The Technomancer: Testvergleich dt. Magazine [11/11]
Teil der Exklusiv-Serie Test-Vergleich

PC XOne PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 289353 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

29. Juni 2016 - 9:00 — vor 34 Wochen zuletzt aktualisiert
The Technomancer ab 17,29 € bei Amazon.de kaufen.
Mit dem letzten Update kamen die Wertungen von Gamona und Gameswelt hinzu. Dieser Testvergleich ist damit vollständig.

Im Noten-Vergleich zu Technomancer führen wir Tests, Reviews, Wertungen oder wie auch immer von den folgenden deutschen Online-Spielemagazinen auf – unabhängig davon, dass einige davon auch Print-Angebote (aka Hefte) publizieren: 4Players, CBS (Computer Bild Spiele), Gamona.de, GameStar.de und GamePro.de (getrennt für PC- und Konsolenwertungen), Gameswelt.de, GIGA.de, PCGames.de und Videogameszone.de (getrennt für PC- und Konsolenwertungen), Spieletipps.de und, natürlich, GamersGlobal.de – wobei wir uns höflich ans Ende der Review-Liste stellen. Was uns wichtig ist: Eine Wertung kann immer nur eine grobe Beschreibung der Spielqualität sein – bitte lest euch den jeweiligen Testbericht durch, bevor ihr euch zu einer vielleicht aus dem Rahmen fallenden Note äußert.
Wertungs-Vergleich: Technomancer
Review von Note/Link Umfang Zitat aus dem Testbericht
4Players 59
v. 100
15.800 Z. Technomancer bietet vieles, was man von Rollenspielen wie Mass Effect oder Fallout 4 kennt. Aber in keinem Bereich erreicht es die Klasse der Vorbilder und sowohl Spielwelt als auch Dramaturgie ernüchtern.
Computer Bild Spiele 2,50
(Schulnote)
4.000 Z. Ja, The Technomancer schwächelt bei Präsentation und KI-Verhalten. Dennoch bleibt unterm Strich ein erstaunlich unterhaltsames Action-Rollenspiel mit gelungenem Kampfsystem, gut austariertem Schwierigkeitsgrad, solide erzählter Story und interessanten Entscheidungssituationen.
Gamona 6
v. 10
11.900 Z. Auf den ersten Blick hat The Technomancer alles, was ein gutes Rollenspiel braucht [...] Bei genauerer Betrachtung [...] wird jedoch schnell klar, dass man es hier in Sachen Feinschliff und Qualitätssicherung nicht immer allzu genau nahm.
GameStar 71
v. 100
10.200 Z. Für den Rollenspielhunger zwischendrin taugt The Technomancer [...] allemal. Dafür sorgen haufenweise Quests [...], die abwechslungsreichen Kampfstile und eine passable, wenn auch etwas lahme, flache Story.
GamePro 71
v. 100
10.200 Z. Zitat siehe GameStar
Gameswelt 6.5
v. 10
8.500 Z. Trotz der flachen Charaktere und der nervigen Ladezeiten sowie einigen technischen Makeln konnte ich ganz gut in die heruntergekommene Welt auf dem Mars abtauchen. [...] zum aktuellen Preis würde ich es aber trotzdem nicht kaufen.
GIGA 6
v. 10
7.900 Z. The Technomancer erfindet das Rad zwar nicht neu, liefert mit seinem Setting aber grundsätzlich spannende Ansätze. Die gehen aufgrund unsympathischer Charaktere, lahmen KI-Kollegen und technischen Schwächen nur [...] völlig unter.
PC Games 69
v. 100
11.500 Z. Die Story ist ok und zumindest einige meiner Gefährten haben mir ganz gut gefallen, aber erzählerische Höchstleistungen sollte man hier nicht erwarten. Am meisten hat mich jedoch das permanente Back-Tracking nach Ophir gestört.
Videogameszone.de 69
v. 100
11.500 Z. Zitat siehe PC Games
Spieletipps 71
v. 100
10.900 Z. [...] die Kämpfe machen insgesamt Spaß, aber auf Dauer ist die Spielmechanik doch arg repetitiv. Dennoch möchte ich [...] wissen, wie die Geschichte weitergeht [...] Aber auch hier macht mir bisweilen die hölzerne Inszenierung einen Strich durch die Rechnung.
GamersGlobal 6.5
v. 10
20.200 Z. Wer Mars - War Logs mochte, wird über die Schwächen von The Technomancer hingesehen können und Spaß haben. Die Freude von RPG-Fans an sich wird hingegen getrübt durch viele gute, aber oft nicht konsequent umgesetzte Ideen.
Durchschnittswertung 6.6 *Stand: 2.7.2016, 11:20 Uhr

Wir errechnen die Durchschnittswertung auf Grundlage des 10er-Systems, eine "75" entspricht also einer 7.5. Selbstverständlich unterscheiden sich die Wertungssysteme und -philosophien im Detail. Vergibt ein Magazin unterschiedliche Wertungen beziehungsweise Noten je nach Plattform, verwenden wir für den Durchschnitt die höchste. Sollte mittlerweile ein Test bei einem Magazin erschienen sein, der hier als "Nicht getestet" gekennzeichnet ist, so freuen wir uns über die Nennung der Wertung nebst Link als Comment.

Golmo 15 Kenner - P - 3860 - 29. Juni 2016 - 9:04 #

An alle die es gespielt haben: Ist es zumindest besser als Risen 3? Dann würde ich aufgrund des Sommerlochs vielleicht mal spielen aber wenn es noch schlechter ist als das wirklich hundsmiserable Risen 3 dann lieber nicht!

McNapp64 17 Shapeshifter - P - 6411 - 29. Juni 2016 - 9:07 #

Das kommt drauf an, was man erwartet. So pauschal kann man das nicht sagen. Was hat dir an Risen 3 nicht gefallen, wäre mal der erste Ansatz zur Beantwortung der Frage.

Golmo 15 Kenner - P - 3860 - 29. Juni 2016 - 9:48 #

An Risen 3 hat mir alles nicht gefallen! Schreckliches und langweilliges Kampfsystem. Langweillige Inseln ohne nenneswerte "Aha!" Ausblicke. Ultra langweillige Gegner (Scavenger seit 15 Jahren). Story und Inszenierung die selbst B-Movies in den Schatten stellt.

McNapp64 17 Shapeshifter - P - 6411 - 29. Juni 2016 - 10:04 #

Also ich denke, dass dir Technomancer auch nicht liegen wird...auch ein eher "sperriges" Spiel. Risen ist ja auch so, dass man den Charme mögen muss, den es versprüht. Du bist da ja glaub ich eher der Spieler (absolut wertfrei gemeint) der auf runde AAAs steht, so mein Eindruck. Von der Warte würde ich dir eher abraten.
Abgesehen davon hat doch der PoS das Sommerloch ersetzt. ;)

Golmo 15 Kenner - P - 3860 - 29. Juni 2016 - 11:33 #

Risen 1 und 2 waren ja noch ganz nett aber Teil 3 war einfach ne Copy&Paste Frechheit sondergleichen. Also ist Technomancer schlechter als Risen 3? Gleichwertig? Nur etwas besser?

McNapp64 17 Shapeshifter - P - 6411 - 29. Juni 2016 - 12:25 #

Ich finde es in nahezu jedem Bereich schlechter als Risen 3. Aber ich mochte Risen 3 auch sehr...

Freylis 20 Gold-Gamer - 21191 - 29. Juni 2016 - 14:56 #

Boah! Risen 3 war absolut Gott!! Bis auf die flache Story vielleicht. Und die Animationen. Und das etwas mangelhafte Balancing im Vergleich zu Risen 2. Und die kuenstliche Streckung am Schluss. Und den Abrollen-Exploit. Und den Patty-schwebt-ueberm-Meer-Bug. Aber ansonsten Gott, du Blasphemist, du elendiger, durchtriebener, gemeiner! ;P

immerwütend 21 Motivator - P - 29608 - 29. Juni 2016 - 16:34 #

Patty schwebt über dem Meer? O__O

Freylis 20 Gold-Gamer - 21191 - 29. Juni 2016 - 16:51 #

Ja, so ein Mist. Deswegen konnte ich sie am Schluss nicht mehr als Gefaehrten verwenden. Wo sie und ein paar Maennchen in der Luft haengen, sollte eigentlich auch ihr doofes Schiff stehen (mein erstes Schiff, diese Nussschale). Aber seitdem ich die tolle Demon Hunter Galeere besass, war sie auf dem stehengeblieben. Und weil sie mir nicht zu den anderen Inseln folgen konnte und das Schiff auf jener Insel eben nicht mehr gescheit eingefuegt wurde, konnte man nicht mehr zu ihre raufklettern, um das FOLLOW Command zu geben. Das Schiff war naemlich nicht nur unsichtbar, sonder tatsaechlich futschi. GANZ seltener Bug. Aber weil ich in Spielen immer und ueberall das Gegenteil von dem mache, was das Programm von mir will, haue ich leider immer wieder voll in die Kacke, was das Aufspueren potentieller GLitches angeht. ;)

immerwütend 21 Motivator - P - 29608 - 29. Juni 2016 - 16:56 #

Hast du etwa ohne PC gespielt? Bei mir läuft es nämlich gerade mal wieder - und völlig ohne Bugs.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21191 - 29. Juni 2016 - 17:02 #

Ich weiss, auf PC haette ich einfach die Konsole benutzt und -noclip=TRUE oder -fly=TRUE oder einfach -bringthefuckingshipbackyoubloodyidiots=TRUE oder irgendwas aktiviert...

immerwütend 21 Motivator - P - 29608 - 29. Juni 2016 - 17:05 #

Ach, auf PC hätte es gar nicht erst Probleme gegeben :-)))

Freylis 20 Gold-Gamer - 21191 - 29. Juni 2016 - 18:29 #

Pah, das interessiert Patty doch ueberhaupt nicht!

Toxe 21 Motivator - P - 27211 - 30. Juni 2016 - 11:01 #

Hatte Risen 3 auf der PS4 gespielt und hatte dort so seltsame bzw. hartnäckige Bugs auch nicht.

Golmo 15 Kenner - P - 3860 - 30. Juni 2016 - 11:15 #

Solche Bugs hatte ich zum Glück auch nicht - hätte ich allerdings viel lieber gehabt als die dafür dauerhaft miserable Performance / Framerate.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 22290 - 29. Juni 2016 - 23:41 #

Ich mutmaße, Hideo Kojima steckt hinter diesem fiesen Bug, denn er hat Patty und ihre Freunde für seinen "Death Stranding"-Trailer ganz klar entführt!

Freylis 20 Gold-Gamer - 21191 - 30. Juni 2016 - 1:47 #

Den kenne ich noch gar nicht, aber da werde ich direkt mal gucken. :)
PS: Trailer waren frueher auch besser... ;)

Aladan 22 AAA-Gamer - - 31598 - 29. Juni 2016 - 9:58 #

Ich habe es jetzt mal angespielt und es ist einfach Durchschnitt bisher. Es gibt Sachen, die regen mich sofort auf und es gibt Sachen, die mag ich.

Mal schauen wie sich die Story entwickelt.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11823 - 29. Juni 2016 - 15:45 #

Also ich finde das Artdesign alles andere als Mittelmaß

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10237 - 29. Juni 2016 - 22:18 #

Scheint ja nen richtig gutes Spiel geworden zu sein!

euromaster00 13 Koop-Gamer - 1269 - 30. Juni 2016 - 14:26 #

Abwarten bis es günstiger wird, dürfte nicht lang dauern :D

EvilNobody 13 Koop-Gamer - P - 1689 - 3. Juli 2016 - 15:04 #

Was mich extrem ankotzt: ich spiele die PC-Version, habe einen Controller angeschlossen (XBox 360-Pad) und bekomme trotzdem die Tastatur-Befehle angezeigt. Sowas geht heutzutage einfach gar nicht mehr, so schwer kann es ja nicht sein, das UI anzupassen.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11823 - 3. Juli 2016 - 17:51 #

Also wenn das dein einziges Problem mit dem Spiel ist, ist doch super.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35080 - 3. Juli 2016 - 19:58 #

Mich nervt meistens der umgekehrte Fall. Aber stimmt schon, das Spiel erkennen zu lassen, welche Steuerungsart ich nutze, sollte eigentlich nicht schwer und ein Standardfeature sein.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 31598 - 4. Juli 2016 - 7:15 #

Ja, das ist schon etwas peinlich. Bei Witcher 3 wechselt die Anzeige der Tasten z. B. live zwischen Controller und Tastatur. Sowas erwarte ich ehrlich gesagt einfach beim PC.

AlexCartman 14 Komm-Experte - P - 2574 - 7. Juli 2016 - 19:59 #

Zumindest scheinen sich alle Werter einig zu sein. Oder alle haben bei einem abgeschrieben. :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)