Gravity Rush 2: Deutschlandstart zwei Tage vor Großbritannien und Nordamerika

PS4
Bild von endymi0n
endymi0n 5418 EXP - 16 Übertalent,R7,S1,A3,J5
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient

19. Juli 2016 - 10:59 — vor 20 Wochen zuletzt aktualisiert
Gravity Rush 2 ab 62,00 € bei Amazon.de kaufen.

Wie Sony heute bekannt gab, erscheint das PS4-exklusive Action-Adventure Gravity Rush 2 in Deutschland am 30. November dieses Jahres. Interessant an diesem Termin ist nicht zuletzt, dass wir sowie alle anderen Festland-Europäer zwei Tage früher bedient werden als Spieler in Großbritannien, Irland und Nordamerika, wo das Spiel erst am 2. Dezember veröffentlicht wird. Sogar Japan muss einen Tag länger warten als Spieler in Kontinentaleuropa. Grund für den späteren UK-Release könnte der aktuelle Wechselkurs sein, der manch einen Spieler etwa aus Deutschland zum Import bewegen könnte.

Gravity Rush 2 ist der Nachfolger zum Action-Adventures Gravity Rush (Test: Note 8.5), der zunächst als Launch-Titel für PSVita erschien, später aber auch für PS4 umgesetzt wurde. Im Nachfolger werdet ihr erneut der Schwerkraft trotzen müssen. Als Unterstützerin steht euch Charakter Raven zur Seite, die im ersten Teil noch die Gegenspielerin von Hauptfigur Kat war.
Zu euren Verbündeten zählt auch der Ex-Polizist Syd, mit denen ihr gegen die mysteriösen Nevi kämpft. Wie auch im ersten Teil soll das Setting eher freundlich sein, voller Anspielungen auf beliebte Anime und Manga.

In Japan wird es eine limitierte Edition samt Kat-Figur und Kurz-Anime, der die Lücke zwischen den beiden Teilen schließen soll, geben. In den USA und Europa erhalten Vorbesteller bei einigen qualifizierten Partnern ein weißes DLC-Kostüm (siehe Teaser-Bild) sowie einen neun Musikstücke umfassenden Auszug aus dem Soundtrack. Weitere digitale Boni winken Spielern, die Gravitity Rush 2 ab dem 2. August im PSN-Store vorbestellen. Einen aktuellen Trailer könnt ihr unter der News ansehen.

 

Video:

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70303 - 19. Juli 2016 - 11:30 #

GR war so ziemlich das einzige Spiel, das ich auf der Vita durchgespielt habe. Die Steuerung war auch genau richtig dafür. Irgendwie hätte ich Teil 2 auch lieber auf dem handheld. Jetzt nur auf PS4 mit Controller klingt irgendwie so gewöhnlich.
Außerdem scheint mir nach dem Trailer vor allem höher, schneller, weiter mit einer Portion Zusatz-Action die Maxime gewesen zu sein.

shazed88 10 Kommunikator - 481 - 20. Juli 2016 - 6:18 #

Muss ich auch noch unbedingt auf der Vita nachholen...

Jingizu 12 Trollwächter - 885 - 19. Juli 2016 - 11:34 #

Eine Umsetzung für die Vita wäre mir auch lieber gewesen. Trotzdem freu ich mich auf das Spiel weil Gravity Rush mich damals quasi aus den Socken gehauen hat :-)

Hyperlord 15 Kenner - P - 2845 - 19. Juli 2016 - 12:03 #

Teil 1 ist noch verschweißt im Regal

RoT 17 Shapeshifter - 8560 - 19. Juli 2016 - 12:48 #

interessant, wenn die herleitung zum wechselkurs des britischen pfundes zutrifft, wie der brexit prozess schon direkte auswirkungen hat ...

euph 23 Langzeituser - P - 38653 - 20. Juli 2016 - 6:56 #

Wenn die Vermutung denn stimmt.

endymi0n 16 Übertalent - - 5418 - 20. Juli 2016 - 8:55 #

Hier möcht ich betonen, das diese Vermutung ganz allein Benjamin aufgestellt hat .)

euph 23 Langzeituser - P - 38653 - 20. Juli 2016 - 9:04 #

Ist notiert :-)

Gendrosh 11 Forenversteher - 585 - 19. Juli 2016 - 14:52 #

Tja, habe den ersten Teil auf PS4 im Sale gekauft, weil der Herr Peschke so davon geschwärmt hat. Fand es dann aber nicht so wirklich geil. Klar die Steuerung ist super und die Idee cool, aber so richtig gepackt, dass ich weiterspielen wollte hat es mich nicht. Vor allem, weil das Gameplay nach hinten raus doch wirklich arg repetitiv ist.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit