Rise of the Tomb Raider für PS4 am 11. Oktober, VR-Bonus-Kapitel, Sonderausgabe auch für PC

PC 360 XOne PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 355667 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

19. Juli 2016 - 14:34 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Rise of the Tomb Raider ab 29,99 € bei Amazon.de kaufen.

Square Enix hatte es zuletzt noch mal bestätigt, dass Rise of the Tomb Raider (Test: Note 9.0) defintiv noch dieses Jahr für PlayStation 4 in den Handel kommen wird. Nun hat der Publisher mit dem 11. Oktober auch den offiziellen Termin bekannt gegeben. Demnach erscheint das letzte Abenteuer von Lara Croft als sogenannte "20 Year Celebration"-Edition, die neben dem Hauptspiel und sämtlichen bislang veröffentlichten DLC-Inhalten, darunter etwa Baba Yaga - Der Tempel der Hexe, die Herausforderungslevels und Kostüme, auch ein komplett neues Storykapitel namens Blutsbande umfassen wird.

Das Besondere an diesem Bonuskapitel ist, dass es vollständig mit PlayStation VR aus der Egoperspektive gespielt werden kann. Dabei wird der VR-Support für diesen Inhalt PS4-exklusiv bleiben, wenngleich Blutsbande auch als Download-Inhalt für PC und Xbox One erscheinen wird – Besitzer des Seasonpasses erhalten kostenfreien Zugang dazu. Das Zusatzkapitel spielt im Anwesen der Familie Croft. Offenbar hat Lara im Bonuskapitel einen Alptraum, denn sie muss in dem Gemäuer die einfallenden Zombies aufhalten.

Mit der heutigen Mitteilung hat sich offenbar auch das Gerücht als teilweise wahr erwiesen, dass die PS4-Version nicht von Crystal Dynamics selbst umgesetzt wurde. In der Mitteilung ist nämlich von einer "Zusammenarbeit" mit dem "langjährigen Partner Nixxes Software" die Rede. Die "20 Year Celebration"-Version, die neben PS4 auch für PC erscheinen wird, erscheint laut Square Enix auch in einer limitierten Day-One-Edition, die ein exklusives Artbook enthält. Zum Serienjubiläum haben die Entwickler zudem ein "Kostüm" eingebaut, das wie Lara Croft aus Tomb Raider 3 aussieht (siehe Teaserbild). Neu an der Sonderversion ist auch ein neuer Schwierigkeitsgrad namens "Ultimativer Überlebender", der sich ausschließlich an Hardcore-Spieler richten soll. Darin sind die Autospeicherpunkte nicht aktiv, gespeichert werden kann ausschließlich an den Lagerfeuern – vorausgesetzt, ihr habt die notwendigen Ressourcen dafür bei euch.

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 36374 - 19. Juli 2016 - 14:40 #

Jetzt fehlt nur noch der Preis... *fingernägelkau*

Sebastian -ZG- 27 Spiele-Experte - P - 78697 - 19. Juli 2016 - 14:43 #

69,99

;)

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 36374 - 19. Juli 2016 - 14:49 #

Die von Dir signierte Usie-Ausgabe?

Sebastian -ZG- 27 Spiele-Experte - P - 78697 - 19. Juli 2016 - 14:53 #

Inklusive in Schweinsleder gebundenes Zitiertagebuch.

Grumpy 16 Übertalent - 5485 - 19. Juli 2016 - 14:54 #

definitiv vollpreis

zfpru 16 Übertalent - P - 4301 - 19. Juli 2016 - 16:24 #

Vollpreis erscheint mir etwas überzogen. Das Spiel hat ja schon gewisses Alter. Wenn der Test zur PS4 Version in der Retro Gamer kommen würde, wäre das nicht verkehrt.

euph 24 Trolljäger - P - 47537 - 19. Juli 2016 - 16:28 #

LOL, aber nur ein ganz kleines bisschen übertrieben:-)

Grumpy 16 Übertalent - 5485 - 19. Juli 2016 - 16:41 #

enthält aber auch alle dlcs und neuen content

rammmses 19 Megatalent - P - 13322 - 19. Juli 2016 - 15:33 #

Da sie alle DLC reinpacken usw. ist das glaube offensichtlich.

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 36374 - 19. Juli 2016 - 17:14 #

Direkt die GotY. Auch gut.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66013 - 19. Juli 2016 - 14:50 #

Wow, Zombies, wie einfallsreich...

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15707 - 19. Juli 2016 - 14:59 #

Traumzombies, innovativ und so

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 25018 - 21. Juli 2016 - 17:57 #

Das sind bestimmt keine Zombies, sondern zum Leben erweckte Leichen.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67341 - 19. Juli 2016 - 15:09 #

War auch mein Gedanke....

Freylis 20 Gold-Gamer - 22042 - 19. Juli 2016 - 19:32 #

Schon supi, wa? ;)

defndrs Game Designer - - 1172 - 20. Juli 2016 - 23:07 #

Kennt Ihr noch die Zeit? Als man Zombiespiele wollte und es nur ein paar gab? :)

Mann, Anfang/Mitte der 2000er habe ich 28 Days Later geschaut und dachte - wow, das ist mal ein Zombiefilm. Und mal voll Lust auf Zombies gehabt eine Zeit lang. Also fange ich an zu suchen, mäßige Auswahl, paar ganz schlechte Minigames, sonst fast nichts, man verlässt sich auf Resident Evil und Co. Jahre gehen ins Land. Es kommt ein Spiel namens "Road to Fiddler's Green" als Tie-In zu "Land of the Dead", mäßig interessant. Dead Rising kommt - schade, noch keine 360 im Inventar. Ein Mod in der Entwickling "Out of Hell", kommt ewig nicht raus, Ein-Mann-Projekt, man wartet. Dann plötzlich BAM! Zombies in allen Varianten, Farben, Formen, Einzelteilen. Plötzlich Boom auf Steam mit Indie-Games - bis heute 60% Zombieverseucht. Zombies in DLCs von AAA-Spielen, Zombies in Browsergames, Zombies als Varianten etablierter Franchises, die Liste ist endlos. Und leider unfassbar durchschnittlicher Kram. Einige Indiespiele werden ja schon "Yet Another Zombiegame" genannt! Wie als Parodie auf sich selbst oder "I Made A Game With Zombies" - ich glaube es heißt eins genau so. Es ist so langweilig und eintönig geworden. Kaum ein Setting hat mich mal so fasziniert und ist so nach hinten losgegangen über die Zeit. Ein tolles Feeling hatte damals dieses Resident Evil Outbreak, aber das spielte sich so seltsam. Damals dachte - cool, das ist erst der Anfang, was da noch kommen wird! Wäre ich mal einfach bei Outbreak geblieben und hätte es genossen. Auch viel zu wenig wird er "Isolations-Aspekt" berücksichtigt. Klar es ist immer Wasteland/Postapokalypse/Ruinen whatever, aber man ist meist eh permanent von Gegnern umgeben und fühlt sich selten allein. Last of Us hatte die Einsamkeit gut im Griff aber das Spiel ist auf seine Art wieder so anstrengend und "emotionally engaging" puh, dass man auch nicht dauernd drauf Lust hat.

Wenn ich Lust auf Zombies habe: der Anfang von Resi 2, der Anfang von Resi 4, Resi Outbreak und Dead Rising - so ein Zufall, alles Capcom, keine Ahnung warum aber die hatten's mal richtig raus. Und dann noch Zombi - genau wie der inoffizielle Vorgänger auf dem Amiga, hatte das ein tolles Feeling, vielleicht das beste für 28 Days Later Fans zwecks Isolationssetting. Aber ich spiele bestimmt nicht den x. WW-Zombie DLC für Black Ops.

PS.: Wer Bücher schreibt, schreibt doch mal ein "Zombie Survival Kit" und zwar GEGEN ZOMBIES IN SURVIVAL GAMES. Oder Games generell. Wie geht man gegen die Flut von Zombies in Spieleform vor? Ist es schon zu spät? HAT ES ALLE INFIZIERT? Oh wartet, ich bin nur ganz kurz weg, ich muss... einen Zombiesprite... ich hab's gleich, ja ein Spiel basteln wär's doch jetzt, hmm man kann mit Motorsäge den... Zombie - ja ich nehme Zombies, das isses...

Gendrosh 11 Forenversteher - 586 - 19. Juli 2016 - 14:57 #

Habe grade eine Mail von gameware.at bekommen, die verkaufen das Teil für 59,00 Euro statt 64,00 Euro als Sonderangebot...
Ich persönlich finde es eine Unverschämtheit, dass wir erst ein Jahr warten mussten, jetzt zwar eine GOTY Version bekommen, aber immer noch schön Vollpreis zahlen sollen.
Nach der Zeit stört mich das warten nicht mehr und ich werde schön auf den 30 Euro Sale warten.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67341 - 19. Juli 2016 - 15:10 #

Warum auch nicht ? Das Spiel kostent inkl dlc immer noch mehr als der VP der GOTY ! Ansichten haben manche....

Noodles 23 Langzeituser - P - 38069 - 19. Juli 2016 - 15:26 #

Verstehs auch nicht so ganz. Klar ist der Exklusiv-Deal scheiße gewesen, wie eigentlich alle Exklusiv-Deals, aber manche tun so, als ob man ihnen das Spiel deswegen jetzt fast schon schenken müsste. Auf PC und Xbox kostet das Spiel auch immer noch den Vollpreis und auch im Summer Sale hatte das Spiel jetzt keinen wirklich großen Rabatt.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67341 - 19. Juli 2016 - 15:52 #

Das ist imo nur dieses " Die haben mich warten lassen, jetzt schulden sie mir was" Denken.

memphis 12 Trollwächter - 969 - 19. Juli 2016 - 20:21 #

Die haben mich warten lassen und deswegen schulde ich denen nichts und warte jetzt gerne auch noch ein halbes Jahr und kauf es dann :)

Ich gehöre nicht zu denen die geglaubt haben es wird billiger. Aber ich nehme es denen immer noch übel und deswegen warte ich einfach bis ich es billiger bekomme.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67341 - 19. Juli 2016 - 22:02 #

Sowas nimmst du übel ? Ist doch nur ein Spiel. Zudem hattest du bisher ganze drei Möglichkeiten das Game zu spielen.*kopfschüttel*

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 36374 - 20. Juli 2016 - 5:57 #

Ich will es aber da spielen, wo ICH will. Und jetzt wird eben weiter gewartet.

euph 24 Trolljäger - P - 47537 - 20. Juli 2016 - 6:09 #

Du musst doch sowieso warten ;-)

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 36374 - 20. Juli 2016 - 6:20 #

:D Ja, aber hier mit Vorsatz :D

euph 24 Trolljäger - P - 47537 - 20. Juli 2016 - 6:36 #

Ich warte in diesem Fall auch mit dir ;-)

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67341 - 20. Juli 2016 - 7:03 #

Du bist aber uneinsichtig.... :)

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 36374 - 20. Juli 2016 - 16:23 #

Das hab ich von Dir gelernt.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67341 - 20. Juli 2016 - 16:31 #

Was ? Ich bin so tolerant, für mich wurde dieses Wort erfunden !

memphis 12 Trollwächter - 969 - 20. Juli 2016 - 8:31 #

Wieso hab ich drei Möglichkeiten? Extra eine xbox oder einen Windows PC kaufen?

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67341 - 20. Juli 2016 - 13:34 #

Xbox, Win 10 Store, Steam.

Noodles 23 Langzeituser - P - 38069 - 20. Juli 2016 - 14:01 #

Kannst ja Xbox noch in Xbox One und Xbox 360 unterteilen, dann sind es sogar vier Möglichkeiten. :D

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67341 - 20. Juli 2016 - 14:01 #

Stimmt ! :)

memphis 12 Trollwächter - 969 - 20. Juli 2016 - 21:21 #

ja stimmt. Lieber ne xbox oder PC kaufen um es zu spielen. Viel sinniger :p

So gut ist as Spiel dann sicher doch wieder nicht.

Noodles 23 Langzeituser - P - 38069 - 21. Juli 2016 - 2:34 #

Mir wird auch immerzu gesagt, ich soll für X und Y Konsole X kaufen und wenn ich Z nicht gespielt hätte, wäre ich sowieso kein richtiger Gamer. Da wird dann auch nicht verstanden, wenn ich sage, dass ich auch verzichten kann. ;) Also bist du kein richtiger Gamer, wenn du dir für Rise of the Tomb Raider damals keine Xbox One zugelegt hast!

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67341 - 21. Juli 2016 - 6:53 #

Hast du keinen Pc ?

zfpru 16 Übertalent - P - 4301 - 19. Juli 2016 - 21:07 #

Der Preis auf PC und XBOX hängt an der traditionell ambitionierten Preispolitik von Square Enix. Es liegt aber nicht nur am Exklusiv Deal. Sondern daran, dass der Titel in der Wahrnehmung gelitten hat, weil er bei Start im Schatten von Fallout 4 stand. Nachträglich hat er immerhin noch ordentlich verkauft. Aber die Erinnerung an den schlechten Start bleibt. Es ist eben kein Hype Titel, wo jeder PS4 User drauf wartet. Das Spiel an sich wird schon ganz gut sein.

Aladan 23 Langzeituser - - 39630 - 19. Juli 2016 - 15:11 #

Ich habe in der anderen News letztens einen passenden Kommentar gelesen. Auf GTA 5 haben PC und Current Gen User über 1 Jahr gewartet und dann auch Vollpreis bezahlt.. ;-)

memphis 12 Trollwächter - 969 - 20. Juli 2016 - 8:35 #

Es gab aber keinen Exklusiv Deal. Das mit dem PC ist halt Rockstar Politik. Gabs die X1 und PS4 eigentlich schon zum Release von GTA5? Weiß ich gar nicht mehr. Bei ner Verschiebung hätten auch alle gemeckert.

Aladan 23 Langzeituser - - 39630 - 20. Juli 2016 - 9:30 #

GTA5 für PC wurde zig mal verschoben..

Angekündigt für Herbst 2014, Release April 2015. Es kam letztendlich sogar erst 5 Monate nach dem PS4/XOne und 1 1/2 Jahre nach dem PS3/Xbox 360 Release für PC. Hat aber wie gesagt dort auch niemanden interessiert. ;-)

Noodles 23 Langzeituser - P - 38069 - 20. Juli 2016 - 14:07 #

Und? Dennoch war es zu PC-Release dann schon ein "altes" Spiel, für das Vollpreis verlangt wurde. Ist doch egal, ob das durch einen Deal zustande kam oder weil der Entwickler es so wollte. Bei beiden Gründen könnte ich einen auf beleidigt machen. Ich hab mich aber gefreut, als es dann für PC da war und gut portiert wurde und gern den Vollpreis gezahlt. Hier heulen jetzt viele rum und wollen am liebsten das Komplettpaket mit allen DLCs zum Bruchteil des normalen Preises. Wie gesagt, Exklusiv-Deals sind scheiße, dennoch versteh ich nicht, warum das Spiel jetzt deswegen für PS4 fast schon verschenkt werden müsste. Und ich kann auch nachvollziehen, wenn man jetzt einfach weiter warten will, bis es halt günstiger geworden ist, aber diese Empörung über Vollpreis find ich blödsinnig.

Wesker 14 Komm-Experte - P - 2122 - 19. Juli 2016 - 15:54 #

"You vote with your wallet"

Entweder nicht zum Release kaufen (=günstiger) oder gar nicht (=richtig günstig).

Das Spiel erscheint für die Plattform zum ersten Mal, da kann man ruhig den Vollpreis verlangen. Zumal das Spiel das Geld wert ist und das Gesamtpaket scheinbar stimmt.

Noodles 23 Langzeituser - P - 38069 - 19. Juli 2016 - 15:02 #

Eine weitere News, unter der sich nun alle wieder über den wahrscheinlichen Vollpreis aufregen können. :P

Dass in dem Bonuskapitel Zombies als Gegner auftauchen, find ich nicht grad spannend. Bleibt wohl weiterhin Baba Yaga der einzige interessante Zusatzinhalt. Mit Survival und Horden abwehren kann ich nämlich nix anfangen.

euph 24 Trolljäger - P - 47537 - 19. Juli 2016 - 15:38 #

Vollpreis? Zahl ich nie im Leben :-)

Desotho 16 Übertalent - P - 4442 - 19. Juli 2016 - 15:06 #

Seasonpass-Käufer müssen sich doch eigentlich auch in den Arsch gebissen haben hier.

Grumpy 16 Übertalent - 5485 - 19. Juli 2016 - 15:13 #

warum

Maryn 13 Koop-Gamer - 1430 - 19. Juli 2016 - 15:13 #

Wenn man alle Inhalte eines Spiels zu einem günstigen Preis haben will, ist es ja eigentlich immer besser, auf eine GotY o.Ä. zu warten.

Wenn man Spiele zum Erscheinungsdatum kauft, weiß man doch als passionierter Spieler, dass man damit a) mehr Geld ausgibt, b) in Kauf nimmt, dass es evtl. noch Bugs gibt und c) dass vermutlich noch Inhalte dafür nachkommen. Dafür kann man aber das Spiel sofort spielen und muss nicht warten.

Just my two cents 16 Übertalent - 4891 - 19. Juli 2016 - 15:36 #

Warum? Laut Aussage bekommen "Wir" Käufer doch den neuen Kram auch.

Ich habe keinen Problem mit Season Pass Krams wenn der ALLE Zusatzinhalte nach Release enthält.

Hyperlord 15 Kenner - P - 3997 - 19. Juli 2016 - 15:27 #

Warte immer noch, dass das für PC günstiger zu haben ist :-)

Grumpy 16 Übertalent - 5485 - 19. Juli 2016 - 15:49 #

wie günstig denn? für 25 bekommt man es ja schon locker

guapo 18 Doppel-Voter - 10948 - 20. Juli 2016 - 11:43 #

Wo denn?

Grumpy 16 Übertalent - 5485 - 20. Juli 2016 - 14:26 #

in keyshops :P muss man aber natürlich selbst wissen ob man das möchte

Jadiger 16 Übertalent - 5394 - 20. Juli 2016 - 20:24 #

Warum muss man das selbst wissen sonst gilt doch auch um so billiger umso besser. Die Leute die meinen die bösen Keystores schrecken, aber nicht davor zurück 4K Fernsehr für 400 Euro zukaufen. Weil da ist ja in Ordnung wenn in Afrika ein gewisser EM Sponsor zubillig Preisen Produziert.
Keystore wie MMOGA sind ganz legal und die Skandal stammen von G2A das praktisch ein Ebay System hat. Man sagt ja auch nicht Ebay ist total schlimm wegen den billig Preisen weil einige dort betrügen.
Es muss endlich aufhören das Leute so denken, MMOGA benutz Vorteile wie Globaler Handel und Großhändel um diese Preise zu erreichen. Genau das benutzen Firmen auch nur Umgekehrt und grad die Monopol Konsolenstores sind gnadenlos überteuert. Preisverfall nach Nachfrage und Zeit kennen diese Stores so gut wie nicht und man verkauft Spiele zum Retailpreis als Key.
Grad im Konsolen bereich müssten die Preise eigentlich schneller fallen wie am PC weil der Gebrauchtmarkt existiert. Wer soll sich den für 70 Euro 2 Jahre alte Spiele kaufen in solchen Stores?

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15707 - 20. Juli 2016 - 22:02 #

MMOGA bezeichnen sich doch selbst auch nur als Vermittler und so steht es auch in deren AGB, wo ist da der Unterschied zu G2A, sind beide "nur" Vermittler.
Hier mal ein Link zu den Vermittlungsbedingungen über MMOGA
http://www.mmoga.de/content/Verkaeufer-Vermittlungsbedingungen.html?pop=1
Grundsätzlich kann auch MMOGA, trotz Stichproben, wohl nicht ausschließen ,faule Keys zu vermitteln.
Anders als G2A, bietet dir MMOGA nur einen Preis durch eine Vorauswahl im Hintergrund an, während G2A da einen rauspickt und die weiteren Angebote aber auch auswählbar sind.
Hab mir mal den Spass gemacht und den Warenkorb bei MMOGA mit verschiedenen EA Spielen gefüllt, bei 5 Spielen hatte ich am Ende drei verschieden Verkäufer und bei keinem kann ich mir irgendwie sicher sein, das der Key seriös ist.
Im Endeffekt ist das alles ein Brei, nur MMOGA stellt sich etwas geschickter an. Als Seriös würde ich das nicht wirklich bezeichnen wollen.

Jadiger 16 Übertalent - 5394 - 20. Juli 2016 - 20:10 #

Äh ich habe es releae für 38 Euro gekauft auf MMOGA und inzwischen bekommst es für 25 Euro. Auf was willst du den da warten das es im Humbel Bundel landet?

rammmses 19 Megatalent - P - 13322 - 19. Juli 2016 - 15:32 #

Das ist ja schon ein ordentliches Paket. Hatte es damals für One nur ausgeliehen, nicht gekauft. Würde ich denke mit allen DLC und vor allem dem VR Kapitel schon gern nochmal auf der PS4 spielen.

steever 17 Shapeshifter - P - 6845 - 19. Juli 2016 - 17:26 #

Natürlich wird es sofort gekauft, natürlich zum Vollpreis. Freue mich sehr drauf!

joker0222 28 Endgamer - - 101597 - 19. Juli 2016 - 17:28 #

Kann man dieses Bonuskapitel denn auch ohne VR spielen?

Grumpy 16 Übertalent - 5485 - 19. Juli 2016 - 17:34 #

ja, kann man, auch auf den anderen plattformen

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11591 - 19. Juli 2016 - 18:02 #

Also keine Collector´s Edition auf der PS4 :-(

brundel74 14 Komm-Experte - 1975 - 19. Juli 2016 - 19:29 #

Warte erstmal ab. Da es das ganze Zeug für PC als auch One geben wird schaue ich in Ruhe welche Konsolen kommen und wie viel kosten. Wenn ich Scorpio kaufe kriege ich es bis dahin genauso hinter her geworfen wie für NEO.

Sie platzieren das Ding aber wieder selten dämlich in einem Monat in dem es nur von Konkurrenz wimmelt. Gerade im Shooter Bereich. August wäre neben No Man's Sky und Deus Ex vielleicht besser gewesen, oder Anfang Dezember.

So sehe ich, falls sie das wirklich uber 60 Euro verkaufen wollen trotz Uncharted Cover, schwarz.

Pannendienst (unregistriert) 19. Juli 2016 - 21:40 #

Ah, die Lady mit den Luftballonen hüpft wieder über die Schirme. Fürchte langsam hilft der Serie keine Anti Aging Creme mehr. Ob in naher Zkunft der Einsatz eines Defibrilators von Erfolg gekrönnt sein wird, oder die Serie den letzten Weg im Holzpyjama antretten wird, wird die Zeit zeigen.

blobblond 19 Megatalent - 18519 - 20. Juli 2016 - 0:21 #

*Auf das Teaserbild schau*
Die Lara in der PS4-Version von Rise of the Tomb Raider hat aber weniger Polygone als die xBoxOne-Version!^^

euph 24 Trolljäger - P - 47537 - 20. Juli 2016 - 5:17 #

Was du alles so erkennst.

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 36374 - 20. Juli 2016 - 5:58 #

Alles für 60 FpS

PraetorCreech 16 Übertalent - P - 4058 - 20. Juli 2016 - 12:59 #

Zum Glück ist sie nur selten im Bild.

memphis 12 Trollwächter - 969 - 20. Juli 2016 - 21:26 #

Mein letzter Post hier zu dem Thema.

Erst lästern alle über Exklusiv Deals und dann werden die Leute angegriffen die es nicht einsehen für das Spiel Vollpreis zu zahlen. Sind wahrscheinlich die gleichen die über DLCs meckern und die ersten sind die diese runter laden.

Ich kaufe es nicht zum Vollpreis und warte noch because FU Square Enix und andere kaufen es eben sofort. Jeder wie er will.
Ich hab auch nie erwartet das es gleich zu Anfang billiger zu haben sein wird, wieso auch.

peace

Noodles 23 Langzeituser - P - 38069 - 21. Juli 2016 - 2:39 #

Das ist doch auch okay, Exlusiv-Deals sind einfach nur scheiße, für jeden, selbst für die, die sich voll toll vorkommen, weil sie was exklusiv kriegen, die raffens halt nicht. ;) Aber dass manche die Erwartungshaltung hatten, das Spiel mitsamt allen DLCs nun direkt für den halben Preis zu bekommen, nur weil sie warten mussten, ist halt Schwachsinn. Und der Meinung bleib ich auch.

AsyxA 13 Koop-Gamer - P - 1273 - 28. Juli 2016 - 9:13 #

Wenn man einem Teil seiner Kunden so vor den Kopf stößt, muss man als Entwickler/Publisher auch mit der fehlenden Kauf-/Preisbereitschaft leben.
Ich persönlich unterstütze solche Exklusiv-Bribes aus Prinzip nicht.

Wenn der Titel irgendwann in einem Sale verramscht wird, nehme ich ihn gern mit. Für mich steht aber eine GOTY-Fassung zum Vollpreis in keinem Verhältnis, wenn das Spiel (abgesehen von dem neuesten DLC-Content) schon massiv im Preisverfall steckt. Wenn das Hauptspiel schon um 50%+ reduziert angeboten wird, ist auch eine GOTY-Fassung zum Vollpreis völlig inakzeptabel.

Der aktuelle Trend der Bepreisung ist imo eh lächerlich, wenn das Hauptspiel weniger kostet als der Season-Pass, welcher oft nicht mal 15% des Contents des Hauptspiels bietet.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67341 - 28. Juli 2016 - 9:31 #

Zeig mir mal wo du ROTTR für weniger als den Preis des Season Passes bekommst. Das Spiel ist bisher mitnichten im Preisverfall. Auf Konsole wohlgemerkt.

AsyxA 13 Koop-Gamer - P - 1273 - 28. Juli 2016 - 14:10 #

Als PC-Spieler kann ich mich nur auf den PC-Markt beziehen. Im Konsolensegment ist die Entwicklung der Preise, das was ich so mitbekomme, teils sehr unterschiedlich zwischen den Produkten aber grundsätzlich langsamer.

Meine Aussage zum Trend hat wohl ein Missverständnis verursacht, die bezog sich nicht auf dieses Spiel. Ein gutes aktuelles Beispiel für den PC-Markt wäre aber Anno2205, bei dem Hauptspiel und Season Pass mittlerweile (je nach Distribution) in etwa gleich teuer sind, wobei die DLC sehr überschaubar ausfallen.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67341 - 28. Juli 2016 - 18:45 #

Wobei am Pc in der Regel auch Season Pässe beim freundlichen Keyseller ums Interneteck sehr schnell im Preis fallen. Auf Konsole kannst du gerade bei namhaften Spielen oft Jahre warten bis es da mal nennenswerte Deals gibt. Ebenso dlc, nehmen wir mal AC Revelations, bei dem die dlc immer noch so viel wie an Tag 1 kosten....

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 25018 - 21. Juli 2016 - 18:01 #

Na, ist doch durchaus ein nettes Paketchen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)