Empire - Total War Patch 1.5

PC
Bild von Armin Luley
Armin Luley 13655 EXP - 19 Megatalent,R8,S3,A5
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiReportage-Schreiber: Hat 5 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenAntester: Hat 5 Angetestet-Artikel geschriebenBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht

6. Oktober 2009 - 9:36 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Empire - Total War ab 8,62 € bei Amazon.de kaufen.

Selbst wenn euch die Releasemeldungen der beiden Erweiterungen The Warpath Campaign und Special Forces Units & Bonus Content (wie hier berichtet) kalt lassen, gibt es eine weitere positive Nachricht zu Empire - Total War: Patch 1.5 ist ebenfalls ab sofort freigegeben.

Das Update beinhaltet KI-Verbesserungen, beispielsweise für die Truppenbewegungen bei Invasionen, aber auch wieder zahlreiche Bugfixes. So können nicht alliierte Fraktionen nun nicht mehr zu einer Schlacht eingeladen werden und auch die Leiste zum Kräfteverhältnis kalkuliert ab sofort die Verstärkungstruppen mit ein. Ebenfalls verbessert wurde die Performance der Kampagnenkarte.

Das Update ist direkt über Steam erhältlich und wird automatisch eingespielt.

gnal 12 Trollwächter - 1079 - 6. Oktober 2009 - 15:11 #

Hab erst gestern dank des neuen Patches eine der dazugekommenen Solomissionen probiert. Und wieder ein fataler Bug - eine generische Artillerieeinheit ist während einem Stellungswechsel irgendwie an einem Berg hängen geblieben und konnte weder vor noch zurück. Kanonenfutter? Nein! Weil zerstörbar war sie auch nicht und darum die Mission nicht zu gewinnen.

Schade um das Spiel. Ich hab mich in den letzten Jahren auf keins so gefreut wie auf Empire. Hab aber mittlerweile die Hoffnung aufgegeben, dass das noch jemals "gesund" gepatched wird. Schade...

Armin Luley 19 Megatalent - 13655 - 6. Oktober 2009 - 15:51 #

Autsch, das ist bitter. Aber danke für den Hinweis, mal sehen was die anderen Leidgeplagten dazu sagen.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11025 - 6. Oktober 2009 - 18:16 #

Ich hab das Spiel frustriert nach dem Release bei Seite gelegt und würde es ja verkaufen, wenn der Steam-Quatsch nicht wäre. So, warte ich noch solange ab, bis man endlich genug Patches rausgebracht hat...

So gefesselt wie Medieval 2: Total War inkl. Addon hat mich das überhaupt nicht...sehr schade.

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 6. Oktober 2009 - 21:04 #

Also bei dem zweiten Punkt kann ich dir nur zustimmen. Ich Spiel zwar auch Empire gerne, aber es fesselt einen irgendwie nicht so richtig (vor allem die Schlachten) wie Medieval 2. Da werden wohl auch leider die Patches nicht mehr allzu viel dran ändern, sehr schade :(.

gnal 12 Trollwächter - 1079 - 7. Oktober 2009 - 9:57 #

Hab mich auch schon gefragt, warum das eigentlich so ist. Die Spielmachanik selbst hat sich ja nicht verändert. Aber irgendwie Fiebere ich mit meinen Einheiten nicht mehr so richtig mit...
Wobei der Seekrieg fantastisch Umgesetzt wurde. Solange sich die Größe der aufeinander treffenden Flotten sich in grenzen halten ist das sehr spannend und atmosphärisch.
Schätze mal, dass auch die Neueinteilung der strategischen Karten ein übriges getan hat. Staaten die nur mehr aus ganz wenigen Feldern bestehen nehmen dem Ganzen viele strategische Möglichkeiten.
Na ich hoffe dann mal, dass für ein Rome 2 oder Medieval 3 die Fehler erkannt werden und es endlich einen würdigen Nachfolger gibt. Die Ambitionen diesmal waren wohl einfach zu groß. Eine Menge neuer Spielelemente funktionieren einfach nicht richtig und halten den Spieler nur vom wesentlichen ab.

Chucky (unregistriert) 7. Oktober 2009 - 17:44 #

Also irgendwas ist da bei mir bezüglich des patches 1.6 schiefgelaufen!
Seit ich ihn über Steam gedownloadet habe, startet das Spiel NICHT mehr!

Ich benutze Vista und hatte bisher auch keine Probleme, bis auf den vermurksten Patch von vor ein paar Monaten, nach dem man keine Schlacht mehr schlagen konnte. Dieser Fehler wurde aber zumindest früh wieder behoben.

Wenn einer helfen kann wäre ich echt dankbar, denn das Spiel an sich ist ja super.

Chucky (unregistriert) 7. Oktober 2009 - 17:45 #

Sorry, ich meinte 1.6.^^

Anonymous (unregistriert) 21. Januar 2010 - 16:26 #

meinst wohll 1.5 ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)