Headlander: Neues Video zeigt Spielszenen aus dem Science-Fiction-Action-Adventure von Double Fine

PC
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107866 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

3. Juli 2016 - 23:05

Das Entwicklerteam von Double Fine Productions arbeitet derzeit bekanntlich an Headlander. Dabei handelt es sich um ein retrofuturistisches Sidescrolling-Action-Adventure, das in einer von den 70er Jahren inspirierten Science-Fiction-Welt angesiedelt ist. Zu diesem hat der verantwortliche Publisher Adult Swim Games ein neues Gameplay-Video veröffentlicht, das ihr euch am Ende dieser Meldung anschauen könnt.

Der rund drei Minuten lange Clip zeigt euch zahlreiche Gameplay-Szenen an verschiedenen Schauplätzen im Spiel und liefert somit schon mal einen kleinen Eindruck davon, was euch zum Release erwartet. Headlander soll bereits Ende Juli für PC, Mac und die PS4 erscheinen.

Video:

Iceblueeye 14 Komm-Experte - P - 2546 - 4. Juli 2016 - 6:15 #

Sieht irgendwie verwirrend aus.

euph 23 Langzeituser - P - 38686 - 4. Juli 2016 - 6:18 #

Ich weiß auch noch nicht, was ich davon halten soll.

immerwütend 21 Motivator - P - 28955 - 4. Juli 2016 - 9:41 #

Um es zu würdigen, benötigst du Acid...^^

euph 23 Langzeituser - P - 38686 - 4. Juli 2016 - 9:54 #

Dann nacher mal im Keller schauen, irgendwo in den alten Raver-Klamotten ist vielleicht noch was :-)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33797 - 4. Juli 2016 - 22:34 #

Bin da auch noch eher unsicher. Wäre doch was für einen Indie-Test auf GG?

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2341 - 4. Juli 2016 - 6:59 #

Das ist eines dieser Spiele, bei denen ich mit ziemlicher Sicherheit eine Demo brauche, um überhaupt eine Kaufentscheidung treffen zu können.

advfreak 13 Koop-Gamer - P - 1443 - 4. Juli 2016 - 8:21 #

Puh, nun Double Fine eben - da haben wir uns ja auch von Broken Age was GANZ ANDERES erwartet. Überhaupt konnte mir dieses Studio meine hochgeschraubten "Juhu das wird das neue LucasArts" Erwartungen leider nicht erfüllen. :(

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28242 - 4. Juli 2016 - 11:25 #

Wer außer mir hat noch gedacht "Highlander sollte ich auch mal wieder anschauen"?

euph 23 Langzeituser - P - 38686 - 4. Juli 2016 - 12:46 #

Ich nicht.

Toxe 21 Motivator - P - 26074 - 4. Juli 2016 - 13:00 #

Ich dachte da eher an Futurama.

euph 23 Langzeituser - P - 38686 - 4. Juli 2016 - 13:11 #

Mh, daran dachte ich wiederum überhaupt nicht.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18734 - 4. Juli 2016 - 16:25 #

Ich nicht hab das neulich so auch schon wieder reingezogen ..

Iceblueeye 14 Komm-Experte - P - 2546 - 4. Juli 2016 - 16:39 #

Ich hab beim lesen der Schlagzeile aus unerfindlichen Gründen zuerst an Wasteland gedacht. Lag wahrscheinlich am ...lander im Titel... ach keine Ahnung:-D

Toxe 21 Motivator - P - 26074 - 4. Juli 2016 - 12:37 #

Ein paar Stellen haben mich an Impossible Mission erinnert.

Und das Logo ab 2:30 ist natürlich sehr schön. :-)

euph 23 Langzeituser - P - 38686 - 4. Juli 2016 - 12:45 #

Stimmt, ich musst da auch an Impossivle Mission denken :-)

rsommerer 11 Forenversteher - 722 - 4. Juli 2016 - 14:44 #

Rätselhaft. Fast schon psychedelisch. Aber als Fan von dieser Art Spielen würde ich mir das schon notieren.

defndrs Game Designer - - 722 - 6. Juli 2016 - 12:58 #

Es hat einen schönen Retro-Approach (schon die Koteletten vom anfangs eingeblendeten "Head") aaaber wie so oft bei Schafer/Double Fine so gezwungen abgedreht, dass es so einen seltsamen Nachgeschmack/Beigeschmack bekommt. Das war schon bei Psychonauts so, sehr gutes Spiel aber der fast schon aufgesetzt wirkende pseudo-künstlerische "Creative-Insanity" Touch verschließt dem Spiel meiner Meinung nach jeglichen Eintritt in die Halls of Fame der Spielewelt (denn das Gameplay allein war schlicht nicht derartig herausragend). Die Fangemeinde sieht das (sicher von bestimmten Blickpunkten aus auch zu Recht) ja anders. Sehr gelungen fand ich von Schafer Brütal Legend, ohne diese RTS-Abschnitte wäre das Spiel fast perfekt. Und über das exzellente Day of the Tentacle brauchen wir ja nicht reden :D Immerhin sind die Ideen jeweils frisch und es ist stets keine simple Kopie vom letzten Game, dafür auf jeden Fall Respekt Double Fine.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag:
Actionadventure
2D-Actionadventure
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Double Fine Productions
Adult Swim Games
26.07.2016 () • 18.11.2016 ()
Link
7.5
0.0
MacOSPCPS4XOne