E3 2016: State of Decay 2 angekündigt

PC XOne
Bild von Simon Schuhmann
Simon Schuhmann 8316 EXP - Freier Redakteur,R9,S9,C9,A9,J3
Bronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

13. Juni 2016 - 19:55 — vor 25 Wochen zuletzt aktualisiert

Was bereits im Vorfeld spekuliert wurde, bestätigte sich während der Pressekonferenz von Microsoft auf der E3. So wurde das Zombie-Spiel State of Decay 2 für PC und Windows 10 angekündigt. Die Entwickler von Undead Labs sollen demnach die bekannten Mechaniken des Vorgängers aufgreifen und durch Neuerungen sogar noch verbessern.

Da es bis auf den Teaser-Trailer keine weiteren Informationen über das Spiel gab, kann in den nächsten Wochen und Monaten mit zusätzlichen Details gerechnet werden. Somit bleibt auch offen, ob das Spiel Anfang oder Ende 2017 erscheint.

Video:

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit