Nintendo kündigt NES im Kleinformat an, vorbestellbar für 69,99 Euro [Upd]

Bild von Green Yoshi
Green Yoshi 24629 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S3,C1,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht

14. Juli 2016 - 15:01 — vor 32 Wochen zuletzt aktualisiert
Nintendo Classic Mini - Nintendo Entertainment System ab 189,00 € bei Amazon.de kaufen.

News-Update:

Das Mini-NES ist mittlerweile bei Amazon vorbestellbar. Der Preis liegt bei 69,99 Euro.

Ursprüngliche News:

Passend zum 30-jährigen Jubiläum des Nintendo Entertainment System in Europa veröffentlicht das Unternehmen aus Kyoto am 11. November dieses Jahres eine Miniaturausgabe der Konsole. Die erste Heimkonsole von Nintendo war vor allem in den USA ein großer Erfolg, dort gingen insgesamt über 34 Millionen Systeme über die Ladentheke.

Zum Preis von 69,99 Euro bekommt der Kunde das System, ein HDMI-Kabel, einen NES-Classic-Controller sowie dreißig vorinstallierte Spiele. Die 30 enthaltenen Spiele (offenbar wird es keine Möglichkeit geben, das Angebot auf eigenen Wunsch zu erweitern) sind folgende:

  • Balloon Fight
  • Bubble Bobble
  • Castlevania
  • Castlevania 2: Simon’s Quest
  • Donkey Kong
  • Donkey Kong Jr. 
  • Double Dragon 2 - The Revenge
  • Dr. Mario
  • Excitebike
  • Final Fantasy
  • Galaga
  • Ghost'n Goblins
  • Gradius
  • Ice Climber
  • Kid Icarus
  • Kirby’s Adventure
  • Mario Bros. 
  • Mega Man 2
  • Metroid
  • Ninja Gaiden
  • Pac-Man
  • Punch-Out!! Featuring Mr. Dream
  • StarTropics
  • Super C
  • Super Mario Bros.
  • Super Mario Bros. 2
  • Super Mario Bros.  3
  • Tecmo Bowl
  • The Legend of Zelda
  • Zelda 2: The Adventure of Link

Für 9,99 Euro lässt sich ein weiterer NES-Classic-Controller hinzukaufen. Dieser lässt sich dann auch mit der Wii und WiiU betreiben. Alternativ kann man auch den Classic Controller oder den Classic Controller Pro mit dem neuen Gerät verwenden. Genau wie beim 3DS verzichtet Nintendo auf ein Netzteil, dieses muss daher noch separat erworben werden beziehungsweise scheint die Stromversorgung über einen USB-Anschluss zu erfolgen. Ob die Spiele in der PAL- oder NTSC-Geschwindigkeit laufen, ist leider noch nicht bekannt.
Benjamin Braun Redakteur - 309321 - 14. Juli 2016 - 15:02 #

Finde ich gut, auch den Preis.

st4tic -ZG- 18 Doppel-Voter - P - 11197 - 14. Juli 2016 - 15:04 #

Finde ich genial! Kauf ich mir definitiv, wunderbar und auch sowas wie Bubble Bobble dabei! Wirklich nette Idee von Big N

Specter 16 Übertalent - 5745 - 14. Juli 2016 - 15:13 #

Das Original-Bubble Bobble wollte ich immer mal spielen. Auch auf Final Fantasy 1 freue ich mich - mal sehen ob das heute noch spielbar ist...

st4tic -ZG- 18 Doppel-Voter - P - 11197 - 14. Juli 2016 - 15:16 #

ich hab direkt die Titelmelodie im Kopf :-) So ein schönes Spiel, was habe ich das damals am C64 mit meinem Bruder gedaddelt!

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3572 - 14. Juli 2016 - 17:09 #

Habe die GBA Version von FF1 vor nicht all zu langer Zeit nochmal raus geholt. Ja, lässt sich überraschend gut spielen. Auch wenn ich mir die Grafik nicht auf einem 50+ Zöller vorstellen will. Auf dem Gameboy Micro war es ja noch recht niedlich.

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3572 - 14. Juli 2016 - 18:21 #

Spiegel Online vermeldet gerade einen USA Preis von 60$, der Euro Preis wäre noch gar nicht bekannt, in der hier angegebenen Quelle von Nintendo.de steht auch nichts dazu. Der deutsche Preis könnte also durchaus dank Mwst. 10€ höher liegen als hier vermeldet.

euph 23 Langzeituser - P - 42219 - 14. Juli 2016 - 18:29 #

Er könnte auch 10 Euro drunter liegen

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12684 - 14. Juli 2016 - 18:34 #

Der Preis könnte auch identisch bleiben.

JackoBoxo 17 Shapeshifter - P - 6644 - 14. Juli 2016 - 19:56 #

siehe hier: https://www.nintendo.de/News/2016/Juli/Nintendo-Classic-Mini-Nintendo-Entertainment-System-erscheint-am-11-November-mit-30-vorinstallierten-NES-Spielen-1124170.html

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3572 - 14. Juli 2016 - 20:02 #

Jetzt mal im Ernst, bin ich der einzige, der auf der Seite keinen Preis findet? Vielleicht steh' ich auf dem Schlauch, möchte ich gar nicht ausschließen.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63362 - 14. Juli 2016 - 20:10 #

Nö, ich seh da auch keinen.

JackoBoxo 17 Shapeshifter - P - 6644 - 15. Juli 2016 - 9:24 #

Sorry - Missverständnis. Nein, Preis steht da noch keiner. Amazon listet das Teil ja auch noch nicht... ;-)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24629 - 14. Juli 2016 - 20:23 #

Nintendo of Europe verkündet schon seit Jahren keine Preise mehr, sondern sagt dass die Händler die Preise bestimmen würden. In der Regel gleichen sich Dollar- und Europreis aber.

Benjamin Braun Redakteur - 309321 - 14. Juli 2016 - 21:21 #

Der deutsche Preis wurde tatsächlich noch nicht genannt. Aber es wäre die absolute Ausnahme, selbst wenn man ein paar Jahre zurückgeht, wenn der Dollar-Preis nicht dem Preis in Euro entsprechen würde. Immerhin kommen dort ja noch die Steuern oben drauf. Aber prinzipiell hast Du natürlich recht mit dem Einwand.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4567 - 14. Juli 2016 - 22:26 #

Amazon UK verkauft es für 49 Pfund.

https://www.amazon.co.uk/Nintendo-Classic-Mini-Entertainment-Electronic/dp/B01IFJEWTM

BigBS 15 Kenner - P - 3070 - 15. Juli 2016 - 8:11 #

Und....PREEEEORDER...ist raus. :-)

euph 23 Langzeituser - P - 42219 - 15. Juli 2016 - 10:17 #

Jetzt auch bei amazon.de

https://www.amazon.de/dp/B01IFJEWTM/

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11458 - 15. Juli 2016 - 5:34 #

Wer die Spielelizenzen noch nicht hat, ist damit ganz gut bedient.

Ansonsten ist man mit einem Emulator wohl definitiv besser bedient.

Quickname engage (unregistriert) 18. Juli 2016 - 0:48 #

Naja, der Preis ist ja wohl ziemlich das Maximum mit dem sie durchkommen könnten, ohne nur die Superfans anzusprechen.

Sebastian -ZG- 27 Spiele-Experte - P - 76421 - 14. Juli 2016 - 15:05 #

Das wäre was für mein Vatter sein Sohn. Ehrlich, das ist so gut wie gekauft.

Specter 16 Übertalent - 5745 - 14. Juli 2016 - 15:06 #

Ahh, das ist also der wahre Grund dafür, warum die Nintendo-Aktie durch die Decke geht... ^^

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31411 - 14. Juli 2016 - 15:06 #

Muss. Ich. Haben.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 69003 - 14. Juli 2016 - 15:19 #

War mir klar!

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31411 - 14. Juli 2016 - 15:25 #

Dann weißt du ja jetzt, was zu tun ist.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 69003 - 14. Juli 2016 - 15:26 #

Ja?

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31411 - 14. Juli 2016 - 16:21 #

Oh ja!

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 69003 - 14. Juli 2016 - 16:23 #

Ok!

Xaridir 13 Koop-Gamer - P - 1376 - 15. Juli 2016 - 17:27 #

+1 :-D
Und grad eben vorbestellt.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 49386 - 14. Juli 2016 - 20:32 #

Bestell' gleich zwei!

Ridger 18 Doppel-Voter - P - 10587 - 14. Juli 2016 - 22:51 #

Am besten drei! ;P

BigBS 15 Kenner - P - 3070 - 14. Juli 2016 - 15:09 #

Oha, für den Preis und den Spielen, ist so gut wie gekauft.

Funatic 14 Komm-Experte - P - 2514 - 14. Juli 2016 - 15:10 #

uuuuuuh da werd ich wohl schwach! vor allem auch ne wirklich gelungene spieleauswahl. nice!

Hyperlord 15 Kenner - P - 3705 - 14. Juli 2016 - 15:10 #

Super Sache, auch die Spieleauswahl ist gut!

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 33064 - 14. Juli 2016 - 15:14 #

Bombe!

kawie 13 Koop-Gamer - 1343 - 14. Juli 2016 - 15:15 #

Wirklich nette Spiele dabei. Ich bin überrascht aber eine klasse Idee !

euph 23 Langzeituser - P - 42219 - 14. Juli 2016 - 15:18 #

Geiles Teil. Und ich kann mir jetzt schon vorstellen, wer mich gleich beim heimkommen überfällt - das Ding düfte auch meinem Sohn gefallen.

Dominius 17 Shapeshifter - P - 7006 - 14. Juli 2016 - 15:18 #

Da würde sich die WG doch so richtig freuen ;D.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 69003 - 14. Juli 2016 - 15:20 #

Geht die online?

euph 23 Langzeituser - P - 42219 - 14. Juli 2016 - 15:23 #

Klar, wie sollen den sonst die DayOne-Patches für die ganzen Games geladen werden?

Unregistrierbar 16 Übertalent - 5780 - 14. Juli 2016 - 18:19 #

Komik-Kudos :D

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 23854 - 14. Juli 2016 - 22:54 #

Bwaaahahaaaa!

g3rr0r 14 Komm-Experte - P - 1913 - 14. Juli 2016 - 15:20 #

Also wenn dass super geile Fußball dabei wäre dann sofort, aber so bin ich doch noch am Überlegen :) kennt dass noch wer ? wo man diese Saltos machen konnte und dann einen "super schuss" machte ;)

Specter 16 Übertalent - 5745 - 14. Juli 2016 - 15:24 #

Nintendo World Cup - das waren noch Zeiten... :)
https://www.youtube.com/watch?v=qDWI5FOneLs

Dominius 17 Shapeshifter - P - 7006 - 14. Juli 2016 - 15:26 #

Das war echt super, habe das damals auch bei nem Freund gespielt. "World Championship Soccer" oder so ähnlich hieß das.

Dort wars auch möglich, Spieler so derbe zu foulen, dass sie bis zum Ende des Spiels ausgeknockt auf dem Boden lagen.

Zottel 16 Übertalent - 4303 - 14. Juli 2016 - 15:42 #

Klar, hab immer Argentinien genommen, die hatten nen Zielsuchenden Superschuss. Damit konnte man direkt nach dem Anpfiff auf Mittellinie ein Tor schießen ^^

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12684 - 14. Juli 2016 - 15:21 #

Module werden aber auch unterstützt oder? Für 60€ mit HDMI Eingang und den Games ist das echt etwas wo man nichts mit falsch machen kann

Drifter 16 Übertalent - P - 5991 - 14. Juli 2016 - 15:24 #

Da das Dingen bald kleiner als die alten Module ist - nope...

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24629 - 14. Juli 2016 - 15:25 #

Nein, dafür ist das Gerät zu klein:
https://pbs.twimg.com/media/CnUur6JWAAET3Wx.jpg

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12684 - 14. Juli 2016 - 15:34 #

Ich seh schon den Cartridge Adapter für 19,99$ kommen. Sobald es vorbestellbar ist, hol ich mir das Gerät aber ins Haus. Bei 2€ pro Spiel kann man nichts falsch machen.

Specter 16 Übertalent - 5745 - 14. Juli 2016 - 15:30 #

Wann wird denn das SNES 30 Jahre alt? Ich brauche dringend die Minivariente davon - gerne mit 100 vorinstallierten Spielen!

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4567 - 14. Juli 2016 - 17:33 #

In 4 Jahren.

Dolochow 11 Forenversteher - 727 - 14. Juli 2016 - 21:08 #

Genau das hab ich mir auch gedacht!

Tock3r 18 Doppel-Voter - 10024 - 15. Juli 2016 - 14:09 #

Da bin ich auf jeden Fall auch dabei

Jonas -ZG- 18 Doppel-Voter - P - 9625 - 14. Juli 2016 - 15:30 #

Alleine für die Super Mario Bros.-Reihe und Zelda ein Pflichtkauf. :)

Sebastian -ZG- 27 Spiele-Experte - P - 76421 - 14. Juli 2016 - 15:33 #

Da hat er recht. :)

Argonan 13 Koop-Gamer - 1543 - 17. Juli 2016 - 23:18 #

Da hast du Recht! :)

BigBS 15 Kenner - P - 3070 - 14. Juli 2016 - 15:32 #

Gibt es die schon wo zum vorbestellen? Hab bisher nix gefunden....

Sebastian -ZG- 27 Spiele-Experte - P - 76421 - 14. Juli 2016 - 15:33 #

Hab auch gleich geschaut, aber noch nichts gefunden.

st4tic -ZG- 18 Doppel-Voter - P - 11197 - 14. Juli 2016 - 15:47 #

Auch noch nix gefunden...

Soulman 15 Kenner - 2890 - 14. Juli 2016 - 15:35 #

Das Teil wird definitiv gekauft. Super Spieleauswahl!

Trax 14 Komm-Experte - 2523 - 14. Juli 2016 - 15:38 #

Ich finde für Idee toll und würde zugeschlagen, aber da fehlen mir persönlich zu viele meiner Lieblingstitel und erweiterbar ist es ebenfalls nicht... sehr schade.

Simonsen 15 Kenner - 3945 - 14. Juli 2016 - 15:39 #

Hab zwar selbst wenig Interesse daran, da ich einfach schlechte Erfahrungen habe, nostalige Games-Erinnerungen wieder aufleben zu lassen. Nachher war die Erinnerung dann einfach schlechter als vorher.

Unabhängig davon müsste man das Ding eingentlich kaufen und eingeschweißt lassen, um es dann in 20 Jahren wieder zu verkaufen. Könnte mir schon vorstellen, dass es dann an Wert gewinnt.

Jonas -ZG- 18 Doppel-Voter - P - 9625 - 14. Juli 2016 - 16:09 #

Gute Idee. Zwei kaufen. Eine zum zocken und die andere für die Wertsteigerung.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10533 - 14. Juli 2016 - 15:47 #

Schöne Idee und gute Spieleauswahl!

maddccat 18 Doppel-Voter - 11586 - 14. Juli 2016 - 15:48 #

Ja wie geil ist das denn??? =)

Zottel 16 Übertalent - 4303 - 14. Juli 2016 - 15:49 #

Ich nehme an, die Spiele werden einfach nur emuliert. Wird man da weitere Spiele drauf laden können?

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11720 - 14. Juli 2016 - 16:57 #

Ja, ist leider nur ein Emulator. Und damit eigentlich witzlos, kann man die Spiele auch gleich auf der Wii U laden, wenn Nintendo nicht immer so Mondpreise verlangen würde.

Unregistrierbar 16 Übertalent - 5780 - 14. Juli 2016 - 18:34 #

Mein Tipp: kaufe es nicht!
(was ich hingegen tun werde)

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11720 - 15. Juli 2016 - 12:22 #

Kannst du ja auch.

Unregistrierbar 16 Übertalent - 5780 - 15. Juli 2016 - 16:33 #

Würde ich auch ohne Deine Erlaubnis :)

Sindbadius 11 Forenversteher - 552 - 14. Juli 2016 - 21:32 #

Kannst dir ja mal 30 Sega Mega Drive Spiele bei Steam kaufen, da bist du auch eine menge knete los. Und wenn das Teil wirklich knapp 60 Euro kostet und dann mit den Einzelpreisen der Spiele vergleichst, kann man sich nicht wirklich beschweren. 30 Spiele, 1 Gamepad und das Gerät.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11720 - 15. Juli 2016 - 12:23 #

Ich kaufe solche Spiele mit Sicherheit nicht. Meine Grenze ist PS1-Ära. Alles davor nehme ich mal mit, wenn es kostenlos ist.

Jadiger 16 Übertalent - 5273 - 15. Juli 2016 - 20:21 #

Hat irgend wer gesagt das die dort billig sind oder akzeptabel?
Solche alten Spiele werden viel zu teuer Verkauft, ich kann mich noch an PC Spiele Sammlungen erinnern für 40 Mark 40 Titel!
Das ist einfach ein billiger Emulator wo selbst ein Raspberry pi der ersten Generation sich langweilt bei NES Emulationen.
Bei 30 Euro kann man noch sagen das ist ok aber nicht für 70 Euro für ein Emulation wo die Hardware keine 10 Euro wert ist.

Da gibt wesentlich bessere Alternativen selbst die Ouya ist dagegen gerade zu super und kostet das gleiche.
Da kannst dann nicht bloß 25 NES Spiele spielen sondern 1080 NES Spiele und ganze nebenbei SNES, Mega Drive, PSP, Neo Geo usw.
Das Teil macht überhaupt keinen Sinn außer Nintendo Geld in den Rachen zuschieben.

steever 16 Übertalent - P - 5740 - 15. Juli 2016 - 20:36 #

das eine ist legal, das andere ist illegal. Für dich scheinbar kein Unterschied, für andere schon.

Unregistrierbar 16 Übertalent - 5780 - 15. Juli 2016 - 20:45 #

BAAAM!

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11458 - 15. Juli 2016 - 21:29 #

Wenn man die entsprechenden Lizenzen (Sprich die Originale besitzt) hat, ist das halt bestenfalls Grauzone. Moralisch hätte ich da - im Gegensatz zu Raubkopien im Allgemeinen - keine Bedenken.

steever 16 Übertalent - P - 5740 - 15. Juli 2016 - 21:40 #

Ich denke nicht, dass Jadiger in seinem Beispiel davon ausging, dass jemand 1080 original NES Spiele hat. ;)

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11458 - 16. Juli 2016 - 1:51 #

Ich glaube nicht, dass es ihm darum ging alle 1080 zu haben, sondern eben die komplette Auswahl aus 1080 Titeln, und daraus seine Favoriten. Zumindest verstehe ich das so.

Jadiger 16 Übertalent - 5273 - 16. Juli 2016 - 20:26 #

Illegal ist das schon mal nicht wirklich, es ist eine Grauzone. Mit kauf unterstütz nicht mit einem Cent die Entwickler, der Spiele sondern nur Nintendo.
In Gebrauchtläden bekommst teilweise Nes Spiele für unter einem Euro wenn dir die Lizens so wichtig ist und dann dürfte auch nichts dagegen Sprechen ein Image davon zuhaben. Das wäre sogar mit Original Spielen billiger als Nintendos Version und damit bist du nicht limitiert. Du kannst alle NES Spiele besitzen auf einer Plattform und ganz nebenbei noch andere Plattformen zu einem Preis den Nintendo nicht mal im Ansatz bieten kann.
Ganz zu schweigen das solche Geräte noch viel mehr können als nur NES Spiele man kann streamen, skypen, sogar alte Dos Klassiker spielen.

Lizenzen kannst du dir auf jeden Flohmarkt besorgen und da kannst dir sogar noch Aussuchen welche Plattform und welche Version und vor allem welches Spiel du willst.
Jetzt nenne mir mal einen Grund für eine Nes Emulation für 70 Euro der geschlossen ist. Der Preis geht schon mal gar nicht, für das was die Hardware Wert ist und Lizenzen kosten Nintendo auch nichts. Es dürfte höchstens 30 Euro kosten und sollte erweiterbar sein was es nicht ist. Warum sollte man sich so etwas anschaffen wenn man eine bessere Hardware für weniger bekommen kann die noch offen ist?

PS: Gerade Nintendo, Sega und SNK nutzen die Grauzone richtig aus, den Nintendo Sega und SNK haben nicht mal gefragt ob sie den Code der Emulatoren benutzen können sie machten es einfach. SNK ging sogar soweit bei ihrem Mini Neo Geo nicht mal die Oberfläche mehr zu verstecken.

Grumpy 16 Übertalent - 5237 - 16. Juli 2016 - 20:30 #

ganz schön viel mist den du da erzählst^^

steever 16 Übertalent - P - 5740 - 16. Juli 2016 - 21:31 #

Jedes Mal bevor ich mir eine ROM runterlade, soll ich mir das Originalspiel kaufen. Genialer Plan! Das ist mal wirkliche eine simple, schnelle und wirklich günstige Alternative. ;D

Unregistrierbar 16 Übertalent - 5780 - 16. Juli 2016 - 21:43 #

Der Publisher bekommt die Lizenz nicht geschenkt. Er entschädigt den Entwickler finanziellfür seine Mühen, manchmal sogar mit Gewinnbeteiligung. Wenn Du den Publisher um seinen Gewinn bringst, schädigst Du also auch indirekt den Entwickler, denn ein pleite gegangener Publisher wird keinen Entwickler mehr unterstützen können.

BigBS 15 Kenner - P - 3070 - 17. Juli 2016 - 9:18 #

Manchmal habe ich das Gefühl wir reden hier von einem Monatsgehalt und nicht über grade mal 70€.
Kinder, Kinder......

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11458 - 19. Juli 2016 - 2:52 #

Wer die Spiele noch Original zu Hause stehen hat, wirft trotzdem effektiv 70€ zum Fenster raus. Obwohl er mit einem einfachen Emulator das selbst auf dem schwächsten Office-PC ohne Probleme kostenlos spielen könnte. Oder auch auf einem halbwegs aktuellen Mobiltelefon.

BigBS 15 Kenner - P - 3070 - 19. Juli 2016 - 6:50 #

Naja, steht aber auch jedem frei sich das Teil zu kaufen oder nicht.
Mir geht's um das Gejammer um den Preis.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11458 - 19. Juli 2016 - 17:14 #

Auch wenn es 30 Spiele sind, der Preis ist nicht ohne. So manch anderer Entwickler hätte die Spiele schon lange als Abandonware freigegeben.

steever 16 Übertalent - P - 5740 - 19. Juli 2016 - 18:01 #

Klaro, da bei denen kein Markt mehr für ihre Spiele da ist. Das ist bei Nintendo komplett extremst anders. Die können uralte Spiele von sich raushauen, 70€ dafür verlangen und die Leute reißen ihnen das Ganze aus den Händen. Wenn der Markt ihnen sagt, dass sie es tun können, warum sollten sie darauf verzichten?

Hätte zum 30jährigen, für die 30 Spiele, 30€ um einiges besser gefunden. Aber auch zu dem Preis bin ich dabei! :D

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11458 - 20. Juli 2016 - 14:35 #

Du willst also sagen, die typische Kundschaft für dieses Produkt lässt sich jeden Scheiß teuer andrehen?

Klingt nach dem Apple-Phänomen.

steever 16 Übertalent - P - 5740 - 20. Juli 2016 - 15:51 #

das klingt bei dir so negativ. :(

Aber ja, sie haben eine Kundschaft, die bereit ist auch für Dinge auszugeben, wofür andere keinen Cent mehr sehen würden. Wäre doch Wahnsinn, wenn sie nicht nach diesem Geld greifen würden.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11458 - 20. Juli 2016 - 21:46 #

Meiner Meinung nach ist das noch weitaus negativer, als ich das ausgedrückt habe.

Aber ja, den Entwicklern mache ich keinen Vorwurf. Eher der Zielgruppe.

BigBS 15 Kenner - P - 3070 - 20. Juli 2016 - 6:48 #

Ok, aber hier gibt es neben der knuffigen ;ey komm, die ist echt süß; Konsole noch nen Controller dazu. Plus Verpackung, Logistik, und was weiß ich.
Bei nem reinen Download, ja, da wären 70€ definitiv zu viel. Aber so...

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11458 - 20. Juli 2016 - 14:34 #

Wie oben schon erwähnt wurde, ein Arduino oder Raspberry mit Emulator ist günstiger und sieht nicht so hässlich aus...

BigBS 15 Kenner - P - 3070 - 20. Juli 2016 - 14:42 #

Ich find, dass schaut gut aus das Vieh.

Und ein Vorteil noch: kaufen, anschliessen und fertig.
Nix konfigurieren, aufspielen, runterladen und nochmals konfigurieren, FAQ´s lesen, Haare raufen und Bier trinken.

OK, letzteres ist OK. Aber der Rest, ne sorry, keine Lust mehr zu. Aus dem Alter bin ich raus. Echt jetzt...

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11458 - 20. Juli 2016 - 21:50 #

Als ob wir in den 90ern hängen geblieben wären...

Abgesehen davon, dass eh kaum noch irgendwelche Konfiguration vonnöten ist, was ist denn schlimm daran!? Ich komme mir vor, als wäre der Großteil der Nutzer hier schon mit dem Programmieren eines Videorekorders (bzw. moderner PVR) überfordert.

Vielleicht ist es aber einfach auch nur simple Unwissenheit.

BigBS 15 Kenner - P - 3070 - 21. Juli 2016 - 6:55 #

Bei mir ist es Gemütlichkeit.
Bevor ich meine erste Konsole hatte war ich ein eingefleischter PC Masterrace Hardcore User. Alles selber schrauben, einrichten, fast so schön wie das Spielen an sich.
Mittlerweile hab ich, auch oder vor allem aufgrund von Zeitmangel wegen Familie, Arbeit, etc, einfach nicht mehr die Lust dazu.
Ich will das Dingen anmachen und direkt loslegen.
Darum, Konsole ftw.
Nur so als Erklärung warum ich so empfänglich bin für die kleine Kiste.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35190 - 21. Juli 2016 - 16:17 #

Ich mach meinen PC auch einfach nur an und leg los. :P Ist ja nicht so, dass man am PC jeden Tag Konfigurationsaufwand hätte. Ich muss eigentlich nur mal was machen, wenn ich die Hardware ändere, was selten vorkommt. Und ist ja nicht so, dass du an der Konsole nix konfigurieren musstest, als du sie dir neu gekauft hast. ;)

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11458 - 22. Juli 2016 - 2:24 #

Oder Konsolen oder -Spiele nie Updates brauchen... Ich hab meine 360, bevor ich sie verkauft habe, relativ selten genutzt. Das hieß, jedesmal nach dem Einschalten erst einmal diverse Updates ziehen...

Der Vorteil am PC ist: Er updated im Hindergrund ohne dass er meine Arbeit unterbricht. Die PlayStation schafft das halbwegs auch, aber die Xbox soweit ich weiß immer noch nicht.

Und es geht bei einem Emulator ja auch nicht darum, Konfigurationen vom Umfang eines Linux-Betriebssystems mit Custom-Kernel vorzunehmen. Sondern um wenige Einstellungen, die man vielleicht noch ändert, ansonsten halt die Standard-Einstellungen nutzt. Ganz nach persönlicher Präferenz.

BigBS 15 Kenner - P - 3070 - 22. Juli 2016 - 8:28 #

Nu, ich muss kein Betriebssystem, Treiber, Emulatoren, ROM´s, DirectX (ey, gibt es das noch??), etc. aufspielen und oben genanntes einrichten.

OK, die Konsolen laden mittlerweile auch Patches runter. Schlimm genug, passiert aber zum Glück automatisch.
Und ja, ein einmaliges einrichten ist auch nötig. Einmalig. Und da geht es doch primär darum, sich einen Account anzulegen und um die Netzverbindung einzurichten. Also der selbe Scheiss den ich mache, wenn ich ein neues Smartphone kaufe.

Und das reicht mir dann auch schon.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11458 - 24. Juli 2016 - 17:35 #

Also doch auf einem Stand von vor über 10 Jahren. Du musst gar nichts installieren, wenn Du nicht willst. Du kaufst einen PC mit fertig installiertem Windows und gut ist. Updates zieht er sich selbst. Und zwar im Hintergrund, während dem Weiterarbeiten. Ich muss nicht auf irgendwas warten. Die Xbox One kann das nicht, die PS4 soweit ich weiß nur für Spiele. System-Updates muss man trotzdem aussitzen.

Windows muss man zudem mittlerweile genausowenig mehr einrichten, wie bspw. Android. Du hast einen Microsoft Account und sämtliche Einstellungen werden (auf Wunsch) über all Deine Geräte synchronisiert.

Und selbstverständlich gibt es noch DirectX. Was glaubst Du lauft auf der Xbox One? Die hat mittlerweile ja auch nur noch ein aufgebautes Windows 10 als Betriebssystem.

BigBS 15 Kenner - P - 3070 - 24. Juli 2016 - 18:50 #

Ja, lange ist es her. Schuldig im Sinne der Anklage.

. 21 Motivator - 27826 - 14. Juli 2016 - 15:50 #

Klasse

Talaron 16 Übertalent - 4020 - 14. Juli 2016 - 15:50 #

Angesichts der Verfügbarkeit vieler der Spiele über die Virtual Console ist das meiner Ansicht nach wirklich nur etwas für die ganz harten Nostalgiker. Wäre das Gerät wenigstens ein Handheld (was heutzutage sicherlich auch für den gleichen Preis realisierbar wäre) und wäre absehbar, dass später online z. B. auch SNES-Spiele auf der gleichen Hardware nachgeladen können, fände ich es noch akzeptabel, aber so lässt sich die Anschaffung rational eigentlich nicht rechtfertigen.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11720 - 14. Juli 2016 - 16:57 #

So auch meine Ansicht.

Hermann Nasenweier 15 Kenner - P - 3009 - 15. Juli 2016 - 9:34 #

Da es ja auch zum Jubiläum rauskommt, ist es wohl mehr Fanservice. Was Du Dir wuenscht, gibt es ja eigentlich auch schon 2/3 DS mit VC. Aber dann sieht es halt nicht aus wie ein NES.

Ich zumindest kaufe es weil ich es eine super Idee finde und der Preis echt ok ist. Spielen kann ich genauso gut auf dem NES selbst. Von daher ist es eher eine emotionale "Cool, will ich haben" Entscheidung :)

Rational betrachtet muesste ich auf den Haufen Spiele und Konsolen hier schauen, und mich schaemen mein Geld fuer lauter Mist auszugeben ....

Jabberwocky 14 Komm-Experte - 1935 - 14. Juli 2016 - 15:51 #

WILL! GIB! JETZT!

andreas1806 16 Übertalent - 5017 - 14. Juli 2016 - 15:52 #

wann kommt das Ding. Muss ich haben

Specter 16 Übertalent - 5745 - 14. Juli 2016 - 15:53 #

11. November - um 11:11 Uhr...

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34070 - 14. Juli 2016 - 15:55 #

Edit: Hier stand Mist. :D

andreas1806 16 Übertalent - 5017 - 14. Juli 2016 - 15:54 #

ja, grad dann gesehen. ist aber noch lange

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34070 - 14. Juli 2016 - 15:52 #

Ah, das ist überraschend. Ich dachte es gibt erst 2017 neue Informationen zu Nintendo NX.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36800 - 14. Juli 2016 - 17:36 #

Ok, der war gut. :D

BigBS 15 Kenner - P - 3070 - 14. Juli 2016 - 17:52 #

Har har har, der war gut.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 23854 - 14. Juli 2016 - 22:56 #

Ein Schenkelklopfer nach dem anderen. Danke, Leute :D

ThePilgrim 12 Trollwächter - P - 1120 - 14. Juli 2016 - 15:56 #

Das werd ich holen. Hab zwar noch ein richtiges hier, aber das Teil sieht so suess aus und bei dem Preis mach man nix falsch...Und nun Nintendo, dass selbe bitte mit dem SNES :) Danke

reen 12 Trollwächter - P - 1141 - 14. Juli 2016 - 15:58 #

Kann man die Konsole schon irgendwo (vor)bestellen =)

advfreak 14 Komm-Experte - P - 2359 - 14. Juli 2016 - 16:00 #

Achso und ich dachte die NX kommt erst 2017, naja aber freut mich das sie es schon früher schaffen. Gut das die Games gleich mit eingebaut sind, hier hat Nintendo gegenüber Sony und MS eindeutig die Nase wieder vorne!

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63362 - 14. Juli 2016 - 16:01 #

Lustige Idee. Bin fast am Überlegen, ob ich so ein Ding haben mag, kenne von den Spielen ja keine, und vielleicht wäre es lustig zum Lücken schließen. Andererseits, ob die Spiele gut funktionieren für jemanden, der sie nicht damals schon gespielt hat... :/

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11720 - 14. Juli 2016 - 16:59 #

Nein, die damaligen Spiele sind heute einfach nur noch schrecklich. Ohne Nostalgiebrille kann man die vergessen. Interessant wird es langsam erst ab der 16 Bit Zeit.

Dominius 17 Shapeshifter - P - 7006 - 15. Juli 2016 - 19:04 #

Naja, 'Super Mario Bros. 3' ist heute auch noch super spielbar. Castlevania oder 'Mega Man 2' auch. Es gibt sicher einige Titel, die heute nicht mehr gehen, aber Platformer gehören für mich nicht dazu.

Es gibt heute auch so viel Müll, da spiele ich gerne auch nochmal die alten Klassiker. Aber ich bin ja auch so ein Indie-Kuschler ;).

Hermann Nasenweier 15 Kenner - P - 3009 - 14. Juli 2016 - 17:37 #

Das ist schwer zu sagen, da es einfach persoenlicher Geschmack ist. Eine allgemeine Aussage dazu kann man einfach nicht treffen. Mir persoenlich machen manche 8-Bit Spiele immer noch viel Spass, manche gehen ueberhaupt nicht.

Ich wuerde einfach vorher mal die Spiele auf einem Emulator anschauen, da sieht man ja selbst mit Keyboardsteuerung schon ungefaehr was einen erwartet. Oder mal ein Videoa anschauen.

Ich werds mir wahrscheinlich holen, einfach fuer die Sammlung. Viel davon spielen werde ich wohl nicht, auch da ich ein richtiges NES hier habe.

v3to^Oxyron/PriorArt (unregistriert) 14. Juli 2016 - 19:01 #

Das ist ein ganz schmaler Grad, um es so zu sagen. Da würde ich vorab vielleicht erstmal auf ein Retro-Gaming Event gehen, wo man mehrere Sachen anspielen kann. So zb wie beim Oldenburger Computermuseum oder im Retro-Bereich auf der Gamescom.

Es gibt einige Spiele, die sich recht gut gehalten haben, weil das Spielprinzip einfach rund war. Galaga, Bubble Bobble, Star Tropics und Super Mario 3 würde ich in der Ecke sehen. Ninja Gaiden, Contra und selbst Zelda 1 geht aus heutiger Sicht eher in die Richtung Kulturschock.

Das Ding ist halt auch, dass das Spielgefühl damals komplett anders war. Man braucht auch einen Sinn für 8Bit-Optik und Chiptunes, vor allem, weil die Farben beim NES etwas speziell sind.

Hermann Nasenweier 15 Kenner - P - 3009 - 14. Juli 2016 - 19:47 #

Gradius geht auch noch super, zumindest wenn man 2D Shoot em up mag.

Zelda 1 habe ich vor ein oder zwei Jahren mal durchgespielt. Wenn man ueber die Grafik hinwegsieht ist es eigentlich immer noch ziemlich gut gewesen.

Inwiefern findest Du die Farben speziell ? Im Gegensatz zu einem C64 war das doch ziemlich Hightech ;)

v3to^Oxyron/PriorArt (unregistriert) 14. Juli 2016 - 20:19 #

Die Farben gehen sehr in Richtung ausgewaschenes RGB und sind ähnlich mäßig variabel nutzbar (mit etwas viel Rot/Rosa/Braun/Lila im Angebot), wie beispielsweise bei der Atari 8-Bit-Rechner. Der C64 hat im Vergleich eine erheblich flexibler einsetzbare Palette, trotz nur 16 Farben und das ColorRam lässt sich auch freier definieren als die 5 Palettengruppen auf dem NES.

Gradius sehe ich auch halbwegs gut gealtert, wobei imo schon das Genre Special Interest ist. Mit Zelda ist das so ähnlich, wie mit Metroid 1 imo. Man kann es ganz gut spielen, aber man merkt allerorten, dass bei dem Konzept Luft nach oben ist. Wenn man die Nachfolger oder vergleichbare, jüngere Spiele kennt, wirken die Start-Episoden wie Rohmaterial.

Hermann Nasenweier 15 Kenner - P - 3009 - 14. Juli 2016 - 22:09 #

Interessant wie Du das siehst. Fuer mich sahen die NES spiele immer viel besser aus von den Farben als die meisten C64 Sachen. Einfach weil beim C64 die Farben ja auch anhand ihrer Grauwerte definiert waren und dadurch schon sehr komische Farbtoene ergaben.

Aber vielleicht lag das auch dran dass ich nen C64 hatte und das NES eben nur vom Sehen kannte. Was man nicht hat, erscheint meistens besser.

v3to^Oxyron/PriorArt (unregistriert) 14. Juli 2016 - 22:31 #

Bei mir liegt das eher daran, dass ich mit der Grafik damals beruflich auseinandergesetzt habe und mich vor allem die 8-Bit-Systeme bis heute verfolgen ;)

Hermann Nasenweier 15 Kenner - P - 3009 - 15. Juli 2016 - 0:33 #

Was hattest Du denn gemacht ?

v3to^Oxyron/PriorArt (unregistriert) 15. Juli 2016 - 10:39 #

Ich war Anfang der 90er Grafiker beim Entwicklerteam Bones Park, welches damals Spieleportierungen gemacht hatte.

Hermann Nasenweier 15 Kenner - P - 3009 - 15. Juli 2016 - 12:25 #

War bestimmt eine interessante Zeit. Hab grad ueber google einen Thread im 64 Forum gesehen, ich nehme an das bist du dan unter fast gleichem Namen unterwegs. Diese Zeit habe ich leider verpasst.

Bis auf die ersten Schritte in Assembler und Basic, war ich damals noch zu jung um mehr als zu spielen. Und heute fehlt mir die Zeit dafuer.

v3to^Oxyron/PriorArt (unregistriert) 15. Juli 2016 - 18:05 #

War eine richtig spannende, allerdings auch ungesunde Zeit, wenn ich an den permanenten Mangel an Schlaf denke. Und jep, das dürfte ich im Forum64 gewesen sein (bin seit 2008 recht aktiv in der Demoszene und seit letztem Jahr auch wieder im Retro-Gamedev-Umfeld).

Das mit der fehlenden Zeit glaube ich gerne. Ist auch ein zeitintensives Hobby, wenn man da tiefer einsteigt...

Unregistrierbar 16 Übertalent - 5780 - 14. Juli 2016 - 23:26 #

Kann ich wirklich bestätigen. Ich habe meinen C64 geliebt, aber wenn ich die satten Farben der CPC-Screenshots geesehen habe, war ich neidisch.

v3to^Oxyron/PriorArt (unregistriert) 15. Juli 2016 - 0:20 #

Was das angeht, muss man mal genauer hinschauen. Der CPC hat eine sehr schöne Palette, nur hoffnungslos übersättigt. Das sind reine RGB-Farben zum Anschlag geregelt, es gibt ein grau und kein braun. Das ist, als ob man beim Amiga ausschließlich mit Null-, Mittel- und Maximalstellung arbeiten würde.

Beim C64 wird es - technisch gesehen - umständlich...
Man hatte dort die merkwürdige Konstellation, dass das Videosignal der damals in Europa erhältlichen C64-Modelle außerhalb der PAL-Spezifikationen liegt und dazu eine Rasterzeile zu wenig wiedergibt. Mit dem Effekt, dass die Farben je nach Monitor oder Fernseher unterschiedlich ausgegeben werden. So schwach gesättigt ist die Palette eigentlich gar nicht und je nach Kombination verändert sich auch noch die Farbwirkung leicht (wenn man mit grau kombiniert, stellt sich natürlich eine gewisse Blässe ein. In einigen Anordnungen, wie zeilenweise dunkelblau/dunkelrot, erhöht das die Sättigung).
Wenn man sich heuer auf einem VICE-Emulator sich Grafiken anschaut, sieht man eigentlich die Farbrange, welche soweit herunterreguliert wurde, damit sie im RGB-Raum abbildbar ist (bei S-Video-Kabeln wird beim C64 auch gerne deswegen ein Widerstand dazwischengelötet). Dadurch wirken sie wesentlich braun-grauer, als beispielsweise auf einem Commodore 1084s Monitor. Die Sättigung auf 1.5 gestellt, und man kommt der Sache schon näher.

Es gibt eine Webseite der Demogruppe Hitmen, die die Farbwiedergabe recht schön veranschaulicht (mal googlen nach 'CRT Emulation Hitmen'). Dort gibt es direkt auf der ersten Seite Vergleichsbilder der Palette und diverse Beispiele mit Mischfarben.

McSpain 21 Motivator - 27462 - 14. Juli 2016 - 16:01 #

Gekauft!

euph 23 Langzeituser - P - 42219 - 14. Juli 2016 - 17:54 #

Gibt`s doch noch gar nicht ;-)

McSpain 21 Motivator - 27462 - 14. Juli 2016 - 18:11 #

Schade. Aber irgendwas ist ja immer. ;)

Edit: Zumindest jetzt vorbestellt.

KritikloserAlleskonsument 13 Koop-Gamer - 1565 - 14. Juli 2016 - 16:05 #

Yeah, ein weiteres mangels Netzteils nicht out-of-the-box benutzbares Produkt von diesem Laden. Was läuft nur schief in euren Köpfen, Nintendo?

"*Hinweis: Ein Netzteil für das USB-Kabel wird benötigt, um mit dem System spielen zu können. Es ist nicht im Lieferumfang enthalten."

Chakoray 13 Koop-Gamer - 1478 - 14. Juli 2016 - 16:41 #

Stimmt, das hat mich damals auch schon gestört und jetzt machen sie es gleich wieder!

So geil wie ich die Grundidee finde, so berechtigt und blödsinnig finde ich auch das fehlen eines solches Netzteiles.

Aber kaufen werde ich es mir sehr warhscheinlich trotzdem.
Einfach wegen der guten, alten Zeit und der guten Spieleauswahl.

Und 10 Euro für einen Extra-Controller ist auch aktzeptabel.

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3572 - 14. Juli 2016 - 17:04 #

Ich glaube das große Nintendo Lager für Europa ist mittlerweile in England, gibt es da jetzt nicht Steuerprobleme mit verwendungsfertigen Elektronikprodukten... verdammtes gefährliches Halbwissen.
Davon abgesehen braucht das Ding hier aber kein proprietäres Netzteil, sondern nur so ein billiges Handy oder RaspberryPi Dings für den USB Anschluss.

DBGH SKuLL 13 Koop-Gamer - 1379 - 14. Juli 2016 - 22:42 #

Beim 3ds kann ich die Kritik verstehen. Aber bei dem Gerät, wo ein USB aufladekabel reicht. Die Dinger fliegen doch überall rum. Wenn du brauchst schenke ich dir zwei. ;)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24629 - 14. Juli 2016 - 22:54 #

Beim Raspberry Pi ist es so, dass "normale" Handy-Ladegeräte zu schwach sind. Hoffentlich ist dies hier anders.

doom-o-matic 16 Übertalent - P - 4219 - 14. Juli 2016 - 16:10 #

Jetzt brauchts nur einen HDMI-SVideo Konverter damits auf der alten Magnetroehre noch zu spielen ist.

Deep4 10 Kommunikator - 397 - 15. Juli 2016 - 10:14 #

Ich nutze den hier um mein RetroPie-Geraffel auf die fette WEGA-Röhre zu bringen, der taugt sehr gut :

https://www.amazon.de/Ligawo-Konverter-Composite-S-Video-Netzteil/dp/B00DHKD08E?ie=UTF8&SubscriptionId=AKIAILSHYYTFIVPWUY6Q&camp=2025&creative=165953&creativeASIN=B00DHKD08E&linkCode=xm2&psc=1&tag=duc02-21

Zwetschgenfleck 13 Koop-Gamer - P - 1340 - 14. Juli 2016 - 16:38 #

STFU and take my money!

marshel87 16 Übertalent - 5675 - 14. Juli 2016 - 16:55 #

Also für den preis ist das echt eine Überlegung wert! Sehr sehr cool!

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11720 - 14. Juli 2016 - 16:59 #

Da kaufe ich lieber ein Original NES und die alten Module, hat wenigstens einen Sammelwert.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23822 - 14. Juli 2016 - 17:25 #

für ein optisch- und technische gut erhaltenes System wird es da aber deutlich teueurer. Das Problem sind dann auch meinst Spiele im guten Zustand zu finden.

Als nostalgischer Blick zurück geht das Teil in Orndung. Der Die-Hard Sammler will sowieso nur das original

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11720 - 14. Juli 2016 - 17:35 #

Das Teil hier emuliert ja nur, kann man sich also gleich auf der Wii (U) die für einen interessanten Titel holen und ggf. den Controller.

Aus heutiger Sicht sind die meisten der Titel eh nicht wirklich spielbar.

Oder man wundert sich, weil man 8 und 16 Bit Games ohnehin seit 20 Jahren auf irgendwelchen Emulatoren kostenlos zockt ...

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3572 - 14. Juli 2016 - 17:01 #

Hmm, ich habe eigentlich alle Titel der Liste, die mich auch wirklich interessierten, bereits als VC Titel auf WiiU oder 3DS. Aber der Controller für WiiU wäre einen Blick wert. Komme ich doch glatt mit 10€ aus der Sache raus. Passiert mir bei Nintendo selten.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 14. Juli 2016 - 17:05 #

Hmm, lieber auf dem 3DS, da besitze ich mindestens 10 der Spiele eh schon drauf.

Azrael0815 14 Komm-Experte - P - 1920 - 14. Juli 2016 - 17:07 #

Also zu dem Preis könnte ich auch schwach werden! :)
Danke für die Info!

Iceblueeye 15 Kenner - - 2821 - 14. Juli 2016 - 17:09 #

Ich würde mir den Kauf auch überlegen aber würde vorher gerne wissen ob sich die Auswahl noch erweitern wird. Mir fehlen ein paar Games die ich gerne hätte, Little Nemo und Chip und Chap z.B

Markus 13 Koop-Gamer - 1422 - 14. Juli 2016 - 17:20 #

Super Sache. Nachdem ich mit dem PC mit Zocken begonnen habe, ist das die perfekte Gelegenheit, die alten Konsolenklassiker nachzuholen. Wird gekauft!

Punisher 19 Megatalent - P - 15684 - 14. Juli 2016 - 17:23 #

Wenn da mal kein Raspberry drin steckt... Preis, geschätzte Größe und Stromversorgung über USB sind irgendwie "verdächtig". Die Chance ist allerdings hoch, dass sowas dann ins Haus kommt.

euph 23 Langzeituser - P - 42219 - 14. Juli 2016 - 17:56 #

Selbst wenn, dann ist das ein Raspberry mit sehr schickem Gehäuse :-)

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34070 - 14. Juli 2016 - 18:12 #

Es könnte auch ein simpler Android-Stick mit angepasster Software drinstecken.

Power Penguin (unregistriert) 15. Juli 2016 - 17:25 #

Wenn nicht, dann kommt einer rein :D

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63505 - 14. Juli 2016 - 17:41 #

Schon komisch wieviele Leute bereit sind aus Nostalgie für sowas Geld auszugeben....

BigBS 15 Kenner - P - 3070 - 14. Juli 2016 - 17:51 #

Japp, ich werde es mir holen. Alleine schon um meinen Zwerg mal so ein paar alte Spiele zu zeigen. Und ich meine, 60 oder 70 Schleifen sind dafür jetzt nicht zu viel.
Und es sind doch echt gute Spiele dabei. Kann ich nicht meckern.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63505 - 14. Juli 2016 - 18:08 #

Deinem Zwerg alte Spiele zeigen ? Damit er fragt welche Drogen man damals nahm um sowas zu spielen ? :D

euph 23 Langzeituser - P - 42219 - 14. Juli 2016 - 18:21 #

Die Kinder sind härter im nehmen, als du denkst. Meine Kinder spielen durchaus gerne mal eine Runde am alten Atari 2600.

BigBS 15 Kenner - P - 3070 - 14. Juli 2016 - 19:00 #

Ach, der spielt auch noch an einem uralten GBA. Der ist einiges gewöhnt. :-)

euph 23 Langzeituser - P - 42219 - 14. Juli 2016 - 17:59 #

Naja, Retro ist in. Und für eine ganz akzeptablen Preis bekommst du hier das gute Gefühl von früher wieder.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63505 - 14. Juli 2016 - 18:07 #

Wenn ich das will krieg ich das auch am Emulator.....

Grumpy 16 Übertalent - 5237 - 14. Juli 2016 - 18:09 #

dann aber leider nicht legal

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11720 - 14. Juli 2016 - 18:25 #

Gab früher schon Emulatorsammlungen auf Disk, völlig legal.
Ansonsten: https://archive.org/details/internetarcade
Und wer noch die alten Module hat ...

Grumpy 16 Übertalent - 5237 - 14. Juli 2016 - 18:31 #

apfel und birnen vergleich?

McSpain 21 Motivator - 27462 - 14. Juli 2016 - 19:10 #

Let it be *sing*

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63505 - 14. Juli 2016 - 18:40 #

Legal ist mir egal :D
Im ernst, ich behalte die spiele lieber in meiner Nostalgieerinnerung. Ich wurde schon zu oft brutal von der nostalgiewolke gerissen. ;)

Hermann Nasenweier 15 Kenner - P - 3009 - 14. Juli 2016 - 19:13 #

Wenns einen glücklich macht, warum nicht. Andere Leute geben mehr Geld für Kippen oder Alk aus. Oder dämliche Filme im Kino.

Die sinnvollste oder billigste Lösung ist es sicherlich nicht, aber zumindest die schönste ;) Und als Geschenk ist sowas unschlagbar.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11586 - 14. Juli 2016 - 19:17 #

Welche Lösung wäre denn billiger? Abspielgerät, ein passender Controller und 30 Spiele, darunter einige Klassiker für den Preis - passt doch.

Hermann Nasenweier 15 Kenner - P - 3009 - 14. Juli 2016 - 19:31 #

Emulator am PC und Webseiten mit ROMs ist billiger.

steever 16 Übertalent - P - 5740 - 14. Juli 2016 - 20:37 #

klar ist es billiger, kostet nix, da illegal ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - 11586 - 14. Juli 2016 - 20:40 #

Und den PC klauen wir uns gleich dazu.^^

steever 16 Übertalent - P - 5740 - 14. Juli 2016 - 20:42 #

Klaro, wenn schon billig, dann richtig. ;)

euph 23 Langzeituser - P - 42219 - 14. Juli 2016 - 20:44 #

LOL, sehr gut :-)

Hermann Nasenweier 15 Kenner - P - 3009 - 14. Juli 2016 - 20:57 #

Du hast gefragt und hast eine Antwort bekommen ;)
Natuerlich ist es nur billiger wenn man zumindest ein elektrisches Geraet hat dass einen Emulator bietet, aber die meisten Leute haben sowas ja. Zumindest die welche hier posten ...
Und damit gibt es eine billigere Loesung.

Klar ist das nicht legal, aber darum ging es ja nicht in meinem Post. Auch in meinem ersten Post war die Aussage nicht dass man die ROMs kopieren soll.

Ist aber interessant wie die Diskussion sich auf einen Aspekt einschiesst, der nie Teil der Aussage war ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - 11586 - 14. Juli 2016 - 21:35 #

Bei "billigen" Lösungen gehe ich nun einmal von legalen Angeboten aus. Sry für das Missverständnis. ;D

Hermann Nasenweier 15 Kenner - P - 3009 - 14. Juli 2016 - 22:05 #

WIe gesagt mir ging es ja darum zu sagen dass es ein tolles Teil ist, auch wenn es nicht die "billigste" Loesung ist.

Aber keine Sorge, ich habe das auch nicht als schlimm enpfunden was Du geschrieben hast. Also kein Grund sich zu entschuldigen ;)

Aladan 22 AAA-Gamer - - 34080 - 15. Juli 2016 - 8:02 #

Denk dran, beim nächtsen Autokauf den Verkäufer darauf hinzuweisen, dass du mit dem Preis nicht einverstanden bist, weil ist ja billiger wenn man es klaut ;-)

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11720 - 15. Juli 2016 - 12:29 #

Ach bitte, illegales Kopieren ist kein Diebstahl sondern eben illegales Kopieren. Du kopierst das Auto beim Händler ja nicht.

Wrongfifty 12 Trollwächter - 1134 - 15. Juli 2016 - 14:38 #

Das schlimmste ist,sich Illegales Kopieren schön zu reden.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63505 - 14. Juli 2016 - 19:32 #

Emulator, den Pc hast du, 360 Pad haben viele auch, Roms gibts im Netz ( jaja illega, bla blub) Kosten Null. ;)

ganga Community-Moderator - P - 16283 - 14. Juli 2016 - 20:41 #

Tja für mich ist illegal aber nicht bla blub. Und damit zu argumentieren dass irgendwas illegales billiger wäre... Naja.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63505 - 14. Juli 2016 - 22:16 #

Hey, er meinte dass es nicht billiger geht. Ich hab ihm nur gezeigt dass es doch billiger geht. Ob das nun illegal ist sei dahingestellt, das meinte ich mit bla blub. ;)
Zudem sehe ich aber tatsächlich nichts verwerfliches darin Spiele die ich als Modul besitze als Rom zu downloaden, um zb von Filtern etc am Emulator zu profitieren. Nintendo hat mein Geld für das Spiel bekommen also wo schade ich ihnen ? Denk mal darüber nach.

Grumpy 16 Übertalent - 5237 - 14. Juli 2016 - 22:28 #

das macht es nicht weniger illegal

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63505 - 14. Juli 2016 - 22:52 #

Von mir aus, schick doch die Polizei vorbei. Manche sind echt sowas von Engel *rolleyes*

ganga Community-Moderator - P - 16283 - 15. Juli 2016 - 9:59 #

Du hast gar nichts gezeigt. Dass es natürlich billiger ist wenn man es sich irgendwo besorgt oder klaut ist jedem klar.
Kannst du ja machen, wenn du alle Spiele im Original besitzt. Ich besitze keines davon, mal abgesehen davon dass ich super Mario Bros 3 mal in der virtual console gekauft habe. Dass du schon mal für ein Spiel gezahlt hast gibt dir nicht das Recht es dann künftig irgendwie zu besorgen, zumindest ist das meine Einstellung dazu.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63505 - 15. Juli 2016 - 10:02 #

Ganga, keine Ahnung warum du mich so angehst als ob ich gerade Omas auf der Strasse verprügeln würde. Aber du könntest das ganze auch in einem anderen Tonfall rüberbringen. Dir muss meine Einstellung nicht gefallen, das ist aber kein Grund mich doof von der Seite anzumachen.

McSpain 21 Motivator - 27462 - 15. Juli 2016 - 10:30 #

Du machst hier auch gerade bei dem Thema alle von der Seite an. Vielleicht fällt es dir nicht bewusst auf, aber du überspitzt auch jede Äußerung die gegen deine Meinung geht extrem und mit pauschalisierendem Bashing.

Siehe so ziemlich jeder Post hier unter der News von dir.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63505 - 15. Juli 2016 - 10:52 #

Sicher. Absolut alles. Du hast voll Recht.

ganga Community-Moderator - P - 16283 - 15. Juli 2016 - 10:31 #

Witzig, dass gerade du dich über meinen Tonfall ärgerst. Oder findest du deinen Kommentar gegenüber Grumpy besonders nett? Für deine besonders netten Umgangsformen bist du mir jetzt nicht gerade aufgefallen.

Und wenn du hier mehrfach ernsthaft das Argument vorträgst dass illegales herunterladen ein günstigeres Angebot darstellt, darfst du über ein wenig Gegenwind echt nicht wundern.

Wenn du das weiter diskutieren möchtest gerne per PN, hat mit dem Thema ja nun nicht mehr viel zu tun. Ansonsten wünsche ich noch einen angenehmen Tag.

steever 16 Übertalent - P - 5740 - 14. Juli 2016 - 20:44 #

Klar, kann man unter die BluRay Schnäppchen hier immer schreiben, dass man sich alle Filme auch kostenlos und illegal aus dem Netz ziehen kann... aber viele wollen das eben nicht. ;)

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 14. Juli 2016 - 20:01 #

Gebrauchte PSP, PSP TV-Kabel, Jailbreak, Emulatoren installieren.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11586 - 14. Juli 2016 - 20:43 #

Von der Hardware okay, hab da die Preise nicht auf dem Schirm...die Softwareseite jedoch...möööööp.^^

maddccat 18 Doppel-Voter - 11586 - 14. Juli 2016 - 20:41 #

Alles keine legalen Komplettlösungen. ;) Daher finde ich das Angebot schon interessant - Nostalgie hin oder her...

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 23854 - 14. Juli 2016 - 22:59 #

Kostet ja nicht die Welt. Also bei dem Preis...

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63505 - 14. Juli 2016 - 23:01 #

Klar, aber ich bewahr mir doch lieber die Erinnerung. Von der Zeit hab ich mich innerlich zu weit entfernt.

pauly19 14 Komm-Experte - 2536 - 16. Juli 2016 - 9:57 #

Davor habe ich auch ein wenig Panik. Machst die Konsole an freust dich und dann Graphiksalat und Gameplay, den und das man so nicht in Erinnerung hatte.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63505 - 16. Juli 2016 - 10:07 #

Hab letztens bei einem Bekannten der noch alle alten Konsolen hat Legend of Zelda gespielt. 5 Minuten und die Erinnerung an mein einstiges Lieblingsgame war totaler Ernüchterung gewichen. Auf einem modernen Fernseher sieht es furchtbar aus, da haben die Röhren schon gut kaschiert. :(

Grumpy 16 Übertalent - 5237 - 16. Juli 2016 - 12:13 #

wann hast du es denn zuletzt auf ner röhre gespielt?

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63505 - 16. Juli 2016 - 12:48 #

Als es noch Röhren gab :)

Grumpy 16 Übertalent - 5237 - 16. Juli 2016 - 12:50 #

vielleicht liegts dann doch eher an verschwommenen erinnerungen ;D da sieht doch eh immer alles besser aus^^

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63505 - 16. Juli 2016 - 15:35 #

Das stimmt zum Teil. Aber Zelda hab ich danach mal am Emulator gespielt und mit Filtern war es durchaus in Ordnung. Nur das Spielgefühl war leider trotzdem nicht mehr da.

Hermann Nasenweier 15 Kenner - P - 3009 - 16. Juli 2016 - 12:42 #

Das sieht man auch ganz gut beim Amiga. Dank Interlace sieht das Dithering relativ gut aus, auf einem TFT dagegen sieht man nur einzelne grobe Farbbloecke. Beim N64 finde ich es fast noch schlimmer, das ist auf TFT kaum spielbar.

Deswegen spiele ich so alte Konsolen meist nur auf Roehre.

steever 16 Übertalent - P - 5740 - 16. Juli 2016 - 10:07 #

Ich ja nicht so, als hätte man die Spiele die letzten 30 Jahren nirgendswo mehr gesehen oder gar gespielt und plotzlich überrascht ist, wie sie aussehen. ;)

Truffe 13 Koop-Gamer - P - 1738 - 14. Juli 2016 - 18:10 #

Ist ja günstig.

andima 13 Koop-Gamer - P - 1563 - 14. Juli 2016 - 18:18 #

Für Nintendo läufts in dieser Woche.

keimschleim 15 Kenner - 3055 - 14. Juli 2016 - 18:29 #

Das wird sowas von ein Geburtstagsgeschenk für jemanden.

Unregistrierbar 16 Übertalent - 5780 - 14. Juli 2016 - 18:31 #

Ich hab Geburtstag am Release... äh, wann ist der nochmal?

Unregistrierbar 16 Übertalent - 5780 - 14. Juli 2016 - 18:30 #

Hole ich mir, wie geil ist das denn?
Also die eh schon steil nach oben zeigende Nintendo-Kurs-Kurve dürfte dadurch jedenfalls nicht Gefahr laufen, zu stagnieren.

ganga Community-Moderator - P - 16283 - 14. Juli 2016 - 18:41 #

Klingt ja ziemlich gut, vor allem hab ich kaum eines der Spiele gespielt. Könnte ich mir echt gut vorstellen zu kaufen.

Golmo 16 Übertalent - 4362 - 14. Juli 2016 - 18:41 #

Das ist also NX ?!

Esketamin 15 Kenner - P - 3489 - 14. Juli 2016 - 18:49 #

Fantastisch. Völlig unerwartet, da muss ich zugreifen :-)

zz-80 12 Trollwächter - 949 - 14. Juli 2016 - 18:53 #

Bombe, auch wenn ich erst zum SNES eingestiegen bin.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 210352 - 14. Juli 2016 - 18:57 #

Gefällt mir. :)

Ich glaube, dass lasse ich mir unter den Weihnachtsbaum legen von der Freundin. ^^

Vidar 18 Doppel-Voter - 12656 - 14. Juli 2016 - 19:16 #

Ah Endlich wurde die NX vorgestellt, günstiger als erwartet :)

Sciron 19 Megatalent - P - 16962 - 14. Juli 2016 - 19:18 #

Da ich nie ein NES hatte fehlen mir da die nostalgischen Kaufgründe. Gebt mir das ganze mal als Amiga 500-Variante und es sieht wieder ganz anders aus.

Ludi 11 Forenversteher - 605 - 14. Juli 2016 - 19:21 #

Leider für mich nicht ganz zu Ende gedacht, mit Flashspeicher oder SD-Kartenslot und Onlinestore zur Erweiterung der Spiele wäre es für mich um einiges Interessanter. Aber schonmal ein guter Anfang :)

pauly19 14 Komm-Experte - 2536 - 14. Juli 2016 - 22:41 #

Das mit dem Onlinestore ist mir auch durch den Kopf gegangen. Dafür kann man hoffentlich den beiligenden NES Controller an alle aktuellen Konsolen von Nintendo anschließen.

Specter 16 Übertalent - 5745 - 15. Juli 2016 - 8:45 #

"Der Nintendo Classic Mini: NES-Controller kann auch zum Spielen von NES-Titeln für Virtual Console einer Wii U oder Wii genutzt werden. Verbinde ihn einfach mit einer Wii-Fernbedienung, um die Erfahrung gleich viel authentischer zu gestalten."

Benni2206 12 Trollwächter - P - 991 - 14. Juli 2016 - 19:24 #

Die Idee ist klasse :) wird definitiv gekauft

DerMicha75 10 Kommunikator - P - 382 - 14. Juli 2016 - 19:27 #

Grad auf meinen Weihnachtswunschzettel geschrieben. Oder ich glaub... das hol ich mir eher :-) Und jetzt ab in den Keller (Retro-Zimmer) das Original anwerfen.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 15. Juli 2016 - 1:48 #

Respekt. Ich hab meinen damals samt allen Spielen für ein MegaCD 2 eingetauscht. Selten dummer Deal, auch damals schon. Das tut sogar heute noch weh. :-)

Deepstar 15 Kenner - P - 2859 - 14. Juli 2016 - 19:36 #

Und Sega veröffentlicht sowas als Software für aktuelle Systeme mit zusätzlichen Spielen als DLC ^^.

Vom Flair kommt dieses Ding doch sowieso nicht ans Original dran. Keine Module, kein rumpusten, keine miese Bild- und Soundqualität und keine wechselnden Frameraten und dazu ist das ganze auch noch durch Filter extrem aufgehübscht, spiegelt also überhaupt nichts wieder, was damals der Normalität entsprach.

Ich weiß nicht.. finde das nicht zu Ende gedacht.. wäre auch so ein Kandidat wo man zusätzliche Spiele als DLC veröffentlichen könnte. Wobei ich denke das das als Software wohl besser wäre als als eigenes Gerät.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36800 - 15. Juli 2016 - 7:41 #

Wie sich Leute beschweren, dass es besser ist als das Original...
Wenn du das mit dem ganzen Drumherum genauso wie früher willst, musst du wohl mit einem echten alten NES und Modulen vorlieb nehmen. Das neu herauszubringen mit dem ganzen Gefummel, wenn es heute auch einfacher geht, wäre ja komplett wahnsinnig.

Hermann Nasenweier 15 Kenner - P - 3009 - 15. Juli 2016 - 9:03 #

Wobei ein Mini NES mit Mini Cartridges was haette. Noch fummeliger geht es dann ja kaum noch :)

Deepstar 15 Kenner - P - 2859 - 17. Juli 2016 - 21:22 #

Nichts ist besser als das Original.
Es ist aber halt so, dass eben diese alte Technik doch überhaupt das Retro-Gefühl ausmacht.

Ich meine, wieso gibt es Leute, die Emulatoren strikt ablehnen? Eben genau weil sie nicht das originale Wiedergeben, sondern sound- und grafischtechnisch bereinigt.
Und der MiniNES ist nichts anderes als ein Emulator.

Ein NES Controller in der Hand zu haben gibt einem doch kein NES Gefühl, sonst würde es wohl gar nicht diese ganze Vorbehalte gegen Emulation geben. NES Controller für etwatige Systeme, wo es auch die NES Titel für gibt gibt es seit ca. 20 Jahren zu Kaufen. Inklusive für Nintendo Wii, WiiU und es gibt sogar NES Controller für den GBA und N(3)DS, wo es ja auch sogar NES Spielesammlungen mit 5-10 Titeln auf dem Modul gibt.

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14271 - 14. Juli 2016 - 19:48 #

Ist gekauft! Einfach genial, bitte auch ne SNES Version.

Sindbadius 11 Forenversteher - 552 - 14. Juli 2016 - 20:18 #

"Das" Mini NES ist allein schon zum aufstellen cool :-)

Cobra 16 Übertalent - 4630 - 14. Juli 2016 - 20:30 #

Ich werde es mir auch zulegen ;)

Aladan 22 AAA-Gamer - - 34080 - 14. Juli 2016 - 20:33 #

Instant Buy, will haben!

TheBlobAlive 15 Kenner - P - 3441 - 14. Juli 2016 - 21:16 #

Wird sooooofoooort gekauft!!!
Hab zwar n guten Teil der Sachen schon, aber was solls, da kommt der kleine Junge wieder grinsend heraus!

PS: Nur KungFu fehlt mir irgendwie.

thepixel 15 Kenner - 2867 - 14. Juli 2016 - 21:57 #

KungFu fehlt mir auch, finde es dennoch klasse :)

monomo 12 Trollwächter - P - 863 - 14. Juli 2016 - 21:16 #

oooh, muss ich haben!

Marulez 15 Kenner - P - 3389 - 14. Juli 2016 - 21:33 #

Witzige Sache. Wird sicher gut verkauft denke ich mal

Desotho 15 Kenner - P - 3936 - 14. Juli 2016 - 22:13 #

Am Ende verkaufen sie mehr davon als von der WiiU.

euph 23 Langzeituser - P - 42219 - 15. Juli 2016 - 6:09 #

Das würde mich fast auch nicht wundern.

pauly19 14 Komm-Experte - 2536 - 16. Juli 2016 - 9:57 #

Bei dem Preis kann das durchaus sein.

drngoc 12 Trollwächter - P - 1129 - 14. Juli 2016 - 22:29 #

GEKAUFT!

Lorin 15 Kenner - P - 3740 - 14. Juli 2016 - 22:31 #

Wird mein Weihnachtsgeschenk an mich selbst :))

pauly19 14 Komm-Experte - 2536 - 14. Juli 2016 - 22:38 #

Eigentlich ist es nichts anderes als diese öminösen Chinaimitate aus den letzten Jahren (eine sah glaube ich aus wie eine PS1).
Trotzdem werde ich das Ding wohl kaufen, weil es von Nintendo ist.

Valeo 15 Kenner - 2776 - 14. Juli 2016 - 22:45 #

Total cooles Teil :). Als das eben bei unserem Dev-Stammtisch bekannt wurde hieß es nur ... "Ist gekauft", "muss ich haben"....

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 23854 - 14. Juli 2016 - 23:00 #

Ich hole mir das Teil nicht. Wenn aber in ein paar Jahren der Mini-SNES kommt, könnte ich schwach werden :)

pauly19 14 Komm-Experte - 2536 - 16. Juli 2016 - 9:58 #

Dann aber auch bitte mit einem frei erhältlichen Zusatzcontroller.

Melecatius 11 Forenversteher - P - 728 - 14. Juli 2016 - 23:24 #

Giev! Nauuu!
Absolut perfekt und genau mit den Spielen, die mir in der Kindheit schon sehr viel Spass gemacht haben.
Ich kann gar nicht abwarten es vorzubestellen.

WizKid 14 Komm-Experte - 2248 - 15. Juli 2016 - 2:13 #

Jetzt ist endlich das Geheimnis ums Nintendo NX gelüftet :)
Das wird auf jeden Fall gekauft.

Hoffe die Konkurrenz macht das nach.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21791 - 15. Juli 2016 - 3:26 #

Anscheinend ist der neue BigN-Chef sehr umtriebig und will erst mal Geld für die NX-Entwicklung einnehmen. Bin jetzt also mal gespannt, wie die NX wird.

casiragi 10 Kommunikator - 448 - 15. Juli 2016 - 6:53 #

Im ersten Moment dachte ich "wie geil!", dann aber "wer braucht sowas?" ^^ Naja, Nintendo wird es schon wissen. Eine Ankündigung zur Gamescom wäre mir aber lieber gewesen, um zu unterstreichen, dass die deutsche Messe ebenfalls einen hohen Stellenwert hat...

Vidar 18 Doppel-Voter - 12656 - 15. Juli 2016 - 8:38 #

Ist aber auf alle fälle günstiger als wenn man sich die Spiele per Virtual Console (Rund 5€ pro Spiel) im eShop kauft ^^

Vidar 18 Doppel-Voter - 12656 - 15. Juli 2016 - 8:40 #

Irgendwie schade das Nintendo World Cup nicht dabei ist, dann hätte ich mir das Teil sicher gekauft ^^

Sindbadius 11 Forenversteher - 552 - 15. Juli 2016 - 14:21 #

Verstehe ich auch nicht warum Nintendo World Cup nicht dabei ist

Zwetschgenfleck 13 Koop-Gamer - P - 1340 - 15. Juli 2016 - 9:52 #

Kann jetzt bei Amazon.de vorbestellt werden: https://www.amazon.de/Nintendo-Classic-Mini-Entertainment-System/dp/B01IFJEWTM/ref=sr_1_45?ie=UTF8&qid=1468569026&sr=8-45&keywords=Nintendo+Classic+Mini

Hermann Nasenweier 15 Kenner - P - 3009 - 15. Juli 2016 - 10:09 #

Erledigt :) Danke fuer den Hinweis. Ist aber dann doch einen Zehner teuer als erwartet. Und den Zusatzcontroller gibts leider auch noch nicht.

Specter 16 Übertalent - 5745 - 15. Juli 2016 - 10:47 #

Ich kann mir gut vorstellen, dass Amazon den Vorbesteller-Preis zunächst etwas höher ansetzt - ist ja hin und wieder der Fall - und dass dieser noch auf 59,99€ fällt. Mit dem Bestellen warte ich noch bis der GG-Affiliate-Link da ist :)

Hermann Nasenweier 15 Kenner - P - 3009 - 15. Juli 2016 - 12:17 #

Da hast du natuerlich recht, das kann durchaus dann guenstiger sein.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35190 - 15. Juli 2016 - 13:56 #

Wozu musst du da warten? Klick oben auf Amazon-Partnerlink und kauf was bei Amazon, so bekommt GG seine Provision, musst da nicht auf irgendwelche Links warten. ;)

Specter 16 Übertalent - 5745 - 15. Juli 2016 - 14:06 #

Guter Punkt - ich habe mich immer schon gefragt, wozu der "Amazon-Partnerlink" da ist... ;)

Valeo 15 Kenner - 2776 - 15. Juli 2016 - 10:49 #

vorbestellt.

Lipo 14 Komm-Experte - 2096 - 15. Juli 2016 - 11:31 #

Da wird Nintendo wieder gut Kasse machen . Was mag da für Hardware drin sein ? Gefühlt ein Chip und ein kleiner Flash Speicher für die Spiele + Drähte und Anschlüsse . Interessant ist der HDMI Ausgang am Gerät . Mal schauen wie das ganze ausschaut wenn ich es im Laden sehe . Kommen eigentlich weitere Spiele dafür raus ?

Hermann Nasenweier 15 Kenner - P - 3009 - 15. Juli 2016 - 12:18 #

Ich denke es wird nicht lange dauern bis das jemand nachschaut. Interessant wird dann ob man es modden kann um mehr Spiele reinzubekommen.

Zwetschgenfleck 13 Koop-Gamer - P - 1340 - 15. Juli 2016 - 12:25 #

http://www.gamestar.de/hardware/news/konsolen/3275912/nintendo_classic_mini.html
Nintendo Classic Mini - Keine weiteren Spiele und kein Internet

invincible warrior 13 Koop-Gamer - 1382 - 15. Juli 2016 - 14:42 #

Das würde Modder ja nicht dran hindern, das nachzurüsten.

Power Penguin (unregistriert) 15. Juli 2016 - 17:26 #

Eben! Einfach Raspberry rein. Macht sich gut mit dem gehäuse :D

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 7086 - 15. Juli 2016 - 14:13 #

Für so ein SNES-Gerät würde ich das Geld auf den Tisch legen. Aber nur, wenn alle Toprollenspiele dabei lägen!

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14271 - 15. Juli 2016 - 14:16 #

Vorbestellt!

JackoBoxo 17 Shapeshifter - P - 6644 - 15. Juli 2016 - 14:18 #

Danke fürs Update! Vorbestellt.

Simulacrum 17 Shapeshifter - P - 7215 - 15. Juli 2016 - 14:18 #

Vorbestellt!^^

Specter 16 Übertalent - 5745 - 15. Juli 2016 - 14:22 #

Vorbestellt! Vorfreude!

maddccat 18 Doppel-Voter - 11586 - 15. Juli 2016 - 14:25 #

Bestellt! =)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12684 - 15. Juli 2016 - 14:29 #

Me2

steever 16 Übertalent - P - 5740 - 15. Juli 2016 - 14:36 #

wird natürlich wie jede Nintendo-Konsole zum Release gekauft bzw. vorbestellt!

TSH-Lightning 17 Shapeshifter - P - 7648 - 15. Juli 2016 - 14:42 #

Bei Gamestop nur 59,99 € https://www.gamestop.de/Wii%20U/Games/39341/nintendo-classic-mini-nintendo-entertainment-system

Lorin 15 Kenner - P - 3740 - 15. Juli 2016 - 18:31 #

Mittlerweile auch 69 :(

TheEdge 14 Komm-Experte - 2497 - 15. Juli 2016 - 15:30 #

Komisch das jetzt alle wieder Nintendo im zuge des Pokemon Go hypes abfeiern und vorher wollte keiner was von denen wissen und sie schon tot reden. Ich bin ihnen den letzten Jahre immer treu geblieben und finde das gerade echt sehr suspekt. Wenn solche komischen Handy spiele und alter Retro kram in neuer Verpackung Nintendo sind dann wäre ich echt traurig. Spiegelt aber auch gut diese oberflächliche Hype Gesellschaft wieder.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11586 - 15. Juli 2016 - 15:46 #

Verstehe dein Problem nicht. Was stört dich daran, dass sich N. nun zusätzlich breiter aufstellt und Fan-Service leistet?

McSpain 21 Motivator - 27462 - 15. Juli 2016 - 16:08 #

Hast du schon mal was von Snobismus bzw. Hipster gehört?

TheEdge 14 Komm-Experte - 2497 - 15. Juli 2016 - 18:20 #

Hoffe nur das Anomal Crossing und Fire Emblem ein wenig klassischer werden. Dann ist die Zielgruppe wieder draußen.
Ps: Was haben Hipster und Snobs damit zu tun?

TheEdge 14 Komm-Experte - 2497 - 15. Juli 2016 - 18:13 #

Hoffe nur das sie den Fokus nicht weg von den herkömmlichen Konsolen auf Handymist setzen. Nintendo hat auf der WiiU und dem 3DS soviel bessere Spiele veröffentlicht die so einen Hype viel mehr verdient hätten. Auf der WiiU kannst du im übrigen alle spiele der mini Konsole auch spielen. Dank eshop sogar noch mehr.
Wenn der neue Vorstand erstmal merkt wie billig Nintendo Umsatz mit Handy spielen generieren können ist das Konsolen Geschäft ganz schnell Vergangenheit.

wilco96 14 Komm-Experte - 1831 - 15. Juli 2016 - 15:48 #

Gute Idee aber was mit Castlevania 3 und den anderen "Mega Man"-Spielen und Final Fantasy II+III

Stonecutter 19 Megatalent - - 15840 - 15. Juli 2016 - 15:54 #

Vorbestellt. Ich bin eher ne PC-Ente, aber das Teil muss ich haben. ;)

EDIT: Kanns sein, dass der Link kein GG-Amazonpartnerlink ist? Wäre schade, wir haben grad 140 Euro über den Link gekauft, und wenn ich die Kommentare hier lese, rollt der Rubel.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35190 - 15. Juli 2016 - 15:57 #

Doch, ist ein Partnerlink, steht ja am Ende "tag=gamersglobal".

Stonecutter 19 Megatalent - - 15840 - 15. Juli 2016 - 16:28 #

Ah danke, das war im Browser plötzlich nicht mehr erkennbar.

Gendrosh 11 Forenversteher - 586 - 15. Juli 2016 - 16:16 #

Klingt doch nach einem runden Paket. Auch die Auswahl der Spiele gefällt. Mehr als 49 Euro würde ich allerdings nicht ausgeben.

ganga Community-Moderator - P - 16283 - 15. Juli 2016 - 16:27 #

Hab es auch vorbestellt - meine erste Konsolenvorbestellung, witzig :D

MrWhite 12 Trollwächter - 922 - 15. Juli 2016 - 16:33 #

Vorsichtshalber mal vorbestellt.

桐生 (unregistriert) 15. Juli 2016 - 17:38 #

Coole Idee. Ich werds mir zwar nicht holen, weil ich nur an einem Drittel der Spiele Interesse habe, aber bei einem ähnlichen SNES- oder N64-Angebot würde ich womöglich schwach werden.

MrWhite 12 Trollwächter - 922 - 15. Juli 2016 - 18:05 #

Und schon ist er erstmal ausverkauft auf Amazon. Zum Glück habe ich schon vorbestellt.

Stonecutter 19 Megatalent - - 15840 - 15. Juli 2016 - 18:22 #

So hab ich mir das vorgestellt... :( Grosses Danke an den Newsschreiber/Updater!

Hermann Nasenweier 15 Kenner - P - 3009 - 15. Juli 2016 - 18:37 #

Krass, gut dass ich gleich vorbestellt habe. Waere mal interessant die Vorbestellerzahlen zu sehen.

euph 23 Langzeituser - P - 42219 - 15. Juli 2016 - 18:42 #

Vielleicht gut, dass ich noch nicht vorbestellt habe :-)

Box 11 Forenversteher - P - 598 - 15. Juli 2016 - 18:09 #

Mist, hier kommt nur "Derzeit nicht verfügbar."

Lorin 15 Kenner - P - 3740 - 15. Juli 2016 - 18:30 #

Das kommt sicherlich nochmal vor Release.

spooky74 14 Komm-Experte - P - 2064 - 15. Juli 2016 - 18:45 #

ich habe es mir vorbestellt... :)

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 33064 - 15. Juli 2016 - 18:56 #

Ich warte mal noch ab. Das aber sehr interessiert.

euph 23 Langzeituser - P - 42219 - 15. Juli 2016 - 20:08 #

Lass mich mal raten - du wartest so bis 1 1/2 Monate nach Release?

kdoubleu 12 Trollwächter - P - 901 - 15. Juli 2016 - 19:08 #

Bin dabei!

Sancta 15 Kenner - 3168 - 15. Juli 2016 - 19:15 #

Ich werde es mir bestellen, obwohl ich vermutlich insgesamt nur eine Stunde damit verbringen werde. Ist der typische Effekt. Wow, klasse, die guten alten Spiele. Dann spielt man sie 10 Minuten und denkt sich: "Ok, die Zeit ist endgültig vorbei" und das Ding steht in der Ecke.
Ich werde es aber trotzdem kaufen, denn mich interessiert es vor allem, die alten Spiele mal wirklich mit dem dafür vorgesehenem Controller zu spielen und nicht mit den neuen. Einzig stören könnte mich die Tatsache, dass die alten Geräte auf HD-TVs ganz, ganz schlimm pixelig aussehen. Das liegt nicht nur an der Größe der TVS sondern daran, dass die alten Röhren Scanlines hatten und ein "grobes Raster", so dass Pixel verwaschen wurden. Kurz: Die Spiele sahen auf einer Röhre um klassen besser aus als heute im HDMI-Zeitalter. Ich kann nur hoffen, dass Nintendo einen Röhren-Filter mit an Bord hat, zumindest optional.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9237 - 15. Juli 2016 - 19:50 #

Warum nicht mit einem 30 Jahre altem Produkt nochmal abkassieren ^^

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 49386 - 15. Juli 2016 - 19:53 #

Na hoffentlich ist die Auflage hoch genug.

Vicitus 09 Triple-Talent - 232 - 15. Juli 2016 - 21:59 #

Würd mich mal interessieren, worauf das Ding läuft. Wäre doch geil, wenn da ein Linux Os drauf ist und man die Sammlung über´n Ninstore trotzdem erweitern könnte. Den Spielstand speichern soll man ja können.

defndrs Game Designer - P - 769 - 16. Juli 2016 - 0:00 #

Die Frage ist, ist die Emulation auch gut - vor allem im Gegensatz zur Emulation auf Virtual Console. Latenzen, sind die Chips Cycle-exakt emuliert, wie gut ist der Sound - wird extra Hardware für spezielle Module bedacht (wie u.a. Castlevania III was eh nicht dabei ist). Ich denke, dass sie Castlevania III nicht drin haben, sagt schon einiges über die Emulation aus. Teil 3 hat extra Hardware für besseren Sound (war wohl allerdings auch der japanischen Version vorbehalten) und ist generell nicht so einfach ohne Speedhacks und anderen Käse zu emulieren. Wäre es einfach, hätten sie es dabei - außer Lizenzprobleme o.ä. waren hier die Bremse, scheint mir aber nicht so arg wahrscheinlich. Ich meine selbst ein riesen Castlevania-Fan will doch 1 und 3 auf dem NES und nicht 2, oder halt alle 3, der Vollständigkeit halber. AVGN triff ja schön auf den Punkt, warum man 2 nicht unbedingt nochmal spielen will (Musik ist halt memorable an einigen Stellen, aber das muss man wie gesagt auch erst wieder korrekt emuliert bekommen).

Nur weil es Nintendo selbst ist und die alte Hardware kennen sollte, heißt es ja noch nicht, dass sie wirklich jeden Chip akurat emulieren oder dass die Hardware das überhaupt hergibt. 99% der schwierigen Spiele werden eh nie kommen (die Konsole hat ja scheinbar eh fest installiert alles drauf, und viel der letzten Generation NES-Spiele oder Exotisches ist ja nicht dabei) und 99% der angepeilten Zielgruppe wird wohl kaum was drauf geben, ob das Schlagzeug bei Castlevania nun so klingt wie ursprünglich mal von Konami gedacht oder nicht. Ah Konami, das waren noch Zeiten! :)

PS.: und hoffentlich sind keine hässlichen "High Resolution" Filter drauf.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63505 - 16. Juli 2016 - 7:42 #

Wenn du auf einem modernen Fernseher spielen willst sollte schon ein Filter dabeisein. Ansonsten hast du reinen Pixelmatsch.

defndrs Game Designer - P - 769 - 17. Juli 2016 - 13:16 #

Integer Scaling (nicht direkt ein Filter) für höhere Auflösungen sollte ein klares Bild ohne Matsch ermöglichen (Pixel werden x3, x4 etc. genommen und sind somit quadratisch, nicht gestreckt oder verzerrt). Ein Filter wäre aber in der Tat nötig, wenn die Auflösung dem Original entspricht. Dann hätte man je nach Gerät natürlich ein unscharfes oder verzerrtes Bild. Ich bin mir übrigens über die Aspect Ratio gerade nicht sicher, bei DOS-Spielen ist es ja so, dass die Spiele mit "perfekt" quadratischen Pixeln nicht dem eigentlichen Bild, wie es damals auf einem CRT zu sehen war entsprechen (zB. bei Doom, wenn man sich das Gesicht vom Doomguy unten anschaut oder Guybrush in Monkey Island 2 etc.). Das ist aber eine Wissenschaft für sich, die Frage ist also wirklich wie weit Nintendo überhaupt geht, um ein "akurates" Spielerlebnis zu ermöglichen (bzw. wie wichtig sie das für die Zielgruppe einschätzen). Interessiert sicher weniger als 5% der Kunden.

Hermann Nasenweier 15 Kenner - P - 3009 - 17. Juli 2016 - 13:25 #

Der Grund fuer Filter ist auch, dass man bei TFT jeden einzelnen Pixel als makelosen Block erkennen kann. Bei CRT wird ja durch interlace und technischer Limitierung der Roehre eine Art Filter druebergelegt. Deswegen sieht Dithering am CRT gut aus, auf TFT einfach nur haesslich.

Mit faellt das am Amiga immer extrem auf, da ich da CRT und TFT direkt nebeneinander stehen habe.

defndrs Game Designer - P - 769 - 17. Juli 2016 - 13:50 #

Ideal wäre, wenn man Effekte wie "Colour Bleeding" und die Trägheit der alten Bildschirme mit emulieren würde (daher sah Dithering ja auch analogen Geräten auch so gut aus, es ergab sich praktisch eine neue Farbe, heute erkennt man genau die beiden Farben der Pixel und es gibt kein "Zwischending"). Einige Emulatoren haben ja solche Filter bereits, die sind allerdings nicht immer sehr authentisch und kosten dann noch mehr Rechenpower. Vielleicht macht Nintendo aber trotzdem was sinnvolles in der Art, könnte ja sein ;) So lange es kein Super Eagle Filter ist... bah xD

klapperstorch (unregistriert) 16. Juli 2016 - 0:14 #

Zum Glück erscheint der Controller nicht auch als mini Version. Erstaunlich das nach so vielen Jahren immer noch reges Interesse am NES besteht. Nintendo geht mit der Zeit, alles wird kleiner. Oder ist hier das NES einfach nur altersbedingt geschrumpft?
Aufjedenfall möchte ich auch diesen schrumpfjapaner!
Ein wenig schmerzlich ist es schon das man keine weiteren Titel hinzufügen kann. Was solls, zur Not wird es geschlachtet und mit einer Himbeerfüllung versehen!

Lipo 14 Komm-Experte - 2096 - 16. Juli 2016 - 0:18 #

Ernsthaft , für 30 alte Schinken in einem kleinen Gehäuse und Technik für gefühlt 15 € , 70 € zahlen ? Spiele dazukaufen ist auch nicht . Bin mal gespannt , wie die auf einem Full HD Bildschirm ausschauen . Sag mir wo die Pixel sind .Ministeck zum spielen .

joker0222 28 Endgamer - P - 98655 - 16. Juli 2016 - 5:43 #

Das erinnert irgendwie an diese Fake-Konsolen aus China, die aussehen wie PS4 oder Xbox One, aber nur Technik im Wert von 10 Euro drin haben.

Wird wohl ein gutes Geschäft werden, aber ein wenig armselig ist es ja schon von Nintendo sowas rauszubringen.

matthias 13 Koop-Gamer - 1355 - 16. Juli 2016 - 8:12 #

sie springen eigentlich nur auf den zug mit auf.
retro steht ja heute gefühlt bei jedem 2. spiel auf steam heutzutage. die leute gehen voll drauf ab, denn früher war alles besser.
amiga und sega gibs ja schon käufliche emulatoren mit software, nun halt noch nintendo, die das retro noch ausweiten, indem sie gleich ne passende konsole mitliefern.
das ding ist halt, die nachfrage ist da und tausende titel ( quer durch die generationen ) stehen zur verfügung und bringen garnichts mehr ein. klar will man die irgendwie noch verwerten.

defndrs Game Designer - P - 769 - 17. Juli 2016 - 13:21 #

Einige Dinge waren früher besser, andere sind heute besser. Das Hauptproblem ist, dass Entwickler auf den "Retro" Zug aufspringen, die gar keine Ahnung von Pixel Art oder dem Gameplay von früher haben. Insbesondere Pixel Art wurde von vielen Indies auf Steam regelrecht in Verruf gebracht. Es ist die Rückkehr des Dilettantismus - bloß diesmal nicht in Form von Gemälden sondern von "Indiegames". Bei (offiziellen) Emulatoren sehe ich im Prinzip kein Problem - bloß dass 90% aller offiziellen Spiele von Sonic bis Nintendo's Line-Up weitaus schlechter emuliert werden, als es Freeware Emulatoren tun (Grauzone). Hier spielt aber natürlich vor allem Rechenleistung sowie Kosten/Nutzen usw. eine Rolle.

ganga Community-Moderator - P - 16283 - 16. Juli 2016 - 10:12 #

Manchen kann man es auch nicht recht machen. Du siehst doch dass sich hier ne Menge Leute freuen, was ist also bitte daran armselig?

KritikloserAlleskonsument 13 Koop-Gamer - 1565 - 16. Juli 2016 - 12:35 #

Es ist armselig, dass diese Firma nur noch vom Ruhm vergangener Tage lebt und ihr Geschäft mit den nostalgischen Gefühlen alter Männer macht, die noch mal zurück in Ihre Kindheit abtauchen wollen.

Grumpy 16 Übertalent - 5237 - 16. Juli 2016 - 12:50 #

tun sie doch garnicht

Hermann Nasenweier 15 Kenner - P - 3009 - 16. Juli 2016 - 13:09 #

Es geht um ein 30 jähriges Jubiläum, ist doch logisch dass man das feiert was vor 30 Jahren war.

Erklärst Du Deiner Frau auch dass Du den 30 Hochzeitstag nicht feiern willst, weil Du es armselig findest dass der Blumenhändler und das Restaurant ein Geschäft mit dem Ruhm vergangener Tage und den nostalgischen Gefühlen eines alten Mannes machen will ? ;)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63505 - 16. Juli 2016 - 15:33 #

Wieso ? Macht man das etwa anders ? :O

euph 23 Langzeituser - P - 42219 - 18. Juli 2016 - 7:55 #

LOL, sehr gut :-)

Unregistrierbar 16 Übertalent - 5780 - 16. Juli 2016 - 13:24 #

Jetzt muss ich aber doch mal ernsthaft fragen:

hast Du erwartet, dass Nintendo die Hardware 1:1 nachbaut? Welchen Sinn würde das denn machen? Natürlich wird das emuliert, was denn sonst?

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14271 - 16. Juli 2016 - 13:27 #

Wieso? Weil sie Geld verdienen wollen? Für Nintendo ist das längst überfällig finde ich.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63505 - 16. Juli 2016 - 15:31 #

Das stimmt, bevor sie wirklich Marke Sega nur noch Software verscherbeln.....

Specter 16 Übertalent - 5745 - 16. Juli 2016 - 15:22 #

Schönes Bild zum Thema: https://pbs.twimg.com/media/Cne-SILWAAA3bBv.jpg

-Stephan- 12 Trollwächter - 1055 - 17. Juli 2016 - 10:15 #

Nett. Auch die dazugehörigen Spiele. Schade aber finde ich, dass keine weiteren Spiele verfügbar werden, das hätte mir einen zusätzlichen Anreiz zum Kauf gegeben. So werde ich wohl erstmal noch ein wenig warten.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4567 - 17. Juli 2016 - 12:20 #

Mehr Spiele bedeutet auch höhere Gebühren für Konami/Capcom&Co.

Dann wäre der Preis unattraktiv.

defndrs Game Designer - P - 769 - 17. Juli 2016 - 13:22 #

Ja ich frage mich immernoch ob das der Grund war gegen Castlevania III - aber wenn sie 1 und 2 haben (insbesondere weil sie Teil 2 haben) sollte eigentlich nur eins gegen 3 sprechen: sie kriegen's nicht adäquat emuliert.

Toxe 21 Motivator - P - 28945 - 17. Juli 2016 - 19:50 #

Das ist super neckisch.

shazed88 11 Forenversteher - 668 - 18. Juli 2016 - 7:43 #

Gefällt mir echt ganz gut, aber ich glaube ich bleibe wohl bei RetroPi...

Heutzutage hat man einfach zu viele Spiele um nach 3 Leben komplett von vorn anfangen zu wollen.

Grumpy 16 Übertalent - 5237 - 18. Juli 2016 - 10:19 #

gibt doch auch savestates

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34070 - 18. Juli 2016 - 14:31 #

Bei der Nintendo-Konsole? Woher hast du diese Info?

Specter 16 Übertalent - 5745 - 18. Juli 2016 - 14:49 #

"Spieler müssen sich auch keine Sorgen darum machen, ihren hart erarbeiteten Spielfortschritt zu verlieren, da jedes Spiel über mehrere Fortsetzungspunkte verfügt. So kann man bequem dort weiterspielen, wo man aufgehört hat, ohne dafür ein Passwort zu benötigen." von Nintendo.de - s. Quelle oben

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34070 - 18. Juli 2016 - 14:54 #

Ah, danke. Das ist nett! :)

Elton1977 19 Megatalent - P - 15308 - 18. Juli 2016 - 8:45 #

Tolle Idee, werde aber vermutlich nicht zuschlagen da ich befürchte, dass ich die meisten Spiele nach einigen Minuten links liegen lassen würde.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 34080 - 19. Juli 2016 - 8:13 #

Hab mir 2 Stück gesichert. Einer davon wird ein Weihnachtsgeschenk für meinen Vater. Der wird Augen machen :-D

euph 23 Langzeituser - P - 42219 - 19. Juli 2016 - 8:23 #

Na hoffentlich hat er sich nicht auch schon eins und eins für dich zu Weihnachten bestellt ("Man, der Junge wird Augen machen") :-)

Aladan 22 AAA-Gamer - - 34080 - 19. Juli 2016 - 8:34 #

Das wäre wiederum so lustig, das ich es schon wieder genial finde ;-)

euph 23 Langzeituser - P - 42219 - 19. Juli 2016 - 9:04 #

Dann bin ich auf deinen Kommentar dazu in ein paar Monaten gespannt :-)

kepu94 12 Trollwächter - 979 - 20. Juli 2016 - 10:05 #

Schande über mein Haupt, dass wir kein Nintendo Entertainment System besaßen (wir besaßen nur die Konkurrenz von SEGA). Aber mit dem Teil kann man dieses "Gefühl", eine zu besitzen, nachholen. :D

Habe sonst schon sehr viele Gerätschaften gesehen, die aussehen wie eine alte Spielekonsole oder eine alte Spiele-Peripherie (z.B. Competition Pro) und eine große Sammlung an Spielen beinhalten, aber das scheint das allererste zu sein, was von einem großen bekannten Hersteller kommt. Und dann noch ausgerechnet von den Machern des NES höchstpersönlich. Erfrischende Auswahl an tollen Klassikern, die sich allesamt auch auf modernen Fernsehgeräten spielen lassen. Der Verzicht auf Erweiterbarkeit und auf das Netzteil lässt sich irgendwie verschmerzen, dafür klingt die Idee zu gut. Wäre definitiv ein nettes Must-Have.

euph 23 Langzeituser - P - 42219 - 20. Juli 2016 - 10:06 #

Ich wollte zwar immer eins, bekommen oder gekauft habe ich es allerdings nie. Musst dich also nicht schämen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)