FIFA 10: Verkaufsrekord in der ersten Woche

PC 360 PS3
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

7. Oktober 2009 - 9:53 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert
FIFA 10 ab 2,84 € bei Amazon.de kaufen.

Electronic Arts hat allen Grund zur Freude: Das neue FIFA 10 ist mit 1,7 Millionen verkauften Einheiten in der ersten Woche das am schnellsten verkaufte Sportspiel und EA's größter Europa-Launch aller Zeiten.

Der Präsident von EA Sports, Peter Moore, äußerte sich hierzu wie folgt:

"Wir waren zuversichtlich, dass FIFA 10 ein Hit werden würde und diese Woche haben die Fans aus Europa gezeigt, wie sehr sie dieses Spiel lieben."
...
"Wie sind unglaublich stolz auf FIFA 10 und diesen Auftakt für großartige, authentische Fußballkonkurrenz."

Mehr als 10 Millionen Game-Sessions wurden bisher online gespielt, mit über 155.000 Gamern, die während der Spitzenzeiten gleichzeitig online dabei haben. FIFA 10 wurde am Montag als zweitgrößter UK-Launch aller Zeiten gekennzeichnet, nur geschlagen von Grand Theft Auto 4.

 

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 7. Oktober 2009 - 18:44 #

Also den riesigen Schritt hat FIFA dieses Jahr zwar nicht gemacht (der geschah schon letztes Jahr von FIFA 08 auf FIFA 09) aber die kleinen Verbesserungen wurden einfach an den richtigen Stellen vorgenommen und es weiß zu gefallen.
Von daher gönn ich dem Spiel diese Verkäufe und es hat sie auch verdient, hoffe nur dass EA/die Entwickler das Spiel weiterhin verbessern werden und es nicht jahrelangen gefühlten Stillstand geben wird (wie die vielen Jahrgänge vor FIFA 09).

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)