Evolve: Spielerzahlen steigen nach Umstellung auf F2P um mehr als 13.000 Prozent

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107796 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

10. Juli 2016 - 23:18
Evolve ab 3,06 € bei Amazon.de kaufen.

Ähnlich wie aktuell Battleborn (Note im Test: 8.5), hatte auch der Multiplayer-Shooter Evolve (Note im Test: 8.5) bis vor Kurzem noch mit massivem Spielerschwund zu kämpfen. Vor wenigen Tagen gab Turtle Rock Studios bekannt, dass die PC-Version des Spiels ab sofort Free-to-play ist und gratis über Steam gespielt werden kann (siehe dazu auch unsere News: Evolve: Shooter ab heute auf PC Free-to-play). Mit dieser Entscheidung lagen die Macher offenbar goldrichtig.

Laut dem Studio stieg die Zahl der aktiven Spieler auf Steam seit dem Wechsel von ursprünglich 2.702 auf 368.000 - eine Steigerung von 13.630 Prozent. Die beiden Studio-Mitgründer Chris Ashton und Phil Robb versprachen den Titel in Zukunft mit neuen Updates und Inhalten zu unterstützen. Zuvor hieß es zudem, dass im Falle des Erfolgs auch die Konsolenversion auf Free-to-play umgestellt wird. Ob und wann das passiert, ließ das Studio aber vorerst offen.

keimschleim 15 Kenner - 2935 - 10. Juli 2016 - 23:22 #

Ja, hm, wow. Da schaut halt jeder halbwegs Interessierte kurz rein. Nettes Wiederkäuen.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33795 - 11. Juli 2016 - 8:03 #

Denke ich auch. Die werden wohl kaum alle dabei bleiben.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11342 - 10. Juli 2016 - 23:35 #

Super:) freu mich schon auf die Konsolen Version

MaverickM 17 Shapeshifter - 7451 - 11. Juli 2016 - 2:37 #

Erst einmal schauen, wie sich die Spielerzahlen weiterhin entwickeln, bzw. eine Basis erhalten werden kann.

Mit Ruhm bekleckert haben sich die Entwickler damit jedenfalls nicht. Neben der Rücksetzung der Fortschritt der ehemaligen Bezahlspieler über entfernen eines kompletten Spielmodi bis hin zum entfernen von bereits von den Nutzern bezahlten Inhalten (!) haben sie sich allerlei geleistet.

Ich würde ja behaupten, dass hält sich nicht mehr lange...

Roherfisch 12 Trollwächter - P - 1068 - 11. Juli 2016 - 3:54 #

Glaube auch nicht daran das das ein länger andauerndes Phänomen ist.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 11. Juli 2016 - 4:36 #

Habs durch die F2P Umstellung jetzt auch und ich muss sagen, es ist besser als sein Ruf. Direkt 9500 gespart und ordentlich Geist gespielt. Keine Ahnung wie lange es mich fesselt, aber aktuell macht es doch echt Spaß.

Triton 16 Übertalent - P - 5289 - 11. Juli 2016 - 20:10 #

"Keine Ahnung wie lange es mich fesselt, aber aktuell macht es doch echt Spaß." Das haben viele in der Beta auch gesagt.

SaRaHk 16 Übertalent - 4366 - 11. Juli 2016 - 4:46 #

Oh, Evolve. Das wurde ja quasi nie langweilig. Boah, hab ich da viele Stunden reingebuttert! Bestimmt 3 oder 4. Erst DANN machten sich Ermüdungserscheinungen bemerkbar. War sein Geld echt wert... :P

Aladan 21 Motivator - - 28623 - 11. Juli 2016 - 5:17 #

Wundert mich nicht, dass viele jetzt reinschauen, ist immerhin kostenlos. Interessanter wird dann sein, ob auch jemand was kauft.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73394 - 11. Juli 2016 - 7:18 #

Ist ja irgendwie auch logisch, daß die Spielerzahlen zunächst steigen, wenn's was umsonst gibt ;). Dafür hätte es jetzt keine extra Top-News gebraucht, die Info hätte man als Update in die vorige packen und hochziehen können.

Abgesehen davon gibt es bereits einen Newsvorschlag hierzu in der Matrix, der ignoriert wurde.

Zaroth 16 Übertalent - P - 5250 - 11. Juli 2016 - 7:23 #

Ich fand die Überschrift ein wenig reißerisch. 130 mal nix ist immer noch nix. Und das dann auch noch mit 13.000 Prozent beschreiben... Kam die Beschreibung evtl. so von den Evolve-Entwicklern?

Aladan 21 Motivator - - 28623 - 11. Juli 2016 - 7:25 #

Die Überschrift habe ich gestern im Laufe des Tages schon ein paar mal im Netz gelesen. Wurde halt einfach übernommen..

Thysbe 14 Komm-Experte - P - 2642 - 11. Juli 2016 - 10:00 #

Diese Zahlen sollte es ab sofort für jeden "Release" geben.

"Neuer Rekord: 1,4 E26 Prozent Steigerung der Spielerzahl am 2. Verkaufstag"

So kann man sich schon einmal an diese "hilfreichen" relativen Darstellungen
gewöhnen.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 11. Juli 2016 - 11:00 #

Ja, fand ich auch sehr albern, je nachdem wann gezählt wurde, waren es dann in der Überschrift 8000, 9000 oder hier jetzt 13.000 Prozent.

marshel87 16 Übertalent - 5584 - 11. Juli 2016 - 7:30 #

Nunja.. wenn es für Konsole FTP wird, dann werde ich es mir auch auf jeden Fall mal ansehen. Aber ob ich es dann auch weiterspiele sei erstmal dahingestellt.

benjitrey 06 Bewerter - 70 - 11. Juli 2016 - 8:03 #

Schön für sie. Aber mal sehen ob die Zahlen auch so hoch bleiben oder in zwei drei Wochen wieder fallen, weil das Spiel einfach nicht so viel zu bieten hat.

Loco 17 Shapeshifter - 8090 - 11. Juli 2016 - 8:58 #

Also das Spiel war toll. Für mich hat es der geringe Umfang und gleichzeitig der DLC-Wahnsinn zerstört. Wer kauft schon so ein Spiel, wenn schon vor dem Release quasi klar ist, dass du alles und jedes Monster vermutlich per DLC kaufen sollst und das Spiel im minimal Umfang erscheinen wird... das hat denke ich viele abgeschreckt. Außerdem tat es dem Spiel nicht gut, weil das einfach zu wenig Umfang bieten konnte. Da braucht es mehr Maps, mehr spannende Monster, mehr mehr mehr... um dauerhaft zu locken. Schade drum. Fans spielerisch und grafisch echt schick.

zfpru 15 Kenner - P - 2968 - 11. Juli 2016 - 9:19 #

Willkommen in der Gratis Gesellschaft. Die Frage ist, wie viele Spieler hat das Spiel in 6 Monaten?.

Jabberwocky 13 Koop-Gamer - 1685 - 11. Juli 2016 - 9:33 #

Ich hab's am Wochenende ganz kurz probiert. Eventuell befasse ich mich noch ein klein wenig damit, aber ich fand's erst mal ungeil. Die Grafik sah ziemlich generisch aus und als man mir im Tutorial so einen lächerlich pseudo-russischen Sci-Fi Tough Guy als Spielfigur vorsetzte, habe ich erst mal wieder anderthalb Stunden Overwatch gezockt. Da gibt's zwar auch Klischées en masse, aber weitaus charmanter.

Jadiger 16 Übertalent - 4885 - 11. Juli 2016 - 10:40 #

Umsonst lädt es sich bestimmt jeder mal runter, das macht aber noch lange kein Erfolgreiches F2P Spiel aus. Verkauft hat es sich ja auch nicht wirklich schlecht, nach der ganzen Werbung die die Presse dafür veranstaltet hat. Was ändert sich den jetzt zwischen F2P und der alten Version, gar nichts es hat immer noch genauso wenig langzeit Motivation wie vorher.

Es hätte nie als Vollpreis Spiel verkauft werden dürfen man hätte es als 20 Euro Spiel verkaufen sollen oder gleich F2P. Jetzt sollte man es auch als F2P Spiel behandeln was heißt Content und ein faires Bezahlsystem. Weil ansonsten war es das mit dem Spiel endgültig, im aktuellen Zustand wird das nicht reichen um Spieler zubinden.

Pat1986 11 Forenversteher - 642 - 11. Juli 2016 - 14:47 #

aber...aber... 0 x 13.000 is doch immernoch 0. :-P

matthias 13 Koop-Gamer - 1249 - 11. Juli 2016 - 16:47 #

könnte man bitte bitte bitte auf die art und weise der aufmachung solcher news verzichten oder sie zumindest nicht zu top news machen? die überschrift ist nichtssagend, nur eine dicke zahl die wahrscheinlich einen wow! effekt auslösen soll aber mitsamt der news einen informationsgehalt richtung 0 hat.
das gibs bei gamestar nebenan zu genüge, da klicke ich schon mit absicht keine news mehr an, sondern lese nurnoch kurz die headlines um erst garnicht eine bestätigung zu liefern wie toll solche news und überschriften sind.
am ende will man informationen erhalten, das hier ist aber keine.

Denis Michel Freier Redakteur - 107796 - 11. Juli 2016 - 17:16 #

" informationsgehalt richtung 0"

Die Information ist, die Umstellung auf F2P hat dem Spiel einen Aufschwung beschert. Es stehen konkrete Zahlenangaben drin und die Info, dass die F2P-Fassung zukünftig neue Inhalte erhält. Deine 0 Prozent sind also schon mal großer Quatsch. ;)

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 11. Juli 2016 - 17:23 #

Er hat natürlich übertrieben aber grundsätzlich schon Recht.
Dass ein ehemaliges Vollpreisspiel + etliche Euro Zusatzkosten jetzt grundsätzlich kostenlos ist, lockt viele Leute an, die einmal reinschauen wollen. Wie die Zahlen von jetzt an regelmäßig aussehen kann man nicht sagen.

Und die 13.000 Prozent oder 26.000 Prozent oder was auch immer da in den Newsüberschriften verbraten wird ist einfach nur lächerlich.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73394 - 11. Juli 2016 - 18:36 #

Diese Infos stehen schon in der News, die man einfach hätte updaten können. Daß jetzt beim F2P-Modell erstmal die Zahl der Spieler steigt, die es auch mal ausprobieren wollen, ist eine logische Konsequenz.

Die einzige neue Infos ist: Es spielen derzeit aufgrund des F2P-Modells mehr Spieler als vorher. Betonung auf derzeit. Dazu braucht es keine extra Top-News.

Denis Michel Freier Redakteur - 107796 - 11. Juli 2016 - 18:51 #

"Diese Infos stehen schon in der News"

Auch das ist Quatsch. Da stehen weder Angaben zu Speilerzahlen, noch, dass neue Inhalte kommen werden. Dort ist lediglich von Überarbeitungen und zusätzlichen "Individualisierungsfunktionen" die Rede. ;)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73394 - 11. Juli 2016 - 19:07 #

Die Spielerzahlen stehen ja hier, doch wie gesagt, die hätte es als Update getan. Daß mit einem F2P-Modell neue "Inhalte" kommen (was die Headline dank der unnötigen 13.000 Prozent keinen Hinweis gibt), ist ja das eigentliche F2P-Spielkonzept und auch das wiederum logisch und auch das hätte es als Update getan. Diese Infos finden sich auch erst wieder im zweiten Absatz, nachdem man sich über den ersten lesen muß.

'Evolve: Spielerzahlen steigen stark durch F2P an // Neue Inhalte versprochen' wäre überdies eine aussagekräftigere Headline gewesen, was einen in der News erwartet.

matthias 13 Koop-Gamer - 1249 - 12. Juli 2016 - 0:12 #

infogehalt "richtung 0"! konkrete zahlen ja, eine momentaufnahme, nichtssagend. wäre es vor 8 wochen auf f2p umgestiegen ok, aber 3 tage später - noch dazu übers wochenende? dazu noch die eigene meinung, die entwickler lagen goldrichtig, weil diese große zahl einen erfolg darstellt? das kann nicht ernst gemeint sein.
neue inhalte ist auch nicht neu. neu bei einem f2p spiel wäre das der entwickler keine updates oder inhalte plant.
mir gehts auch nicht zwangsläufig um die news ansich, die kann man auch mit anderer headline und abgewandelten text bringen, und ich möchte auch niemanden angreifen. schön das man versorgt wird aber diese art muss nicht unbedingt sein und stört doch schon arg das gesamtbild.

kommentarabo 14 Komm-Experte - 1949 - 11. Juli 2016 - 19:33 #

tatsächlich ist es auch eine steigerung um weniger als 13k%. kann man ja sogar dem text entnehmen. leute leute, so schwer ist das doch nicht.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32776 - 11. Juli 2016 - 20:28 #

Auf Dreisatz habe ich heute und für das Spiel sowieso keine Lust. ;)

Goremageddon 12 Trollwächter - P - 1173 - 12. Juli 2016 - 12:59 #

Tja dann gibts halt viele neue Spieler die schnell feststellen werden dass der Titel ´ne riesen Gurke ist. Zumindest war die Beta die abschreckenste an der ich je teilgenommen habe. Was asynchrones Gameplay angeht gab es schon Quake3 Mods die deutlich unterhaltsamer waren. Dabei gefiel mir die Idee grundsätzlich gut, nur wurde nahezu alles katastrophal umgesetzt.

Deepstar 14 Komm-Experte - P - 2657 - 12. Juli 2016 - 16:25 #

Und auf GG bin ich scheinbar der einzige, der das spielt ^^.
Hat sich leider hier niemand gerührt als ich mal nachgefragt habe :D.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Action
3D-Action
ab 16 freigegeben
16
Turtle Rock Studios
2K Games
10.02.2015
Link
8.5
8.3
PCPS4XOne
Amazon (€): 3,06 (PC), 10,99 (PlayStation 4), 4,45 (Xbox One)