For Honor: Mehr Beta-Teilnehmer als bei The Division

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 133719 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

21. Juli 2016 - 2:51 — vor 43 Wochen zuletzt aktualisiert
For Honor ab 31,00 € bei Amazon.de kaufen.

Mit der Beta zum Online-Rollenspiel The Division (Note im Test: 8.5) hat Ubisoft seinerzeit einen Rekord aufgestellt und konnte mit 6,4 Millionen Teilnehmern die Beta-Zahlen des Konkurrenten Destiny (Note im Test: 8.0) übertreffen (4,6 Millionen). Wie der Ubisoft-CEO Yves Guillemot im Zuge der Veröffentlichung der Geschäftszahlen für das Fiskaljahr 2016-2017 verriet, haben sich für die Beta des kommenden Online-Schlachtenspektakels For Honor (im Preview-Bericht) sogar noch mehr Leute als für The Division angemeldet.

Ob die Zahlen an die 9,7 Millionen Beta-Teilnehmer von Overwatch (Note im Test: 9.5) heranreichen, ist nicht bekannt, denn konkrete Angaben machte Guillemot nicht. Er merkte lediglich an, dass die zahlreichen Registrierungen ein Beleg für die Begeisterung der Fans seien, sowie ihren Wunsch, den Titel so schnell wie möglich in die Finger zu bekommen. Wer bei der Beta mit dabei sein will, kann sich auf der offiziellen Homepage des Spiels für die Teilnahme registrieren. Den Link dazu findet ihr in den Quellenangaben. Die finale Version von For Honor wird am 14. Februar des kommenden Jahres für PC, Xbox One und die PS4 erscheinen.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 95716 - 21. Juli 2016 - 3:20 #

Wäre ja nachvollziehbar. Mich reizt der Titel ja auch, wenn nur der Singleplayer und die Story etwas mehr Substanz böten.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 33226 - 21. Juli 2016 - 6:50 #

Freu mich riesig auf das Spiel, sowohl auf den Multiplayer, wie auch den Singleplayer. Genau meine Ding :-)

CK 14 Komm-Experte - 2286 - 21. Juli 2016 - 7:29 #

Da bin ich aber gespplannt, ich hatte das Game bisher erfolgreich ignoriert, aber ein blick in die beta kann ja nicht schaden.

Desotho 15 Kenner - P - 3800 - 21. Juli 2016 - 17:56 #

Na dann wird es sicher noch besser und erfolgreicher als The Division.

Barkeeper 16 Übertalent - 4240 - 21. Juli 2016 - 18:33 #

Ich sehe das Spiel ja sehr skeptisch. Ich fand es auch erst richtig interessant.
Als ich dann die ersten Ingame-Videos gesehen habe ist das aber sehr schnell in ein: "Äh, echt jetzt? DAS ist alles? Mehr nicht?" umgeschlagen.

Z.B. das einen immer nur EIN Gegner gleichzeitig angreift, egal von wievielen man umringt wird. Das man nicht einfach einen beliebigen Charakter spielen kann, sondern nur wieder so eine Art Über-Mensch der ganz toll und ganz besonders ist (*gähn*), etc. pp.
Hatte halt auf ein kooperatives, Team-basiertes "Burgeroberungs-Online"-Spiel gehofft.

Das was ich gesehen habe fühlte sich mehr nach "Die Gegner stellen sich einzeln in Reihe zum abmetzeln auf. Ab und zu darfst du mal einen Schalter drücken. Und nach dem 100. Gegner kommt der Endboss." an.

Kann ja sein das es noch wird. Aber ich glaube irgendwie nicht das dieses Spiel so richtig Substanz bekommt.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 33226 - 22. Juli 2016 - 6:14 #

Extra für dich bauen sie die Bauern Option an, aber nicht aufregen das bei dir ein Schlag reicht ;-)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21705 - 22. Juli 2016 - 17:41 #

Bauern sind IMMER in der Überzahl, also: For the Horde! ... Ähm ...

Aladan 22 AAA-Gamer - - 33226 - 22. Juli 2016 - 23:48 #

Hehe :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit