Fable 3: Einsatz von Project Natal?

360
Bild von Marcel
Marcel 1377 EXP - 13 Koop-Gamer,R8,S3,A1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

5. Oktober 2009 - 10:26 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Fable 3 ab 9,97 € bei Amazon.de kaufen.

Project Natal von Microsoft soll eine Revolution der Spielesteuerung darstellen. Das neuentwickelte Eingabegerät soll auf Bewegung, Sprache und Mimik des Spielers reagieren und somit das Spielerlebnis deutlich intensiver gestalten.

Peter Molyneux, Producer und Fable-Schöpfer, hat sich jetzt zu einer möglichen Nutzung der Natal-Steuerung in Fable 3 geäußert. Er habe zwar gesagt, dass man für Fable 3 den normalen X-Box 360 Controller benutzen würde, dies schließe aber einen Einsatz von Natal nicht aus.

In Fable 3 wird der Spieler, wie in den Vorgängern, wieder viele Wege gehen können. Dies wird diesmal nicht nur das Leben des Alter Egos verändern, sondern das eines ganzen Königreichs. Denn der Spieler wird König werden und Entscheidungen für ein ganzes Volk treffen.

Der Einsatz von Natal, als Unterstützung zur herkömmlichen Steuerung, lässt auf ein vielversprechendes Spiel hoffen. Man darf gespannt sein.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 5. Oktober 2009 - 11:52 #

Ich brauche kein Natal bei Fable3, fänds ohne sogar besser da ich davon wenig halte. Meine Wii geht mir ja auch schon auf den Zeiger. Ich würde ansonsten "Kamera" im ersten Absatz ersetzen, vielleicht durch "Eingabegerät"? Möglicherweise irre ich auch aber ich glaube nicht, dass eine Kamera an sich auf etwas reagieren kann, jedenfalls nicht auf Sprache.

melone 06 Bewerter - 1512 - 5. Oktober 2009 - 12:54 #

Ich seh's schon vor mir: Peter präsentiert reumütig und gleichzeitig ekstatisch Fable 4. "Ja, wir wissen, daß wir in Fable 3 mit Natal hier und da keinen guten Job gemacht haben, aber nun..."

So nebenbei find ich Natal aber spannend. :O)

Bibliothekar 11 Forenversteher - 770 - 5. Oktober 2009 - 20:25 #

Da musste ich spontan lachen, bei deinem Kommentar :).
Und die Chancen stehen gut das du recht hast.

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 5. Oktober 2009 - 13:53 #

Ich frage mich mittlerweile wie sein finales Meisterwerk wohl aussehen wird, oder ob es längst existiert?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)