Electronic Arts: "Sportspiele könnten auf PC zurückkehren"

XOne PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 282151 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

12. Juli 2016 - 9:57 — vor 21 Wochen zuletzt aktualisiert
NHL 17 ab 58,41 € bei Amazon.de kaufen.

Electronic Arts hat bereits vor einigen Jahren bei fast allen seiner jährlich erscheinenden Sportspiele die PC-Umsetzung gestrichen und veröffentlicht die Reihen seither ausschließlich für Konsolen. Der letzte Teil der NHL-Reihe für PC erschien etwa im Jahr 2007, genauso wie mit Madden NFL 08 im selben Jahr die bislang letzte Windows-Fassung der Football-Simulation. Auch bei der im Jahr 2013 wiederbelebten Basketball-Reihe war im Jahr 2007 mit NBA Live 08 Schluss auf PC. Übrig geblieben ist lediglich die FIFA-Reihe, die wie gehabt in jedem Jahr auch auf dem heimischen Rechenknecht ein Stelldichein gibt, so wie dieses Jahr mit FIFA 17 (Preview).

Matt Bilbey, Vice President von EA Canada, hat sich zu diesem Thema im Interview mit der Spielezeitschrift GameInformer geäußert. Demnach sei es in Zukunft nicht ausgeschlossen, dass selbst ein vor allem im konsolenlastigen Nordamerika erfolgreichen Madden-Reihe erneut für PC umgesetzt werden könnte. Diese Entscheidung hinge einzig von der Nachfrage ab:

Die PC-Version ist buchstäblich von der Nachfrage abhängig. Die ist für FIFA auf PC global hoch, da die Leute weltweit hungrig nach dem Spiel sind. Ich denke, bei Madden ist das nicht so, aber falls sich das ändert und sich die Gelegenheit ergibt, würden wir sie definitiv wahrnehmen.

Bilbey betont, dass die technischen Voraussetzungen mit der Nutzung der Frostbite Engine schon mal eine gute Grundlage wäre. Immerhin sei die Engine, die unter anderem in der Battlefield-Reihe eingesetzt wird, "eine Core-PC-Engine". Allerdings kann man Bilbeys Aussagen auch genau andersherum deuten: Sinkt die Nachfrage nach FIFA so stark, dass es sich für EA nicht mehr rechnet, würde auch diese Reihe auf PC langfristig eingestampft werden können.

Neben den eingangs genannten Sportreihen produziert Electronic Arts zudem die UFC-Spiele und die Tiger Woods PGA Tour-Nachfolger mit Schirmherr Rory McIlroy, die allesamt aktuell nur noch für Konsolen erscheinen.

Oranje 12 Trollwächter - 1181 - 12. Juli 2016 - 10:07 #

Auf ein NHL für PC würde ich mich sehr freuen.

P.S. der Einleitungssatz sollte nochmal überarbeitet werden. ;)

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 12. Juli 2016 - 12:47 #

Warum? Der ist sprachlich absolut korrekt.

euph 23 Langzeituser - P - 38689 - 12. Juli 2016 - 12:50 #

Da waren kleine Fehler drin, die schon längst ausgebesser wurden.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 12. Juli 2016 - 12:54 #

Danke für die Info ;-)

Aladan 21 Motivator - - 28632 - 12. Juli 2016 - 10:12 #

Ist doch nur logisch, dass der Release der jährlichen Spiele von den Verkaufszahlen abhängig gemacht wird.

Harald Fränkel Freier Redakteur - 6437 - 12. Juli 2016 - 11:02 #

Ich verstehe diese Nicht-Meldung auch nicht. Findet man aber gerade auf vielen Seiten, also muss man sie wohl auch hier bringen.

burdy 14 Komm-Experte - 2688 - 12. Juli 2016 - 11:37 #

Vor kurzem war Top-News, dass irgendwer Steam-Level 100 erreicht hat und jemand anders Dark Souls durchgespielt hat. Da ist das hier noch informativ.

jaws 15 Kenner - 2986 - 12. Juli 2016 - 10:14 #

Ich würde echt liebend gerne wieder NHL auf dem PC haben.

euph 23 Langzeituser - P - 38689 - 12. Juli 2016 - 10:30 #

Den Ruf hört man eigentlich recht häufig - vielleicht sollten sie es wirklich mal versuchen.

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3071 - 12. Juli 2016 - 11:21 #

Ja, sie sollten!

Hyperlord 15 Kenner - P - 2845 - 12. Juli 2016 - 10:18 #

Warum sagt der nix zu NHL? Das war gesetzt, jedes Jahr gekauft, dann Mal 10 Jahre ausgelassen.

Bastro 15 Kenner - 3098 - 12. Juli 2016 - 10:21 #

Heißt im Klartext wohl: es bleibt wie es ist. Ich kann nicht glauben, dass das Interesse an (PC)-Eishockey jenseits von US/Osteuropa/Skandinavien merklich größer wird.

Naja, ich habe mich vor ein paar Jahren nach langer Zeit aus der Schmollecke gewagt, und mir für NHL XX (und für Red Dead Redemption) ne Playstation gekauft^^.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 12. Juli 2016 - 10:24 #

Wat? Verräter!!1!

So ich geh nun weiter Schmollen :D

Harald Fränkel Freier Redakteur - 6437 - 12. Juli 2016 - 11:03 #

"Heißt im Klartext wohl: es bleibt wie es ist." So sieht's aus.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 12. Juli 2016 - 10:25 #

Sie können ja immerhin mal einen Versuch starten NHL auf den PC zu bringen, wenn es bei diesem einen Versuch bleibt mir auch egal.
Dafür gibts Mods welche die nächsten 10 Jahre wieder überbrücken können :D

Yoshua 17 Shapeshifter - P - 7035 - 12. Juli 2016 - 11:05 #

Was ist daran eigentlich schwer das auch für den PC raus zubringen? Die die es interessiert werden es kaufen.

Wi5in 14 Komm-Experte - 2682 - 12. Juli 2016 - 11:21 #

Das würde höhere Kosten für EA bedeuten und diese müssen durch höhere Einnahmen wieder gedeckt werden.

Airmac 12 Trollwächter - 1003 - 12. Juli 2016 - 12:22 #

Ich wüsste gern mal, wieviel höher die Kosten einer Portierung tatsächlich sind. Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass das Interesse so derartig gering sein sollte, dass man keine Kosten im (von mir prognostizierten) niedrigen sechsstelligen Bereich wieder einspielen würde. Wenn es überhaupt so teuer wäre. Das Spiel existiert doch bereits, man muss nur ein paar Kleinigkeiten umprogrammieren. Die gegenwärtige Konsolenarchitektur ist doch schon fast dieselbe wie bei einem PC.

Aladan 21 Motivator - - 28632 - 12. Juli 2016 - 12:23 #

Siehe meinen Kommentar. Nicht vergessen, das da wesentlich mehr dahinter steckt, als eine bloße Portierung des Spieles.

Aladan 21 Motivator - - 28632 - 12. Juli 2016 - 11:24 #

Vergiss nicht, dass es nicht nur um das eigentliche Spiel geht, sondern auch um die gesamte Infrastruktur im Hintergrund. Die Sportspiele leben ja vom kompetitiven Gedanken und da muss der Onlinepart gut ausgebaut sein.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33799 - 12. Juli 2016 - 11:35 #

NHL interessiert mich nicht, aber ein aktuelles Madden auf PC wäre schon cool. Wo kann man diese ominöse Nachfrage denn anmelden? EA mit Mails bombardieren oder was?

euph 23 Langzeituser - P - 38689 - 12. Juli 2016 - 11:42 #

Da wirst du allerdings ein paar Fake-E-Mails benötigen, um entsprechenden Druck aufzubauen :-)

rsommerer 11 Forenversteher - 722 - 12. Juli 2016 - 11:38 #

Möglicherweise will EA mal über eine mediale Verbreitung vorfühlen, wie die Leute darauf reagieren? Durch die Nostalgie-Brille wären EA-Spiele auf dem PC natürlich fein, allerdings ist das tatsächlich nicht so wichtig.

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6912 - 12. Juli 2016 - 11:45 #

Das ist wieder typisch.
Er fasselt was von Nachfrage. Wie will man das sehen, wie groß die Nachfrage ist, ohne das die Spiele für den PC erscheinen? Diese Logik erschließt sich mir nicht.
Ein gut gemachtes NHL für den PC wäre bei mir sofort gekauft. Zeitweisse hatte ich nur für NHL eine 360 zugelegt. Das ist mir aber mittlerweile zu doof. Dann schaue ich lieber Harald im Livestream zu und stille so meine NHL Lust. :p

Maryn 12 Trollwächter - 1110 - 12. Juli 2016 - 12:04 #

Zur Untersuchung der Nachfrage gibt es Marktforschungsinstitute, Facebook etc. Die werden das sicher auf fundierte Informationen stützen.

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6912 - 12. Juli 2016 - 12:19 #

Schön. Allerdings ist die Aussagekraft solcher Martkforschungsinstitute eher umstritten. Für mich sind das nur ABMs ohne Sinn.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 12. Juli 2016 - 12:39 #

Für dich vielleicht, aber da EA sein komplettes Geschäft darauf ausgelegt und im letzten Jahr einen Gewinn von über eine Milliarde Euro gemacht hat, würde ich sagen das ihnen der Erfolg recht gibt und du nicht allzuviel Ahnung von der Materie hast.

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6912 - 12. Juli 2016 - 16:36 #

Achso, dann sagen Marktforschungsinistitute mittlerweile Gewinne voraus oder wie darf man deine Aussage verstehen?
Ein Marktforschunginstitut ist trotzdem genauso aussagekräftig wie die sogenannten Umfragen bei irgendwelchen Wahlen.

Ich bin aber wirklich froh das du mir die Welt erklären willst. Ich hoffe mal das ist kostenfrei. Unter der Woche hätte ich immer ab 17:00 Uhr Zeit. Bitte melde dich einfach wann es dir am besten passt.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 12. Juli 2016 - 17:45 #

Im Spielebereich sagen sie voraussichtliche Gewinne voraus und wenn die Gewinne von Sportspielen auf dem PC voraussichtlich nicht groß genug sind, dann wird da auch nicht rein investiert. Oder meinst du etwa wirklich, dass eine Firma die eine Milliarde Gewinn im Jahr macht, irgendwo Geld reinsteckt ohne daraus im Endeffekt Profit zu ziehen? Wir leben im Kapitalismus, da zählt nur Profit und Wachstum.

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6912 - 12. Juli 2016 - 18:38 #

Nun ja da die Serien zumindest NHL früher auf dem PC erschienen ist brauche ich keine Marktforschungsinstitut was mir sagt das die Verkaufszahlen scheiße sind. Das haben sie damals schon treffend analysiert und den ganzen Fokus auf die Konsolen gelegt.
Ich bezweifle auch das NHL oder Madden in absehbarer Zeit für den PC erscheinen wird. Der PC Markt ist in Nordamerika quasi nicht existent und Madden (Football) besetzt in Deutschland nur eine Nische, weil Football hier so gut wie keine Sau interessiert.

Ansonsten erzählst du mir nichts neues und ändert doch nichts an meiner Aussage.

densetsu268 12 Trollwächter - P - 1043 - 12. Juli 2016 - 21:18 #

Dass der American Football derzeit "nur eine Nische" in Deutschland darstellt, erscheint mir erstmal korrekt zu sein, ich meine mich aber entsinnen zu können, hie und da bereits mal gelesen zu haben, dass die NFL in Deutschland und / oder Europa im Allgemeinen einen durchaus potenten Wachstumsmarkt sieht (und das kam jetzt nicht von ran.de die das sowieso im eigenen Interesse promoten bis zum geht-nicht-mehr). Dafür sprächen auch diverse Überlegungen seitens der NFL-Vermarkter, u.a. regelmäßig Spiele in Europa austragen zu lassen (die Überlegungen gehen ja noch viel weiter).

Aber um beim Thema zu bleiben: man, ein NHL auf dem PC wäre echt mal wieder klasse. Ich stand schon mehrfach vor 'ner PS 4 respektive hatte mehrfach den Mauszeiger über dem "Jetzt kaufen"-Button bei 'ner PS 4 nur für NHL. Bisher hat aber immer noch die Vernunft gesiegt und ich hab's nicht getan :D

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6912 - 12. Juli 2016 - 21:37 #

Football schauen und Football spielen sind nochmal zwei paar Schuhe. Sicherlich wächst der Markt noch, aber ändert nichts daran das Football hier ein Nischensport ist und mMn auch bleibt.

NHL wäre eventuell mehr Potenzial da. Die 360 habe ich mir ja auch überwiegend nur wegen NHL geholt.

densetsu268 12 Trollwächter - P - 1043 - 12. Juli 2016 - 21:43 #

Ich habe nichts anderes behauptet was NFL betrifft. ;-) Ob es eine Nischensportart bleibt, das wird man sehen. Es spricht vieles dafür, manches dagegen; unterm Strich wäre das sowieso alles nur Spekulation.

Ich habe heute "leider" das PS4-Bundle beim Primeday verpasst, sonst wäre das mit meiner "Vernunft" nochmal ganz ganz eng geworden, und NHL wäre dazu bestellt worden :D

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13879 - 12. Juli 2016 - 21:47 #

Es stimmt schon, der europäische Markt, besonders auch der deutsche Markt sind wichtig für die NFL, deswegen gibt es Madden auch in Europa.

RoT 17 Shapeshifter - 8566 - 12. Juli 2016 - 11:48 #

ui, das hab ich gar nicht mitgeschnitten, dass das gar nicht auf PC läuft....

naja, müsste mal jemand in die Nische springen, wenns für EA zu unlukrativ ist...

Unregistrierbar 16 Übertalent - 4616 - 12. Juli 2016 - 12:02 #

OK, aber dann nur mit erweitertem WASD:
QWERTZ Moves + einfache Aktionen
ASDFGH Dribblings, Sprungattacken, Blocks
YXCVBN typenabhängige Aktionen, spiel-irrelevante Moves wie Verleumdungen und Posen.

Ach ja, und natürlich mit Maus.

Sciron 19 Megatalent - P - 15780 - 12. Juli 2016 - 12:10 #

Sportspiele auf dem PC? Ist ja schlimmer als Echtzeitstrategie auf Konsole.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 12. Juli 2016 - 13:01 #

Als nächstes macht Nintendo noch ein Handyspiel.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 12. Juli 2016 - 13:04 #

Wenn das passiert decke ich mich mit DS, 3DS, PSP und Vita Spielen ein, die ich den Rest meines Lebens spiele, bevor ich auch nur ein Handyspiel von ihnen spiele.

euph 23 Langzeituser - P - 38689 - 12. Juli 2016 - 13:41 #

Dann musst du doch schonmal loslegen mit dem Kaufen. Hat Nintendo nicht schon Handyspiele angekündigt?

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3071 - 12. Juli 2016 - 13:56 #

Pokémon Go ist doch von denen, oder?

euph 23 Langzeituser - P - 38689 - 12. Juli 2016 - 14:06 #

Sind IMO doch auch noch andere Marken für Handy angekündigt worden, wenn ich mich da gerade nicht komplett täusche.

Aladan 21 Motivator - - 28632 - 12. Juli 2016 - 14:12 #

Fire Emblem und Animal Crossing wurden schon bestätigt, ja.

Triton 16 Übertalent - P - 5289 - 12. Juli 2016 - 20:08 #

Es wurde für Nintendo entwickelt. Und beschert mir verdammt viel Geld, dank dem Spiel sind deren Aktien um rund 25% gestiegen.

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3071 - 13. Juli 2016 - 10:20 #

Glückwunsch! Ein Kollege von mir hat vor dem WiiU-Launch Aktien für ne Stange Geld gekauft. Der wurde damit nicht besonders glücklich.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 12. Juli 2016 - 14:12 #

Ich bin auch schon dabei, es gibt hunderte tolle Spiele für den DS, die einem nahezu alle hinterhergeschmissen werden, die Nintendo Selects Reihe für den 3DS wird irgendwann garantiert auch stark erweitert und dann bekommt man auch 3DS-Spiele sehr günstig.

PSP-Spiele kriegt man ja fast schon geschenkt, wenn sie geflasht ist, hat man sogar einen riesigen Fundus an Retro-Spielen, auf die man zurückgreifen kann. :)

euph 23 Langzeituser - P - 38689 - 12. Juli 2016 - 14:16 #

Na das reicht dann auf jeden Fall für die nächste Zeit :-)

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 12. Juli 2016 - 14:18 #

Sogar für mehr Zeit als einem Rentner überhaupt zur Verfügung steht. ;)

euph 23 Langzeituser - P - 38689 - 12. Juli 2016 - 14:28 #

Gut dass du bis dahin noch ein bisschen Zeit hast, an dem Spielestapel zu arbeiten :-)

Nokrahs 16 Übertalent - 5685 - 12. Juli 2016 - 13:09 #

UFC für PC bitte!

Generell sollte für den PC jeder Spielebereich abgedeckt werden. 2KGames bringen inzwischen auch ihre Sachen alle für den PC, was im persönlich Falle der WWE Spiele freut.

Nur weil ich primär am PC spiele, zocke ich bestimmt nicht nur Klickspielchen. Genau genommen benutze ich meinen XBOne Controller für 90% aller Spiele und bin froh, wenn ich nicht auf der Tastatur zocken muss.

In meiner Gaming Zeit habe ich gefühlt natürlich auch viele Tausend Stunden nur Tastatur/Maus gezockt, aber wir hatten ja auch nichts anderes.

Lacerator 16 Übertalent - 4001 - 12. Juli 2016 - 13:09 #

Diese Spiele sind mir so egal, dass ich gar nicht gemerkt habe, dass es sie nicht mehr für den PC gibt. :) Kann von mir aus so bleiben.

Grobi666 10 Kommunikator - 531 - 12. Juli 2016 - 14:00 #

Nhl und Golf das währe toll.

knusperzwieback 09 Triple-Talent - 271 - 12. Juli 2016 - 14:53 #

Immer her mit den Games. Ich bin bereit. :-)

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86503 - 12. Juli 2016 - 17:17 #

Ich vermisse nichts davon auf PC.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32786 - 12. Juli 2016 - 18:51 #

Ach, das 1. NHL in den 90ern habe ich liebendgerne auf dem PC gespielt. Da würde mich durchaus mal ein neuer Teil für den PC interessieren.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20964 - 12. Juli 2016 - 20:56 #

Mich interessiert nur eins: Wann "kehrt" endlich mal ein ordentliches(!) Star Wars Franchise auf den PC "zurückt"? Jedi Knight? KOTOR? Ach ja, dank der zweimaligen schlechtesten US-Corporation in Folge, die mit dem selbstgefälligsten Tortenhintern seit der Urzeit der Videospiele auf ihren brutalst akquirierten Marken sitzt, ohne selbigen mal anzulüften und etwas mit den vermeintlich verschollenen Gehalten darunter anzufangen, dauert es wohl noch etwas länger...

Aladan 21 Motivator - - 28632 - 12. Juli 2016 - 21:20 #

Jedi Knight Soccer? KotoR Football? ;-)

Freylis 20 Gold-Gamer - 20964 - 12. Juli 2016 - 21:31 #

Die würde ich mir sogar zulegen. Solange JarJar nicht mitmischt.

Aladan 21 Motivator - - 28632 - 12. Juli 2016 - 21:35 #

Der ist exklusiv beim KotoR Football Cheerleader DLC enthalten.

DBGH SKuLL 12 Trollwächter - 1143 - 14. Juli 2016 - 22:14 #

Hahaha..:DD wie geil. Kudos!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)