Death Stranding: Laut MGS-Macher Kojima sein bislang bestes Spiel

PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 281316 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

14. Juli 2016 - 19:30 — vor 20 Wochen zuletzt aktualisiert

Der Chefentwickler der Metal Gear-Reihe, Hideo Kojima, und Konami gehen bekanntlich bis auf Weiteres getrennte Wege. Stattdessen arbeitet der japanische Spieleentwickler nun mit seiner Firma Kojima Productions und Sony gemeinsam an Death Stranding. Im Rahmen einer Entwicklerkonferenz in Brighton äußerten sich Kojima und sein Producer Mark Cerny, der auch für das Hardware-Design der PlayStation 4 verantwortlich zeichnet, zum Spiel.

Im Rahmen dessen sprach Kojima unter anderem davon, dass er durch die Zusammenarbeit mit Cerny nun nicht mehr so stark eingeschränkt sei, was die technische Umsetzbarkeit von Inhalten angeht, was in der Vergangenheit immer wieder zu Kompromissen oder gar dem Aussparen von Inhalten geführt habe. Mithilfe der besseren Technik sei es künftig noch besser möglich, Emotionen in Spielen zu transportieren, wovon auch Death Stranding bereits profitiere. Irgendwann könnte das in Spielen seiner Meinung nach eventuell sogar besser funktionieren als bei direkten menschlichen Interaktionen.

Death Stranding selbst bezeichnet Kojima indes als sein bislang bestes Werk, womit er sich in Anbetracht großartiger Spiele wie zuletzt Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain (Test: Note 8.5) selbst womöglich unter großen Druck setzt und Erwartungen bei den Spielern weckt, die nur schwierig zu erfüllen sein dürften. Death Stranding sei in jedem Fall etwas komplett Neues, das man so bisher noch nicht gesehen habe.

Um was es genau in Death Stranding geht und was man darin macht, verrät Kojima noch nicht. Klar ist lediglich, dass Schauspieler Norman Reedus in digitalisierter Form die Hauptrolle spielen wird. Der während der E3 2016 gezeigte Teaser-Trailer umfasste eine Szene am Strand, an der unzählige tote Fische und Wale herumliegen. Mittendrin Norman Reedus und ein Säugling, der offenbar mittels einer Art Nabelschnur mit ihm verbunden war. Einen Termin für Death Stranding, das exklusiv für PlayStation 4 erscheinen wird, gibt es noch nicht.

Video:

steever 16 Übertalent - P - 4922 - 14. Juli 2016 - 19:45 #

was anderes zu behaupten wäre auch ein wenig verwunderlich...

Jaik1 (unregistriert) 16. Juli 2016 - 16:52 #

"hab' schon besseres gemacht. kaufen sie's bitte trotzdem!"

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 14. Juli 2016 - 19:33 #

Ist ja auch nicht so schwer.

Sciron 19 Megatalent - P - 15764 - 14. Juli 2016 - 19:36 #

Beim Kommentar zu MGS5 kann ich nur bitter aufrülpsen. Dieses zu übertreffen wäre schon erreicht, wenn Death Stranding einfach ein komplettes Spiel wäre.

Lyhawk 15 Kenner - P - 2979 - 14. Juli 2016 - 21:59 #

Das deckt sich leider mit meiner Meinung vzu MGSV.

Zum Inhalt der News:
Vom restlichen Kontext der News ausgehend würde ich das mit dem "besten Spiel" im bezug auf Death Stranding vielleicht erst mal nur im Bezug auf die Technik verstehen wollen.
Sind hier schon lustige und berechtigte Kritiken zu dem Statement geschrieben worden =)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11341 - 14. Juli 2016 - 22:19 #

Wieso ist MGSV kein komplettes Spiel? Ich finde es ist ein komplettes Spiel + optionaler Wirtschaftssimulation

Sciron 19 Megatalent - P - 15764 - 14. Juli 2016 - 23:44 #

Das wurde doch mittlerweile schon zichfach durchgekaut. Gegen Ende wiederholen sich bereits erfüllte Missionen mit blödsinnigen Sonderregelungen, ohne deren Abschluss man nicht in der Story weiterkommt. Zudem wurde ein geplantes 3. Kapitel komplett fallen gelassen. Das passende Konzeptvideo findet man auf YT. Kojima ging Zeit und Kohle aus, weshalb das Endprodukt nicht seiner Vision entspricht.

Grumpy 16 Übertalent - 4488 - 14. Juli 2016 - 23:59 #

die missionen musste man absolut nicht spielen, waren zu 100% optional und das video zeigt eine mission

Sciron 19 Megatalent - P - 15764 - 15. Juli 2016 - 0:12 #

Doch musste man, wenn man bestimmte Missionen die Charaktere weiterentwickeln freischalten wollte. Details spar ich mir aus Spoilergründen. Wieviel das Video zeigt ist völlig egal. Sie hätten wohl kaum aus einer Mission ein komplettes Kapitel gemacht. Ich lasse mich hier nicht weiter auf Diskussionen ein, die nach dem Release des Spiel schon genug durchgekaut wurden.

Wer nach all den Fakten die mittlerweile bekannt sind wirklich behaupten will, MGS5 wäre ein komplettes Spiel, dem kann ich auch nicht weiter beistehen. Da müsst ihr euch wirklich professionellere Hilfe suchen.

Grumpy 16 Übertalent - 4488 - 15. Juli 2016 - 0:27 #

du sagst man müsste die missionen spielen um in der story voran zu kommen, ich sage dass das blödsinn ist weil ich es selbst durchgespielt habe, bevor ich die missionen überhaupt angegangen bin.
das video zeigt mission 51, du strickst daraus direkt ein ganzes kapitel.
von welchen "fakten" redest du eigentlich? ... und "Da müsst ihr euch wirklich professionellere Hilfe suchen."? hallo, gehts noch?

Sciron 19 Megatalent - P - 15764 - 15. Juli 2016 - 1:22 #

Lies nochmal meinen letzten Beitrag GENAU durch, dann geht dir sicher ein Licht auf. Der springende Punkt ist nach wie vor, dass MGS 5 NICHT VOLLSTÄNDIG ist und um das zu erkennen muss man jetzt wirklich kein Genie sein sondern es einfach nur durchgespielt haben.

Konami und Kojima haben sich natürlich auch rein zufällig genau in dem Zeiraum getrennt, als das Spiel rauskam. Leute, nervt mich nicht mit Pseudo-Diskussionen über Dinge die alle schon lange bekannt sind.

Grumpy 16 Übertalent - 4488 - 15. Juli 2016 - 1:27 #

behaupte ruhig jedesmal was anderes nur damit du nicht zugeben musst, dass du falsch liegst

Sciron 19 Megatalent - P - 15764 - 15. Juli 2016 - 1:31 #

Daraus entnehme ich dass du meinen Beitrag nicht nochmal gelesen hast oder eben nicht verstanden. Sei's drum, in dem Strang hat sich's erstmal ausgetrollt. Viel Glück bei der weiteren Suche.

dark_palladin 12 Trollwächter - 1035 - 15. Juli 2016 - 9:03 #

Ich finde das sehr nett wie du hier um dich haust und Leuten einen Arzttermin nahe legst. Und um dich weiter zu ärgern, mir hat MGS V, wie jeder Teil der Reihe auch, sehr viel Spaß gemacht und mich gut unterhalten. Gerade das erneute angehen der einzelnen Mission ist perfekt für das Game geeignet. Denn schließlich ging es seit dem ersten Teil auch darum, das Spiel in allen belangen zu meistern und den höchsten Rang abzustauben.

Sciron 19 Megatalent - P - 15764 - 15. Juli 2016 - 9:23 #

Wo sagte ich was von einem Arzttermin? Ich war offenbar nicht in der Lage ihm seit langem bekannte Fakten zu erklären. Soll er sich jemanden suchen der es besser kann.

Und wie kommst du drauf mich ärgern zu können? Ich habe MGS5 über 100 Stunden gespielt und fand es unterhaltsam, auch wenn es als Abschluss der Serie eine Enttäuschung war. Manchmal frag ich mich echt was manche hier für ein Selbstbild haben.

dark_palladin 12 Trollwächter - 1035 - 15. Juli 2016 - 10:27 #

" Da müsst ihr euch wirklich professionellere Hilfe suchen."
Professionellere Hilfe ist die allgemein übliche Umschreibung für einen Psychologen. Ich vermute mal, dass du in dem Alter bist in welchen man das weiß und du dem Kollegen so durch die Blume sagen wolltest das er nicht alle Keramikbehältnisse in seinem Küchenschrank hat.

Das ärgern hat ja auch funktioniert, schließlich musst du mein "es hat mir Spaß gemacht und ich habe nix zu meckern" auf dich münzen. Schließlich betonst du ja erneut das es eine Enttäuschung für dich ist. Kann ich halt nicht nachvollziehen, aber akzeptiere deinen Standpunkt. Geschmäcker sind halt verschieden.

Mein Selbstbild hat damit rein gar nix zu tun und tut auch nix zum Thema bei.

Sciron 19 Megatalent - P - 15764 - 15. Juli 2016 - 10:35 #

Ich glaub mit deinem Selbstbild stimmt ganz gewaltig was nicht, wenn du nach wie vor behauptest mich ärgern zu können und dann noch wild Sachen interpretierst. Aber ok, für die 2 Beiträge fand ich dich ganz amüsant. Für mehr reicht's wohl leider nicht. Ich bin heutzutage nicht mehr so leicht zu beeindrucken wie früher.

dark_palladin 12 Trollwächter - 1035 - 15. Juli 2016 - 10:49 #

Das passt doch perfekt, mein Selbstbild stimmt ganz gewaltig nicht und bei dir die Aussenwirkung.

Back2topic denn es wird wirklich öde, denn dass du es als nicht vollständig ansiehst habe ich schon beim ersten Post verstanden und lasse dir den Standpunkt.

Aladan 21 Motivator - - 28590 - 15. Juli 2016 - 5:08 #

Er hat aber Recht. Man muss die gleichen Missionen nochmal in höherem Schwierigkeitsgrad spielen, um das "wahre Ende" zu bekommen, welches eindeutig nicht vollständig ist und auch der Weg dorthin ist reiner Filler, da hätte ganz anderes passieren müssen.

Golmo 15 Kenner - P - 3232 - 15. Juli 2016 - 8:44 #

Man musste definitiv sich wiederholende Missionen mit schweren Sonderzielen spielen um das Spiel komplett abzuschliessen, da leg ich aber meine Hand für ins Feuer! Wenn du diese Missionen nicht abgeschlossen hast war irgendwo in Akt 2 Schluss soweit ich das noch in Erinnerung habe!

Aladan 21 Motivator - - 28590 - 15. Juli 2016 - 8:49 #

Richtig.

Grumpy 16 Übertalent - 4488 - 15. Juli 2016 - 9:44 #

falsch^^

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11667 - 15. Juli 2016 - 9:36 #

Nein, nicht ganz. Man kann auch viele nebenmissionen machen. Ich habe nur eine der erschwerten Missionen in akt 2 gemacht und trotzdem das ende gesehen. Man kann die neuen story missionen also auch durch sonstigen fortschritt freischalten.

Jadiger 16 Übertalent - 4883 - 15. Juli 2016 - 9:05 #

Er hat recht ohne die Mission bekommst du das Ende nicht und Kapitel 2 bestand schon zum Großteil aus Wiederholungen. Das wirkliche geplante Ende wurde komplett Fallen gelassen was das Spiel eben unvollständig macht und damit hat er recht.

Grumpy 16 Übertalent - 4488 - 15. Juli 2016 - 9:44 #

man muss diese missionen nicht spielen :)

Aladan 21 Motivator - - 28590 - 15. Juli 2016 - 10:01 #

Ich musste immer wieder 2-3 davon spielen, sonst hat sich bei mir keine der wenigen Gelben freigeschaltet. Keine Ahnung wie man wie weiter oben beschrieben mit nur einer davon durchkommen soll.

Grumpy 16 Übertalent - 4488 - 15. Juli 2016 - 11:36 #

einfach ein paar nebenmissionen abschließen, dann gehts auch weiter. wird einem nicht erklärt und das ist doof, aber diese bestimmten missionen muss man absolut nicht spielen um weiterzukommen

MrWhite 12 Trollwächter - 922 - 14. Juli 2016 - 19:47 #

Viel Gerede um nichts.

...Shut up and take my money.

Golmo 15 Kenner - P - 3232 - 14. Juli 2016 - 20:05 #

Sein besten Werk und dabei hat er noch nicht mal ne Engine dafür gefunden, was ein Schwätzer...

TheBlobAlive 15 Kenner - P - 3099 - 14. Juli 2016 - 20:12 #

Ohje, da bin ich echt mal gespannt, was der Gute uns da irgendwann auftischt.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11667 - 14. Juli 2016 - 20:18 #

Hat schon mal irgendein Entwickler sein "zweitbestes" oder "fast so gut wie die anderen" Spiel angekündigt? ;)

Noodles 21 Motivator - P - 30156 - 14. Juli 2016 - 21:55 #

Guybrush Threepwood würde es machen, wenn er Spiele entwickeln würde. :D

Lyhawk 15 Kenner - P - 2979 - 14. Juli 2016 - 22:01 #

Würde aber auch einer Werbekampagne für das nächste Saints Row gut zu Gesicht stehen.

euph 23 Langzeituser - P - 38648 - 15. Juli 2016 - 6:25 #

Das stimmt :-)

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 15. Juli 2016 - 2:37 #

Hm, das weiß ich jetzt zwar nicht, aber ich werde im Oktober mein fünftbestes Buch veröffentlichen. Es wird Hammer!

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15092 - 15. Juli 2016 - 7:16 #

Das Fünftbeste? Kannste behalten! ;-)

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 16. Juli 2016 - 3:03 #

Was ist denn das erstbeste? ^^

TasmanianDevil 13 Koop-Gamer - P - 1541 - 16. Juli 2016 - 19:42 #

Das kommt erst noch ;-)

OEhnsky81 10 Kommunikator - 517 - 14. Juli 2016 - 20:22 #

Wär schon irgendwie cool wenn mal ein Entwickler sagen würde, dass das woran er gerade arbeitet eigentlich Mist ist, aber er halt Geld machen will solange sein Name noch was wert ist

Marulez 15 Kenner - 2736 - 14. Juli 2016 - 20:31 #

Gut wird es bestimmt. Mal sehen was es letzten Endes wird

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 14. Juli 2016 - 20:34 #

Ist ja schön, daß er sein neues Werk so toll findet. Konkretere Infos über das Spiel wären allerdings interessanter, als eine Selbstbeweihräucherung.

Grumpy 16 Übertalent - 4488 - 14. Juli 2016 - 20:39 #

ist doch noch viel zu früh dafür

steever 16 Übertalent - P - 4922 - 15. Juli 2016 - 5:20 #

naja, aber da er ja schon weiß, dass es sein bestes Spiel aller Zeiten ist, muss es doch schon recht weit fortgeschritten sein. ;D

Deepstar 14 Komm-Experte - P - 2657 - 14. Juli 2016 - 21:04 #

Und ich dachte seit Benjamin Button stände fest, dass man sich nur zurückentwickelt ;)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11341 - 14. Juli 2016 - 21:28 #

Wie kann ein Spiel jetzt schon so gut sein, wenn man zur Welt größten Videospielmesse nur heiße Luft präsentiert?

Nokrahs 16 Übertalent - 5684 - 14. Juli 2016 - 23:36 #

Bin mal gespannt, was das überhaupt werden soll.

Reedus und Kojima geht für mich in Ordnung, aber jetzt muss auch was spielbares daraus werden.

Aladan 21 Motivator - - 28590 - 15. Juli 2016 - 5:11 #

Machst du dir bei Kojima wirklich Gedanken darum?

Kojima steht für in dem Business für etwas, ähnlich wie die Entwicklerteams von Naughty Dog, und muss niemanden etwas beweisen.

Der bekommt das hin, da bin ich mir hundertprozentig sicher.

Punisher 19 Megatalent - P - 13378 - 15. Juli 2016 - 8:04 #

Für mich stehen beide leider für Spiele, mit denen ich nicht viel anfangen kann. Leider.

Aladan 21 Motivator - - 28590 - 15. Juli 2016 - 8:17 #

Macht ja nichts. Nicht jedem muss alles gefallen ;-)

Punisher 19 Megatalent - P - 13378 - 15. Juli 2016 - 12:17 #

Ach ich finds schade, dass ich damit nicht warm werde. Die, die es mögen schwärmen immer in den höchsten Tönen. :) Ich mag generell lieber Dinge gern, als sie nicht zu mögen.

Warwick 17 Shapeshifter - 6391 - 15. Juli 2016 - 9:16 #

Solange alles zu 100% created, written & directed by Hideo Kojima ist, mache ich mir da auch keine Sorgen. Sollte es nicht created, written & directed by Hideo Kojima sein, sondern nur created by Hideo Kojima, oder nur created & written by Hideo Kojima, oder nur written by Hideo Kojima oder nur written & directed by Hideo Kojima oder nur directed by Hideo Kojima (was ich mir allerdings nicht vorstellen kann), dann wird es nix. Created & directed by Hideo Kojima könnte evtl noch funktionieren, aber nur wenn es dann auch zu 50% written by Hideo Kojima ist. Ob auch 25% written by Hideo Kojima ausreicht, obwohl es created & directed by Hideo Kojima ist, können nur wirklich Experten beurteilen.

Aladan 21 Motivator - - 28590 - 15. Juli 2016 - 9:19 #

Made my day :-D

Nokrahs 16 Übertalent - 5684 - 15. Juli 2016 - 12:27 #

haha! Sehr gut! :)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 15. Juli 2016 - 12:53 #

Argh, jetzt hab ich einen Knoten im Kopf ;).

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20661 - 15. Juli 2016 - 22:34 #

Was für ein geiler Kommentar :D

Nokrahs 16 Übertalent - 5684 - 15. Juli 2016 - 12:28 #

Nunja, nicht jede Platte von meinen Lieblingsbands gefällt mir gleichermaßen gut. Jeder hat mal ne schlechte Phase.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Actionadventure
3D-Actionadventure
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Kojima Productions
Sony Computer Entertainment
2017
0.0
PS4