Starcraft: HD-Neuauflage wird angeblich im September angekündigt

PC
Bild von Denis Michel
Denis Michel 108399 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

6. August 2016 - 0:55 — vor 18 Wochen zuletzt aktualisiert
Starcraft ab 10,47 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem es schon länger Gerüchte über mögliche Remastered-Versionen verschiedener Blizzard-Klassiker gab (siehe dazu auch unsere News: Blizzard Entertainment will offenbar eigene Klassiker für aktuelle Systeme fit machen), soll der Spielehersteller nun angeblich die offizielle Ankündigung einer HD-Neuauflage von Starcraft für den kommenden Monat planen. Das will zumindest die koreanische Website iNews24 von mehreren Quellen erfahren haben.

Wie es in der Meldung heißt, soll sich spielerisch zwar nicht viel ändern, Fans des Originals können sich aber unter anderem auf verbesserte Grafik und Benutzeroberfläche freuen. Erste Details zur Remastered-Version will Blizzard laut Quelle im Zuge der geplanten BlizzCon 2016 im November verraten. Offiziell bestätigt wurden diese Aussagen bisher noch nicht. Sollte sich Blizzard in den nächsten Tagen doch dazu äußern, erfahrt ihr es natürlich auch bei uns.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28283 - 6. August 2016 - 5:59 #

Ich will Kühe! Äh: ich will Diablo mitsamt der damals gestrichenen Klassen ;)

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6560 - 6. August 2016 - 7:19 #

Wird es die Release-Version sein, oder der aktuelle Patchstand? Als wir letztens auf einer Lan mal Starcraft 2 wieder zum laufen gebracht haben (mit entsprechendem Netzwerk-Software Adapter), wurden wir sofort wieder davon überrascht, dass man nur 8 Einheiten auf einmal auswählen kann. Das war man überhaupt nicht mehr gewohnt ;)

Ghusk 15 Kenner - P - 2900 - 6. August 2016 - 7:59 #

Es waren sogar unglaubliche 12 Einheiten auf einmal in SC1 ;)

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6560 - 6. August 2016 - 10:41 #

Echt? Da muss ich mich verzählt haben.

Grumpy 16 Übertalent - 4503 - 6. August 2016 - 7:23 #

titel der news passt nicht zum inhalt

Sisko 22 AAA-Gamer - 31769 - 6. August 2016 - 8:12 #

danke, hab den Titel um die Ankündigung ergänzt

Aladan 21 Motivator - - 28725 - 6. August 2016 - 7:36 #

Da würde ich direkt noch einmal die Story durchspielen.

Ghusk 15 Kenner - P - 2900 - 6. August 2016 - 7:56 #

Dabei sehen doch viele SC2 bereits als SC1 Neuauflage, so wenig wie bei der Spielmechanik verändert wurde.

Aladan 21 Motivator - - 28725 - 6. August 2016 - 7:58 #

Puh das sagen aber nur leute, die wirklich keine Ahnung von der Materie haben.

Lorin 15 Kenner - P - 3638 - 6. August 2016 - 8:10 #

Das dacht' ich auch gerade.

Ghusk 15 Kenner - P - 2900 - 6. August 2016 - 10:07 #

Naja wenn man die Entwicklungen im RTS Genre nach SC1 bedenkt, ist SC2 doch sehr oldschoolig. Klar ist es eine Weiterentwicklung in Sachen Grafik und Interface, aber Gameplay? Darum ist es doch auch so einfach SC1 in SC2 nachbauen (siehe den Kommentar von Mal unten).

Schöne Diskussion dazu:
https://www.idlethumbs.net/3ma/episodes/starcraft-2-and-chris-remo

Aladan 21 Motivator - - 28725 - 6. August 2016 - 10:24 #

Wie gesagt, das mag von außen so scheinen, aber wenn man sich mit dem Gameplay beschäftigt, kann man sich bei solchen Aussagen nur an den Kopf fassen.

Ghusk 15 Kenner - P - 2900 - 6. August 2016 - 11:00 #

Ich mag StarCraft und habe beide Titel gespielt.

Aber jetzt habe ich erstmal genug dazu gesagt. Wenn statt ein paar pauschalen Aussagen auch mal richtige Argumente kommen, lohnt sich vielleicht auch eine Diskussion.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18745 - 6. August 2016 - 15:59 #

Das ist lustig weil du auch nicht argumentierst ^^.

Ghusk 15 Kenner - P - 2900 - 6. August 2016 - 20:17 #

Von mir kam schon etwas mehr als zwei mal: Jeder der das behauptet hat kein Ahnung.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18745 - 6. August 2016 - 21:07 #

Was kam denn von dir? Pauschalitäten wie ... es hat sich nix geändert. Das ist keine Argument das ist pauschaler unausformulierter Pauschalismuss. Das spiel hat sich zB im Micro und Macro Management massivst verändert.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6560 - 6. August 2016 - 10:48 #

Also das Gameplay ist nur für Leute, die das Spiel nur oberflächlich betrachten, fast das gleiche. Aber es sind gerade die vielen Details und die Perfektionierung dieser die Starcraft 2 zu diesem nonplus ultra Echtzeitstrategiespiel machen, dass bisher kein Konkurrent toppen kann. Es ist auch der Grund, weshalb das Spiel immer noch eine stabile Spielerzahl hat, im Gegensatz zu zich anderen ähnlichen Titeln die schon nach Monaten einen großen Spielerschwund aufweisen.

Gerade was das Gameplay und die Spielmechanik angehen, gibt es eine starke Weiterentwicklung zwischen den beiden Spielen.

Ghusk 15 Kenner - P - 2900 - 6. August 2016 - 11:08 #

Klar ist es eine Weiterentwicklung und ein gutes Spiel. Aber es lebt auch stark von seiner Vergangenheit und dem Namen.

Stell dir vor es würde nicht StarCraft heißen und nicht von Blizzard kommen. Also eine neue unbekannte IP bei identischem Gameplay. Das Spiel wäre doch massiv für mangelnde Innovation kritisiert worden und wahrscheinlich schon lange wieder in Vergessenheit geraten.

Aladan 21 Motivator - - 28725 - 6. August 2016 - 12:18 #

Es würde nicht existieren oder siehst du irgendwo ein kompetetives Strategiespiel, welches sich gegen Starcraft 2 behaupten kann?

Ghusk 15 Kenner - P - 2900 - 6. August 2016 - 13:57 #

Entweder bestätigst du gerade meine These oder ich verstehe dein Argument nicht. Kannst du das in dem Fall bitte noch etwas ausführen?

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18745 - 6. August 2016 - 16:02 #

Es ist doch ganz einfach. So ein Spiel kann aktuell nur von Blizzard kommen. Also ist die These nimm an es ist nicht von Blizzard harmlos ausgedrückt ... für den popo.

Schau doch mal was die ganzen "heiligen" ex C&C Entwickler raushauen. Und wenn schon diese heiligen Kühe nix reissen wer dann?

Ghusk 15 Kenner - P - 2900 - 6. August 2016 - 20:15 #

'So ein Spiel kann aktuell nur von Blizzard kommen.' Das mein ich doch. Das Spiel hat primär Erfolg weil Blizzard drauf steht. Dass das Spiel gepolished ist bis zum geht-nicht-mehr, kommt erst an zweiter Stelle.

Aber wieso sprichst du der These gleich die Gültigkeit ab? Es gibt doch andere Hersteller, die klassische RTS veröffentlicht haben, zB Grey Goo. Sicher nicht ganz die Qualität eines StarCraft, aber mit guten Wertungen von Presse und Spielern. Dennoch bleibt der Erfolg eines StarCraft aus. Und ich sage nochmal: Jeder andere Hersteller der versuchen würde einen Nachfolger eines bekannten Titels mit so wenig Innovation herauszubringen, würde von Spielern und Presse abgestraft werden.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18745 - 6. August 2016 - 21:15 #

"Jeder andere Hersteller der versuchen würde einen Nachfolger eines bekannten Titels mit so wenig Innovation herauszubringen, würde von Spielern und Presse abgestraft werden."

Wie viele Spieleserien machen das und werden wenn überhaupt erst nach der 10. Inkarnation ein bisschen schwächer?

Das geht von Shootern über Sportspielen zu Action Adventures ...

Sorry so einfach kann man es sich nicht machen und die Spiele von den Ex heiligen an übertollen C&C laufen alle auf das selbe hinaus. Bemüht aber weit weg von inspiriert oder toll.

Grey Goo ist doch ein Paradebeispiel. Schau dir die Wertungen im Vergleich zu Starcraft 2 an ... warum zur Hölle sollte das Spiel den gleichen Erfolg haben? Hohe 70er Wertungen gegen rund um die 90er Wertungen.

BamBam2707 14 Komm-Experte - P - 2648 - 6. August 2016 - 18:56 #

Natürlich sind beide Spiele RTS-Games. Beide haben diesselben Rassen und grossteils dasselbe Prinzip beim Basenbau und auch die Einheiten haben natürlich Überschneidungen. ABER! Der eigentliche Spielablauf und das Gefühl beim Spielen ist auch nach meiner Meinung nach ein anderes (aber natürlich ähnliches). Woran ich das festmache? Welche Unterschiede gibt es? Ich versuche es mal mit zumindest 3 Punkten:

1) Ber SC1 war der Basisbau bei jeder Mission (bis auf die 1 Heldenmission pro Kampagne) das A und O. Bei SC2 spielt das nur eine untergeordnete Rolle in der Kampagne. Oftmals startet man bereits mit einer rudimentär funktionierenden Basis.

2) Bei SC1 gab es keinen Zeitdruck. Wenn man 5 Stunden in einer Mission bleiben wollte war das möglich. Fortschritte in den Levels wurden durch Trigger ausgelöst. Das kann man auch gut anhand des Editors nachvollziehen. Bei SC2 sind die Missionen durchdesignt. Es gibt immer irgendein Zeitlimit oder Rahmenbedingungen die einem im ständigen Stress halten.

3) Punkt 3 ist eine Erweiterung von Punkt 2. Ich habe SC1 wirklich oft durchgespielt. Auch um verschiedene Varianten auszuprobieren wie z.B. eine andere Zusammensetzung der Armee, den Ausbau anderer Verbesserungen, den früheren Angriff einer Nebenbasis etc. In SC2 macht das nicht viel Sinn. Durch das "Überdesign" erlebt man zwar eine spannende Handlung mit packendem Pacing in jeder Mission, hat aber keine Freiheit das Level zu erleben wie man möchte. Jeder Spieler wird insofern eine ähnliche (gute) Spielerfahrung haben, aber die Individualität ist dahin.

Das ist zumindest mein Eindruck und auch der Grund warum SC1 nach wie vor (für mich persönlich und auf den Singleplayer-Teil bezogen) der bessere Serienteil ist. Ich befürchte nur dass ein Remaster in neuer Engine etc nicht das originale Gefühl einfangen kann. Mir würde es schon reichen wenn sie die alten Teile auch auf modernen PC's/Macs normal laufen lassen könnten. Aber es soll ja nochmal Geld dabei rumkommen.

Ghusk 15 Kenner - P - 2900 - 6. August 2016 - 20:27 #

Vielleicht habe ich meine Meinung auch einfach nur zu provokant formuliert, dass hier so heftig contra gegeben wird.

Andere Kommentare weiter unten haben das etwas weniger kontrovers formuliert. Ich versuche das auch mal: Die Kampagne würden sicher einige noch mal in hübsch spielen, aber in allen anderen Bereichen ist SC2 einfach die logische Weiterentwicklung. Man könnte also auch gleich einen SC1-Kampagnen-DLC für SC2 bringen und alle wären glücklich. Ach nein, das macht ja schon eine Mod.

Aladan 21 Motivator - - 28725 - 6. August 2016 - 23:17 #

Das wäre wirklich optimal. :-)

Und eine Mod ist schön und gut, aber ich hätte gerne noch mal neu eingesprochene Dialoge, Zwischensequenzen etc.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6560 - 7. August 2016 - 17:33 #

Ehrlich gesagt, würde ich es sehr begrüßen, wenn ein anderer Hersteller ein solches Spiel mit einer anderen IP aber in der gleichen Qualität und mit Langzeitsupport heraus bringen würde.

Das einzige Echtzeit-Strategiespiel das mir in den letzten Jahren vergleichbar viel Spaß gemacht hat, war C&C Generals. Aber das ist jetzt auch schon wieder lange her. Und der Nachfolger wurde ja leider verschandelt und dann eingestampft. Und auch Generals war, was das Einheitendesign und die Feinheiten der Spielmechanik angeht, lange nicht so ausgefeilt.

schwertmeister2000 13 Koop-Gamer - P - 1303 - 6. August 2016 - 8:31 #

wozu den ein starcraft remastered ??? es gibt doch jetzt ein sehr gutes aktuelles gepflegtes star craft 2

ich will warcraft 1 & 2 samt addon liebevoll in hd geführt

also gleiche sounds nur bessere abtastrate

gleiche portraits nur neu gezeichnet und in hd eingepflegt

auflösungssupport 16:9 und 21:9

gerne neue zwischensequenzen...die sind leider nicht in würde gealtert...

gerne auch mehr davon zwischen den missionen...wie bsp. bei warcraft 3 ...

aber wozu denn gerade JETZT ein starcraft HD ...wo doch jeder liebhaber starcraft 2 spielt .... komische marketingstrategie...wäre es zumindest wenn dieses Gerücht stimmt

Red Dox 16 Übertalent - 4123 - 6. August 2016 - 8:48 #

Du hast vergessen: Storyänderungen angepasst an Film/WoW.

Ardrianer 19 Megatalent - P - 18219 - 6. August 2016 - 9:53 #

Warcraft 1&2 HD würde ich mir auch wünschen. :)

turrican05 16 Übertalent - 5122 - 8. August 2016 - 14:14 #

Die beiden Teile als Remastered Version würde ich mir auch sofort kaufen.

Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 6. August 2016 - 10:16 #

Richtig richtig gut war doch nur Warcraft III und das ist weiterhin sehr ansehnlich... Warcraft I ist doch nur ein tumber Dune2-Clone und wurde damals zu recht von vielen ignoriert...

DomKing 18 Doppel-Voter - 9253 - 6. August 2016 - 10:42 #

Warcraft 2 war schon super und das sieht heute tatsächlich noch ganz gut aus. Man könnte aber auf jeden Fall die Auflösung erhöhen. Warcraft 3 hingegen könnte aufgrund der 3D-Grafik tatsächlich ein richtiges Update vertragen.

Gut und wenn man dabei ist, wird Warcraft 1 eben auch aufgehübscht und die Steuerung angepasst.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18745 - 6. August 2016 - 16:04 #

Auch Warcraft 1 hat schon einige Verbesserungen für das genre eingeführt genau wie Warcraft 2 auch.

Ja im Grunde ist WC1 nur ein Dune2 Clone aber ganz sicher kein "tumber".

Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 6. August 2016 - 21:10 #

Hiermit ist tumb offiziell zurückgenommen, aber ein Remake oder eine HD - Version brauche ich von dem Spiel wirklich nicht. Wenn dann Teil 2 oder noch besser ein Warcraft IV, man wird ja noch träumen dürfen... ;)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18745 - 6. August 2016 - 21:20 #

Jo was du persönlich wünscht lass ich dir ^^. Ich habs hier ja schonmal geschrieben ich würde statt Starcraft 1 erstmal lieber andere Spiele sehen wollen, im zweifel ältere, aber nun ja mit einem solchen Spiel anzufangen und die Bereitschaft auf der Fans zu testen ist vielleicht nicht das dümmste.

mal 11 Forenversteher - 615 - 6. August 2016 - 8:59 #

Wer möchte kann jetzt schon SC1 mit der SC2 Enginge spielen.
Der Mod nennt sich Mass Recall und funktioniert super(incl. Videos und alle Sprachen).
Bietet auch einige Verbesserungen zum Original, z.b. kann man Gebäude gruppieren und mehr als 12 Einheiten in einer Gruppe haben .
Lässt sich auch mit der Starter Edition spielen, wäre also kostenlos :).

NickL 13 Koop-Gamer - 1579 - 6. August 2016 - 9:06 #

Na toll, jetzt wo ich es endlich mal angefangen hatte die Kampagne zu spielen. Egal. Dann spiel ichs später noch einmal...

Ardrianer 19 Megatalent - P - 18219 - 6. August 2016 - 9:52 #

Freu mich drauf, die Kampagne noch mal mit frischerer Grafik durch zuspielen. Idealerweise in SC2 Grafik. Bin gespannt.

Nekekami212 13 Koop-Gamer - 1437 - 6. August 2016 - 10:03 #

Wie "Mal" gerade schon geschrieben hat: Google mal nach "Mass Recall" ;-)

Ardrianer 19 Megatalent - P - 18219 - 6. August 2016 - 22:11 #

Stimmt. Den hab ich ganz vergessen. Muss das Spiel generell mal wieder anwerfen. Außer einer monatlichen Coop Partie war zuletzt nicht viel drin.

Soulman 14 Komm-Experte - P - 2323 - 6. August 2016 - 10:12 #

Würde ich kaufen. Ich hab SC1+Brood War nie durchgespielt.
Ich habe beides zwar noch hier und die Spielgrafik finde ich durchaus noch ok, aber gegen eine Modernisierung in Sachen Präsentation hätte ich nichts einzuwenden.
Man sehe sich mal die Render-Cutscenes heutzutage an...gruselig.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6535 - 6. August 2016 - 10:12 #

Shut up and take my money.

turrican05 16 Übertalent - 5122 - 8. August 2016 - 14:29 #

Dem habe ich nichts mehr hinzuzufügen! :D

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11222 - 6. August 2016 - 10:27 #

Brauche ich nicht. Dann doch lieber Warcraft 1,2,3 oder Diablo 1,2...

DomKing 18 Doppel-Voter - 9253 - 6. August 2016 - 10:43 #

Finde ich auch. Starcraft wäre das letzte Spiel, welches so etwas benötigt. Gut, vielleicht testen sie es erst einmal an Starcraft, damit sie Warcraft oder Diablo nicht verhauen.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28283 - 6. August 2016 - 12:40 #

Diablo 1 mit Kuhlevel, bitte.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 12. August 2016 - 7:42 #

Nein, lieber das Warcraft-Adventure!

Noodles 21 Motivator - P - 30232 - 6. August 2016 - 12:03 #

Brauch ich alles nicht, lieber Warcraft 4. ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58800 - 7. August 2016 - 10:39 #

Jup, das hätte ich auch gerne. Am besten mit gehörigem Abstand zu aktuellen Geschichten, damit man WoW nicht zwingend kennen muss, um der Story zu folgen ^^

DomKing 18 Doppel-Voter - 9253 - 7. August 2016 - 12:55 #

Wenn ich mir die letzten WoW-Addons und Diablo anschaue weiß ich nicht, ob ich wirklich ein WC4 haben will. Scheinbar sind die guten Storywriter nicht mehr in der Firma.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18745 - 6. August 2016 - 16:07 #

Ja ich würde meine Prios auch anders legen als Starcraf1 zuerst, aber na ja ein Bedürfniss daran scheint ja trotzdem zu existieren.

ReD_AvEnGeR 12 Trollwächter - P - 931 - 6. August 2016 - 10:36 #

ich brauch nicht jedes spiel 5 mal in der sammlung. das normale starcraft tut es doch.

Deepstar 14 Komm-Experte - P - 2658 - 6. August 2016 - 14:26 #

Naja, das Problem bei StarCraft ist, dass es nur 640x480 hat und teilweise sehr oft Grafikfehler existieren. Weniger als 800x600 bieten aktuelle Grafikkarten in Windows ja nicht mehr an.

Ich konnte es vor Jahren nur mit einem speziellen Tool, was StarCraft im Fenstermodus ausführt fehlerfrei spielen. Ich glaube bei StarCraft gibt es da Probleme mit DirectDraw, weshalb dieses Tool glaube ich auch einen DirectDraw Wrapper gewesen ist.

Das technische Grundgerüst könnte da durchaus eine Überarbeitung vertragen. Dazu gibt es die Zwischensequenzen ja auch in richtiger DVD Auflösung. Diese stark komprimierten CD Videos kann man sich heute auch nicht mehr gut antun, gerade wenn es die halt in deutlicher höher Qualität gibt... und erst mit dem oben erwähnten StarCraft Mod für StarCraft 2 gab es glaub ich überhaupt erstmals die Möglichkeit StarCraft mit den inkludierten DVD-Videos zu sehen.

Major_Panno 15 Kenner - 2935 - 6. August 2016 - 20:34 #

Wow, eine Ankündigung zu einer Ankündigung, dass etwas angeblich im September angekündigt wird.
Meine Begeisterung kennt keine Grenzen...

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18745 - 6. August 2016 - 21:16 #

Ähm das würde bedeuten das dies hier von Blizzard gekommen ist ...

Cobra 16 Übertalent - 4606 - 6. August 2016 - 23:02 #

Ist gekauft ;)

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86555 - 7. August 2016 - 3:14 #

Das dürfte die Südkoreaner ja ziemlich hibbelig machen. :)

RXDDELUXE 09 Triple-Talent - 311 - 7. August 2016 - 7:37 #

Das sieht dann so aus, wie StarCraft 2? ;-)

Nein, schön für alle SC-Fans. Ich hätte lieber eine zeitgemäße Neuauflage vom ersten Diablo incl. Hellfire. Damals war noch nicht alles so überfrachtet mit zig Fähigkeiten und ständigem Verändern davon. Es gab 4 Fertigkeiten, drei Builds (Krieger, Magier, Dieb) und Uniques, die sich auch so angefühlt haben.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28283 - 7. August 2016 - 7:59 #

Wobei ich echt gerne das gestrichene Material im endgültigen Spiel hätte: das Butcher-Filmchen und die gestrichenen Klassen. Klar: viel zu viel Arbeit für zu wenig Geld, aber schön wär es schon.

Aladan 21 Motivator - - 28725 - 7. August 2016 - 8:18 #

Ich bin mir ziemlich sicher, dass sich das nicht ausschließt, auch wenn gerade Diablo 1 unter der mangelnden Vielfalt leiden wird. ;-)

Foxhound2011 09 Triple-Talent - 303 - 7. August 2016 - 9:39 #

Also nen Warcraft 1+2 Remake oder HD von Warcaft 3 würde ich auch für sinnvoller halten.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18745 - 7. August 2016 - 22:08 #

Warcraft 3 kann doch HD ...

Grumpy 16 Übertalent - 4503 - 8. August 2016 - 0:40 #

naja, das spiel sieht mittlerweile schon sehr altbacken aus und richtiges breitbild gibts auch nicht

turrican05 16 Übertalent - 5122 - 7. August 2016 - 11:26 #

I buy them all! :-)

Hoffentlich ist es diesmal mehr, als nur eine weitere Ankündigung von einer Ankündigung. Mich würde es auf jeden Fall sehr freuen!

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 7. August 2016 - 20:39 #

Um mal die AI des Terran Magistrate's zu zitieren: "Anytime is fine". Hauptsache es kommt. Ich wuerde mich wirklich sehr darueber freuen.

turrican05 16 Übertalent - 5122 - 8. August 2016 - 14:18 #

Die ersten beiden Teile von Warcraft und Diablo könnten inzwischen aber auch einen neuen Anstrich gebrauchen.

turrican05 16 Übertalent - 5122 - 8. August 2016 - 14:23 #

Diese Ankündigung liegt bereits auch schon eine ganze Weile zurück. http://www.golem.de/news/blizzard-diablo-2-und-warcraft-3-sollen-wohl-restauriert-werden-1511-117305.html

Hoffen wir, dass jetzt etwas mehr daraus hervorgeht! ;)

jeef 12 Trollwächter - 883 - 8. August 2016 - 23:09 #

Darauf das ich Diablo 2 nicht mehr im winzigen Fenster spielen muss warte ich schon ewig ;)

Leider wird das wenn es denn so kommt, wohl als Letztes passieren.
Erst SC (da irgendwie untergegangen, kaum präsent wieso auch immer im vergleich zu anderen) dann WC und dann erst die Diabloserie da ja D3
noch gut am laufen ist. Alles aufeinmal wäre auch klasse aber wäre wohl
sehr unrealistisch

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33857 - 9. August 2016 - 9:41 #

Die SC1-Kampagne in SC2-Engine wäre super. Halt, gibt's ja schon als Mod. Hab ich aber noch nicht ausprobiert.

Noch lieber wäre mir aber, Blizzard würde mal den Rest von Novas Geheimmissionen rausbringen. Nach nur drei eher kurzen Missionen mehrere Monate auf die Fortführung warten zu müssen, ist echt ätzend.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag: