Injustice 2: Livestream am Sonntag mit ersten Spielszenen geplant // Gameplay-Trailer veröffentlicht [U]

XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107866 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

11. Juni 2016 - 0:37 — vor 25 Wochen zuletzt aktualisiert

Originalmeldung vom 12. Juni 2016 um 12:50 Uhr

Der Gameplay-Trailer zu Injustice 2, den NetherRealm Studios und Warner Bros. gestern Nacht während des Livestreams präsentiert haben, ist nun auch auf YouTube zu finden. Ihr könnt unterhalb dieser Meldung selbst einen Blick drauf werfen. Der Clip zeigt unter anderem Supergirl, Atrocitus, Aquaman, Gorilla Grodd, Batman und Superman in Aktion.

Originalmeldung vom 11. Juni 2016 um 1:37 Uhr

Mit Injustice 2 kündigten der Entwickler NetherRealm Studios und der Publisher Warner Bros. Interactive Entertainment am vergangenen Mittwoch die Fortsetzung zum 2013 veröffentlichten Prügelspiel Injustice - Götter unter uns (Note im Test: 8.5) an. Außer einem kurzen CGI-Trailer gab es aber noch nicht viel zu sehen. Das soll sich bereits an diesem Wochenende ändern. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, den 12. Juni 2016, um 02:00 Uhr (deutscher Zeit), will uns der Creative Director Ed Boon im Rahmen des dritten Saisonfinales der ESL Mortal Kombat X Pro League in Burbank, in einem Livestream auf Twitch erste Spielszenen präsentieren.

Das Spiel soll laut dem Publisher mit einem gewaltigen Kader an DC-Superhelden und -Superschurken aufwarten und den Spielern die Möglichkeit bieten, die ultimative Version ihrer liebsten DC-Charaktere zu erschaffen, sowie ihre Kräfte aufzubauen. Der Release des Titels ist 2017 für Xbox One und PS4 geplant. Eine PC-Umsetzung wurde bisher nicht angekündigt.

Video:

Red Dox 16 Übertalent - 4119 - 12. Juni 2016 - 12:51 #

Mal gespannt wer im roster alles enthalten sein wird. Lobo (der alte Main Man, nicht der 52er Bubi) im Hauptspiel wäre zumindest eine feine Sache.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9879 - 12. Juni 2016 - 14:28 #

da bin ich ja sehr gespannt wie WBs PC-politik demnächst aussehen wird. angekündigt ist das spiel ja für dieses system schon mal nicht. vlt wie früher, dass sie es erst ein halbes jahr später releasen für den PC oder auch gar nicht mehr? darauf bin ich derzeit mehr gespannt als das eigentliche spiel.

Iceblueeye 14 Komm-Experte - P - 2546 - 12. Juni 2016 - 15:12 #

Sieht super aus, ich bin gespannt

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit