Blood: Plant Monolith Studios die Rückkehr der Marke?

Bild von Denis Michel
Denis Michel 151150 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

11. Juli 2016 - 0:00 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Shooter-Veteranen werden sich sicherlich noch an das blutige DOS-Ballerspiel Blood aus dem Jahre 1997 erinnern, das ein Jahr später mit Blood 2 - The Chosen noch einen Nachfolger für Windows erhielt. Wie die ehemaligen Entwickler von Monolith Productions kürzlich mit einem Bild auf Facebook angedeutet haben, könnte das Blood-Franchise bald zurückkehren.

So hat Jace Hall, seines Zeichens Gründer der Monolith Studios, kürzlich ein Foto auf Facebook veröffentlicht, welches aktuell unter den Fans für Spekulationen sorgt. Auf dem Bild ist Jace zusammen mit dem Designer des ersten Blood, Nick Newhard zu sehen. Beide sitzen vor einem TV-Gerät, auf dem das Logo des Ego-Shooters eingeblendet ist. Dazu heißt es:

Sitze hier mit OG Game Designer Nick Newhard und spreche über Geheimnisse... Ihr könnt euch nun selbst zusammenreimen, was da passiert. #LiveAgain"

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 36837 - 11. Juli 2016 - 0:33 #

Ich hätte lieber ein neues NOLF. ;) Von Blood hab ich nur Teil 2 gespielt, als ich eigentlich noch zu jung dafür war. Der Soundtrack ist mir positiv in Erinnerung geblieben. Ansonsten eigentlich nur, dass es sehr brutal war. :D

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19351 - 11. Juli 2016 - 1:42 #

Tja nur das die Rechtefrage an NOLF ziemlich ungeklärt sein soll. Von daher kann man sich das leider abschminken das es da was neues geben wird.

Aber Blood 2 war um längen schlechter als der erste Teil :-D
Und die Säcke sollen endlich mal den Sourcecode ausgraben das man nen ordentlichen Sourceport machen kann :-D.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4478 - 11. Juli 2016 - 7:59 #

Zum ersten Absatz: Ich sehe da kein Problem. Die Marke The Operative ist jetzt nicht so bekannt, dass man zwingend ein NOLF machen müsste. Man nehme: Ein von James Bond inspiriertes Szenario, eine toughe Geheimagentin, eine gute Spionagegeschichte und irgendein an Agentenfilme erinnernder Name. Fertig wäre der Nachfolger im Geiste, ohne NOLF heissen zu müssen. Man muss es nur wollen.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19351 - 11. Juli 2016 - 8:29 #

Ein NOLF inspiriertes Game ist nicht der immer wieder geforderte Nachfolger ^^. Darum gings mir.
Das man das machen könnte, keine Frage.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4478 - 11. Juli 2016 - 17:45 #

Warum nicht? NOLF ist wenn überhaupt noch ein paar FPS-Fans als Geheimtipp bekannt. Mir wäre es viel lieber, Monolith macht einen inoffiziellen Nachfolger, als gar keinen und für mich wäre das selbst dann ein echtes NOLF, wenn es nicht auf der Packung draufsteht. Vielleicht sind Cate Archer, Unity, usw. gar nicht geschützt und könnten sogar verwendet werden.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19351 - 11. Juli 2016 - 20:35 #

Nochmal NOLF wirds keinen Teil 3 geben aber es hält niemanden irgendjemand davon ab irgendwas inspiertes davon zu machen.

Und Sattelite Reign ist auch kein Syndicate 3 auch wenns das geistige Erbe ist.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 36837 - 11. Juli 2016 - 15:56 #

Soll einfach mal jemand NOLF 3 ankündigen, dann kommt der Rechteinhaber sicher plötzlich aus seinem Loch gekrochen. :D

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19351 - 11. Juli 2016 - 16:05 #

Unwiderlegbare Logik!

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21048 - 12. Juli 2016 - 8:48 #

Die warten doch eher, bis das Spiel in weit fortgeschrittenem Zustand ist und kommen erst dann. Entweder lassen sie sich dann für die Rechte bezahlen oder sie überlegen anhand des Hypes, einen eigenen Titel zu machen.

zfpru 16 Übertalent - P - 4095 - 11. Juli 2016 - 11:33 #

Die PlayStation 2 Version von NOLF habe ich noch liegen. Müsste ich eigentlich mal spielen.

Galford 12 Trollwächter - 1130 - 11. Juli 2016 - 1:08 #

Hall, sowie auch Newhard, scheinen aber nicht mehr bei Monolith zu arbeiten. Was hat also Monolith mit einem möglichen neuen Blood zu tun, mal abgesehen davon dass eben die alten Spiele von Monolith stammen?

Außerdem kann ich mir nicht vorstellen, dass WB Monolith erlaubt, nochmals ein Blood zu entwickeln. Mit einem zweiten Herr der Ringe-Spiel ist sicherlich mehr Geld verdient.

Vielleicht gibt es ja bald ein Kickstarter von Ex-Entwicklern. Wobei auch hier die Frage wäre, wo eigentlich die Rechte der Lizenz liegen? Sind die Rechte an der Marke nicht mit GT Interactive verschütt gegangen? Oder gibt es dazu neue gesicherte Informationen?

Denis Michel Freier Redakteur - 151150 - 11. Juli 2016 - 1:23 #

Sollte "Ex-Entwickler" von Monolith heißen (danke für den Hinweis). Ob WB die Entwicklung erlaubt kann ich dir nicht sagen, aber da Monolith WB gehört und Jace Hall in der Vergangenheit auch unter anderem als Vice-President bei Warner Bros. Interactive Entertainment tätig war, wer weiß, was sie ausgehandelt haben. Es ist ja derzeit nur eine Spekulation und sollte ein neues Spiel entwickelt werden, sagt ja niemand, dass es Monolith machen wird. Ob es auf Kickstarter landet oder ein anderer Publisher (WB?) einspringt, wird sich zeigen. Könnte ein Auftragsjob sein oder die Rechte sind längst wieder bei Hall... abwarten.

RoT 18 Doppel-Voter - 10113 - 11. Juli 2016 - 1:29 #

gebt mir eine Forke :D

Deepstar 15 Kenner - 3018 - 11. Juli 2016 - 3:07 #

War dies nicht das Spiel mit der Axtkanone, die im Dauerfeuer Äxte verschoss?

De Vloek 14 Komm-Experte - P - 2172 - 11. Juli 2016 - 14:56 #

Ne ist es nicht... Hexen hatte ne Axt, aber ob man die abfeuern konnte hab ich grad nicht auf dem Schirm.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21791 - 11. Juli 2016 - 5:48 #

I LIVE AGAIIIIN!!
OH MY GAAAAAAAWD!!! Bitte! Bitte! Bitte! Bitteeeeeeeeeeeee!!!!!
Ich bin ganz fassungslos. Aber der Zeitpunkt ist jetzt natuerlich auch goldrichtig. Die Leute merken langsam, wie lahmarschig ultra-realistische Kawwa-Schuhtah sind und wollen wieder old-fashioned Action mit zig verrueckten Wummen und ordentlich comichafter Gewalt in exotischen Locations statt nur einer Militaerbasis nach der anderen in unterschiedlichen Farben. Wolfenstein TNO hat es vorgemacht, Shadow Warrior 2012 und Rise of the Triad 2012 haben es fortgefuehrt, DOOM 2016 hat es rezepturveredelt. Und BLOOD ist das einzige Franchise, dass dem ganzen die Krone aufsetzen kann, indem es die Action ENDLICH(!!!!!) mal in eine tolle Grusel- und Horroratmosphaere verlegt, wo man von bekannten Schauplaetzen aus allen moeglichen Filmklassikern wie dem Overlook Hotel (The Shining), Crystal Lake (Friday 13th), Castle Frankenstein, Morningside Cemetery (Phantasm) und verwunschenen, alten Herrenhaeusern (The Haunting) die tollsten Level erforschen darf. BITTE(!!!) wieder auch etwas komplexere Levels. Bitte Schluesselsuche! Bitte vieeeele Secrets. Bitte die Voodoopuppe, die Flaregun, die Lifeleech und die Teslagun. Ich meine, hey, was waere die Welt ohne meinen guten, alten Kumpel Tesla??? Und bitte, bei allen Goettern des Olymp, mindestens 2 Feuermodi pro Waffe. Und bitteschoen ALLE Waffen zur gleichen Zeit. Caleb kann das! OMG!!!! Habe ich erwaehnt, dass ich mich freue??

nummer47 12 Trollwächter - 950 - 11. Juli 2016 - 7:37 #

Hättest du zum Ende nicht erwähnt, dass du dich freust, hätte man es nicht gemerkt :P
Ich freue mich aber mindest genauso wie du.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21048 - 11. Juli 2016 - 8:26 #

Flaregun - Ich wusste, dass mir etwas gefehlt hat in den letzten Jahren.

Ganon 23 Langzeituser - P - 38239 - 11. Juli 2016 - 9:01 #

Bin da ganz bei dir. Und bitte nicht Spraydose plus Feuerzeug vergessen. :-)

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31837 - 11. Juli 2016 - 11:40 #

Zwei bis drei Feuermodi pro Waffe sollten schon sein, das ist wahr.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4478 - 11. Juli 2016 - 17:49 #

Stimme weitestgehend zu, aber TNO hat hier nicht den Anfang gemacht, das war nämlich erst 2014. Wenn, dann Hard Reset.

Aladan 23 Langzeituser - - 38218 - 11. Juli 2016 - 6:19 #

Na mal schauen. Selbst wenn sie eins machen wird es eher spannend, in welche Richtung es geht. Doom hat zuletzt gezeigt, wie man seine Wurzeln ehrt und trotzdem modern sein kann.

rammmses 19 Megatalent - P - 13004 - 11. Juli 2016 - 6:52 #

Das ist so alt, dass da eh nur der Name übrigbleibt. Und das ist auch besser so.

Sebastian -ZG- 27 Spiele-Experte - P - 77675 - 11. Juli 2016 - 7:44 #

Habe nur the Chosen gespielt. Und außer zerplatzenden Gegnern hat das Spiel bei mir keinen Eindruck hinterlassen.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21048 - 11. Juli 2016 - 8:28 #

The Chosen war damals ein ordentlicher Shooter. Aber ohne den bekannten Vorgänger wäre es untergegangen. Der hatte abwechslungsreiche, verschachtelte Level und einen für damalige Zeit übertriebenen Gewaltgrad. Insbesondere letzteres machte es damals zu einem Must-Have. Heute juckt das keinen mehr. Da kämpfst Du eher mit der Technik.

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3288 - 11. Juli 2016 - 15:25 #

nicht wirklich.
Die GoG version läuft eigendlich schon verdammt gut.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21048 - 12. Juli 2016 - 8:43 #

Ich musste selbst bei der ziemlich fummeln, bis auch der Sound stotterfrei lief. Aber vielleicht haben sie daran gearbeitet. Wenn das wirklich frickelfrei ginge, wäre das wirklich super - und klare Kaufempfehlung.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21791 - 11. Juli 2016 - 15:19 #

Das Original war auch um Laengen besser, bessere Sounds, bessere Setting, bessere Gegner, flotteres Gameplay. The Chosen war ziemlich verbuggt, die Lithtech-Engine schon bei Erscheinen veraltet, der Titel inklusive Leveldesign recht unausgegoren und das Gameplay unausbalanciert und hakelig. Leider. Sie haben es gerusht und konnten interessante Features wie RPG-Elemente und Magie nicht mehr implementieren. :(

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2588 - 11. Juli 2016 - 8:01 #

Bitte ja, bitte gern! :)

Kirkegard 19 Megatalent - 15812 - 11. Juli 2016 - 11:24 #

Ich liebe Blood 2.
"You cant kill whats already dead!"
Habe das vor 2 Jahren als Gabriella das letzte Mal durchgespielt.

De Vloek 14 Komm-Experte - P - 2172 - 11. Juli 2016 - 14:58 #

Mmmmh, fresh victims for the evergrowing army of the undead :D

Goremageddon 13 Koop-Gamer - 1371 - 11. Juli 2016 - 15:50 #

Oh yeah das wäre cool. War der erste Titel den ich je im Netzwerk spielen konnte. "I live again" Unvergesslich.

Den zweiten Teil fand ich eher mies.

Toxoplasmaa 14 Komm-Experte - P - 2441 - 11. Juli 2016 - 17:05 #

Es gibt so Tage ;D System Shock hat die 900k erreicht, und ganz nebenbei denkt man hier über eine Blood Neuauflage nach...

"Nevermore"

Uhhhh irgendwo in meinem Hinterkopf beginnt so ein Kribbeln xD

Hoffentlich lösen sich die Gegner nicht nach 2 Sekunden in Luft auf...

Wo muss ich bezahlen?

Lorin 16 Übertalent - P - 4053 - 11. Juli 2016 - 17:20 #

Also das hat mich echt niemals überzeugt. Da würde ich auch kein Remake kaufen.

Cobra 16 Übertalent - 4631 - 11. Juli 2016 - 18:03 #

Sagmal Leute ist Blood zu empfehlen? Ich meine die alte Version, da ich überlege mir diese bei gog.com zu holen.

De Vloek 14 Komm-Experte - P - 2172 - 11. Juli 2016 - 18:22 #

Unbedingt! Meiner Meinung nach das beste FPS-Spiel aller Zeiten (naja zumindest der 90er), da kommen auch Doom, Quake, Duke Nukem 3D und Shadow Warrior nicht ran. Wie Freylis weiter oben schon erwähnt hat, das Spiel strotzt nur so vor Anspielungen auf Horrorfilme und -literatur. Ein absolutes Muss für jeden Fan des Genres.
Ausserdem sind das Leveldesign und die Waffen absolut grossartig und der Protagonist ist eine Klasse für sich. Soviele One-Liner hat selbst der Duke nicht zu bieten ;)

Aber sei gewarnt, es hat halt schon 19 Jahre auf dem Buckel, ich weiss nicht ob und wie GOG es anständig spielbar gemacht hat.
Ich weiss noch wie ich tagelang mit DOSbox rumexperimentiert habe um es auf Windows zum Laufen zu bringen. Letztendlich erfolgreich, nur die Musik hakt ab und zu.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21791 - 11. Juli 2016 - 18:26 #

Jaaaa! Charismatischer als Duke Nukem 3D, und abwechslungsreicher als Shadow Warrior und Redneck Rampage zusammen. :]

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21048 - 12. Juli 2016 - 8:46 #

Gameplay hin, Gameplay her - die Grafik ist echt schlecht gealtert. Wenn Dir diese wirklich (!) egal ist und das Spiel von GoG frickelfrei läuft, ist es auch von mir eine Kaufempfehlung. Wenn Du Dir nicht sicher bist, warte auf den nächsten Sale. Da findest Du das Spiel regelmäßig.

_XoXo_ 13 Koop-Gamer - P - 1619 - 11. Juli 2016 - 18:24 #

Hail to the king,baby!

OEhnsky81 11 Forenversteher - 657 - 11. Juli 2016 - 19:47 #

Jajajaja ... Bitte!!!! Humor und geradliniges Gameplay mit Technik von heute, kann nur klappen. Eventuel ein Remake der ersten beiden Teile? Wär ja grad schwer im Trend (siehe System Shock oder Turok)

Freylis 20 Gold-Gamer - 21791 - 11. Juli 2016 - 20:01 #

Alles oben angeführte - bis auf das Wort geradlinig. :)

Elfant 16 Übertalent - P - 5166 - 11. Juli 2016 - 23:11 #

Argh da werden Erinnerungen wach. Als erstes denke ich allerdings daran: Dynamit ist echt scheiße!!! Daher erklärt sich auch eine konsequente Missachtung von Granaten in Spielen.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21048 - 12. Juli 2016 - 8:47 #

Meine absolute Lieblingswaffe war die Flaregun: Gegner anschießen, zurück in die Deckung und beim Sterben zuhören. Das hysterische "Ah! Ah! It burns!" habe ich auch irgendwo als Klingelton.

De Vloek 14 Komm-Experte - P - 2172 - 12. Juli 2016 - 13:40 #

Meine Lieblingswaffe ist tatsächlich Dynamit, da man es mit etwas Übung auch um Ecken auf noch nicht sichtbare Gegner(-gruppen) werfen kann. Auf dem härtesten Schwierigkeitsgrad bringt das einen enormen Vorteil. Und da es 3 verschiedene Arten von Zündern gibt, eröffnet es noch weitere taktische Möglichkeiten. Ausserdem ist Calebs Lache wenn die Leichenteile fliegen einfach herrlich xD

Freylis 20 Gold-Gamer - 21791 - 12. Juli 2016 - 14:10 #

Dass man die Wurfdistanz regulieren konnte (Laenge des Tastendrucks), das Zeugs um Ecken werfen konnte, es auf den Boden fallen lassen und wegrennen konnte, bzw. spaeter per Fernsteuerung zuenden oder als Bewegunsmeldermine auslegen konnte, wusstest du aber? Keine Bange, den ersten Punkt habe ich auch erst gegen Mitte des Spiele bemerkt. Eine wahre Erleichterung, wenn man nicht mehr wie wild zurueck huepfen muss, wenn man Dynamit schmeisst. :)

GhostKid 13 Koop-Gamer - 1220 - 13. Juli 2016 - 6:49 #

YEZ! Das wäre doch auch mal wieder was :) Meeeeeemories!! (Nope, ich kann nicht singen und ich HASSE Musicals wie CATz ^^) mir war nur gerade danach.

Cheerz

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)