Destiny: Release-Termin, Details und Trailer zu Rise of Iron durchgesickert

360 XOne PS3 PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 150933 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

9. Juni 2016 - 14:05 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Die offizielle Enthüllung der neusten Erweiterung zu Destiny (Note im Test: 8.0) ist eigentlich für den heutigen Abend um 19:00 Uhr (deutscher Zeit) auf Twitch geplant. Die ersten Details sind allerdings schon jetzt durchgesickert. Nachdem bereits vor wenigen Tagen bekannt wurde, dass das neue Add-on Rise of Iron heißen wird, hat ein zu früh online geschalteter (und mittlerweile wieder entfernter) Produkteintrag im Xbox-Live-Store diverse Infos zum Spiel verraten. Auch der Cinematic-Trailer geistert schon seit Stunden im Netz.

Rise of Iron führt euch demnach in die Pestländer an die Grenze zu Alt-Russland, wo nach dem Fall der großen Mauer unkontrolliert die Seuche wütet. Gemeinsam mit Lord Saladin macht ihr euch auf, die Situation unter Kontrolle zu bringen und die Bedrohung durch die Mutanten einzudämmen. Die neue Erweiterung soll folgende Inhalte umfassen:

  • Eine neue Story-Kampagne und Quests
  • Neue Rüstungen und Ausrüstungsgegenstände
  • Neue Waffen
  • Einen neuen Raid
  • Anhebung der Maximalstufe
  • Einen neuen Strike
  • Eine neue Zone (Pestländer) und ein neuer Treffpunkt (ähnlich wie der Turm)
  • Ein neuer Modus und neue Karten für den Schmelztiegel (PVP)
  • Eine neue Gegnerfraktion und neue Bosse

Video:

Golmo 16 Übertalent - 4717 - 9. Juni 2016 - 14:09 #

Sieht der sagenumwoben 10 Jahres Plan eigentlich nur DLCs vor ?

Toxe 21 Motivator - P - 30809 - 9. Juni 2016 - 14:22 #

Destiny 2 wurde verschoben. Was vermutlich auch besser ist.

Berthold 15 Kenner - - 3009 - 9. Juni 2016 - 14:12 #

König der Bessessenen hat mir recht gut gefallen (besser als die "Story" des Hauptspiels). Mal sehen, wie viel das Teil kostet...

. 21 Motivator - 27828 - 9. Juni 2016 - 14:15 #

Ich freu mich drauf, wird vorbestellt. Mein Warlock ist bereit. :-)

TSH-Lightning 18 Doppel-Voter - P - 12842 - 9. Juni 2016 - 19:33 #

Auf jeden Fall, das zocken wieder alle in meiner Freundesliste. Im MP einfach nur geil :) Meine Jägerin wartet auch schon.

Toxe 21 Motivator - P - 30809 - 9. Juni 2016 - 14:25 #

Ganz ehrlich: Destiny 2 ist eines der Spiele, denen ich für kommendes Jahr tatsächlich entgegenblicke, mich darauf freue und mir gut vorstellen kann, mir das direkt zum Release zu kaufen. Wer hätte das gedacht.

Dieser DLC lässt mich im Moment aber noch kalt. Ist eher mal wieder die Frage, wie teuer der werden soll. Mal schauen.

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 9. Juni 2016 - 16:18 #

gibts bei destiny eigentlich nur kostenpflichtige dlc´s oder gibt´s auch kostenlose Inhalte?

Major_Panno 15 Kenner - 2998 - 9. Juni 2016 - 17:48 #

Also so langsam bin ich einfach nur noch genervt von Worten wie "durchgesickert" oder "im Netz herum geistern".
Wie kann ein offizieller Trailer rein zufällig schon online "herumgeistern", wenn es vom Entwickler nicht gewollt ist? Wie können Neuigkeiten, die dazu beitragen, dass ein Produkt "toll" wird irgendwo durchsickern?

Das ist doch mittlerweile alles von den Entwicklern genau so gewollt. Positive Dinge "sickern" irgendwo durch, Trailer, die "ganz geheim" sind, "geistern durch das Netz"...

Für mich wäre es lediglich interessant, wenn so etwas durchsickert, wie zum Beispiel vor vielen Jahren bei Guns N Roses, die einem Auftritt bei Rock am Ring zugesagt hatten, aber dann ist bei dem Veranstalter "durchgesickert", dass außer Axel Rose kein Mitglied der Band mehr aktiv war zu dem Zeitpunkt. Das ist jetzt nur ein Beispiel, aber unter "durchsickern" verstehe ich in der Regel, dass etwas publik wird, das geheim gehalten werden sollte.
Was wird denn bitte bei Destiny geheim gehalten?

Solche gesickerten und geisternden Dinge (Gab es bei Destiny nicht auch Geister?) dienen doch eigentlich nur einem Ziel: Der Werbung bzw. den Fang von Zuschauern für das Twitch-Event heute abend.

Toxe 21 Motivator - P - 30809 - 9. Juni 2016 - 18:48 #

Ja geht mir auch so bzw. sehe ich auch so.

Wenn die Entwickler/Publisher das wollen, dann sickert da auch nichts durch. Man nehme nur Watchdogs damals, von dem bis zur Ankündigung auch niemand etwas wusste, oder zB. was Nintendo so treibt. Da sickert auch nichts durch.

Mittlerweile nervt das alles etwas.

Vor allem nimmt es einem so ein wenig den Spass an der E3, wenn schon vorher alles bekannt wird.

Triton 16 Übertalent - P - 5789 - 9. Juni 2016 - 18:52 #

Mein erster Gedanken Gang war auch wie ein Trailer "durchsickern" kann. Das jemand mal zu viel bekannt gibt, aber Daten von einem Rechner zieht und dann veröffentlicht ist schon merkwürdig. Wenn die nicht mal ein Trailer sicher speichern können, wie sicher sind dann die Daten der Spieler...

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24937 - 9. Juni 2016 - 20:12 #

Möglicherweise werden solche Trailer vorab an verschiedene Gaming-Websites geschickt und eine davon hat ihn zu früh hochgeladen.

Horphaz 19 Megatalent - - 16366 - 9. Juni 2016 - 19:44 #

Destiny hat sich echt gemacht über die Zeit. Diesmal ist die alte Konsolengeneration raus aus dem Geschäft. Nur noch PS4 und Xbox One. Vielleicht bietet das den Entwicklern auch mehr Freiheiten.

Freu mich auf jeden Fall drauf!

Deepstar 15 Kenner - 3015 - 9. Juni 2016 - 23:30 #

Verdammt...
Habe es auf der 360... auch wenn ich leider wegen dieser Gamerscore-fixierten und mobbenden Community eh niemanden für einen Raid gefunden habe.
Aber die weitere Story hätte ich trotzdem gerne gespielt :).

AlexCartman 16 Übertalent - P - 4317 - 10. Juni 2016 - 12:01 #

Habe das Grundspiel für PS3. Das schreit dann doch nach Erwerb eines PS4-Komplettpakets inklusive "Rise of Iron" in einem Jahr oder so.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29785 - 9. Juni 2016 - 19:45 #

Und passend zur Ankündigung des Addons und der Preissenkung für König der Besessenen machen sie was? Klar. Serverwartung.

Aladan 23 Langzeituser - - 38100 - 9. Juni 2016 - 20:23 #

Das Spiel hat sich zu einem meiner absoluten Highlights gemausert. Werde auf jeden Fall wieder reinschauen. :-)

. 21 Motivator - 27828 - 9. Juni 2016 - 21:29 #

Die Offizielle Seite zu Rise of Iron ist jetzt online.

https://www.bungie.net/en/pub/RiseOfIron

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)