Wieso das denn? Ich dachte, man verliert nur die Garantie.

Thomas Barth 21 Motivator - 27692 - 10. August 2016 - 21:49 #

Nein man wird tatsächlich gebannt, hat Microsoft aufgrund der diversen Hacks für die 360 mit in die Nutzungsbedingungen aufnehmen müssen, jegliche Modifikation kann einen Bann mit sich bringen.

Biomechanoid (unregistriert) 9. August 2016 - 9:26 #

Weil das Gehäuse der Xbox One keinen Zugang zur HDD bietet, anders als bei der PS4. Deshalb die ausweichmöglichkeit auf externe Datenträger. Und richtig, die HDD ist speziell formatiert, so dass, solltest du die HDD selber tauschen, die Wahrscheinlichkeit besteht, von Xbox Live gesperrt zu werden.

Sh4p3r 15 Kenner - P - 3168 - 8. August 2016 - 17:09 #

Würde gerne selbst die Größe und Art des Festspeichers auswählen. Bin mittlerweile ein Fan von SSD's geworden. Aber wie es ausschaut wird es bei Microsoft nie möglich sein, die verbaute Platte selbst auszutauschen.

Andere Frage ist, ob für später noch eine XBO-S in der Farbe schwarz geplant ist. Das Weiss bei Konsolen ist nicht so mein Ding.

phillyy 10 Kommunikator - 373 - 9. August 2016 - 14:29 #

Das kannst du doch mit der Option die Microsoft dir bietet, nicht wirklich das austauschen der HDD
Aber der Effekt den du per SSD erzielst ist ja ähnlich ...
Wenn ich die damaligen Test von Digital Foundry noch richtig im Kopf habe steigerst du die "Leistung" bzw verringerst die Ladezeiten deutlich mehr indem du eine schnelle USB 3.0 HDD zusätzlich an deine Xbox one anschließt. Durch die Verteilung des Betriebssystems auf die interne und die Spieldaten auf die externe HDD solltest du in vielen Fällen deutlich verbesserte Ladezeiten haben.

Grüße phil

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15457 - 9. August 2016 - 14:31 #

Das kann ich für Forza 5, Madden 15/16, PGA, Elite und Fallout 4 bestätigen, laden extern schon merklich schneller.

phillyy 10 Kommunikator - 373 - 9. August 2016 - 14:28 #

Gerade doch noch die Links gefunden:

http://www.eurogamer.net/articles/digitalfoundry-2016-should-you-upgrade-your-xbox-one-with-an-ssd

Und / oder

http://www.eurogamer.net/articles/digitalfoundry-2015-faster-hard-drives-boost-xbox-one-fallout-4-performance

Grüße phil

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12686 - 8. August 2016 - 17:24 #

Ist der neue S Controller eigentlich genau so leicht wie der alte und sind die Noppen auf der Rückseite vergleichbsr mit denen des Elite Controller?

Elton1977 19 Megatalent - P - 15464 - 8. August 2016 - 18:14 #

Was für eine dumme Aktion, bei den heutigen Größen der Spiele sind 2 TB doch wirklich eine sinnvolle Anschaffungsoption....
Da versthe ich MS ehrlich gesagt nicht so ganz.

Thomas Barth 21 Motivator - 27692 - 8. August 2016 - 18:23 #

Man kann die One problemlos mit externen Festplatten erweitern, ausserdem wird die weiße Xbox One mit 2TB nicht mehr nachproduziert, von einer möglichen schwarzen ist nicht die Rede.

guapo 18 Doppel-Voter - 10808 - 8. August 2016 - 19:33 #

Vielleicht baut man ja auch 3 TB ein oder 12? :-)

Thomas Barth 21 Motivator - 27692 - 8. August 2016 - 19:40 #

Also ich habe 3,5TB die zu 70% belegt sind, die 12TB One würde ich mir holen. :D

Goldfinger72 15 Kenner - 3140 - 8. August 2016 - 18:52 #

Da bin ich ja froh, dass ich noch so ein Schmuckstück ergattert habe. :-)

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14484 - 8. August 2016 - 18:59 #

Naja durch Anschließen von externen Platten ist die verbaute doch egal.

Kainchen 13 Koop-Gamer - 1382 - 8. August 2016 - 19:44 #

Und weiter..?

RXDDELUXE 09 Triple-Talent - 311 - 8. August 2016 - 20:43 #

Das war anfangs meiner Meinung nach so nicht klar kommuniziert. Naja, mir ist es letztlich egal. Ich werde keine künstlich verteuerte Konsole kaufen, nur weil sie 2TB hat. Mir reichen 1TB oder 500GB auch vollkommen aus. Für gewöhnlich spiele ich ein, maximal zwei Spiele gleichzeitig. Und wenn ich sie durch habe, werden sie umgehend deinstalliert.

Für mich, und das sage ich als XBox-Fan, klingt das eher nach "oh, so gut sind die Verkäufe doch nicht - sagen wir doch einfach, dass die Edition limitiert ist"-Marketing.

Wesker 14 Komm-Experte - P - 2032 - 9. August 2016 - 11:58 #

Verstehe den Sinn hinter der 2TB-Konsole auch nicht. Extern ist so einfach und dazu noch komfortable, falls man Spiele mal mit zu Freunden nehmen möchte, da ich ausschließlich digital kaufe.

Eventuell hole ich mir die 500 GB Version und verkaufe meine große One.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)