Fable Fortune: Kickstarter-Kampagne vorzeitig abgebrochen

PC XOne
Bild von Denis Michel
Denis Michel 108132 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

23. Juni 2016 - 0:50 — vor 24 Wochen zuletzt aktualisiert

Flaming Fowl Studios hat die Ende vergangenen Monats gestartete Kickstarter-Kampagne zu seinem Kartenspiel Fable Fortune vorzeitig abgebrochen. Die bisherigen Unterstützer sollten sich aber keine Sorgen machen, denn wie es in dem offiziellen Update heißt, konnte das Studio von einer anderen Quelle finanzielle Unterstützung erhalten und so die Entwicklung des Spiels sichern. Wer der großzügige Spender ist, verraten die Macher allerdings nicht.

Aktuell werkelt das Team laut eigenen Angaben an der geschlossenen Steam-Beta, zu der alle Unterstützer natürlich Zugang erhalten werden. Die Alpha-Version wird für alle Backer geöffnet. Diese bleibt bis zum Release der Beta verfügbar und soll in Kürze ein Balancing-Update erhalten. An der Crowdfunding-Aktion haben sich bisher 1.536 Unterstützer beteiligt. Insgesamt konnte das Studio bis zur Einstellung der Kampagne 58.852 Britische Pfund sammeln.

Video:

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 23. Juni 2016 - 4:57 #

Korrekte Sache, jetz muss es nur gut werden ^^

Aladan 21 Motivator - - 28687 - 23. Juni 2016 - 5:02 #

Noch so eins..

Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 23. Juni 2016 - 6:31 #

Yup, die schießen ins Kraut...

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 23. Juni 2016 - 5:03 #

Gehört die Marke Fable nicht eh Microsoft? Wäre eine schöne Art, sich als neues Studio beim ehemaligen Arbeitgeber zu bewerben.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33821 - 23. Juni 2016 - 7:56 #

Siehe hier: http://www.gamersglobal.de/news/114172/fable-fortune-ex-lionhead-mitarbeiter-mit-kartenspiel-im-fable-universum-auf-kickstarter

Warwick 17 Shapeshifter - 6391 - 23. Juni 2016 - 8:05 #

Microsoft hat mit Fable abgeschlossen. Die Marke hat keine Zugkraft mehr, sie war zuletzt eher sowas wie ein Klotz am Bein, weshalb MS die ganze Entwicklerbude dicht und die Entwicklung abgebrochen hat.

Lorion 17 Shapeshifter - 7535 - 23. Juni 2016 - 11:59 #

Ein echtes Fable, also ein Action-Adventure/RPG, hätte auch heute noch eine grosse Zugkraft, auch grade in dem Setting, das von Lionhead für Teil 4 geplant war.

Microschrott hat Fable halt für irgendwelche Spielkonzepte missbraucht, die keine Sau haben will, was über die Marke als solches aber nichts aussagt, denn nur weil keiner ein Grand Theft Auto Mahjong haben will, bedeutet das noch lange nicht das kein Interesse an einem neuen GTA besteht.

Desotho 15 Kenner - P - 3204 - 23. Juni 2016 - 5:33 #

Immerhin haben sie soviel Geld wie der Kartoffelsalat bekommen.

euph 23 Langzeituser - P - 38726 - 23. Juni 2016 - 8:00 #

Haben beim Kartoffelsalat damals eigentlich alle Backer ihre Rewards bekommen? Hab das garnicht weiter verfolgt....

Warwick 17 Shapeshifter - 6391 - 23. Juni 2016 - 8:02 #

War doch klar, dass das bei KS mit den Summen nix wird.

Marulez 15 Kenner - 2738 - 23. Juni 2016 - 8:22 #

Kommt es denn nun nur für PC oder auch andere Plattformen?

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 23. Juni 2016 - 9:59 #

Wegen überwältigendem Erfolg abgebrochen? ;-)

Marulez 15 Kenner - 2738 - 23. Juni 2016 - 10:19 #

Das Spiel wird es geben wie es in dem Text steht oder was meinst Du?

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 23. Juni 2016 - 11:31 #

Looks like they *puts on sun glasses* already made a fortune

blobblond 19 Megatalent - 17762 - 23. Juni 2016 - 22:49 #

Knapp £60.000 von £250.000 sind doch ein "überwältigendem" Erfolg!^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit