Gears of War 4: Neues Videomaterial zeigt Ausschnitt aus der Kampagne und die Multiplayer-Map „Forge“

PC XOne
Bild von Denis Michel
Denis Michel 143634 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

21. Juli 2016 - 1:30 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Gears of War 4 ab 18,49 € bei Amazon.de kaufen.

The Coalition und Microsoft Studios haben neues Material zum kommenden Third-Person-Shooter Gears of War 4 (im Preview-Artikel) in Form von zwei Videos veröffentlicht. Während ihr im ersten Clip einen Ausschnitt aus der Einzelspieler-Kampagne rund um den neuen Protagonisten J.D. Fenix (im Original gesprochen vom Spartacus-Darsteller Liam McIntyre) zu sehen bekommt, gewährt euch das andere Video einen Blick auf die Multiplayer-Map Forge.

Gears of War 4 wird hierzulande am 11. Oktober dieses Jahres im Rahmen des Microsoft-Programms „Play Anywhere“ für Windows 10 und Xbox One erscheinen. Im September wird zudem ein limitiertes Bundle mit der Xbox One S im entsprechenden Design auf den Markt kommen (siehe dazu auch unsere News: Xbox One S: Bundle mit Gears of War 4 angekündigt).

Video:

Aladan 22 AAA-Gamer - - 35708 - 21. Juli 2016 - 8:24 #

Ich mag das Gameplay einfach, mal schauen, was die Kampagne bringt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)