Xbox 360: neue Spiele für US-Classic-Reihe

Bild von ChrisL
ChrisL 137398 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

6. Oktober 2009 - 9:36 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

In den USA werden einige Spiele ab sofort deutlich günstiger zu haben sein: Microsoft teilte mit, dass neben den beiden erfolgreichen Spielen Left 4 Dead und GTA 4 auch Street Fighter 4, Saints Row 2 sowie das 3D-Actionspiel Star Wars: The Force Unleashed der sogenannten Platinum-Reihe hinzugefügt werden.

Jedes der genannten Spiele wird somit zukünftig -- und vorerst nur in den USA -- für ca. 20 US-Dollar im Laden stehen, was beim derzeitigen Tageskurs etwa 13,50 Euro bedeutet. Leider erwähnte Microsoft nicht, ob diese Spiele auch in Europa der Budget-Reihe hinzugefügt werden bzw. ob überhaupt dahingehende Pläne bestehen.

DevilDice 11 Forenversteher - 821 - 6. Oktober 2009 - 10:55 #

L4D gibt's bei uns auch als Platinum, gerade gestern bei Medimax gesehen.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137398 - 6. Oktober 2009 - 11:45 #

Oha, das wusste ich noch nicht. Hatte bei Amazon geschaut, aber da wird es nicht gelistet.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)