Sudden Strike 4: Neuer Teil der RTS-Serie angekündigt // Teaser-Trailer veröffentlicht

PC PS4 Linux MacOS
Bild von Denis Michel
Denis Michel 119889 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

4. August 2016 - 13:50 — vor 28 Wochen zuletzt aktualisiert

Mit Sudden Strike 4 hat der Publisher Kalypso Media einen neuen Teil der altbekannten Echtzeitstrategiereihe angekündigt. Dieser wird, anders als die bisherige Trilogie, nicht vom russischen Entwickler Fireglow Games, sondern vom ungarischen Studio Kite Games entwickelt und soll im Frühjahr 2017 für PC, Mac, Linux und die PS4 erscheinen. Der vierte Teil der Serie soll unter anderem größere Schlachtfelder, mehr Einheiten, moderne Grafik, neue Schauplätze und erstmals legendäre Kommandeure mit individuellen Fähigkeiten bieten.

So wählt ihr aus insgesamt neun historischen Befehlshabern, wie George Patton oder Bernard Montgomery und führt in drei umfangreichen Kampagnen die Truppen der Briten und Amerikaner, der Deutschen oder der Sowjets auf den Schlachtfeldern des Zweiten Weltkrieges zum Sieg. Die Entwickler versprechen über 100 authentische Einheiten, darunter den deutschen Bomber Heinkel He111, den russischen Panzer T-34, das britische Kampfflugzeug Hawker Typhoon oder den berühmten deutschen Panzerkampfwagen VI Tiger.

Euer strategisches Geschick könnt ihr in mehr als 20 Missionen, dem Skirmish-Modus und im Multiplayer unter Beweis stellen. Das Spiel soll umfangreiche taktische Möglichkeiten bieten. So könnt ihr im Kampf die Schwachstellen der Panzer ausnutzen, Gegner in Hinterhalte locken, strategisch wichtige Gebiete durch eure Infanteristen besetzen, gegnerische Einheiten geschickt einkesseln und diese durch Luftangriffe vernichten. Erfolgreich absolvierte Missionen schalten verschiedene exklusive Zusatzinhalte, wie etwa historische Filmaufnahmen aus dem Zweiten Weltkrieg frei. Die Features des Spiels fasst Kalypso wie folgt zusammen:

  • Sudden Strike 4 bietet realistische Echtzeitstrategie mit taktischem Tiefgang in historischem Setting.
  • In 3 Kampagnen mit über 20 Missionen bestimmt Ihr strategisches Geschick den Ausgang der Schlachten des Zweiten Weltkriegs.
  • Führen Sie als einer von 9 historischen Kommandeuren Ihre Armee auf die Schlachtfelder des bis dato größten militärischen Konflikts der Menschheitsgeschichte.
  • Befehligen Sie über 100 authentische Einheiten – wie den Königstiger-Panzer, den Katjuscha-Raketenwerfer und das Hawker Typhoon-Kampfflugzeug.
  • Messen Sie sich mit anderen Kommandeuren im spannenden Mehrspielermodus.
  • Die PC-Version von Sudden Strike 4 erhält zudem einen umfangreichen Modding-Support mit Steam Workshop-Anbindung.

Video:

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4350 - 4. August 2016 - 13:54 #

Mir war Sudden Strike immer etwas zu schwer, aber auf ein taktisch anspruchsvolles 2. WK-RTS hätte ich schon wieder mal Lust. Die Grafik wirkt allerdings etwas altbacken.

turrican05 16 Übertalent - 5122 - 31. August 2016 - 13:27 #

Endlich wieder ein WW2 Spiel. Company of Heroes war schon genial. Allerdings empfand ich das als etwas zu schwer! Vielleicht war ich aber auch einfach nur zu blöd dafür. ;)

> "Die Grafik wirkt allerdings etwas altbacken."

Das sehe ich nicht so. Mir gefällt der Grafikstil, er ist nicht zu alt und nicht zu modern. Die gute Mischung macht's!

turrican05 16 Übertalent - 5122 - 4. August 2016 - 13:54 #

Hi, laut der Website von Kalypso wird "Sudden Strike 4" auch für Linux (Steam OS) erscheinen! -> http://www.kalypsomedia.com/de/games/ss4/index.shtml

Denis Michel Freier Redakteur - 119889 - 4. August 2016 - 14:05 #

Steht doch auch genau so in der News. :)

turrican05 16 Übertalent - 5122 - 4. August 2016 - 15:04 #

Hi, das war aber nicht unter dem Titel als gelbes Kästchen ersichtlich. ;)

doom-o-matic 15 Kenner - P - 3661 - 4. August 2016 - 13:56 #

Oh, kann mich noch gut an Teil 1 erinnern, war mir gar nicht bewusst dass es da noch ein paar Nachfolger gab. Nice. Und Linux! Yay!

Michel07 13 Koop-Gamer - P - 1451 - 4. August 2016 - 14:03 #

Wie habe ich diese Serie geliebt, ich freue mich auf eine Neuauflage!

Ghusk 15 Kenner - P - 2939 - 4. August 2016 - 14:09 #

Ist es schlimm, dass mir diese 'altbekannten Echtzeitstrategiereihe' überhaupt nichts sagt? Dabei spiele ich doch ab und an mal ein Strategiespiel. oO

Maryn 12 Trollwächter - 1131 - 4. August 2016 - 14:14 #

Schlimm ist das sicher nicht, es sei denn du beanspruchst für dich selbst, dass du es kennen müsstest.
Ich habe früher sehr viel RTS gespielt und kenne die Reihe auch nicht.

Barkeeper 16 Übertalent - 4234 - 4. August 2016 - 14:25 #

Ich weiß noch, das die Sudden Strike Demo,die einzige Mini-CD war (https://de.wikipedia.org/wiki/Mini-CD) die ich jemals in den Händen hatte bzw. in einem CD-ROM Laufwerk von mir lag.

Hatten die damals so IMHO einer GameStar oder so beigelegt.

ganga Community-Moderator - P - 15870 - 4. August 2016 - 15:07 #

Komisch, Sudden Strike war ne zeitlang eine feste Größe im Strategie Genre.

Stonecutter 19 Megatalent - - 15626 - 4. August 2016 - 14:18 #

Da freu ich mich drauf!

Das Video ist etwas schräg geschnitten..."we did not start this war", eingeblendet dabei deutsche STUKAS; "our enemies threaten...", eingeblendet ein alliierter Panzer. Später gehts dann weiter mit "our nation has to stand up", und wieder ein paar deutsche Jäger im Bild... ;)

Denis Michel Freier Redakteur - 119889 - 4. August 2016 - 14:57 #

Jap, da hat einer beim Schneiden geschlafen. :p

Ghusk 15 Kenner - P - 2939 - 4. August 2016 - 17:53 #

Sicher? Das sind doch unterschwellige Botschaften. Spiel das Video mal rückwärts ab und hör ganz genau hin ;)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20927 - 4. August 2016 - 18:30 #

Evtl. aus der Sicht der Deutschen? ;)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12448 - 5. August 2016 - 7:21 #

Das Video ist glaub schon richtig geschnitten wenn es aus Deutscher Sicht dargestellt ist.
Laut damaliger Nazi Propaganda hat ja auch Polen mit Angriffen an der Grenze den Krieg begonnen, dass dies von der SS damals nur inszeniert war (Thema Gleiwitz) kam erst später raus.
Ob damals oder auch noch heute, Despoten verhalten sich bei so was erschreckend ähnlich.

Deepstar 15 Kenner - P - 2727 - 4. August 2016 - 14:17 #

Naja, schlechter als Teil 3 würde es ggf. eh nicht werden können.
Das war damals schon ein ziemliches Abzockpaket ^^.
Und der zuvor inoffizielle vierte Teil war da auch nicht viel besser.

Die Reihe haben die damals ziemlich totgeritten mit 3 Hauptspielen, 6 AddOns und ich glaube zwei Standalone Ableger waren auch noch dabei.

Denis Michel Freier Redakteur - 119889 - 4. August 2016 - 14:41 #

Anderer Entwickler, anderer Publisher. :)

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12111 - 4. August 2016 - 15:50 #

Für ps4 finde ich ja jetzt interessant, wenn sie die steuerung halbwegs hinbekommen.

justFaked 16 Übertalent - 4292 - 4. August 2016 - 16:12 #

Ich glaub da bleib ich lieber bei der Men of War Reihe.
Vielleicht ist es einfach der (schlechten?) Auswahl an Spielszenen geschuldet, aber die Reichweiten von Geschützen und Panzern kommt mir viel zu kurz vor. Ich brauch ja keine 100% Realismus, aber Panzer die sich auf 50m gegenüberstehen... neee.

Foxhound2011 09 Triple-Talent - 313 - 4. August 2016 - 16:53 #

Dann probier mal "Theater of War". Da schießen die Panzer kilometerweit.

Philley 16 Übertalent - P - 5393 - 4. August 2016 - 17:04 #

Also... Sudden Strike mündete schließlich in Blitzkrieg, oder? Dessen Neuauflage ist seit einer ganzen Weile im Early Access.
Mal sehen, welches am Ende die Nase vorn haben wird.

supersaidla 16 Übertalent - P - 4027 - 4. August 2016 - 17:49 #

Hui also die ersten beiden Teile hab ich lange und gern gespielt :)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20927 - 4. August 2016 - 17:51 #

http://store.steampowered.com/app/373930
hmm ;)

Ardrianer 19 Megatalent - P - 18556 - 4. August 2016 - 18:15 #

Was waren das noch für Schlachten in Teil 1 und 2. Nur Teil 3 ging an mir vorbei. Hoffentlich wird die Neuauflage was.

Vampiro 21 Motivator - P - 30950 - 4. August 2016 - 18:32 #

Im MP war Sudden Strike Forever damals sehr, sehr geil.

Nivek242 14 Komm-Experte - P - 2394 - 4. August 2016 - 18:42 #

Schön, habe Teil 1 viel gespielt.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31006 - 4. August 2016 - 18:55 #

Ich erinnere mich genau. Die Schachtel zu Teil 1 passte aufgrund ihrer Abmaße in keine geordnete Spielesammlung. Auch habe ich damals so eine Art "Anti-Kriegsstimmung" beim Spielen für mich empfunden. Der Unterschied der fein gezeichneten Städte vor und nach der Mission war erschreckend. Erst recht, wenn die Bomberstaffeln zum Einsatz kamen. Alles lag in Schutt und Asche.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 31350 - 5. August 2016 - 5:16 #

Puh, daran habe ich echt keine Erinnerung mehr. ;-)

Benni2206 11 Forenversteher - P - 712 - 5. August 2016 - 5:52 #

Sieht gut aus . Aber was habe ich meinen Kollegen gehasst . Immer und immer wieder hat er mich mit seinen verschanzten Raketenorgeln mir die Divisionen zerschossen . In Teil 1 . Das riecht nach Rache .:D

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 29388 - 5. August 2016 - 5:54 #

Ich habe den ersten Teil damals mal angezockt und für zu fitzelig befunden.

DocRock 13 Koop-Gamer - 1217 - 5. August 2016 - 6:56 #

Oh Mann, was hab ich den ersten Teil damals geliebt. Hat mich wahrscheinlich ein Semester gekostet. Das Spiel war im Multiplayer der absolute Hammer. Hab vor meinem geistigen Auge nochmal unglaublich Schlachten auf "N" und "Stalingrad". Werfe das einem Kumpel auch jetzt noch vor, dass er auf Stalingrad im Norden so versagt hat, dass die Front eingebrochen ist. Während wir unten und mittig gerade durch waren. Da krieg ich heute noch so einen Hals!!!11 ;)

iUser -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 72746 - 5. August 2016 - 8:16 #

Echtzeitstrategie braucht für mich eigetnlich Basisbau. Aber anschauen werde ich es mir trotzdem.

Deepstar 15 Kenner - P - 2727 - 5. August 2016 - 12:52 #

Klar, wer erinnert sich nicht an die Basiscamps der deutschen Wehrmacht an der Ostfront, wo Ölbohrtürme aufgestellt, Soldaten in den eroberten Ortschaften rekrutiert, ausgebildet und bewaffnet und wo der Königstiger produziert wurde?

Ghusk 15 Kenner - P - 2939 - 5. August 2016 - 13:50 #

Wäre doch mal interessant in so einem 'realistischen' RTS Basisbau umzusetzen. Statt klassisch Panzerfabrik und Kaserne, gibt es dann halt Feldlazerett, Kommunikationszentrale, Reparaturwerkstätten und Vorratslager.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9427 - 5. August 2016 - 14:48 #

Company of Heroes. Mehr oder weniger.

Ghusk 15 Kenner - P - 2939 - 5. August 2016 - 15:54 #

Nur mechanisch sind das dann ja auch wieder einfach Produktionsgebäude. Ich meinte, dass die Basis rein der Versorgung/Wartung dient.

Nagrach 14 Komm-Experte - 2238 - 7. August 2016 - 9:58 #

Wargame. Gibt aber nur einen Gebäude Typ :p.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Labrador Nelson
News-Vorschlag:
Strategie
Echtzeit-Strategie
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Kite Games
Kalypso Media
05.05.2017
0.0
LinuxMacOSPCPS4