E3 2016: Grow Up: B.U.D. ist im August zurück und fliegt zum Mond // Trailer

PC XOne PS4
Bild von Sisko
Sisko 34218 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,C9,A10,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

14. Juni 2016 - 0:20

Ubisoft hat auf seiner E3-Pressekonferenz mit Grow Up den Nachfolger zum Indie-Jump-and-Run Grow Home (siehe unseren Indie-Check zu Grow Home) angekündigt. Das Spiel soll bereits im August für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.

Der sympathische Roboter B.U.D. ist zurück und muss nachdem sein Raumschiff MOM explodiert ist, die Einzelteile auf dem Mond zusammensuchen. Der Planet zeichnet sich durch abwechslungsreiche Flora und Fauna aus, die B.U.D. wieder vorwiegend kletternd und mit seinem Gleiter erkunden muss. Der Trailer unter dieser News und unsere Screenshot-Galerie vermitteln euch einen ersten Eindruck vom Spiel.

Video:

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35852 - 14. Juni 2016 - 0:32 #

Grow Home hat mir gut gefallen, aber ich weiß nicht, ob das Konzept sich über ein noch größeres Spiel trägt, fand Grow Home hatte genau die richtige Länge. Mal schauen, ob da ein paar Neuerungen reichen.

euph 23 Langzeituser - P - 42450 - 14. Juni 2016 - 6:16 #

Der erste Teil war für mich überraschend gut obwohl ich ihn ohne PS+ wohl nie ausprobiert hätte. Von daher bin ich auf Teil 2 auf jeden Fall gespannt. Mal sehen ob sie dem ganzen noch ein bisschen was neues hinzufügen können, das es auch Spaß macht.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 24101 - 14. Juni 2016 - 7:32 #

Abgesehen von der etwas hakeligen Steuerung war Grow Home ein hübsches Erlebnis. Mal schauen, wie das hier wird.

euph 23 Langzeituser - P - 42450 - 14. Juni 2016 - 7:48 #

Stimmt, die Steuerung war manchmal nicht ganz so gut. Bin doch das ein oder andere mal abgestürzt, weil da was daneben ging.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 15. Juni 2016 - 4:53 #

Ihr müsst die Steuerung auch einfach verinnerlichen und nicht nur Bud spielen, sondern Bud sein!

Großartiger Titel, für den ich jede Trophäe geholt habe. War schon richtig traurig, als es nichts mehr zum entdecken gab.

euph 23 Langzeituser - P - 42450 - 15. Juni 2016 - 6:15 #

Ich glaube dass ich die Steuerung schon ganz gut intus hatte. Nicht jeder Absturz ging auch auf die Kappe der Steuerung, manchmal war ich da auch vielleicht etwas ungestüm. Trotzdem hatte ich über das ganze Spiel nicht das Gefühl, den kleinen Kerl zu 100% unter Kontrolle zu haben.

Wolfen 14 Komm-Experte - P - 2212 - 4. Juli 2016 - 23:52 #

Muss ich mir Grow Home doch mal genauer ansehen...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)