Transport Fever: Update der FAQ-Seite

PC Linux MacOS
Bild von Camaro
Camaro 9819 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S9,A8,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

23. Juni 2016 - 17:54 — vor 29 Wochen zuletzt aktualisiert
Transport Fever ab 22,18 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem über diverse Wege Fragen der Community bei Urban Games eingetroffen sind, wurde am gestrigen Mittwoch die FAQ-Seite von Transport Fever aktualisiert. Bezüglich des Releases wurden zwei Fragen beantwortet. Neben der Veröffentlichung über Steam und GOG wird es bei ausgesuchten Einzel- und Online-Händlern auch eine Retail-Version geben. Diese enthält, neben einem Steam-Key, auch ein Installationsmedium. Außerdem wurde die Möglichkeit eines Treffens der Entwickler bestätigt. Ein Teil des Teams wird auf der gamescom 2016 vertreten sein. Zusätzlich wird ein Community-Treffen im Vorfeld der Veröffentlichung des Spiels geplant. Details dazu gibt es noch keine.

In der Kategorie Features wurden die meisten neuen Fragen beantwortet. Zum einen wurde bestätigt, dass nicht nur eine Kampagne mit flacher Lernkurve Neulinge ins Spiel einführen wird, sondern auch ein Tutorial über die Grundlagen des Spiels informiert. Zum anderen besteht im Endlosmodus die Möglichkeit, mit jedem beliebigen Jahr zwischen 1850 und 2000 das Spiel zu beginnen. Des Weiteren wurde bestätigt, dass das Gewicht der Fracht und die Leistung und Zugkraft der Lokomotiven im Spiel berücksichtigt werden. Allerdings wurde auch erklärt, dass die Werte auf der Fahrzeugseite denen der Original-Fahrzeugen entsprechen, die finalen Werte des Spiel aber unter anderem vom Balancing abhängig sind. Die Original-Werte könnten es demnach nicht komplett ins Spiel schaffen.

Für Fans des Soundtracks von Train Fever gibt es eine gute Neuigkeit. Es konnte mit Admiral James T. wieder der gleiche Musikproduzent verpflichtet werden. Er wird ungefähr 30 Stücke komponieren, die zu den verschiedenen Zeitperioden passen. Und für alle Modding-Fans gab es auch ein paar neue Informationen. Passend zum letzten Entwickler-Blog zum Thema Schienen und Straßen wurden die Möglichkeit der Modifizierung dieser erklärt. Beide können bis zu einem gewissen Grad angepasst werden. Betroffen hiervon ist beispielsweise das Aussehen der Straßen, Schienen und Oberleitungsmasten, sowie das Abändern des Preises und der Höchstgeschwindigkeit. Zusätzlich können natürlich auch neue selbst erstellte Inhalte hinzugefügt werden. Bei Gebäuden sieht es ein wenig anders aus. Hier können die Kapazität und der Warenbedarf angepasst werden. Voraussetzung ist jedoch, dass dieses Gebäude mit dem neuen Konstruktionsformat erstellt wurde. 

Als letztes wurde die Frage beantwortet, ob beim Erstellen von Karten die Positionen und Namen von Städten beziehungsweise Industrien beeinflusst werden kann. Dies sei möglich, indem vor dem Erstellen der Karte eine Liste mit Koordinaten für Städte und Industrien angegeben wird. Die Namen können entweder schon in der Liste enthalten sein oder später im Spiel abgeändert werden. Da diese Frage unter der Kategorie Modding gelistet wurde, sollte diese Möglichkeit nur für Modder und nicht für normale Spieler im Spiel zur Verfügung stehen.

Wer die FAQ-Seite noch nicht kennt, sollte diese ruhig mal besuchen, denn hier wurden schon viele andere Details aus den Bereichen Release, Features und Modding veröffentlicht. Da die wachsende Liste aller Community-Fragen noch nicht komplett abgearbeitet worden ist beziehungsweise Fragen – aufgrund des Entwicklungsstandes des Spiels – nicht beantwortet werden konnten, wird es sicherlich bis zum Release weitere Updates geben. Über diese werden wir euch zeitnah informieren.

Vampiro 21 Motivator - P - 30669 - 24. Juni 2016 - 6:50 #

Klasse, vielen Dank für das Update

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Wirtschaftssimulation
ab 0 freigegeben
3
Urban Games
Gambitious Digital Entertainment
08.11.2016
Link
7.5
7.5
LinuxMacOSPC
Amazon (€): 22,18 (PC)