Alan Wake: Es hätte schon früher erscheinen können

PC 360
Bild von Razyl
Razyl 9226 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

5. Oktober 2009 - 17:24 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Alan Wake ab 6,64 € bei Amazon.de kaufen.

Alan Wake galt lange Zeit als riesiger Hoffnungsträger, bis eines Tages der Entwickler Remedy nichts mehr zum Projekt sagte. Es schien so, als wäre Alan Wake eingestellt worden. Doch auf der diesjährigen E3 feierte der Titel sein Comeback und begeisterte, wie schon zuvor die Massen. Jedoch fiel kein Wort zu der großen Verschiebung des Titels.

Nun äußerte sich Matias Myllyrinne, Mitarbeiter von Remedy, in einen Gespräch mit Eurogamer.tv zu den langen Verschiebungen. Theoretisch hätte der Titel schon längst im Laden stehen können, jedoch seien alle Mitarbeiter bei Remendy Perfektionisten und sie wollen alle das Beste aus dem Spiel herausholen. 

Schon seit 2005 arbeiten wir daran. Ehrlich gesagt hätten wir auch viel früher etwas veröffentlichen können. Vermutlich wäre es auch in Ordnung gewesen.

Für uns ist aber wichtig, dass wir ein Spiel nur dann veröffentlichen, wenn wir etwas zu sagen haben und eine Aussage treffen können

Klare Worte von Matias Myllyrinne und diese setzen die Erwartungshaltung noch mal ein Stückchen höher. Im Frühjahr 2010 können wir uns dann von Alan Wake selbst überzeugen lassen, denn dann soll der Titel erscheinen. Allerdings erstmal nur für Xbox 360.

Momsenek 13 Koop-Gamer - P - 1558 - 5. Oktober 2009 - 18:05 #

Freu mich auch schon auf den Titel . Sollen sich ruhig Zeit lassen , es ordentlich programmieren , kein Zeitstress und dann wirds ne runde Sache.

(es sollte natürlich nich wie Dukem Nukem enden ..xD)

SynTetic (unregistriert) 5. Oktober 2009 - 18:19 #

Derartige Aussagen klingen für mich immer nach Ausrede, denn unter Garantie wäre das Spiel vor ein oder zwei Jahren alles geworden, aber sicherlich nicht gut, oder - wie Matias Myllyrinne es formuliert - "in Ordnung".

Suzume 14 Komm-Experte - 1810 - 5. Oktober 2009 - 23:12 #

Ja, das ist diplomatisches Marketingblabla. Der wahre Grund ist das nicht.

Janosch 21 Motivator - P - 26105 - 5. Mai 2016 - 14:50 #

Klingt komisch sagt der Mann aus der Zukunft...

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 6. Oktober 2009 - 11:56 #

Blabla, hätten sie vor 2 Jahren was veröffentlichen können, hätten sie dies auch getan, 2 Jahre Entwicklungszeit sind verdammt teuer.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)